Wie geht's Euch grad 2?

Für alles, was uns sonst noch so interessiert.
Benutzeravatar
Rhonda Eilwind
Moderation
Moderation
Posts in topic: 1219
Beiträge: 5944
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind »

Nordi hat geschrieben: 15.09.2023 17:50 Bei der Abholkarte hängt es aber vielleicht auch damit zusammen, wie oft man bei der Poststelle auftaucht und ob man da eventuell bekannt ist.
Korrekt... ich werde zB zuweilen mit: "Frau E., hier liegt ein Paket für euch" begrüßt, noch bevor ich überhaupt die Abholkarte gefunden habe.
Alecto hat geschrieben: 15.09.2023 18:54 Die Arzt-Patienten Kommunikation im Krankenhaus ist in aller Regel (freundlich ausgedrückt) ziemlich minimalistisch - Meinen eigenen Fachbereich nehme ich da explizit nicht aus.
Ich wollte grad sagen: Den Spruch über den Patientenkontakt kenne ich aus erster Hand tatsächlich nur von Chirurgen. Aber ich kenne auch mW keine Anästhesist:innen privat. (Also: Kann sein, dann aber nicht bewusst.) :)

Aber Krankenhaus und die dortige Kommunikation allgemein ist ja eh ein Thema für sich. Der Komplex hat (für alle Beteiligten) seine eigenen Herausforderungen.
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzeravatar
Alecto
Posts in topic: 8814
Beiträge: 12999
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto »

Alrik Schwarzleser hat geschrieben: 15.09.2023 20:09 Allerdings haben sich mWn die Rahmenbedingungen in den letzten 30 Jahren auch ziemlich verändert,[....]
Auch wenn ich sie nicht mehr in ihrer Hochphase erlebt habe, so habe auch ich noch die Chirurgen des ganz alten Schlages, also all die Bührens, Eckernkamps, Mutschlers, Tschernes, ....noch intensiv kennengelernt. Ja, das waren zum Teil Psychopathen in Reinkultur. Da hat sich bei den heutigen Chefs durchaus etwas geändert. Aber eines ist nach wie vor unverändert gleich geblieben. Leute, die diese Posten bekleiden, sind unglaublich ehrgeizig, ehrenkäsig und lechzen nach Anerkennung und Ruhm. Man kennt sich untereinander über die Kongresse extrem gut, kann sich oft nicht gegenseitig leiden und das Lieblingsspiel schlechthin zwischen all den Chefärzten ist damals wie heute: "Wer ist der Beste, Geilste, Größte....?" oder übersetzt in Kongress-Sprech :"Wer hat die besten Zahlen?" Damals wie heute übersetzen sich die Leistungszahlen dazu auch direkt ins Einkommen der jeweiligen Chefs. Leute extra zum Scheitern einzuteilen ist damit zumindest auf Chefarztebene ein absoluter Schuss ins eigene Knie - damals wie heute.
祇園精舎の鐘の聲、
諸行無常の響あり。
娑羅雙樹の花の色、
盛者必衰のことわりをあらはす。
おごれる人も久しからず、
唯春の夜の夢のごとし。
たけき者も遂にほろびぬ、
偏に風の前の塵に同じ

Heerverderber
Posts in topic: 99
Beiträge: 103
Registriert: 18.08.2022 12:34
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Heerverderber »

"Wenn die Kinder nicht kommen wollten, hab' ich immer nur mit der Zange geklappert. Dann ging das ganz schnell."

- Landarzt von der Waterkant über seine Hilfe für kreißende Frauen; ein Großonkel von Heerverderber
Zuletzt geändert von Heerverderber am 17.09.2023 08:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Talasha
Posts in topic: 3795
Beiträge: 7974
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha »

@Heerverderber eine Schnelle Genesung dir.
@Tiger Das tut mir Leid

So zurück vom Urlaub, anstrengend war er aber schön. Meine Haustiere haben meine Abwesenheit auch gut überstanden soweit ich gesehen habe.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Alecto
Posts in topic: 8814
Beiträge: 12999
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto »

@Talasha Willkommen zurück!


@topic: Die Apokalypse hat mal wieder begonnen: O'zapft is!
祇園精舎の鐘の聲、
諸行無常の響あり。
娑羅雙樹の花の色、
盛者必衰のことわりをあらはす。
おごれる人も久しからず、
唯春の夜の夢のごとし。
たけき者も遂にほろびぬ、
偏に風の前の塵に同じ

Benutzeravatar
Talasha
Posts in topic: 3795
Beiträge: 7974
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha »

Mein Balkon stand unter Beschuss, ich habe 2 Nerf-Pfeile gefunden.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Scharlachkraut
Posts in topic: 8
Beiträge: 33
Registriert: 31.10.2022 12:37

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Scharlachkraut »

Alecto hat geschrieben: 15.09.2023 18:54 Oh, ich kenne auch genügend Anästhesisten, die die Wahl ihrer Fachrichtung genau damit begründen, dass sie dabei so angenehm wenig mit Patienten und Angehörigen sprechen müssen.
Da muss ich doch Mal (reichlich verspätet) gegenhalten, dass das bisschen Kommunikation, was man als Schlafwagenschaffner:in mit den Patient:innen hat, oft ziemlich wichtig ist. Es gibt wenig schöneres, als hoch nervöse Patienten einzufangen und beruhigt in die Narkose zu schicken. (Okay, wenn besagte Patienten danach auch noch wieder aufwachen, ist schon ganz nett :ijw:) Und Anästhesist:innen, die schlecht kommunizieren, machen häufig auch nicht die schönsten Narkosen...
Aber auch ich gebe zu, nicht mit Angehörigen reden zu müssen, ist ein großer Pluspunkt im Leben als Narkosearzt.

Benutzeravatar
Alecto
Posts in topic: 8814
Beiträge: 12999
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto »

Wenn mitten in der Nacht ein Anruf aus Japan bei mir eintrudelt, dann hat das meist zwei Ursachen:
1. Jemand hat mal wieder die Sache mit der Zeitverschiebung erfolgreich verdrängt
2. Es gibt dort einen echten Notfall.

Nun, gerade eben gab es Variante Nr 3: Es ist nun offiziell. Schwesterchen hat gerade eben vom Gemeindeamt die Papiere bekommen. Wir sind jetzt offiziell verheiratet.
祇園精舎の鐘の聲、
諸行無常の響あり。
娑羅雙樹の花の色、
盛者必衰のことわりをあらはす。
おごれる人も久しからず、
唯春の夜の夢のごとし。
たけき者も遂にほろびぬ、
偏に風の前の塵に同じ

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Moderation
Moderation
Posts in topic: 968
Beiträge: 12924
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant »

Alecto hat geschrieben: 18.09.2023 01:49 Wir sind jetzt offiziell verheiratet.
Herzliche Gratulation! :)
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Gerwulf_Treublatt
Posts in topic: 45
Beiträge: 1469
Registriert: 04.07.2015 11:53
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Gerwulf_Treublatt »

@Alecto Wünscht man da "Herzlichen Glückwunsch oder "Viel Glück"? Anyway, ich wünsche euch eine ganz tolle Sause!
Nach elf Jahren Beziehung wird bei mir und meiner Lebensgefährtin eine Heirat nur noch auf dem Papier stattfinden. :censored:

Benutzeravatar
Raskir
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in topic: 1115
Beiträge: 8956
Registriert: 27.08.2003 19:00
Wohnort: wo der Wind mich hintreibt

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Raskir »

@Alecto:
Herzlichen Glückwunsch euch beiden!
Es wäre natürlich interessant, wie die hoch die Kill-Rate bei der lieben Verwandschaft durch Herzinfarkt, Schlaganfall und ähnliches ist, wenn sie die frohe Kunde erhält.

Sayonara
Raskir
Windows reboot / Linux be root
Unix is user friendly - it's just a bit more choosy about who its friends are.
Nett sein kostet extra!

Benutzeravatar
Talasha
Posts in topic: 3795
Beiträge: 7974
Registriert: 03.02.2010 12:34

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Talasha »

@Alecto Meinen Glückwunsch.
Sir Isaac Newton ist der tödlichste Bastard im ganzen Weltraum!

Benutzeravatar
Djembo
Posts in topic: 816
Beiträge: 5270
Registriert: 26.11.2011 08:10
Wohnort: Irgendwo zwischen Klassenzimmer und Schreibtisch

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Djembo »

@Alecto :6F: :feuerwerk: :feuerwerk:
“I sound my barbaric yawp over the roofs of the world.”

Scharlachkraut
Posts in topic: 8
Beiträge: 33
Registriert: 31.10.2022 12:37

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Scharlachkraut »

Alecto hat geschrieben: 18.09.2023 01:49 Nun, gerade eben gab es Variante Nr 3: Es ist nun offiziell. Schwesterchen hat gerade eben vom Gemeindeamt die Papiere bekommen. Wir sind jetzt offiziell verheiratet.
Herzlichen Glückwunsch!

Benutzeravatar
Skyvaheri
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in topic: 684
Beiträge: 10180
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri »

Herzlichen Glückwunsch, @Alecto !!

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Thalon
Posts in topic: 1231
Beiträge: 3090
Registriert: 27.08.2003 06:54

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Thalon »

@Alecto Herzlichen Glückwunsch!
Der Kill-Counter würde mich auch interessieren :-)

Benutzeravatar
Nordi
Posts in topic: 44
Beiträge: 324
Registriert: 21.02.2023 21:13
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Nordi »

Alecto hat geschrieben: 18.09.2023 01:49 Wir sind jetzt offiziell verheiratet.
Herzlichen Glückwunsch. Und niemals die Aktion mit dem Dummy vergessen.

Benutzeravatar
Alecto
Posts in topic: 8814
Beiträge: 12999
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto »

Vielen herzlichen Dank für all die lieben Glückwünsche!

Dass das so zügig die japanische Bürokratie passiert hat war für mich eine echte Überraschung - Ich hätte erst in 1-2 Monaten damit gerechnet. Allerdings habe ich die starke Vermutung, dass eine gewisse Person, welche beste Verbindungen im Gemeindeamt Taito hat, da sie dort offiziell zu 10% angestellt ist, vielleicht ihre dort zuständigen Kollegen um eine bevorzugte Bearbeitung gebeten haben könnte.
Wie dem auch sei, trotz meiner immer noch nicht ganz ausgestandenen Erkältung und einem richtig chaotischen Arbeitstag geht es mir dementsprechend gerade sehr gut. Auch wenn wir aktuell 11000km voneinander entfernt herumsitzen, so müssen wir das jetzt natürlich erst einmal gebührend feiern. Die Frage nach dem "womit" ist bei den Mädels ja freundlicherweise sehr leicht zu beantworten: Kuchen - Am besten sehr viel Kuchen mit Schokolade. Wo ich den in ausreichender Menge und gewünschter Qualität herbekomme, inclusive Lieferung, darin habe ich ja schon Übung. Die Frage des "wieviel" und des "wann wohin geliefert" muss ich noch mit Schwesterchen klären.

Die liebe Verwandtschaft hat die Neuigkeiten offensichtlich noch nicht erreicht. Die haben sich noch nicht zu Wort gemeldet, wobei ich davon ausgehe, dass eine gewisse Person es ihnen auf ihre unnachahmliche Weise schon mitteilen wird. Die Rückmeldungen, die ich bisher aus Japan bekommen habe waren eine Mischung aus echter Freude und einem gewissen Maß an Belustigung. Ich hatte schon fest damit gerechnet, dass ich mir einiges an Sprüchen anhören darf, wenn es so weit ist - Tja, da lag ich mal ausnahmsweise nicht daneben.

Nochmals herzlichen Dank!
Ich werde mir jetzt erst mal den Wecker stellen, dass ich die avisierte Konditorei zu deren Geschäftszeiten an die Strippe bekomme
祇園精舎の鐘の聲、
諸行無常の響あり。
娑羅雙樹の花の色、
盛者必衰のことわりをあらはす。
おごれる人も久しからず、
唯春の夜の夢のごとし。
たけき者も遂にほろびぬ、
偏に風の前の塵に同じ

Benutzeravatar
Raskir
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in topic: 1115
Beiträge: 8956
Registriert: 27.08.2003 19:00
Wohnort: wo der Wind mich hintreibt

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Raskir »

@Alecto:

Man merkt, dass du noch recht frisch verheiratet bist.
Streiche: Schwesterchen
Setze: meine (Ehe)frau

Wie ist das dann überhaupt mit der Steuerklasse bei so einer internationalen Ehe? Die Klasse 1 wirst du ja wohl eher nicht behalten, sondern mindestens automatisch in die 4 eingestuft.

Sayonara
Raskir
Windows reboot / Linux be root
Unix is user friendly - it's just a bit more choosy about who its friends are.
Nett sein kostet extra!

Benutzeravatar
Alecto
Posts in topic: 8814
Beiträge: 12999
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto »

Raskir hat geschrieben: 18.09.2023 19:11 Man merkt, dass du noch recht frisch verheiratet bist.
Streiche: Schwesterchen
Setze: meine (Ehe)frau
Das ist eine Frage die ich schon in Vergangenheit intensiv mit dem Triumvirat diskutiert habe. Wir sind übereingekommen die bisherige Nomenklatur beizubehalten.
Raskir hat geschrieben: 18.09.2023 19:11 Wie ist das dann überhaupt mit der Steuerklasse bei so einer internationalen Ehe? Die Klasse 1 wirst du ja wohl eher nicht behalten, sondern mindestens automatisch in die 4 eingestuft.
Sobald ich meinen Satz der Unterlagen bekommen habe kann ich mich daran machen die Ehe hier in Deutschland "nachbeurkunden" zu lassen, wobei das anscheinend eine relativ problemarme Sache ist.
In den Genuss einer günstigeren Steuerklasse komme ich aber in absehbarer Zeit nicht. Schwesterchen ist "Nicht-EU-Ausländer" und hat ihren Hauptwohnsitz in Tokyo - Damit bleibe ich Steuerklasse 1.
祇園精舎の鐘の聲、
諸行無常の響あり。
娑羅雙樹の花の色、
盛者必衰のことわりをあらはす。
おごれる人も久しからず、
唯春の夜の夢のごとし。
たけき者も遂にほろびぬ、
偏に風の前の塵に同じ

Benutzeravatar
Tiger
Posts in topic: 559
Beiträge: 1378
Registriert: 27.12.2011 14:03
Wohnort: Potsdam

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Tiger »

@Alecto Auch von mir die allerherzlichsten Glückwünsche. Wir sind es hier ja gewohnt, aber es ist schon ungewöhnlich von seiner Angetrauten als Schwesterchen zu sprechen. :P Allerdings lesen hier wohl auch wenige, die das verwirren könnte.
Tiger alias
Bosper Praiotin Sonnental, Bruder Hesindian, Nana Minze, Nikaju Frostwind, Radrik Baernhoff, Sulvaya aus Baliho

Benutzeravatar
affinno
Posts in topic: 23
Beiträge: 338
Registriert: 06.09.2019 20:36
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von affinno »

Tiger hat geschrieben: 18.09.2023 20:29 Allerdings lesen hier wohl auch wenige, die das verwirren könnte.
Stiller Mitleser hier: ich glaube mittlerweile hab ich's begriffen, aber ich SO EINIGE Zeit war ich sehr verwirrt darüber welche Verwandtschaftsverhältnisse zwischen Alecto und dem Triumvirat herrschen.
Nahema Tamerlain ist genderqueer.
Leitet: Homebrew Kampagne DND5e
Spielt: Donnerwacht, DSA5 (derzeit pausiert)

Benutzeravatar
Rhonda Eilwind
Moderation
Moderation
Posts in topic: 1219
Beiträge: 5944
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind »

Herzlichen Glückwunsch, @Alecto ! :)
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzeravatar
Alrik Schwarzleser
Posts in topic: 138
Beiträge: 2186
Registriert: 19.03.2020 23:41
Wohnort: An de Waterkant
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alrik Schwarzleser »

affinno hat geschrieben: 18.09.2023 21:00
Tiger hat geschrieben: 18.09.2023 20:29 Allerdings lesen hier wohl auch wenige, die das verwirren könnte.
Stiller Mitleser hier: ich glaube mittlerweile hab ich's begriffen, aber ich SO EINIGE Zeit war ich sehr verwirrt darüber welche Verwandtschaftsverhältnisse zwischen Alecto und dem Triumvirat herrschen.
Ja, das ist im ersten Moment, wen man nicht länger und regelmäßig mitliest etwas komplizierter, hätte ich nicht vor meiner Registrierung hier schon fünf Jahre "schwarz" mitgelesen (siehe Signatur) und mir irgendwann in diesem Zeitraum den gesamten(!) Thread (+ die KFKA-Threads, große Teile der OnTopic-Foren und Teile des OffTopic-Bereichs) aus Mangel an gutem (verfügbaren) Lesestoff - im Stargate-Franchise kannte ich die guten Archive und Foren (Stargate-Fanfic, Fanfiktion.de und Stargate-Project, der Stargate-Palace war zu diesem Zeitpunkt schon offline, das Archiv kam später im reinen Lesemodus ohne Review-Möglichkeit zurück, ist aber mWn mittlerweile wieder offline) und die guten Autoren (von denen ich fast alles bedenkenlos lesen würde) zumal die meisten FF-Autoren ihre Stories in mehreren Archiven hochladen, um die Reichweite zu erhöhen und im Eragon-Bereich auf FF.de konnten die wirklich guten Autoren (einer meiner perönlichen Favoriten) nicht schnell genug neue Kapitel hochladen :lol: - durchgelesen habe. Dabei bin ich dann auch auf die Armida-Tagebücher gestoßen, womit sich das Thema Lesestoff erstmal vorübergehend erledigt hatte, 2000 DIN-A4-Seiten Fließtext sind etwas, das auch eine bekennde Leseratte erstmal etwas beschäftigt. :lol:
Alecto hat geschrieben: 18.09.2023 01:49 Wenn mitten in der Nacht ein Anruf aus Japan bei mir eintrudelt, dann hat das meist zwei Ursachen:
1. Jemand hat mal wieder die Sache mit der Zeitverschiebung erfolgreich verdrängt
2. Es gibt dort einen echten Notfall.

Nun, gerade eben gab es Variante Nr 3: Es ist nun offiziell. Schwesterchen hat gerade eben vom Gemeindeamt die Papiere bekommen. Wir sind jetzt offiziell verheiratet.
Der Unterschied zwischen 1 und 3 besteht doch hauptsächlich darin, dass ihr die Zeitverschiebung zwar bewusst, aber in diesem Moment wahrscheinlich ziemlich egal war, da es wichtigeres gab. Auf solche Kleinigkeiten wie Zeitverschiebungen im zweistelligen Bereich kann und wird in solchen Momenten keine Rücksicht genommen! :lol: :cookie:
Auch von mir alles Gute euch beiden bzw. euch vier. :cookie: :feuerwerk: (Wo ist der Torten-Smiley, wenn man ihn mal braucht?) Beim feiern könnte sich jetzt nur das Problem ergeben, dass die dem Anlass angemessene Maßeinheit für Kuchen und Schokolade (TEU pro Kopf) in Tokio zu Verkehrsbehinderungen führen könnte. :wink:
Schwarzleser seit 2015, bekennender Schwarzleser seit 03/2020

"tl:dr heißt das Problem, denken ist halt unbequem." (Saltatio Mortis: "Brot und Spiele")
Glossar f. Postings m. berufl. Hintergrund
Feedback ist der Autoren und Künstler Lohn!

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Moderation
Moderation
Posts in topic: 215
Beiträge: 2668
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus »

Alecto hat geschrieben: 18.09.2023 01:49 Wir sind jetzt offiziell verheiratet.
Herzlichen Glückwunsch :)

Benutzeravatar
Djembo
Posts in topic: 816
Beiträge: 5270
Registriert: 26.11.2011 08:10
Wohnort: Irgendwo zwischen Klassenzimmer und Schreibtisch

Auszeichnungen

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Djembo »

Aaach wieso sollte es jemanden verwirren, wenn eine Person aus Bayern eine Frau heiratet, die er als Schwesterchen bezeichnet? Ich meine, abgelegene Alpendörfer und so. München ist ja, so historisch gesehen, auch nichts als ein groß gewordenes neolithisches Dorf, da kann sowas schonmal vorkommen!
“I sound my barbaric yawp over the roofs of the world.”

Benutzeravatar
Alecto
Posts in topic: 8814
Beiträge: 12999
Registriert: 27.08.2003 16:16

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Alecto »

Nochmals herzlichen Dank für die lieben Glückwünsche!
Heute morgen in aller Frühe habe ich mit einer gewissen Konditorei in Setagaya Kontakt aufgenommen. Interessanterweise kannten die mich noch. So viele Langnasen scheinen bei denen keine Kuchen zu ordern. Damit steht der großen Kuchen-Sause am kommenden Wochenende nichts mehr im Wege - Auch wenn es wesentlich schöner wäre wenn ich mit vor Ort sein könnte. Aber selbst wenn ich keine Rufbereitschaft hätte, so wäre ein einzelnes Wochenende dann doch etwas zu kurz um "eben mal schnell" nach Tokyo zu jetten. Aber wir kommen voraussichtlich schon sehr bald dazu intensiv gemeinsam zu feiern. Verlässlichen Quellen zufolge heckt das Triumvirat bereits etwas aus.

Die liebe Verwandtschaft hat sich noch nicht zu Wort gemeldet - Aber das ist nur eine Frage der Zeit.

Von anderer Seite herrscht aber natürlich kein Mangel an Sprüchen. Sogar Vater beteiligt sich. Auch die Cal-Tech-Menschen haben schon auf irgendeinem ganz besonders obskuren Weg davon erfahren. Die finden das natürlich zutiefst amüsant.
Djembo hat geschrieben: 19.09.2023 15:29 Aaach wieso sollte es jemanden verwirren, wenn eine Person aus Bayern eine Frau heiratet, die er als Schwesterchen bezeichnet? Ich meine, abgelegene Alpendörfer und so. München ist ja, so historisch gesehen, auch nichts als ein groß gewordenes neolithisches Dorf, da kann sowas schonmal vorkommen!
Wenn ich verbreite, dass ich mit "Schwesterchen, Maus und Tante" um die Häuser ziehe, dann werde ich auch hier komisch angeschaut. Im Gegenzug bezeichnen die mich immer noch als "meine/unsere Langnase". Wir haben uns geeinigt: Bis uns etwas besseres einfällt bleiben wir bei der althergebrachten Nomenklatur.
祇園精舎の鐘の聲、
諸行無常の響あり。
娑羅雙樹の花の色、
盛者必衰のことわりをあらはす。
おごれる人も久しからず、
唯春の夜の夢のごとし。
たけき者も遂にほろびぬ、
偏に風の前の塵に同じ

Benutzeravatar
Desiderius Findeisen
Moderation
Moderation
Posts in topic: 264
Beiträge: 2859
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen »

Herzlichen Glückwunsch @Alecto !
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer
"I do not help, Mr. Bogan. I oppose." Mathias Melchior, Dept. of Opposition
Meine Charaktere

Benutzeravatar
Skyvaheri
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in topic: 684
Beiträge: 10180
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri »

Alrik Schwarzleser hat geschrieben: 19.09.2023 03:17 Dabei bin ich dann auch auf die Armida-Tagebücher gestoßen, womit sich das Thema Lesestoff erstmal vorübergehend erledigt hatte, 2000 DIN-A4-Seiten Fließtext sind etwas, das auch eine bekennde Leseratte erstmal etwas beschäftigt. :lol:
:lol: :lol: :lol: Ich hoffe, wir konnten Dich gut unterhalten... :wink:

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Heerverderber
Posts in topic: 99
Beiträge: 103
Registriert: 18.08.2022 12:34
Geschlecht:

Errungenschaften

Wie geht's Euch grad 2?

Ungelesener Beitrag von Heerverderber »

Heute ca. 13 Uhr operiert. Ich darf noch nicht aufstehen.

Jetzt liege ich hier wach und könnte Berge versetzen, denn seit zehn Tagen liege ich nur um Bett.

Ein Schmerzkatheter auf Höhe des linken Knies und eine andere Infusion träufeln vor sich hin.

Antworten