Momentan kommt es vermehrt zu Problemen beim anmelden und Formularübermittlungen. Wir wissen davon und suchen nach der Ursache. Erfahrungsgemäß klappt das anmelden nach einiger Zeit wieder, versucht es also ab und an erneut.

Neue Forenaktion: Aventurien untenrum!
Bild

 

 

 

Der Ruf des Berges

Hier können DSA-Abenteuer bewertet und bereits bewertete Abenteuer eingesehen werden.
Antworten

Wie hat dir das Abenteuer "Der Ruf des Berges" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
4
40%
gut (4 Sterne)
1
10%
zufriedenstellend (3 Sterne)
5
50%
geht grad so (2 Sterne)
0
Keine Stimmen
schlecht (1 Stern)
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 10

Benutzeravatar
Aurelion
Posts in topic: 1
Beiträge: 94
Registriert: 07.04.2022 01:54
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Der Ruf des Berges

Ungelesener Beitrag von Aurelion »

Dieser Thread ist zur Diskussion der Inhalte des DSA5-Abenteuers Der Ruf des Berges von Christoph Trauth und Felix Pietsch bestimmt.



Vielleicht hast du Erfahrungen mit dem Abenteuer gemacht, die du mit anderen Usern teilen möchtest, hast Tipps, Fragen oder Meinungen zu dem Abenteuer. Dieser Thread ist zur Sammlung dieser Informationen und Themen gedacht.

Darüber hinaus kann man in diesem Thread das Abenteuer auch bewerten, um so eine grobe Orientierungshilfe für andere Nutzer zu bieten. Hier gelangst Du zur Übersicht über alle anderen bisher durchgeführten Bewertungen.

Bitte nur dann abstimmen, wenn du das Abenteuer als Spieler oder Spielleiter erlebt oder es zumindest gelesen hast!

Wenn dies nicht der Fall ist, dann stimme bitte nicht ab. Vielleicht spielt ihr das Abenteuer in einigen Monaten und du willst dann abstimmen, könntest es aber nicht mehr, wenn du schon abgestimmt hättest, ohne das Abenteuer zu kennen.

elharkir
Posts in topic: 1
Beiträge: 55
Registriert: 05.03.2009 22:10

Errungenschaften

Der Ruf des Berges

Ungelesener Beitrag von elharkir »

Dann mache ich mal den Anfang. Gespielt haben wir das Abenteuer jetzt noch nicht. Aber es steht definitiv auf unserer To-do-Liste. Nach dem lesen empfinde ich das Abenteuer als handwerklich gut gemacht. Die Handlung und auch die Anforderungen sind abwechslungsreich und es ist für so ziemlich für jeden Charakter was dabei. Es bietet spannende Kämpfe gegen herausfordernde Gegner und auch eine gut gemachte Informationskette. Das Abenteuer ist für wirklich erfahrene Charaktere gemacht und es bietet dazu passend auch wirklich außergewöhnliche Begegnungen. Einem
Spoiler
elementaren Meister
bin ich bisher in noch keinem Abenteuer begegnet. Nur der Erzbösewicht ist für mein Empfinden etwas zu dick aufgetragen, aber wenn es um den
Spoiler
Sohn Tecladors
geht, muss man wohl in anderen Dimensionen denken. Insgesamt für mich ein handwerklich wirklich gut gemachtes Abenteuer, das mich auch thematisch abholt. Insbesondere Zwergenliebhaber sollten sich das wirklich nicht entgehen lassen. Von mir 5 Punkte.

Antworten