Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Unser Blick über den Forenrand.
Benutzer/innen-Avatar
Hans
Team-Mitglied
Team-Mitglied
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3696
Registriert: 27.02.2010 14:49
Wohnort: Transversalien
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Hans » 21.09.2012 12:00

Der Aventurische Bote #155 steht vor der Tür, und durch den Spion kann man nebenstehendes Titelbild erspähen, das vermutlich einem der in der Gareth-Settingbox befindlichen Softcover-Bänden entliehen ist. Dort kann man auch die Hauptartikel der kommenden Ausgabe ablesen: der nandusgeweihte … Weiterlesen →

http://feedproxy.google.com/~r/nandurio ... gpbLeMSKA/

Heldi
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 10347
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Heldi » 21.09.2012 15:18

Los! Wie ist das Bild/Cover? Wir brauchen umfangreiche und unbramherzige Rezensionen! Besprechungen! Kritiken!

Benutzer/innen-Avatar
Diman
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 229
Registriert: 27.02.2007 13:50
Wohnort: Ratingen

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Diman » 21.09.2012 15:25

Gute Idee. Dann fange ich mal an:
Der Typ auf dem Cover hat ja gar keine Brüste!! Wo gibt's denn sowas?
Dann will ich den Boten auch gar nicht haben. Das Cover ist auch viel zu unnerdig für mich. Und ohne geile Tussi reicht er nicht einmal als Wic..vorlage! :-(

Disaster
Posts in diesem Topic: 2

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Disaster » 21.09.2012 15:29

Diman hat geschrieben:Gute Idee. Dann fange ich mal an:
Der Typ auf dem Cover hat ja gar keine Brüste!! Wo gibt's denn sowas?
Dann will ich den Boten auch gar nicht haben. Das Cover ist auch viel zu unnerdig für mich. Und ohne geile Tussi reicht er nicht einmal als Wic..vorlage! :-(
Ich muss dem widersprechen. Er besitzt Brüste! :)

Benutzer/innen-Avatar
Diman
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 229
Registriert: 27.02.2007 13:50
Wohnort: Ratingen

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Diman » 21.09.2012 15:30

TITTEN!! Ich meine TITTEN! :-)

Benutzer/innen-Avatar
StipenTreublatt
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 5411
Registriert: 15.06.2005 14:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von StipenTreublatt » 21.09.2012 15:46

Hier, etwas Fisch für eure Mühen.

Nachricht der Moderation

Und jetzt bitte entweder zum Thema schreiben oder einen beliebigen Humorthread im Smalltalk verwenden.
Aufgeben ist was für Schwächlinge.--Melek ibn Cherek, Richter der neun Streiche

Andras Marwolaeth
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 450
Registriert: 04.03.2005 15:44
Wohnort: Brühl (bei Köln)

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Andras Marwolaeth » 21.09.2012 16:06

Das Cover gibt ja nicht viel her. Also schön. Rechts unten auf dem Mauerwerk, ist das eine aufgemalte 8-strahlige xy-Krone? Ein Tsa-Symbol?

Der Nandusgeweihte Stratege - ein Blick in Wege der Götter S. 93 weist den Strategen als eine mögliche Spezialisierung des Nandusgeweihten aus (neben dem Marktschreiber, dem Volkslehrer und dem Rechtshelfer). Also keine ganz neue Erfindung. Trotzdem stellt sich die Frage: wer braucht den bzw. ist in Aventurien für so eine hochspezialisierte Berufswahl überhaupt Platz?

"Vom Vergehen und Wiederauferstehen" - eine Überschrift, zeitlos und inhaltsleer wie kaum eine andere.

Benutzer/innen-Avatar
Feyamius
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 9205
Registriert: 28.08.2003 13:50
Kontaktdaten:

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Feyamius » 21.09.2012 20:13

Den nandusgeweihten Strategen gibt's als Konzept schon lange, aber bisher fehlten Professionswerte. Wenn es hier jetzt einen Archetypen gibt, stehen die Chancen gut, dass hier auch endlich das Professionspaket vorgestellt wird. Yay! :ijw:

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 17952
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 21.09.2012 20:16

Wie kommt man eigentlich zu so einem PDF-Abo? Funktioniert das auch via email an abo@percom.biz?

Benutzer/innen-Avatar
teclis2000
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1052
Registriert: 06.11.2008 13:41
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von teclis2000 » 22.09.2012 00:13

Ich finde auch, dass die Titel mich so wie lange nicht mehr angesprochen haben.
Spielwerte für die an mehreren Stellen erwähnte Variante des Nandus-Geweihten ist bestimmt nicht verkehrt (ok, ich brauche keinen mehr, ich habe schon einen ^^) und auch auf die Schmiede-Spielhilfe bin ich gespannt.
Zuletzt geändert von teclis2000 am 22.09.2012 00:15, insgesamt 1-mal geändert.

Refano
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 15
Registriert: 19.02.2007 12:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Refano » 22.09.2012 07:51

Feyamius hat geschrieben:[...]dass hier auch endlich das Professionspaket vorgestellt wird. Yay! :ijw:
Wird es definitiv.

Ein Dämon auf Abwegen
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 330
Registriert: 10.08.2011 08:52

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Ein Dämon auf Abwegen » 22.09.2012 16:11

Esse & Stahl: das aventurische Schmiedehandwerk — Spielhilfe
Ist das eine Regelerweiterung (und wenn ja über welche Themen, in WdS gibt es ja schon recht umfangreiche Schmiede Regeln) oder ist das nur Fluff?

Eismann
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 179
Registriert: 12.02.2007 03:13

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Eismann » 22.09.2012 16:32

Es fehlt schon wieder der Artikel "Pornographie im Rollenspiel: Pflicht oder Kür?"
Ein Leser weniger!

Heldi
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 10347
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Heldi » 22.09.2012 16:55

Abwegiger Dämon hat geschrieben:Ist das eine Regelerweiterung (und wenn ja über welche Themen, in WdS gibt es ja schon recht umfangreiche Schmiede Regeln) oder ist das nur Fluff?
Ich möchte es gerne umgekehrt formulieren: Ist das Fluff oder nur wieder eine Regelerweiterung?

Torrak
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 34
Registriert: 07.10.2010 11:00

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Torrak » 22.09.2012 19:05

@Heldi und Dämon:
Es ist so wohl als auch. Vor allem Fluff (z.B. Wie funktioniert eigentlich Falten?), aber auch Crunch: Kurze Regeln, wie man verbessertes Werkzeug schmiedet und etwas zu Meteoreisen.

Benutzer/innen-Avatar
Vibarts Voice
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 363
Registriert: 12.09.2009 15:42

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Vibarts Voice » 22.09.2012 19:26

Ich rechne ja mit Bildern von halbnackten Zwergenschmiedinnen mit gewaltigen... Brecheisen.

Die Frage, die sich nun die Nation stellt, lautet: Werden sie einen Bart haben?

Torrak
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 34
Registriert: 07.10.2010 11:00

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Torrak » 22.09.2012 19:38

Jetzt habe ich ein wenig Angst ... ;)

Benutzer/innen-Avatar
Swit
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 3345
Registriert: 26.05.2007 18:34
Wohnort: Amberg
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Swit » 22.09.2012 20:15

Vibarts Voice hat geschrieben:Ich rechne ja mit Bildern von halbnackten Zwergenschmiedinnen mit gewaltigen... Brecheisen.

Die Frage, die sich nun die Nation stellt, lautet: Werden sie einen Bart haben?
Warum sollten sie einen Bart haben???

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 17952
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 22.09.2012 20:35


Benutzer/innen-Avatar
Katopon
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2304
Registriert: 18.08.2005 01:24
Wohnort: Meine Grotte
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Katopon » 22.09.2012 22:38

Infos zu Meteoreisen? Ich bin gespannt.
_Katopon
_Haran der Hirseküchlein

Benutzer/innen-Avatar
Swit
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 3345
Registriert: 26.05.2007 18:34
Wohnort: Amberg
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Swit » 23.09.2012 00:43

Gorbalad hat geschrieben:Wieso nicht?
http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f=6&t=30825
Weil es in DSA keine bärtigen Zwerginnen gibt???

Benutzer/innen-Avatar
Grinder
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 9306
Registriert: 25.07.2005 13:27
Wohnort: Zombieland
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Grinder » 23.09.2012 02:29

Locker bleiben. ;)
These things are romanticized, but in the end they're only colorful lies.

Benutzer/innen-Avatar
Robak
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 12092
Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Robak » 02.10.2012 11:19

Da ich einen Nandusgeweihten spiele der sehr in die Richtung des Strategen ging habe ich mich sehr auf die Profession des Nandusgeweihten Strategen gefreut.
Die Fluffbeschreibung ist auch ganz ordentlich, doch leider ist der Professionsaufsatz nicht sonderlich gelungen. +7 GP für einen haufen überteuerter Talentboni, eine verbilligte Liturgie und eine verbilligte (nutzlose) Talentspezialisierung Kriegskunst(Strategie).
Ich bin froh meinen Nandusgeweihten als Volkslehrer generiert zu haben. Das kostet 6 GP weniger und erlaubt mir die nützliche Spezialisierung Kriegskunst(Taktik) zu erlernen.

Der Hauptnutzen der Beschreibung für mich besteht darin, dass ich unserem SL irgendwann die Beschreibung der üblichen Rüstungen der Strategen vorlegen kann um ihn so zu überreden mir auch eine Rüstung zu erlauben.

Gruß Robak

Benutzer/innen-Avatar
Feyamius
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 9205
Registriert: 28.08.2003 13:50
Kontaktdaten:

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Feyamius » 02.10.2012 11:47

Talentboni in Professionspaketen sind immer doof. Aber so sind die Regeln, ich hab sie nicht gemacht. ;)

Aber die Talentspezialisierung ist automatisch, nicht verbilligt.
Zuletzt geändert von Feyamius am 02.10.2012 11:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Robak
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 12092
Registriert: 28.08.2003 14:10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Robak » 02.10.2012 12:28

Nun offensichtlich besteht bei Ulisses ja kein Interesse das Generierungssystem zu verbessern. Stattdessen bringt man unzählige Zusatzpublikationen auf Basis des Systems heraus. Gäbe es ein gewisses Maß an Problembewusstsein hinsichtlich der Unzulänglichkeiten des eigenen Generierungssystems, dann würde man im Design von z.B. neuen Professionen darauf achten weder einseitig nutzlos-überteuerte Paketkomponenten noch einseitig tolle-Schnäpchen Paketkomponenten einzubauen. Leider ist dieses Problembewusstsein nicht vorhanden.
Stattdessen werden Schreibaufträge in der Regel an Leute vergeben die über einen guten TaW in Schriftlichem Ausdruck verfügen. Entsprechend gelingen die Flufftexte in der Regel gut. Bedauerlicherweise kann man von Brettspiel(Regeldesign) nur auf Rechnen und nicht auf Schriftlicher Ausdruck ableiten. Entsprechend ist der effektive Brettspiel(Regeldesign) TaW der beauftragten Autoren gering und somit die produzierten Regeln ziemlich mäßig. Hinzu kommt, dass die wenigsten Autoren einen Überblick über die schon existierenden Regeln haben und somit ihre Regeln hinzufügen ohne überhaupt eine Chance zu haben die neuen Regeln gut einzupassen. Damit steigt der Umfang des Regelmolochs DSA erneut und der Probenzuschlag der Regeldisign-Probe des nächste Autors beim hinzufügen von neuen Regeln steigt weiter. Entsprechend sinkt die Neigung der Autoren sich überhaupt mit dem existierenden Regelmonster DSA zu beschäftige.
Inzwischen ist es bei DSA schon so, dass es deutlich einfacher ist neue Regeln zum Thema X zu erschaffen als die existierenden Regeln zum Thema X zusammenzutragen. Und genau deshalb erschaffen Autoren ständig neue Regeln statt existierende zu verwenden.

Für den Nandusgeweihten Strategen bedeutet dies, dass ein Autor eine sehr unattraktive Profession erschaffen hat. Wer wert auf einen kompetenten Nandusgeweihten Strategen legt ignoriert die Profession, nimmt eine andere Variante, streicht deren Namen durch und nutzt die Start-AP um einen Strategen zu basteln.

Außerdem hat auch diese Botenprofession wieder dazu beigetragen das das DSA Regelwerk unübersichtlicher wird. Fanden sich früher in WdH alle Professionen, in LC alle Zauber in SRD alle Zauberzeichen, in WdZ alle arkanen SF und in WdG alle Liturgien findet man heute Professionen im Aventurischen Boten, Zauber, Zauberzeichen und arkane SF in EG und VTuU und Liturgien in diversen Vademeci.
Da finde mal einer was man sucht.

Gruß Robak

Benutzer/innen-Avatar
Danilo von Sarauklis
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4264
Registriert: 27.08.2003 08:42
Wohnort: Hochspessart
Geschlecht:

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Danilo von Sarauklis » 02.10.2012 12:49

Robak hat geschrieben:Nun offensichtlich besteht bei Ulisses ja kein Interesse das Generierungssystem zu verbessern.
Vielleicht wird das Generierungssystem ja nur als minder wichtiges Problem eingeschätzt. Das ist es auch. Helden, die mit gleich vielen GP generiert worden sind, sind in keiner Hinsicht gleich mächtig, sicher, aber praktisch betrachtet generiert man einen Helden einmal am Anfang des Spiels und ärgert sich dann Spielabend für Spielabend mit dem Kampf- und Magiesystem. Also möge man erst mal dieses entschlacken und spielbarer machen.
Robak hat geschrieben:Außerdem hat auch diese Botenprofession wieder dazu beigetragen das das DSA Regelwerk unübersichtlicher wird.
Man muss in Professionen nicht einen Teil der eigentlichen Regeln sehen. Ich tue das nicht, und wenn Professionen im Boten veröffentlicht werden, tut Ulisses das wohl auch nicht.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 17952
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 02.10.2012 12:51

Du hast die Zauberzeichen in WdA vergessen :)

Benutzer/innen-Avatar
Whyme
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 4762
Registriert: 07.09.2003 19:33
Wohnort: Hermannsburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Whyme » 02.10.2012 12:51

Auch wenns OT ist:

Das Generierungssystem zu verbessern hieße, DSA 5 auf den Markt zu bringen. Das soll aber noch nicht passieren. Daher wird wohl oder übel alles, was bis dahin erscheint, noch nach dem aktuellen Regelstand gebaut werden. Daraus ein mangelndes Problembewußtsein bei Ulisses abzuleiten halte ich für extrem gewagt und nicht zuletzt ein wenig arg überheblich...

LG
Whyme
Die zwei wichtigsten Tage in deinem Leben sind der, an dem du geboren wurdest
und der, an dem Du weißt, wofür.

Heldi
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 10347
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Heldi » 02.10.2012 13:43

@ RObak: Warum ist der Professionsaufsatz im vorliegenden Fall denn überteuert?

Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3812
Registriert: 30.01.2011 21:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #155

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 02.10.2012 13:45

Das mangelnde Problembewusstsein ist nicht, dass sie das Generierungssystem weiter verwenden. Wie du richtig gesagt hast, haben sie bis DSA5 keine andere Wahl.
Das mangelnde Problembewusstsein äußert sich darin, dass man die Schwächen des aktuellen Systems nicht umgeht (überteuerte Talentboni -> nutzloser Stratege) sondern munter neue hinzufügt (Dschinngeboren ist mehr als die Summe seiner Teile).
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Antworten