DSA4 Von allen guten Geistern verlassen

Gefährliche Abenteuer, spannende Kämpfe und fremde Länder warten auf Dich.
Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 118
Beiträge: 8944
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 14.12.2018 16:34

"Was zum..Schnell, hebt das Schwert wieder auf." ruft die Halbelfe Frinja zu. "So etwas habe ich wirklich noch nie gesehen. Ich denke auch, dass es magisch ist, es wirkt als würde es der Umgebung sämtliches Leben entziehen. Am besten wir wickeln die Klinge in etwas ein" Damit kramt Asamandra in ihrem Rucksack nach einer Decke und würde die Klinge darin einwickeln.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 106
Beiträge: 313
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Lley » 14.12.2018 17:11

Richtig erschrocken weicht Laila mit dem Oberkörper nach hinten, um nicht von Pim umgerannt zu werden. Nun verstehe ich was der Haindruide meinte! Mit ungläubigen Augen, aber einem Lächeln folgt ihr Blick dem quirligen Wolf. Dann richtet sie sich auf und tritt an Asamandra heran. "Reicht die eine Decke? Ich habe sonst auch noch eine dabei." Dann hockt sie sich zu Asamandra herunter. "Es ist natürlich möglich dass ein Schleier auf dem Schwert liegt, aber bei meinem Odem habe ich keine Magie von ihm ausgehend sehen können."

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 9345
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 14.12.2018 19:04

Frinja hebt das Schwert wieder auf. "Ich glaube nicht, dass es Gift ist... So ein Gift hätte ich noch nie gesehen. Ich bin sicher da ist was Magisches dahinter," Trotzdem nimmt sie die Decke und schlägt das Schwert darin ein, schaut die Parierstange an, ob es ein besonderes Schwert ist.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 118
Beiträge: 8944
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 02.01.2019 14:44

Asamandra nickt. "Ich denke, dass eine Decke reicht und das mit dem Schleier ist gut möglich. Die Frage ist aber wohl eher, wie das Schwert dort hingelangt ist, die meisten Kämpfer passen doch immer sehr gut auf ihre Waffen auf" Sie sieht sich dabei auf der Lichtung um, ob noch eine der Feen da ist und jetzt schon wieder alle verschwunden.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 9345
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.01.2019 21:10

Frinja zuckt mit den Schultern. "Hineingeworfen?" schlägt sie vor. Vorsichtig stellt sie das Schwert ab und zieht dann ihren Dolch. "Ich würde gerne etwas ausprobieren..." Sie hält den Dolch vorsichtigst an einen Grashalm und zieht ihn sofort weg, sollte sich das Gras verfärben.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Posts in diesem Topic: 94
Beiträge: 4944
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Loirana » 07.01.2019 10:28

Als Frinja den Dolch an einen Grashalm hält, passiert nichts. Nachdem das Schwert nicht mehr auf dem Boden liegt, scheint sich das verfärbte Gras sogar wieder langsam in den Normalzustand zurückzubegeben und wird mit jedem Moment grüner.

Shy mustert das was Frinja da tut neugierig und legt den Kopf schief. "Also diesen bösen Stock aus Erz da hat so ein Kerl reingesteckt. Sie waren bei der Waldmutter und waren unglaublich sauer weil sie wohl nicht bekommen haben was sie wollten. Wir wollten sie aufmuntern indem wir den Wald so verändert haben, dass sie immer im Kreis gerannt sind. War super lustig. Dachten wir zumindest. Dann hat jemand irgendwas gemurmelt und seinen Stock in Pims Teich gesteckt. Dann sind sie wieder weg und wollten nochmal zur Waldmutter", erklärt Shy.
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 118
Beiträge: 8944
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 07.01.2019 14:19

Liasanya schüttelt seufzend den Kopf. "Nun Menschen finden es meist nicht lustig, wenn sie gezwungen sind immer im Kreis zu laufen. Seid nächstes Mal vorsichtiger mit euren Streichen, ja? Aber kannst du uns jetzt zur Waldmutter bringen? Ich möchte sie um Hilfe bitten." Der Tonfall der Elfe wird wirklich etwas weicher und so wie man mit einem Kind reden würde, was die Fee auch zu sein scheint. Nur ein Kind würde so etwas witzig finden.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 9345
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 07.01.2019 23:06

Frinaj hebt eine Augenbraue. Dann ist es wohl doch verflucht. Sie betrachtet das Schwert nun mit deutlichem Argwohn.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 106
Beiträge: 313
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Lley » 11.01.2019 12:55

Über den Streich der Feen kann Laila nur die Schultern zucken. So sind sie halt, darum kann man sie doch nicht so foltern! Sie richtet sich auf und ergänzt Assamandras bitte die Waldmutter zu treffen: "Und wenn die Fremden erneut sie aufsuchen, könnte sie vielleicht auch unsere Hilfe gebrauchen."

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Posts in diesem Topic: 94
Beiträge: 4944
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Loirana » 11.01.2019 14:29

Shy legt den Kopf schief und grinst Asamandra an. "Du sagst, dass unser Streich nicht lustig war, aber selber zauberst du deine Freundin weit weg. Du bist komisch. Aber ihr habt Pim geholfen, also werden wir euch helfen", sagt sie und stößt einen melodischen Pfiff aus. Der herumtollende Wolf kommt augenblicklich angerannt und schaut die Heldinnen und Shy mit offenem Mund, heraushängender Zunge und wedelndem Schwanz an. "Die drei haben sich etwas Hilfe verdient, kommt wir zeigen ihnen den Weg", sagt Shy und klettert auf den Rücken des Wolfes. Ohne sich festzuhalten dreht sie sich zu den drei Damen um und sagt. "Folgt uns, wir nehmen eine Abkürzung", sagt sie und der Wolf trabt los ins Dickicht des Waldes hinein.
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 118
Beiträge: 8944
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 11.01.2019 15:20

"Aber ich wollte sie doch gar nicht wegzaubern. Das ist einfach so passiert" erwidert die Halbelfe mit verzweifelter Stimme. Eilig hebt sie dann aber wieder ihre Sachen auf und versucht dem Wolf zu folgen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 9345
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 11.01.2019 20:08

Auch Frinja rennt den beiden hinterher, das Schwert in der Hand was durchaus etwas unhandlich ist, aber hierlassen kann man es ja auch schlecht...
Fear cuts deeper than swords.

Benutzer/innen-Avatar
Lley
Posts in diesem Topic: 106
Beiträge: 313
Registriert: 03.08.2017 19:04

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Lley » 11.01.2019 20:45

Mit ein wenig Mühe und Not bildet Laila dann das Schlusslicht. Nicht ganz so elegant wie ihre beiden Begleiterinnen schafft sie es über die Hindernisse des Waldes, doch immerhin scheint sie den Anschluss nicht zu verlieren.

Benutzer/innen-Avatar
Loirana
Dev Team
Dev Team
Posts in diesem Topic: 94
Beiträge: 4944
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Loirana » 14.01.2019 11:45

Der Wolf Pim und das grüne Mädchen Shy auf ihm reiten unbeirrt in den Wald hinein, vorbei an Gebüsch und Ästen, die an der Kleidung der drei Damen zerren, Äste unter denen sie sich hindurch ducken müssen und Steine über die sie beinahe stolpern. Doch können die drei Heldinnen Schritt halten und verlieren den Feenwolf nicht aus den Augen.

Etwa eine halbe Stunde lang rennt der Wolf schnurstracks geradeaus durch den dicksten Wald, bis er plötzlich stehen bleibt. Der Lauf hat entsprechend an den Kräften der drei Damen gezerrt, ein Kribbeln macht sich augenblicklich in den Waden breit als sie stehen bleiben. "Ab hier können Pim und ich nicht mehr weiter, ihr müsst alleine weiter", sagt das Mädchen mit ruhiger Stimme und blickt auf das Gebiet vor ihr. Die Bäume hier sind dicker, hoch gewachsen und die Sonne dringt kaum durch das dicke Blätterdach. Der Wald durch den die Gruppe gereist ist scheint hier schlagartig in ein anderes Terrain überzuführen. Der Boden ist moosbehaftet, feucht, die Erde weich. Kleinere Pfützen und Tümpel sind alle Dutzend Schritt zwischen den hohen Bäumen verteilt, der begehbare Pfad wirkt wie das Netz einer Spinne, zumindest die dreizig Schritt die man sehen kann - denn ein dichter Nebel der über diesem Gebiet liegt, zwischen den Bäumen, verhindert es weiter zu sehen.

"Pim hat euch über einen unserer Feenpfade geführt, alleine hättet ihr mindestens zwei Tage für die Strecke gebraucht. Von hier ist es nicht mehr sooooo weit bis zur Waldmutter. Durch die Nebelsümpfe können wir euch aber nicht führen. Manchmal sind die nicht da, ich hatte gehofft, dass es heute auch so ist, aber wir dürfen sie nicht betreten", murmelt sie etwas missmutig.
Die alte Welt ist längst verloren, in die Neue trägt uns der Wind

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 118
Beiträge: 8944
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 14.01.2019 15:47

Keuchend bleibt Asamandra stehen und lehnt sich an einen Baum. "Danke Euch beiden. Warum dürft ihr nicht durch die Sümpfe? Und sind sie sehr gefährlich? Ich habe schon so manches über Sümpfe gehört."
Kurz schließt sie dann auch die Augen und wischt sie mit dem Arm den Schweiß von der Stirn, der Marsch durch dne Wald war anstrengender als gedacht.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Benutzer/innen-Avatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 9345
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Errungenschaften

Auszeichnungen

Von allen guten Geistern verlassen

Ungelesener Beitrag von Chephren » 15.01.2019 23:11

Frinja überlässt die Fragen den anderen, wobei sie durchaus interessant sind.
Fear cuts deeper than swords.

Antworten