ilaris Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)

Diskutiere über das kostenlose Alternativregelwerk Ilaris.
BobAlcove
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2019 07:01
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)

Ungelesener Beitrag von BobAlcove » 13.01.2019 18:39

= #FF0000
Habe gerade als Neuling gesehen, dass man die Preise für Ausrüstung und Waffen in DSA 4/5 nachlesen soll. (Man bekommt in Ilaris nur gesagt wieviel Dukaten man bekommt)

Warum hat man nicht eine kurze Preisliste in Ilaris gepackt?

Hat das einen bestimmten Grund?

Keideran Labharion
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 501
Registriert: 17.07.2007 15:31
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)

Ungelesener Beitrag von Keideran Labharion » 14.01.2019 21:24

Vielleicht um die offiziellen Regelwerke nicht vollständig überflüssig zu machen? :wink: Oder ganz simpel, um Seiten nicht einfach mit dem Copy & Paste aus anderen Werken zu füllen und somit mehr Platz für die eigenen Regeln zu haben.

Zudem gibt es zwischen DSA4 und DSA5 teils erhebliche Preisunterschiede zwischen den gleichen Waren, da mit der neuen Edition auch sämtliche Preise überarbeitet wurden. Da kann man dann ganz flexibel entscheiden, mit welcher Warenliste man spielt. Vielleicht auch einfach die aus DSA3. :wink:

mike-in-the-box
Posts in diesem Topic: 32
Beiträge: 1113
Registriert: 06.08.2015 17:07

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Ilaris)

Ungelesener Beitrag von mike-in-the-box » 15.01.2019 19:11

Ich versuche mal die längere Diskussion im internen Forum kurz zusammenzufassen:

- Preise sind ein Teil des DSA Hintergrundes
- Als solche sind sie willkürlich und heiß diskutiert (siehe auch gerne Diskussionen hier im Forum)
- Wir wollen keine eigene Preisliste machen, (zu) viel Arbeit und am Ende wohl eh nicht gut gepreist.
- Die Liste (Hintergrund) einfach so zu übernehmen könnte gegen die Fanrichtlinien verstoßen (wir waren uns da schlicht nicht sicher)

Ergebnis:
Wir verweisen auf die offiziellen Regelwerke.


Ich bin mir nicht sicher ob das alles war, es gab zwischenzeitlich auch eine Formel die Curthan gebastelt hat mit der man Preise hätte ausrechnen können, aber die war am Ende leider auch nicht brauchbar und wurde nach einigem an Beispielrechnen verworfen. Ich habe jetzt auch nicht alles nochmal durchgelesen, das ist jetzt auch schon etwas her^^

Aber das war so die Quintessenz. Ihr glaubt garnicht wie viel zu diesem scheinbar banalen Teil diskutiert wurde.

mfg

René

P.S.

Villeicht könnt ihr Gatsu überzeugen eine Preisliste für seine Hausregeln zu machen ;)

Antworten