Welche Bücher?

Du bist neu in Spielwelt oder Forum und findest dich nicht zurecht? Hier wird dir geholfen!
Nebressyl
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2006 15:37

Welche Bücher?

Ungelesener Beitrag von Nebressyl » 12.08.2007 00:06

Bis jetzt habe ich mir das Grundregelwerk und Wege der Helden gekauft. Soweit so gut, allerdings werden an vielen Stellen zum Beispiel Wege der Zauberei oder andere Erweiterungswerke genannt, die scheinbar noch gar nicht erschienen sind. Welche Regelwerke benötige ich zur Zeit, um 'richtig' spielen zu können? Zum Beispiel finde ich es ein wenig verwirrend, dass in 'Wege der Helden' bei den Magiern Zauber aufgelistet sind, die weder im Grundregelwerk noch in diesem Band aufgelistet sind. Ich nehme an, dass diese dann in 'Wege der Zauberei' erläutert werden, doch wie kann ich bis dahin einen Magier spielen?

Benutzeravatar
Feyamius
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 9205
Registriert: 28.08.2003 13:50
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Feyamius » 12.08.2007 00:13

Du holst dir das Liber Cantiones Deluxe (eher empfehlenswert) oder die Box Zauberei & Hexenwerk (eher weniger empfehlenswert, da von WdZ wohl vollkommen ersetzt).

Oder du spielst, wenn du sowieso erst gerade angefangen hast, rein nach Basisregeln, bis alles draußen ist. :)

Nebressyl
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2006 15:37

Ungelesener Beitrag von Nebressyl » 12.08.2007 00:18

Bleibt denn das Liber Cantiones Deluxe auch aktuell, wenn Wege der Zauberei erscheint, oder wird es von diesem überholt und somit veraltet?

Benutzeravatar
Shadow-chan
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 7290
Registriert: 14.06.2005 17:14
Wohnort: Voerde
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Shadow-chan » 12.08.2007 00:21

Nein, das bleibt aktuell.

Benutzeravatar
Feyamius
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 9205
Registriert: 28.08.2003 13:50
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Feyamius » 12.08.2007 00:28

Größtenteils.

Benutzeravatar
Scoon
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 4527
Registriert: 26.01.2004 05:23
Wohnort: Dresden

Errungenschaften

Ungelesener Beitrag von Scoon » 12.08.2007 13:08

Feyamius hat geschrieben:Oder du spielst, wenn du sowieso erst gerade angefangen hast, rein nach Basisregeln, bis alles draußen ist. :)
Sehr empfehlenswert, wobei Du in WdH ja schon mal reinschnuppern kannst.

Nebressyl
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2006 15:37

Ungelesener Beitrag von Nebressyl » 12.08.2007 15:27

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann erscheinen noch 'Wege des Schwerts' (Talente und Kampf), 'Wege der Zauberei' (Zauber) und 'Wege der Götter' (Götter), womit dann das Regelsystem der vierten Edition abgeschlossen sein sollte.
Nur ist es mir schleierhaft, wie ich einen Charakter nach 'Wege der Helden' erstellen soll, wenn erst in den folgenden Regelbänden erklärt wird, welche Talente, Zauber, etc. es gibt. Ist es also an für sich so, dass ich als Anfänger beim Grundregelbuch bleiben und warten muss (sofern ich mir nicht die älteren Boxen kaufen möchte), bis alle weiteren Bände erschienen sind? Sind die Erscheinungstermine schon bekannt?

Wie sieht es mit 'Geographica Aventurica', 'Zoo-Botanica Aventurica' etc. aus? Werden diese ebenfalls erneuert, oder bleiben die vorerst gültig?

Benutzeravatar
Mustafa ben Ali
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 989
Registriert: 05.12.2003 22:29
Wohnort: Königin der Hanse
Geschlecht:

Ungelesener Beitrag von Mustafa ben Ali » 12.08.2007 15:44

"Wege des Schwertes und "Wege der Zauberei" kommen beide noch diese Jahr raus. Wann genau, wissen nur Eingeweihte. "Wege der Götter" kommt im 1. Halbjahr 2008 raus.

Die Meisten wissen schon, was mit den Talenten usw. aufsich hat, weil sie die Boxen haben. Du bist Leider einer der wenigen, die jetzt erst anfangen. Die Boxen "Schwerter und Helden", Zauberey und Hexenwerk" sowie "Götter und Dämonen" sind auch schon DSA4. Die HC sind eine Überarbeitung der Boxen.

"Geographia Aventurica" und "Zoo-Bootanica-Aventurica" werden, meines Wissen nach, nicht aktualisiert. Also kannst Du diese beiden Bände, in der Hinsicht, beruhigt kaufen.

Benutzeravatar
Feyamius
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 9205
Registriert: 28.08.2003 13:50
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Feyamius » 12.08.2007 16:24

Jopp, die GA und die ZBA sind in Ordnung. Wobei ich die GA nicht kaufen würde, wenn ich vorhätte, mir die einzelnen Regionalbände zu holen.
Aber das ist Jedermann's eigene Entscheidung.

Und ja, Nebressyl, dein Timing ist scheiße. ;)
Aber wie gesagt, noch dieses Jahr kommen die Hardcover raus und alles wird gut. Wobei "das Regelsystem der vierten Edition abgeschlossen" ist, schon seit einiger Zeit.
Die HCs sind eine Überarbeitung und Zusammenfassung. Sozusagen eine große Erratierte Version. Insider sagen auch "DSA 4.1" dazu. ;)

Wie gesagt, wenn du Lesestoff brauchst, nimm' die ZBA. Die "alten" Boxen würd' ich nicht mehr holen. Wenn du die neuen Zauber willst, besorg' dir das LCD oder halt' dich hiermit über Wasser.


Bye, Feyamius...
...der es grad schade findet, dass es in diesem Forum keinen Marktplatz gibt.

Dadrian

Ungelesener Beitrag von Dadrian » 12.08.2007 22:28

Grundsätzlich werden alle Bände mit 'Wege der ...' alle Regeln enthalten. Wege der Helden (WdH) enthält nun die komplette Generierung ohne auf viele weitere Regeln einzugehen, soll heißen, alleine mit dem Generierungsband wirst du nicht weit kommen, was die Regeln betrifft.

Nun die Option, zu der ich dir raten würde: Grundsätzlich kannst du und deine Gruppe erst mal mit den Regeln im Basisbuch spielen, bis diese bei euch sitzen und ihr euch sicher fühlt. Die Helden kannst du durchaus schon nach WdH erstellen, bis auf magisch begabte Helden und Geweihten sollten alle Rassen, Kulturen und Professionen ohne weiteres gehen und mit den Basisregel funktionieren. Wenn du unbedingt einen Magier (oder magisch begabten Helden spielen willst), dann kannst du natürlich die verkürzten Magieregeln aus dem Basisregelwerk nehmen. Das hat gleich mehrere Vorteile, du gewöhnst dich an die Magieregeln, die dann in Wege der Zauberei sicherlich noch mal deutlich komplexer werden und kennst dich somit schon mit dem wichtigsten aus. Das LCD ist bereits auf die Regelbücher (Hardcover) abgestimmt, bedeutet also, dass ihr es euch ohnehin kaufen müsst, wenn ihr die Hardcover verwenden wollt. Dort stehen auch die Rituale der einzelnen Zauberprofessionen drin.

Nebressyl
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 21
Registriert: 25.06.2006 15:37

Ungelesener Beitrag von Nebressyl » 13.08.2007 14:42

Feyamus, unterdessen gewöhne ich mich daran, dass ich andauernd dann in ein neues Gebiet einsteige, während es einer Veränderung unterliegt: Erst in der Schule, dann an der Universität und nun nauch noch bei DSA.

Dadrian, wie muss ich deine Aussage 'Grundsätzlich werden alle Bände mit 'Wege der ...' alle Regeln enthalten.' verstehen, wenn du weiter unten schreibst, dass ich mir, sofern ich einen Magier spielen möchte, sowieso das LCD kaufen muss? Ersetzt 'Wege der Zauberei' nun das LCD und beinhaltet somit alle Zauber, oder ist letzteres eine Erweiterung zu ersterem?

Benutzeravatar
Guardian
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 37
Registriert: 28.05.2004 14:47
Wohnort: Freiburg

Ungelesener Beitrag von Guardian » 13.08.2007 15:02

Das LCD enthält alle Zaubersprüche aber keine Regeln zur Erschaffung von Magiekundigen, desweiteren gibt es im LCD keine Regeln zu den Zaubersonderfertigkeiten, diese befinden sich in der Zauberei und Hexenwerk Box.
Diese Box wird aber durch Wege der Magie ersetzt.
Und da sich die meisten Zauber wohl nicht ändern, kann man sich das LCD gut zu legen, sofern man einen Magier (Magiebegabten spielt).

Benutzeravatar
Thrain
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 233
Registriert: 21.04.2005 11:40

Ungelesener Beitrag von Thrain » 25.08.2007 12:42

Ist in Wege der Magie eigentlich ein Teil mit den Zaubern bzw Objektritualen vorgesehen? Weiß das wer? Oder braucht man LCD + Wege der Magie?

Benutzeravatar
ChaoGirDja
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 7870
Registriert: 24.10.2006 21:37

Errungenschaften

Ungelesener Beitrag von ChaoGirDja » 25.08.2007 12:50

Thrain hat geschrieben:Ist in Wege der Magie eigentlich ein Teil mit den Zaubern bzw Objektritualen vorgesehen? Weiß das wer? Oder braucht man LCD + Wege der Magie?
Nach allem was man so hört, wirds du mindestens den LC brauchen, da die Zauber max. Tabellarisch aufgenommen werden (ähnlich wie im Meiterschirm).
Zu den Ritualen gibt es keine Aussagen, zumindest keine die mir bekannt sind. Ich denke jedoch, auch diese max. Tabellarisch rein kommen. Man kann damit sehr viel Platz sparen...

Benutzeravatar
melkvie
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 103
Registriert: 15.02.2005 14:11
Wohnort: Euskirchen(nähe Köln)

Ungelesener Beitrag von melkvie » 26.08.2007 12:45

Was natürlich ganz toll wäre.
Dann kauft sich einer Wege der Helden und hat nicht die Rituale zu den dort aufgeführten magischen Profesionen und kauft sich dann noch Wege der Magie. Da steht dann drin:"Joa, sie haben sich das Buch bestimmt auch wegen den Ritualen gekauft, aber wir haben uns gedacht, dass sie da einfach nur eine Tabelle bekommen, wo dann ein Paar ohne nähere Beschreibung, aber mit fehlerhaften Werten drinnstehen(wir sind ja so nett). Wenn sie die Rituale aber in einer brauchbaren Form vorligen haben wollen, warten sie halt bis DSA5."

Das wär ja ganz großes Kino...........

Benutzeravatar
ChaoGirDja
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 7870
Registriert: 24.10.2006 21:37

Errungenschaften

Ungelesener Beitrag von ChaoGirDja » 26.08.2007 12:58

melkvie hat geschrieben:Was natürlich ganz toll wäre.
Dann kauft sich einer Wege der Helden und hat nicht die Rituale zu den dort aufgeführten magischen Profesionen und kauft sich dann noch Wege der Magie. Da steht dann drin:[...]
Also, "Wege der Helden" ist Auschließlich ein Gen. Band. Da haben Zauber und Rituale, Regeln für SF und co. NICHTS drin verloren.
"Wege der Magie" ist der Regelband zu Magie, da können natürlich die Sprüche und co rein....
Aber jedesmal in dem "dicken" Wälzer nachschlagen, um nach einem Zauber zu suchen? Oder einem Ritual? Ne, da ist mit der LCD lieber. Handlich, pro Seite ein Zauber (oder auch mal 2 Seiten für einen Zauber) und übersichtlich.
Ich wollte die Zauber und Rituale garnicht in Band drin haben. Eventuel würde sich aber ein dünner Softcover als "Beibuch" zu WdM anbieten, der dann die beiden Sachen beinhaltet.
Zuletzt geändert von ChaoGirDja am 26.08.2007 12:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Feyamius
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 9205
Registriert: 28.08.2003 13:50
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Feyamius » 26.08.2007 12:59

Die Zauber und Rituale stehen im LCD und das ist bekannt, also mach' bitte keinen Stress, ja!?!

Benutzeravatar
melkvie
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 103
Registriert: 15.02.2005 14:11
Wohnort: Euskirchen(nähe Köln)

Ungelesener Beitrag von melkvie » 26.08.2007 13:14

Sorry, da bin ich gerade ein bischen sauer gewesen.^^

Meine nur, dass es immer hieß, das in Wege der Magie ALLES wichtigen Dinge, wie z.B. die Rituale reinkommt.

Und dann kauft sich jemand den Band und will z.B. eine Zibilja spielen, die ja nur Rituale hat, und entdeckt dann, dass er sich doch noch den LCD kaufen muss, obwohl ihm versichert wurde, dass in WDM alles enthalten wär.

Benutzeravatar
Feyamius
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 9205
Registriert: 28.08.2003 13:50
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Feyamius » 26.08.2007 15:32

Naja, wenn sich jemand einen Magier baut braucht er auch noch das LCD, weil er ja wissen muss wie genau seine Zauber wirken etc pp.

Von daher... :rolleyes:

Benutzeravatar
melkvie
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 103
Registriert: 15.02.2005 14:11
Wohnort: Euskirchen(nähe Köln)

Ungelesener Beitrag von melkvie » 26.08.2007 16:20

Da hast du auf jeden Fall recht und ich hab mich mal wieder unnötigt aufgeregt.

Verdammt........................^^

Benutzeravatar
MrLife
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 211
Registriert: 09.10.2005 13:15
Wohnort: Berlin - Kreuzberg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von MrLife » 28.08.2007 13:10

Naja, aber für einen Magier, der x Sprüche, SFs UND Rituale hat, lohnt sich der LCD schon eher als für ne Zibilja, die ne Handvoll Rituale kann (die in den meisten Abenteuern eh nicht genutzt werden)

Benutzeravatar
Loriel
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 348
Registriert: 27.08.2003 18:56
Wohnort: Graz

Ungelesener Beitrag von Loriel » 28.08.2007 15:27

Ob er sich lohnt oder nicht, ist für mich nicht der Knackpunkt, sondern dass man gezwungen wird, ihn zusätzlich zu kaufen.

Vor der HC-Überarbeitung hatte man mit Z&H das komplette Magierregelwerk (inkl. Profs). Jetzt wurden alle Rassen, Kulturen & Professionen zu einem Generierungsband zusammengefügt was ich prinzipiell beführworte, nur scheinen jetzt die Zauber auch nur mehr grob in dem dafür zuständigen HC reinzukommen.

Es ist einfach so, dass man vorher 3 Boxen zu je 35€ (=105€) brauchte um ein vollständiges DSA-Regelwerk zu besitzen. Hier kenne ich genug in meinem Bekanntenkreis denen das zu viel war (Ich bin nicht umsonst der einzige in meiner DSA-Runde der die Regelwerke besitzt).

Durch die HC-Überarbeitung, der ich bis auf das LCD-Thema sehr positiv gegenüberstehe, braucht man 5 Bücher (Alle 4 Wege-Bücher und der LCD) zu je 35€ (=175€) um ein vollständiges DSA-Regelwerk zu besitzen ohne gravierend mehr Inhalt zu bieten.

Jetzt zu sagen, dass man ja einen Softcover-Liber kaufen kann, find ich nicht wirklich prickelnd, da der erstens nicht zur HC-Richtung des neuen Regelwerkes passt und zweitens nicht frei erhältlich sondern nur über den F-Shop beziehbar ist.

Leider habe ich auf der Rat vergessen das mal Thomas Römer zu sagen und zu fragen warum sie sich anscheinend (die Hoffnung stirbt zuletzt ;)) dazu entschieden haben die Zauber nicht komplett in Wege der Zauberei einzufügen.

Sorry für mein OT-Gelaber, aber das musste ich zur obigen Diskussion noch hinzufügen. Ich werde auch nix mehr dazu schreiben (Beantworte aber gerne PMs dazu).

Grüße,
Loriel

Mishuitzu
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 5
Registriert: 31.08.2007 12:55
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Mishuitzu » 04.09.2007 19:15

Kann jetzt vielleicht jemand genau auflisten welche Bücher veraltet sind und welche man nach 4.1 verwenden kann (erschienene und nicht erschienene Bücher)?
Regionalspielhilfen wären auch noch nett ;)

Benutzeravatar
Ve Das
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 5067
Registriert: 04.03.2007 20:38

Ungelesener Beitrag von Ve Das » 04.09.2007 20:33

Die alte Horasreich-Box ist noch aktuell, da die Umstrukturierung im Zuge der Königsmacher-Kampagne noch nicht abgeschlossen ist. Da diese aber dieses Jahr ENDLICH beendet werden soll, würd ich dir raten, sie dir nur zuzulegen, falls du sie irgendwo billiger bekommst. Hervorragend ausgearbeitet ist sie allerdings auf jeden Fall, da stehen die meisten Regionalbände z.Z. deutlich hinten an :-)

Gleiches gilt für das Orkland, viel wird sich in der Gegend wohl nicht ändern, weswegen das wirklich Interessante wohl die weitere Entwicklung des Svelltals wird. Alte Orkland-Box lohnt sich also evtl. auch noch für´n Schnäppchen.

Benutzeravatar
Rumburuk
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 16
Registriert: 26.08.2005 15:09
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Rumburuk » 04.09.2007 21:57

@Loriell: Wenn Du das Basis-HC mit dazuzählst, solltest Du fairerweise auch die alte Basisbox mitzählen. Zudem kostet das Basis-HC nur 30€.

Schon ist der Unterschied nur noch halb so groß, wie Du vorgerechnet hast

Ansonsten sind die neuen Hardcover doch solider, die alten Softcover ähneln nach paar Jahren Gebrauch eher Lose-Blatt-Sammlungen...

Benutzeravatar
Loriel
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 348
Registriert: 27.08.2003 18:56
Wohnort: Graz

Ungelesener Beitrag von Loriel » 05.09.2007 10:15

Rumburuk hat geschrieben:@Loriell: Wenn Du das Basis-HC mit dazuzählst, solltest Du fairerweise auch die alte Basisbox mitzählen. Zudem kostet das Basis-HC nur 30€.

Schon ist der Unterschied nur noch halb so groß, wie Du vorgerechnet hast

Ansonsten sind die neuen Hardcover doch solider, die alten Softcover ähneln nach paar Jahren Gebrauch eher Lose-Blatt-Sammlungen...
Ähm ich hab das Basis-HC nicht dazu gezählt.

Benutzeravatar
Duskson81
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 112
Registriert: 19.12.2005 11:16

Ungelesener Beitrag von Duskson81 » 05.09.2007 10:58

Ich habs noch immer nicht ganz verstanden.. jetzt mal rein ohne Emotion:
Angenommen ich habe nix bisher

Brauch ich dann das Basisregelwerk? (wegen so dingen wie Tragkraft/Marschgeschwindigkeiten, also so wie die aktuelle Basisbox).

Ist WdZ alleine nutzlos da ich dort zwar die Magieregeln habe aber sobald ich einen Magiebegabten spielen will den LCD brauche um zu wissen was die Zauber überhaupt tun?

Könnte man mit WdH allein überhaupt spielen wenn die Talente/Kampfregeln/Zauberregeln erst ind WdS und WdZ kommen?
Fehlende Talente/Kampfregeln würden ja sogar das spielen nichtmagischer verhindern.

Sind die bisherigen Regionalbände in den HC's berücksichtig (also zb. Zwerge + sämtliche proffessionen oder muss man für die Generierung noch immer 2 Bücher + 3-4 Erratas bei der Hand haben?)

Soweit ich das verstanden habe zahlen sich die HC's gar nicht aus für jemanden der zumindest die 4 Grundboxen hat weil er sonst bis zum erscheinen des letztens im prinzip auf DSA 4.0.05 spielen kann und in allen Büchern der reihe nach regeln findet die sich der reihe nach aufheben MBK->Av. Ars. -> WdS zb.

PS: Ist keine Motzerei ich würds nur gern verstehn

Benutzeravatar
Rumburuk
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 16
Registriert: 26.08.2005 15:09
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Rumburuk » 05.09.2007 11:10

1. Basisregelwerk ist gut zum Einstieg, man kann alleine damit spielen. Wenn Du aber schon bissel was weisst bzw. in ne Gruppe gehst, wo die Leute schon was wissen und sich nicht auf Basisregeln beschränken, brauchste es eigentlich nicht.
2. Ja, WdZ und LCD werden zusammen benötigt
3. Nein, Du brauchst die anderen Bücher (oder das Basisbuch für vereionfachte regeln)
4. Die Regionalvarianten sind in WdH enthalten, Errata gibt es (noch) nicht. Ob noch ausstehende Regionalbände noch mal neue Varianten bringen weiss ich ned.
5. Fanpro hat selbst gesagt, dass Boxenbesitzer die Bücher ned kaufen müssen, da sich nur kleinere Sachen ändern. Die Änderungen werden ja auch im DSA-Wiki gesammelt, also hast Du da quasi sogar ne Errata von DSA 4.0 auf 4.1. Da bei uns in der Spielrunde eh nicht alle die Boxen haben, wird es wohl 1 kompletten Satz neue HCs geben und die Boxen als Backup

Benutzeravatar
Duskson81
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 112
Registriert: 19.12.2005 11:16

Ungelesener Beitrag von Duskson81 » 05.09.2007 11:19

Ok danke das wollt ich wissen, kenn mich aus. :)
(also werden wir wohl warten bis alle HC's draussen sind)

Benutzeravatar
Loriel
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 348
Registriert: 27.08.2003 18:56
Wohnort: Graz

Ungelesener Beitrag von Loriel » 05.09.2007 11:28

Rumburuk hat geschrieben:4. Die Regionalvarianten sind in WdH enthalten, Errata gibt es (noch) nicht. Ob noch ausstehende Regionalbände noch mal neue Varianten bringen weiss ich ned.
In den kommenden Regionalbänden soll es keine neuen Varianten mehr geben.

Antworten