Momentan kommt es vermehrt zu Problemen beim anmelden und Formularübermittlungen. Wir wissen davon und suchen nach der Ursache. Erfahrungsgemäß klappt das anmelden nach einiger Zeit wieder, versucht es also ab und an erneut.

Neue Forenaktion: Aventurien untenrum!
Bild

 

 

 

Ilaris Ideen für Tradition IV Gildenmagier

Diskutiere über das kostenlose Alternativregelwerk Ilaris.
Benutzeravatar
Irike
Moderation
Moderation
Posts in topic: 2
Beiträge: 5509
Registriert: 16.02.2020 18:03
Wohnort: zwischen Köln und Aachen
Geschlecht:

Ideen für Tradition IV Gildenmagier

Ungelesener Beitrag von Irike »

Moin,

nachdem @pmd dieselbe Frage schon vor einer Weile für seine Beschwörerin gestellt hat, komme ich mit demselben Mist. :)
Allerdings für einen Gildenmagier, der soeben due Tradition IV erlangt hat. Seine Kernkompetenz ist Kampfmagie, hier Feuer- und Erzzauber. Am häufigsten kommen Ignisphaero, Ignifaxius und Paralysis zum Einsatz.
Neuerdings auch gelegentlich der Transversalis, den er vor einer Weile (über Kraft) erlernt hat.

Ich bin da, ehrlich gesagt, völlig planlos, zumal ich die Regel für die Vergabe der Punkte aus der Tradition noch nicht mal ganz kapiere.
Wäre daher für Ideen dankbar! :cookie:
Neugier bringt den Magier um.
Und Hochmut kommt vor dem Pakt.

Ach ja: Danke für den Zitronenkuchen.

Alrik Normalpaktierer
Posts in topic: 1
Beiträge: 1805
Registriert: 02.08.2011 15:54

Errungenschaften

Ideen für Tradition IV Gildenmagier

Ungelesener Beitrag von Alrik Normalpaktierer »

Was ist dir an dem Absatz auf S. 73 links unten unklar?

Bei Kampfzauberei kommt es ja eigentlich immer auf die Vorbereitungszeit an, deswegen würde ich mir "Vorbereitung verkürzen" verbilligen, auch Reichweite erhöhen kann natürlich sehr attraktiv sein - wirst du selbst wissen, wie oft du das bisher eingesetzt hast/gerne eingesetzt hättest.

Natürlich sind auch Modifikationen für den Style immer nett, wenn man die IV schon knackt, z.B. ein angeschnittener Ignifaxius, der die Verteidigung gegen Fernkampfangriffe und Körperbeherrschung weiter erschwert.

Benutzeravatar
WeZwanzig
Posts in topic: 1
Beiträge: 3802
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ideen für Tradition IV Gildenmagier

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig »

Wenn die Spielleitung mitmacht, wäre es ziemlich stylisch wenn du beim Ignisphaero ein Ziel von der Wirkung ausnehmen darfst.
“Protection and power are overrated. I think you are very wise to choose happiness and love.”
― Uncle Iroh

Kapaneus
Posts in topic: 1
Beiträge: 820
Registriert: 17.08.2020 19:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ideen für Tradition IV Gildenmagier

Ungelesener Beitrag von Kapaneus »

Ich persönlich bin Fan davon, Spielern ihre eigene Modifikation zu schenken, die die Person dann natürlich auch gleich besser wirken kann als jeder andere, der sie lernt.

Ich habe mir in die Richtung bisher erst zu einem Magier in DSA5 Gedanken gemacht, aber hier sind zwei (der Magier ist wenig aggressiv unterwegs):
Ignisphaero Feuerball – Kleiner Schaden großer Knall: Macht weniger Schaden, kann dafür aber ziemlich einschüchtern; kostet deutlich weniger AsP und kann daher auch entsprechend als "Finte" dienen.
Claudibus Clavistibor - Weder Schloss noch Riegel vor!: Schmilzt ein Schloss, sodass es nicht mehr geöffnet werden kann.

Ich finde soetwas einfach deutlich spannender als eine Erleichterung irgendwo, da so eine eigene Spruchveränderung dem Charakter mehr ... Charakter verleiht.

Benutzeravatar
qeqar
Posts in topic: 1
Beiträge: 414
Registriert: 23.03.2020 09:59

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ideen für Tradition IV Gildenmagier

Ungelesener Beitrag von qeqar »

Alrik Normalpaktierer hat geschrieben: 02.04.2024 14:56 Was ist dir an dem Absatz auf S. 73 links unten unklar?
Die Allgemeine Regel- faulheit/unfähigkeit ;-)
Alrik Normalpaktierer hat geschrieben: 02.04.2024 14:56 Bei Kampfzauberei kommt es ja eigentlich immer auf die Vorbereitungszeit an, deswegen würde ich mir "Vorbereitung verkürzen" verbilligen, auch Reichweite erhöhen kann natürlich sehr attraktiv sein - wirst du selbst wissen, wie oft du das bisher eingesetzt hast/gerne eingesetzt hättest.
Stimmt gerade verkürzen kann da echt helfen.
WeZwanzig hat geschrieben: 02.04.2024 15:52 Wenn die Spielleitung mitmacht, wäre es ziemlich stylisch wenn du beim Ignisphaero ein Ziel von der Wirkung ausnehmen darfst.
:dunkelheit: :gardianum: Nice

Benutzeravatar
Irike
Moderation
Moderation
Posts in topic: 2
Beiträge: 5509
Registriert: 16.02.2020 18:03
Wohnort: zwischen Köln und Aachen
Geschlecht:

Ideen für Tradition IV Gildenmagier

Ungelesener Beitrag von Irike »

Alrik Normalpaktierer hat geschrieben: 02.04.2024 14:56 Was ist dir an dem Absatz auf S. 73 links unten unklar?
Eigentlich nichts. Beim dritten Durchlesen habe ich es kapiert. Liegt aber nicht am Text, sondern an meiner eigenen Regel-Deppigkeit.
Neugier bringt den Magier um.
Und Hochmut kommt vor dem Pakt.

Ach ja: Danke für den Zitronenkuchen.

KleinerIrrer
Posts in topic: 1
Beiträge: 1049
Registriert: 06.12.2011 00:54

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ideen für Tradition IV Gildenmagier

Ungelesener Beitrag von KleinerIrrer »

  • Besseres Nachbrennen für Feuerzauber: Extra Wunde nach je 2 und 4 Iniphasen. Und/oder Nachbrennen schon ab einer Wunde. Und/oder Nachbrennende Kreaturen gelten als Schreckgestalt X für deren Verbündete (sofern diese Schmerzen empfinden können).
  • Eine Basismodifikation auf alle Feuerzauber ohne Erschwernis. (Du könntest vielleicht auch einfach Ignifaxius +4, Ignisphaero +4 machen, für einen ähnlichen Effekt.)
  • Transversalis als Verteidigung (Reaktion): Du kannst einen Transversalis als Verteidigung in einer Reaktion sprechen. Dafür muss die Vorbereitungszeit 0 Aktionen betragen, oder er mitttels dem Vorteil Vorbereitendes Zaubern bereit gehalten werden.
  • Paralysis als Verteidigung (Reaktion): Du kannst einen Paralysis als Verteidigung in einer Reaktion sprechen. Dafür muss die Vorbereitungszeit 0 Aktionen betragen, oder er mitttels dem Vorteil Vorbereitendes Zaubern bereit gehalten werden. (Auch auf Verbündete in Reichweite?)
  • Paralysis Modifikation An-/Abschalten (0 Aktionen Vorbereitung, 1 AsP, Du kannst einen laufenden Paralysis in Reichweite ab- oder wieder anschalten.)
  • Paralysis Modifikation An-/Abschalten als Verteidigung (Reaktion): Du kannst die Paralysis Modifikation An-/Abschalten auch als Verteidigung (Reaktion) ablegen.
Ansonsten finde ich wie Alrik auch den Bonus auf Vorbereitung verkürzen stark.

Die Regeln für die Zauber als Verteidigung sind erst mal ein Entwurf. Eventuell ist die Transversalis-Verteidigung in dieser Form zu schwach (weil man die Erschwernis aus dem Verkürzen hat, und dann kostet er auch noch 16 AsP). Aber er gäbe auf jeden Fall volle Punkte in der Style-Wertung...

Benutzeravatar
Baal Zephon
Posts in topic: 1
Beiträge: 2061
Registriert: 21.06.2017 18:05
Wohnort: Baden

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ideen für Tradition IV Gildenmagier

Ungelesener Beitrag von Baal Zephon »

Hmmm... für meinen eigenen Magier (Geweihte&Hexer)
bin ich auch schon am Überlegen was er mit der IV macht...
Ignimorpho-Variante für den Feuerball/Faxius - Regeltechnisch erlaubt es dass einzelne Ziele ausgenommen werden können, Flufftechnisch erlaubt es bestimmte Formen zu verwenden (Brennedes Explodierendes Herz, Hand mit ausgestrecktem Mittelfinger, Lachender Kopf der dann Explodiert :lol: )
Besseres Nachbrennen ist auch stylisch.
Für den Paraly vielleicht einfach einen 2er Bonus oder so weil der ja gegen Magieresistenz geht?
Transversalis: Kleinlasttransport - solange das Ziel nur maximal ein Stein Gewicht hat (oder so) kann es für nur 4 AsP bis zu 8 Meter weg Teleportiert werden - Gegner hat ein supertolles Schwert? - Zack, wegteleportiert. Nachtalb ist Helligkeitsempfindlich aber durch Vollhelm geschützt - Teleport und der Helm ist mal eben wo anders :ijw:
Ein Herz für Dämonen!

Benutzeravatar
pmd
Posts in topic: 1
Beiträge: 1751
Registriert: 29.11.2010 09:39
Wohnort: Darmstadt

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ideen für Tradition IV Gildenmagier

Ungelesener Beitrag von pmd »

Isobare Explosion: Der Schaden des Ignissphäro reduziert sich nicht mit zunehmender Entfernung vom Zentrum.

Eine Kombination aus Ignifaxius und Transversalis:
Igniversalis: Für -4 Erschwernis kannst du die Flammenlanze von einem beliebigen Punkt aus, den du sehen kannst und der innerhalb der Reichweite liegt, abschießen. Dadurch kannst du Deckung umgehen und erschwerst zudem die Verteidigung um -4 (oder -8 ???).

Antworten