Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Erfahrungen, Tipps, Vorlieben, Probleme, Fragen zu RPG-Systemen und RPG-Theorie.
Benutzer/innen-Avatar
Lamertien
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 196
Registriert: 13.02.2004 15:08
Wohnort: Nähe Kölns
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Lamertien » 28.02.2017 11:29

Cutthroat Island hätte ich auch empfohlen - zumindest für die Meeresszenen.

Wenn es dann auf Inselerkundung geht:

Amistad (John Williams) (bei friedlichen Eingeborenen)

oder

Thin red line (Hans Zimmer) (wenn die Insel eher düster/verlassen wirken soll)


Wenn es in kleinem Boot durch eine Bucht voller Haie geht:

Jaws oder Jaws II (John Williams) ^^

Benutzer/innen-Avatar
Olvir Albruch
Posts in diesem Topic: 107
Beiträge: 19493
Registriert: 05.06.2005 11:23
Wohnort: Hannover/Wien
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Olvir Albruch » 02.03.2017 14:57

Hat jemand eine Idee für einen Angriff durch einen Schlinger? :)

MfG,
Olvir Albruch
Leitet gerade:
  • Schatten im Zwielicht (79 Std.)

Heldi
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 10372
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Heldi » 02.03.2017 15:56

Hmm, dafür müsste ich etwas mehr zu der Szene wissen! Findet sie im tiefen Wasser oder an einer felsigen Steilwand statt?

Benutzer/innen-Avatar
Olvir Albruch
Posts in diesem Topic: 107
Beiträge: 19493
Registriert: 05.06.2005 11:23
Wohnort: Hannover/Wien
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Olvir Albruch » 02.03.2017 16:35

<3

MfG,
Olvir Albruch
Leitet gerade:
  • Schatten im Zwielicht (79 Std.)

Benutzer/innen-Avatar
Lamertien
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 196
Registriert: 13.02.2004 15:08
Wohnort: Nähe Kölns
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Lamertien » 02.03.2017 16:50

"T-Rex Rescue & Finale" aus dem "Jurassic Parc"-Soundtrack

https://www.youtube.com/watch?v=5wAv5MCL9YI

Sehr virtuos und aufwühlend!!
Das habe ich mal in ner Endlos-Schleife genutzt.
Da das Stück über 7 Min. lang ist, kann man das machen...

"Fight in the dungeon" aus "Return of the Jedi"

https://www.youtube.com/watch?v=5kSloFzCUrM

- auch SEHR aufwühlend - und keine Angst - der Track beinhält keine bekannten zu eingängigen Star-Wars-Mainthemes...

Benutzer/innen-Avatar
trazoM
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 929
Registriert: 21.10.2008 14:31
Wohnort: B-W

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von trazoM » 10.05.2017 23:00

#FF0000 Ich suche nach einem Track in der G7: AoE, und zwar für Meisterinformationen zu: "G7": den fünften Traum, das ist der vorletzte, in der der Held gegen sich selber kämpft. Also ein maximal aufgepumptes Gefecht mit ebenbürtigen Gegnern, die mit Schwert und Magie gegeneinander kämpfen. Dramatisch. Blitze. Auf jeden Fall mehr bedrohlich als episch/heldenhaft.

Eigentlich würde ich Neodammerung aus dem Matrixsoundtrack nehmen, aber das habe ich schon verarbeitet und wills nicht schon wieder nehmen...
Lorem ipsum facete virtute expetendis ea sea, vix eu eros appetere, nec impetus epicurei praesent ad.

Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 3833
Registriert: 30.01.2011 21:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 16.05.2017 20:40

Für Bombast und Bäm! eignet sich Two Steps from Hell sehr gut. Da gibt es all das in 1001er Variation, du hast also die Qual der Wahl auf Youtube.
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Benutzer/innen-Avatar
trazoM
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 929
Registriert: 21.10.2008 14:31
Wohnort: B-W

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von trazoM » 16.05.2017 22:25

Jaa, da verbringt man Jahre bis man alles gehört hat. Aber auch bei denen habe ich noch nichts gefunden, was mir dramatisch/dunkel genug ist. Habe jetzt Dragonslayer Armour aus dem Dark Souls III-Soundtrack genommen.
Lorem ipsum facete virtute expetendis ea sea, vix eu eros appetere, nec impetus epicurei praesent ad.

Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 3833
Registriert: 30.01.2011 21:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 29.05.2017 20:40

#40BF40

Hallo liebe Leute,
ich suche wieder einmal ein relativ spezielles Stück, nämlich ein Thema für Lahmaria. Das Ganze soll melancholisch und tragisch sein, vielleicht auch ein wenig episch, aber nicht zu laut. Vielleicht so ähnlich wie das "Ring"-Thema aus HdR...

edit: Hat sich erledigt, ich habe schon was gefunden: Der Epilog zum Ringed City DLC aus Dark Souls III.
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Benutzer/innen-Avatar
trazoM
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 929
Registriert: 21.10.2008 14:31
Wohnort: B-W

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von trazoM » 02.07.2017 17:30

0000FF
Habt ihr eine Shruuf-Musik?
Lorem ipsum facete virtute expetendis ea sea, vix eu eros appetere, nec impetus epicurei praesent ad.

Nimmerland
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 421
Registriert: 11.01.2013 12:47
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Nimmerland » 02.07.2017 17:41

Jup, hier.
"Burn the land and boil the sea - you can't take the sky from me."

Benutzer/innen-Avatar
trazoM
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 929
Registriert: 21.10.2008 14:31
Wohnort: B-W

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von trazoM » 04.07.2017 00:02

Okay, gar nicht schlecht. Könnte aber noch ein bisschen aggressiver oder aufreibender sein. Hat noch jemand was?
Lorem ipsum facete virtute expetendis ea sea, vix eu eros appetere, nec impetus epicurei praesent ad.

Benutzer/innen-Avatar
Herr der Welt
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 3781
Registriert: 10.03.2010 10:43

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Herr der Welt » 04.07.2017 07:21

Ist zwar nicht unsere Shruuf-Musik (bislang brauchten wir noch keine^^), aber könnte passen (da jeweils aggressiv/aufreibend):


Benutzer/innen-Avatar
trazoM
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 929
Registriert: 21.10.2008 14:31
Wohnort: B-W

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von trazoM » 06.07.2017 08:06

Gekauft!
Lorem ipsum facete virtute expetendis ea sea, vix eu eros appetere, nec impetus epicurei praesent ad.

Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 3833
Registriert: 30.01.2011 21:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 29.12.2017 00:14

#FFBF40
Hat jemand ein Thema für Moru'daal? Bei mir stammt der Gute aus Lahmaria, für das ich eher sphärische und entrückte Klänge verwende. Es wäre schön, wenn das Moru'daal-Thema auch ein wenig in die Richtung geht, aber trotzdem angemessen düster ist.
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Benutzer/innen-Avatar
Suilujian
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3185
Registriert: 04.09.2011 17:32

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Suilujian » 29.12.2017 00:54

https://www.youtube.com/watch?v=j4Cc21OBNVM könnte vielleicht was für dich sein - oder https://www.youtube.com/watch?v=itMd1_nxfzc - oder auch einige andere Stücke aus derselben Quelle.

CAA
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 171
Registriert: 08.05.2009 14:15
Wohnort: Dortmund

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von CAA » 13.01.2018 00:05

Wenn ich mir so anschaue was es auf Wiki zu dem guten "Mann" gibt, klingelt bei mir sofort dass hier:
Bild

Benutzer/innen-Avatar
Felix Möller
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 48
Registriert: 14.01.2017 13:06

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Felix Möller » 04.04.2018 08:17

Tach, ich hätte eine kleine Frage:
und zwar spiele ich seit einiger Zeit schon DSA, noch länger aber (und auch besser) bin ich am Meistern und ich bin ein ausgesprochener Freund von Metallica. Jetzt wollte ich meiner Gruppe aber kein heavy oder Trash Metal antun und suche deswegen nach ein paar guten Coverbands im Stil von Apocalypticas Cello-Covern...
Wer Ideen hat, bitte melden
Ilarist, aber nicht nur im Herzen...

Benutzer/innen-Avatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 524
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 10.05.2018 18:04

Vielleicht als Ideensteinbruch oder Inspiration: Wer von euch bei dieser kleinen stockholmer Streamingseite mit dem schwarzgrünen Design ist, kann dort "Hintergrundmusik für meine Rollenspiel-Gruppe (Das Schwarze Auge™)" angucken, das ist eine Playlist, die bei uns regelmäßig läuft. Wobei Playlist nicht 100%ig zutrifft, weil die nicht wirklich "ready to use" ist, sondern man am besten nach Situation zusammenstückelt. Aber vielleicht findet sich für euch ja ein neues Lieblingsstück und damit wäre es schon die Mühe wert gewesen.
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Argilac
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 95
Registriert: 23.01.2015 15:16

Errungenschaften

Auszeichnungen

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Argilac » 13.06.2018 09:27

FF0000
Welche Musik passt wohl bei einem plätzlichen, ungewollten Aufenthalt im Limbus?

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 18137
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 13.06.2018 09:36

Walgesänge? Ätherische Keyboardflächen? Gustav Holst - Die Planeten?

Argilac
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 95
Registriert: 23.01.2015 15:16

Errungenschaften

Auszeichnungen

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Argilac » 13.06.2018 12:25

Gorbalad hat geschrieben:
13.06.2018 09:36
Walgesänge?
Super! Danke

Benutzer/innen-Avatar
Yezirael
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 221
Registriert: 12.08.2013 21:35
Wohnort: Bern CH

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Yezirael » 14.06.2018 22:26

Felix Möller hat geschrieben:
04.04.2018 08:17
Tach, ich hätte eine kleine Frage:
und zwar spiele ich seit einiger Zeit schon DSA, noch länger aber (und auch besser) bin ich am Meistern und ich bin ein ausgesprochener Freund von Metallica. Jetzt wollte ich meiner Gruppe aber kein heavy oder Trash Metal antun und suche deswegen nach ein paar guten Coverbands im Stil von Apocalypticas Cello-Covern...
Wer Ideen hat, bitte melden


Ich habe da ein paar Metalband in meiner Playliste ohne grossen Gesangsanteil. Meist wohl etwas härter, aber vieleicht findest du etwas passendes:
Russian Circles - Post-Rock/ Metal
If These Trees Could Talk - Post-Rock
pg.lost - Post-Rock (Swedish Experimental Instrumentalism)
Earth - Drone Doom (Könte durchaus noch passen, auch wenn es im Doom Subgenres daheime ist.)
Flametal - Flamenco und Metal (Einfach reinhören, ist so am besten zu erkären)

Und noch ein paar Bands mit interessantem Coverkonzept. Aber auch mit Gesang: Van Canto - A Capella Metal

Und dann halt die ganzen Orchester, die zusammen mit Metalbands aufnahmen gemacht haben:
Orchester mit Iron Maiden
Orchester mit Metallica

edit: Ganz vergessen: Diablo Swing Orchestra... der Name sagt schon alles...

Benutzer/innen-Avatar
Rasputin
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 283
Registriert: 21.03.2018 18:53

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Rasputin » 15.06.2018 16:10

Ich höre mir gerade den Bloodborne OST an und kann es gar nicht erwarten den mal in ein paar Horror Abenteuern zu verwenden. Ich hoffe es ist okay das hier als allgemeinen Tipp rein zu schreiben ohne eine Frage zu haben.
Besonders zu diesem Track, kann ich mir besonders gut eine große (vielleicht Charyptoroth?) Beschwörung vorstellen.
Anscheinend kapiert ihr es alle nicht. Ich bin hier nicht mit euch eingesperrt, ihr seid hier mit mir eingesperrt!

Benutzer/innen-Avatar
Jasu
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 210
Registriert: 26.06.2018 14:39
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Jasu » 12.07.2018 11:54

Rasputin hat geschrieben:
15.06.2018 16:10
Ich höre mir gerade den Bloodborne OST an und kann es gar nicht erwarten den mal in ein paar Horror Abenteuern zu verwenden. Ich hoffe es ist okay das hier als allgemeinen Tipp rein zu schreiben ohne eine Frage zu haben.
Besonders zu diesem Track, kann ich mir besonders gut eine große (vielleicht Charyptoroth?) Beschwörung vorstellen.
Da ich alle Soulsborne Teile gespielt habe kam meine DSA-Gruppe auch nicht ohne Musik aus denen Weg :lol:
Haben des Öfteren Musik aus Bloodborne bei Cthulhu eingebaut, das passt ganz gut zum Setting :censored:
„Ich bin wie ein Wasserfall der Harmonie.“ - „Schon mal unter einem Wasserfall gestanden?“ - „Deine Schuld, wenn du dich zu nah ran traust!“~ Gespräch eines Firungeweihten und eines Halbelfen

Benutzer/innen-Avatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 524
Registriert: 25.02.2013 02:45

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Musik im Rollenspiel)

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 14.07.2018 18:43

Ich habe noch eine Liste gemacht bei dem kleinen schwedischen Streamingdienst meiner Wahl. Wer dort Musik hört, kann gerne unter

"Von Taladur nach Fasar - Ein Ritt durchs wilde Mhanadistan(Hintergrundmusik für Das Schwarze Auge™)"

reingucken und anschauen was ich zu Almada, Mhanadistan, Khoramgebirge und Raschtulswall für Ideen hatte. Trautes Heim Almada, wo die Himmel sind so blau....
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Antworten