S12 Gareth - Kaiserstadt des Mittelreichs

Hier können Grundregelwerke, Regional- und Ergänzungsspielhilfen bewertet werden.

Wie gefällt dir die Spielhilfe: Gareth - Kaiserstadt des Mittelreichs?

sehr gut (5 Sterne)
76
69%
gut (4 Sterne)
30
27%
zufriedenstellend (3 Sterne)
3
3%
geht grad so (2 Sterne)
0
Keine Stimmen
schlecht (1 Stern)
1
1%
 
Abstimmungen insgesamt: 110

Dingens
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 391
Registriert: 02.01.2015 00:07

Errungenschaften

Auszeichnungen

S12 Gareth - Kaiserstadt des Mittelreichs

Ungelesener Beitrag von Dingens » 02.06.2018 22:28

Da wir immer noch pre JdF spielen, lag die Box ziemlich lange unangetastet in meinem Regal. Nachdem ich aber durch andere Publikationen und Regelwerke unumgänglicherweise ohnehin den Metaplot von JdF kenne, habe ich die Box jetzt doch einmal geöffnet und durchgelesen, und möchte angesichts meiner Begeisterung hier eine kurze Bewertung dalassen.

5 Sterne für die Stadtbeschreibung, ohne Diskussion. Die Abenteuer habe ich nicht gelesen und würde sie ggf. getrennt bewerten.

Die Box ist allein vom Umfang her jeden Euro Wert. Es werden über die Beschreibungen genügend interessante Aufhänger für grob 1000 Szenarien oder Abenteuer geliefert. NSC haben endlich einmal dem DSA4-Regelwerk entsprechende sinnvolle Werte. Die Regeln und Werte für alles Mögliche, was "Helden" in einer Stadt so anstellen können, dürften ab und an durchaus hilfreich sein (wie gut ist ein Gebäude gesichert? Wie schnell kommt die Stadtwache? Wie würfele ich eine Flucht über Häuserdächer?). Ich habe durch das Lesen dieser Publikation zum ersten Mal vernünftige Vorstellungen davon bekommen, wie die Phexkirche und ihr Gott eigentlich funktionieren. Die vielen Zufallstabellen geben einem improvisierenden Meister schöne Möglichkeiten an die Hand, eine lebendige und vielseitige Stadt darzustellen. Das Begleitmaterial mit vielen Bodenplänen (auch als Kopiervorlagen!), einer großformatigen Farbkarte (beidseitig, eine Seite mit und eine ohne Beschriftungen) und einem Index (!) erfüllt quasi alle Wünsche.

Mir haben nicht alle Zeichnungen aus der Box gefallen, aber überwiegend handelt es sich um gelungenes klassisches DSA4-Artwork. Das Lektorat ist absolut einwandfrei, ich habe auf mehreren hundert Seiten beim ersten Lesen genau einen Buchstabendreher gefunden, womit sich das Werk angenehm von anderen Publikationen der DSA4-Spätphase abhebt. Anton Weste ist einfach beinahe ein Garant für tolle Publikationen, und ich hoffe die kommende Havena-Box ist nach längerer Durststrecke nur die erste von vielen weiteren Spielhilfen und Abenteuern von ihm im DSA-Universum.

Logo
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 12
Registriert: 30.07.2018 15:00

Errungenschaften

S12 Gareth - Kaiserstadt des Mittelreichs

Ungelesener Beitrag von Logo » 31.07.2018 14:19

Sehr gute stadtspielhilfe.
5 Punkte

Antworten