DSA4 OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Grakhvaloth
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 542
Registriert: 16.05.2018 15:09
Geschlecht:

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Grakhvaloth » 12.06.2019 14:15

Wir können auch einfach TaW vergleichen, oder At und Pa. Son Übungskampf sollte doch aus Dutzenden oder Hunderten At und Pa bestehen. Bei nur 3 greift die Varianz noch so stark...

Ist ja letztlich auch egal. Alricio bietet TaW 10, At 14, Pa 12. Ich würfle mal, zuerst At, danach Pa. Finte oder Wuchtschlag sind nicht. Dafür ist er schnell, seine Ini müsste höher sein.
Grakhvaloth hat 6w20 gerollt:
4, 6, 3, 5, 5, 15



Falls der Kampf zu einseitig ist besteht er noch darauf anschließend mit Dolch oder komplett ohne Waffen zu kämpfen, dann fühlt er sich besser.

Edit: und natürlich würfle ich jetzt sehr gut. Vergesst das mit der Varianz und so. Alricio ist so gut, der trifft immer! :censored:

Benutzer/innen-Avatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 10368
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 12.06.2019 14:56

Die Frage ist ja auch, ob man sich bei den Übungskämpfen die Blöße gibt!?
ich denke auch, das viele Bewegungen sich wiederholen ... aber was solls, sich schmeiße auch meine Proben rein.
Goldon ist als Schildträger eher passiv und reagiert auf Fehler (höhö, welche Fehler).
Aber das kann man ja IG verarbeiten.
(In voller Rüstung + Schild: TAW13 (AT 16/ PA 15) )
3xAT/3xPA
Lokwai hat 6w20 gerollt:
8, 7, 19, 8, 6, 10


Haha, meine dritte AT misslingt und deine einzige Parade die misslingt ist die auf meine 3 AT!
Goldon könnte mit SFs glänzen, aber nichts was jetzt außergewöhnlich wirkt!
:6F:

Benutzer/innen-Avatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 10368
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 12.06.2019 15:14

Mein Vorschlag,
wir kämpfen vor dem Gildenhaus, dass ist auch etwas Werbung für uns.
Goldon müsste kurz alle seine Ausrüstung holen, denn man übt ja in seiner Rüstung (+Schild).
Dann treffen wir uns wieder und arbeiten gemeinsam an Bewegungsabläufen und Angriffen, wie auch Paraden.
Zum Schluß dann das Übungskämpfchen, wo Keiner von uns eine schlechte Figur macht. Alricio spürt keine Effekte durch Goldon SFs.
Danach konnte man auch Raufen oder mit Dolchen oder schießen ...

Nur die große Gretchenfrage, wer beschreibt das? Du, Jadoran?
Wenn nicht, dann bräuchte ich mehr Infos, wie die Waffen von Alricio aussehen.
Falls du Grak, das beschreiben willst, dann folgendes:
Lokwai @ OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren
(schwarze Tuchrüstung, großes Lederschild -stilisierter Raben darauf-, Rabenhelm, Sklaventod)

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 12.06.2019 15:50

Als grobe Interpretation: Goldon ist der etwas erfahrene Kämpfer, was man wahrscheinlich auch sieht, aber in der Endphase macht er eine sichtbar schlechtere Figur als der in genau dieser Phase zu waghalsig (seine Deckung vernachlässigende...) Alricio. Nach Punkten würde Alricio knapp siegen, aber für untrainierte Beobachter (= die Mehrheit) sieht es wahrscheinlich ausgewogen aus, wobei Goldon als Rabengardist so eine Art patriotischen Amtsbonus in der Wahrnehmung bekommt. Eine insgesamt gute Figur machen beiden.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 10368
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 12.06.2019 15:58

Sehe ich aus so. Außer das man natürlich von guten Würfeln nicht wirklich profitiert wenn keinen Finten/Wucht u.a SFs vorhanden sind. Aber Goldons Aufschläge wäre auch nicht hoch genug gewesen überhaupt etwas bewirken zu können.


EDIT: wer schreibt nun? :Maske:

Grakhvaloth
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 542
Registriert: 16.05.2018 15:09
Geschlecht:

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Grakhvaloth » 12.06.2019 17:42

Ich kann das nachher gerne machen, will das aber auch keinem wegnehmen. Ab 1 oder so.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 13.06.2019 13:14

@Chephren: Sofern sie nicht laut incantiert, kann sie sich beim ggf. zaubern Zeit lassen, da Rondrigo mit Jucho herumgockelt.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 10245
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 13.06.2019 15:53

Chephren hat 3w20 gerollt:
19, 7, 7

sind 7ZfP mit Zeit lassen...

Könnte reichen, mehr ist aber auch nciht drin :censored:
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 13.06.2019 18:59

Was zaubert sie denn? Den Salander? UNd was für ein Tier/Pflanze?
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 10245
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 13.06.2019 23:44

Paralys, sorry. Der Salander ist übertrieben, geht nur auf Berührung...

sagst du, ob es geklappt hat, dann schreib ich was, oder?
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 14.06.2019 00:02

Reicht. :)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 14.06.2019 10:17

@Lokwai und @Grakhvaloth: ich lasse euch grad etwas machen, weil ihr miteinander berschäftigt seid. Wenn cih den Eindruck habe, das "die Welt" was tun muss, schreibe ich. (Ihr werdet also nicht ignoriert)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 10368
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 14.06.2019 10:50

Jadoran hat geschrieben:
14.06.2019 10:17
@Lokwai und @Grakhvaloth: ich lasse euch grad etwas machen, weil ihr miteinander berschäftigt seid. Wenn cih den Eindruck habe, das "die Welt" was tun muss, schreibe ich. (Ihr werdet also nicht ignoriert)
Goldon hatte ja geschaut wie der Kampf bei den anwesenden Söldnern aufgenommen wurde. Da wollte ich selbst nichts zu schreiben, denn da war ich mir einfach unsicher.
Ansonsten kannst du ja auch Offtopic deine Meingung/Vorstellung schreiben und ich setze sie mit um ...

Ansonsten ok, habe mich schon etwas alleine gefühlt (was nicht heißen soll das ich das mit Grak nicht toll finde. Finde seine Posts richtig gut. Um es mal erwähnt zu haben)

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 14.06.2019 11:29

Hab was geschrieben :) (Also meinen Post editiert)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Grakhvaloth
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 542
Registriert: 16.05.2018 15:09
Geschlecht:

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Grakhvaloth » 14.06.2019 17:55

Wenn wir nochmal ein bisschen Raufen wollen, kämpft Alricio (ohne Rüstung) mit 17/12 im Raufen bzw 14/9 im Ringen mit Mercenario. Er würde meist im Raufen kämpfen und da eher Kontrollmanöver versuchen (Fußfeger und so) als Schadensmanöver.

Ich würfle mal 6 mal, wie oben:

Grakhvaloth hat 6w20 gerollt:
12, 18, 7, 2, 19, 16



Ich bin das WE unterwegs und werde nur kurze Posts übers Handy schaffen. Ab Montag bin ich wieder voll da.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 14.06.2019 22:57

@Lokwai
Dabei gehen ihm diverse kleine Aufstände durch den Kopf, die damals in den al'afanischen Gassen stattfanden, aber selten den Silberberg erreichten.*
Aufstände gab es in Al'Anfa einige, und es gibt auch immer wieder aufflackernde Unruhen, die dann mal mit Zuckerbrot, mal mit Peitsche und manchmal auch mit Hyaliler Feuer und Massenhinrichtungen pazifiziert werden. Bis zum Silberberg sind sie nie vorgedrungen, denn selbst der fanatischte "Visarberger" weiss, dass das der pure Selbstmord ist.

Aber wenn man es in engen Gassen mit einem Haufen praktisch ungerüsteter, meist nur mit improvisierten Waffen und undisziplinierten Gegnern zu tun hat, ist ein Schild+Speer-Rechen von gepanzerten Gardisten wunderbar. Sofern der Druck des Mobs nicht zu gross wird, könnten die Aufrührer dann ebensogut in einen Fleischwolf hineinlaufen. Dazu noch ein paar Schützen, die notorische Dachziegel- und Steinewerfer abknallen, und die Verluststatistik heisst: Garde: 0 Aufrührer: Alle, die nicht rechtzeitig fliehen oder sich ergeben.

Aber in die tatsächliche Aufruhrbekämpfung wird die Tempelgarde sicher fast niemals eingesetzt werden müssen. Und wenn, dann hauen die meisten ab, wenn sie sehen, dass jetzt Schluss mit lustig ist und Ernst gemacht wird. Die grösseren Unruhen, die jetzt schon "viele" Jahre zurück liegen, wurden hauptsächlich durch Marineinfanterie niedergeschlagen, und dann durch Stadtgarde udn Hausgarden der Granden "aufgewischt", "Hintermänner", die man nicht öffentlich anklagen wolte, durch die Hand Borons ausgeschaltet. Aber das ist alles "lange her". Oderin de Metuant hat schliesslich für Ordnung gesorgt, und jetzt ist alles ganz wunderbar und niemand beschwert sich, Al'Anfa ist wieder eine Grosse Nation. 8-)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 10245
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 15.06.2019 23:06

Soll ich dann mal Rechtskunde würfeln?
Ich würde es ja reine rechtlich so einschätzen:
Wenn entflohene Sklavin ist das alles koscher.

Wenn nicht, darf man die hier nciht einfach festnehmen und versklaven und anderswo auch nicht.

--> Aber: Hier spielt jemand mit, der das Recht auf seine Seite hat, egal wie es aussieht und der vermutlich die Richter in der Tasche hat, wobei es sowieso nur bei Boronaya zu einer Verhandlung käme.
Sprich man müsste das so oder so anders lösen, oder?
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 15.06.2019 23:59

Das eine ist Rechtskunde, die kannst Du gerne würfeln, denn ich denke, Boronaya hat als Ex-Sklavin sich wenigstens am Rande mal mit dem Thema beschäftigt. Ohne Probe: Freie einfach versklaven ist ein sehr schweres Verbrechen. Wer vermögend und vernetzt ist, kommt wahrscheinlich mit einer hohen Geldstrafe davon. Ganz definitiv kein Kavaliersdelikt.

Das andere ist "gesellschaftliches Wissen". Wie "funktioniert" Al''Anfa, wer kann sich was rausnehmen, etc. Ich denke das ist Gassenwissen.
ohne Probe: Sowas muss gerade in einer ruhigen Kleinstadt sehr diskret gemacht werden. Wenn überhaupt.

Schliesslich bleibt dann noch Menschenkenntnis, um einzuschätzen, wer wie tickt.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 10245
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 16.06.2019 10:03

Chephren hat 3w20 gerollt:
20, 16, 5

nicht geschafft; Rechtskunde
Chephren hat 3w20 gerollt:
4, 2, 6

3Tap*Gassenwissen

Chephren hat 3w20 gerollt:
13, 2, 5

4Tap* Menschenkenntnis.
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 16.06.2019 11:24

Auch wenn Boronaya selbst einmal Sklavin war, musste sie sich bei Sefira wohl vornehmlich mit magischem Recht befassen. Sklaven sind halt Sklaven und haben nicht wirklich Rechte? Also irgendwie schon, es ist aber kompliziert.

Was das gesellschaftliche angeht, wäre es schon sehr unklug für die Gonralas, sowas zu machen. Freie einfach zu versklaven ist ein schweres Verbrechen, und die Gonralas sind zwar reich, aber lange keine Silberberger. Und selbst die lassen schmutzige Geschäfte durch MIttelsmänner abwickeln. Wenn sowas rauskommt, hätten die deutlich reicheren und mächtigeren Salmoranez und Macalintos wunderbare Munition gegen sie. Hungernden Familien ihre Kinder abzukaufen ist da z.B. deutlich lukrativer.
Und irgendwie erschien ihr Orfeo echt nicht als der Typ für sowas. Viel zu sympathisch.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 10368
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 17.06.2019 08:52

Grakhvaloth hat geschrieben:
14.06.2019 17:55
Wenn wir nochmal ein bisschen Raufen wollen, kämpft Alricio (ohne Rüstung) mit 17/12 im Raufen bzw 14/9 im Ringen mit Mercenario. Er würde meist im Raufen kämpfen und da eher Kontrollmanöver versuchen (Fußfeger und so) als Schadensmanöver.

Ich würfle mal 6 mal, wie oben:

Ursprungsbeitrag: Grakhvaloth hat 6w20 gerollt:
12, 18, 7, 2, 19, 16



Ich bin das WE unterwegs und werde nur kurze Posts übers Handy schaffen. Ab Montag bin ich wieder voll da.
Na, dann zieht natürlich auch Goldon seine Rüstung aus.
Da ich keine Nahkampfspezialisierung habe, kann ich nur ohne Manöver angreifen, aber ich denke bei Übungskämpfen wird man den halben LE Schaden nicht machen (außer bei Patzern).
Lokwai hat 3w20 gerollt:
8, 16, 9
Lokwai hat 3w20 gerollt:
1, 1, 1


EDIT: was ist das denn für ein Wurf??? hahahaa /// Also zweite AT fehlgeschlagen, ansonsten alle Attacken/Paraden gelungen (ich denke ich muss jetzt keine Kontrollwürfe machen, da wir ja hier eher weniger ernst kämpfen)

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 17.06.2019 09:04

Was soll man dazu noch sagen? :lol: Den Wurf kann man nur einrahmen! ich würde mal sagen, Goldon legt eine absolute Glanzleistung hin. Alricio kann versuchen was er will, er kommt einfach nicht durch. (Also: Er macht keien schlechte Figur, sondern Goldon einfach eine so viel bessere)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 10368
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 17.06.2019 09:34

Jadoran hat geschrieben:
17.06.2019 09:04
Was soll man dazu noch sagen? :lol: Den Wurf kann man nur einrahmen! ich würde mal sagen, Goldon legt eine absolute Glanzleistung hin. Alricio kann versuchen was er will, er kommt einfach nicht durch. (Also: Er macht keien schlechte Figur, sondern Goldon einfach eine so viel bessere)
Vor allem bildlich bestimmt sehr merkwürdig, Goldon erkennt man keinen besonderen Stil an, aber irgendwie kommt Alricio trotz sehr guter Technik nicht durch!

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 17.06.2019 10:22

Sieht wahrscheinlich aus wie im Film, wenn der begabte MA-Schüler den Meister engagiert angreift und der tritt einfach nur lächelnd, die Hände hinter dem Rücken, immer genau im richtigen Augenblick ein wenig zur Seite.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 17.06.2019 12:02

@Chephren: Bitte mal Schleichen. Der der Lauscher gerade mit Herrenwitzen abgelenkt wird, ist die Probe um 3 erleichtert. Wie Boronaya den Zugriff gestaltet, überlasse ich ihr.

@Lokwai und @Grakhvaloth: Wer schreibt den Kampf aus? Ich fände es schön, wenn ihr zeitlich nicht zu sehr zurückfallen würdet.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 10245
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 17.06.2019 22:56

Chephren hat 3w20 gerollt:
12, 6, 9

Schleichen klappt.

Aber für mich zum Verständnis: Ist da irgendwo ein Lauscher, den sie überwältigen soll oder wie? Ich steh grad auf dem Schlacuh...
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 18.06.2019 00:24

Jucho und die anderen verdächtigen den Sklavenjungen, der ihnen das Essen gebracht hat, jetzt draussen unterhalb des Fensters zu lauschen.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 10368
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 18.06.2019 09:17

Jadoran hat geschrieben:
17.06.2019 12:02
@Lokwai und @Grakhvaloth: Wer schreibt den Kampf aus? Ich fände es schön, wenn ihr zeitlich nicht zu sehr zurückfallen würdet.
Ich dachte Grak würde diesen vorsetzen? @Grakhvaloth
Ich denke aber auch, da wir keinen Plot haben sondern nur Fluffen, können wir jederzeit aufholen ...

Jadoran
Posts in diesem Topic: 311
Beiträge: 8475
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 20.06.2019 23:23

@Chephren: Ich hätte jetzt gerne Atlethik für den Dauerlauf, und zerbrech Dir schon mal den Kopf, was Boronaya Rijka erzählen will :) Da wird dann auch Überreden notwendig werden, je nach Argumenten / Begleitumständen mit + oder -..
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 10245
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 20.06.2019 23:47

Chephren hat 3w20 gerollt:
7, 5, 11

Überraschenderweise mit 2Tap* gelungen.... :censored:

Pectetendo mit Zeit lassen
Chephren hat 3w20 gerollt:
16, 13, 18

2ZfP*
Fear cuts deeper than swords.

Antworten