Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Unser Blick über den Forenrand.
Antworten
Benutzeravatar
Hans
Team-Mitglied
Team-Mitglied
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 6470
Registriert: 27.02.2010 14:49
Wohnort: Transversalien
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Hans » 22.07.2014 12:40

Eines der bisher unbekannten Cover, die im angekündigten DSA-Kalender (Nandurion berichtete) zu finden sind, lässt sich nun zuordnen: Es gehört zum fünften Teil des Splitterdämmerungs-Zyklus, der den Namen Träume von Tod trägt und sich um Golgariten und Lucardus von Kémet … Weiterlesen →

Nandurion | Tue, 22 Jul 2014 09:42:22 +0000

Benutzeravatar
Herr der Welt
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4484
Registriert: 10.03.2010 10:43

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Herr der Welt » 22.07.2014 13:43

Ist das Lucardus von Kémet mit seiner Madalena auf dem Cover?

Benutzeravatar
Cavia
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 3309
Registriert: 01.02.2010 19:52
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Cavia » 22.07.2014 15:22

Wäre meine spontane Vermutung. Aber keine Ahnung...
Because no one else here will save you.

Jenseit des Horizonts - Charaktertagebuch.

Benutzeravatar
Cloudfire
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 251
Registriert: 13.11.2010 15:43

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Cloudfire » 23.07.2014 10:21

Aber zumindeest nach "Unter der Dämonenkrone" war dieser schwarzhaarig...und schon ein wenig...ähm...verfault. :rolleyes:
Derzeitige Abenteuer:
"Philleasson Saga"

Benutzeravatar
Olvir Albruch
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 19509
Registriert: 05.06.2005 11:23
Wohnort: tief im Westen
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Olvir Albruch » 23.07.2014 11:36

Ein paar Lappenplastiken, eine gute Anti-Falten-Creme und etwas Staub. Nichts, was man zu Tode - hrhr - diskutieren müsste.

MfG,
Olvir Albruch
Leitet gerade:
  • Schatten im Zwielicht (79 Std.)

Benutzeravatar
Betos
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1211
Registriert: 02.05.2009 22:42
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Betos » 23.07.2014 11:56

Glaube nicht, dass das Lucardus ist (zumindest nicht der von Heute). Der auf dem Cover trägt einen Golgariten Wappenrock, was Lucardus afaik nicht mehr tut und wenn doch würden die anderen Golgariten im Hintergrund sicher nicht seinen Rückzug decken ;)

Eventuell ein Golgarit der Madalena vor Lucardus "in Sicherheit" bringt um ihr die Ewige Ruhe schenken zu können?
"Remember that capitalism without deniability is the same as poverty." -Random Pointy Haired Boss

Benutzeravatar
Herr der Welt
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4484
Registriert: 10.03.2010 10:43

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Herr der Welt » 23.07.2014 13:04

Ich meine, dass dieses Bild von Lucardus in einem Aventurischen Boten publiziert wurde. Da trägt er scheinbar auch den Schuppenpanzer, der in verschiedenen Zusammenhängen erwähnt wird.
Ich meine ebenfalls, dass er seine ursprüngliche, weniger "verfault" aussehende Gestalt annimmt, wenn er sich in der Nähe Madalenas befindet. Die wirkt auf dem Cover übrigens schon reichlich untot, wenn sie es denn ist. Andere von Golgariten beschützte, untote Frauen fallen mir aber spontan nicht ein.

Und was die Golgaritenkleidung angeht: Er schart ja auch untote Golgariten um sich, um den Orden maximal zu verhöhnen, wenn ich mich recht entsinne. Möglicherweise wirft er sich selbst auch in die alte Kluft. Oder es handelt sich nicht um den heutigen Lucardus, wobei der Mann doch schon recht alt wirkt, älter als Lucardus kurz vor seinem Verrat gewesen ist (um die 40).
Die Haltung des dargestellten Golgariten, angenommen, es sei nicht Lucardus, und deren übliche Einstellung legen meines Erachtens nicht nahe, dass er sie in Sicherheit bringt, um sie in Ruhe beerdigen zu können.

Es würde mich schwer wundern, wenn ein Abenteuer, das sich wahrscheinlich dem Abgang des Lucardus von Kémet widmet, die Geschichte um Madalena außenvorließe. Die schreit geradezu danach, dafür verwendet zu werden und existierte lange genug im Hintergrund, ohne jemals bedient worden zu sein. Ich hoffe, die Autoren machen etwas daraus, denn Lucardus halte ich für eine durchaus interessante Gestalt.

Benutzeravatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 24041
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 23.07.2014 16:48

Ist bekannt, ob, anders als in Teil 1, auch wirklich die Splitter oder auch nur einer davon thematisiert werden? Oder ist mit einem Versuch zu rechnen die endcoolen Golgariten noch cooler zu machen?

Benutzeravatar
Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 20391
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 23.07.2014 16:50

Wieso oder? Die beiden Punkte haben doch nix miteinander zu tun...

Benutzeravatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 24041
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 23.07.2014 17:00

Ich zitiere mal aus dem Klappentext laut Wiki: "Dieses Abenteuer ist Teil des Splitterdämmerungs-Zyklus’, der das Schicksal der Heptarchen und der Splitter der Dämonenkrone behandelt."

Teil 1 hatte so gar nichts mit Splittern zu tun, nur (entfernt) mit Politik in der aranischen Provinz. Sonst war es die Jagd nach einem beliebigen MacGuffin.

Zusammen mit den Golgariten fürchte ich eine weitere Verherrlichung dieser und Null Bezug zu den Splittern.
Zuletzt geändert von Na'rat am 23.07.2014 17:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Radames
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 4907
Registriert: 27.01.2009 20:35
Wohnort: Wien

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Radames » 23.07.2014 17:03

Wenn man sich das Cover vernünftig anschaut, sieht man, dass nciht nur der Mann als Golgarit gekleidet ist, sondern auch die beiden rechts und links hinter ihm, die ihm wohl den Rücken decken. Diese sind auch keine Untoten, sondern im gegenteil das Skelett, das nach dem rechts hinten greift.
Ra'andrat Akhbar!

Beitrag kann Spuren von Meisterinformationen: enthalten.
Meine Region der Grenzgrafschaften - WHF RPG

Benutzeravatar
Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 20391
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 23.07.2014 17:16

@Na'rat: Handlung mit Splitterbezug ja/nein und Golgaritenverherrlichung ja/nein haben miteinander nix zu tun. Das meinte ich. Jede der 4 Kombinationsmöglichkeiten ist denkbar, wenn auch nicht notwendigerweise gleich wahrscheinlich.

Benutzeravatar
Curthan Mercatio
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4150
Registriert: 30.01.2011 21:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 23.07.2014 18:22

Bin ich der einzige, der "Träume von Tod" als Titel merkwürdig findet?
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Heldi
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 11101
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Heldi » 23.07.2014 18:24

Phonetisch? Semantisch? Grammatikalisch? Weil es "voM Tod" heißen sollte?

Benutzeravatar
Sumaro
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 54308
Registriert: 02.05.2004 22:24

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Sumaro » 23.07.2014 18:28

Das bezieht sich auf den Tod, als Person, vermutlich den von Pratchett. Besser gut geklaut und so. ;)
Drama-Karten und Geschichten für alle Spielwelten: Jetzt mit Jannasaras Tagebüchern und Kartenmappen! Klickt rein!

Benutzeravatar
Olvir Albruch
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 19509
Registriert: 05.06.2005 11:23
Wohnort: tief im Westen
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Olvir Albruch » 23.07.2014 18:50

"von Tod" ist vollkommen in Ordnung. Der Verzicht auf den bestimmten Artikel - wir erinnern uns: "vom" = "von dem" - ist halt etwas lyrischer.
Zudem weist das darauf hin, dass kein konkreter Tod (bspw. einer Person) gemeint ist, sondern der Tod als Thema.

Wenn man dasselbe Konstrukt mal mit anderen Wörtern durchspielt, wird schnell klar, dass man das so handhaben kann: "Träume von Wahnsinn", "Träume von Erfolg", usw.

Mir gefällt das.

MfG,
Olvir Albruch
Leitet gerade:
  • Schatten im Zwielicht (79 Std.)

Liha
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 54
Registriert: 12.03.2009 11:59
Wohnort: Bielefeld

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Liha » 23.07.2014 19:44

Ich versuche einmal ein paar Dinge zu klären als eine der Autorinnen :)

Nein, es handelt sich auf dem Cover weder um Lucardus noch um Madalena.
Ja, Madalenas Geschichte ist Bestandteil der Geschichte und ist natürlich mit Lucardus mit dem Hintergrund des Abenteuers verwoben.
Wir hoffen mit dem Abenteuer die Golgariten nicht unbedingt mit "Coolness" sondern mit mehr Profil zu versehen und zu beleuchten - wobei ja auch schon viel in den Orgabänden steht.
Beim dem Titel verbinden wir die beiden wichtigsten Domänen von Boron als auch seiner Widersacherin.
Nein, das Abenteuer behandelt keinen der Splitter direkt, legt aber die Weichen für den Thargunitothsplitter als auch die Grundlage für ein anderes großes Splitterabenteuer.

Schöne Grüße
Nicole

Benutzeravatar
Curthan Mercatio
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4150
Registriert: 30.01.2011 21:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 23.07.2014 21:52

Tatsächlich habt ihr Recht. Vielleicht liegt es daran, dass ich mir den Tod sehr viel eher personifiziert vorstelle als beispielsweise Wahnsinn oder Erfolg. Oder dass Tod für mich einfach ein wenig kurz wirkt, während "Träume von Tod und Jenseits" völlig normal wäre. Oder, dass ich Österreicher bin. :wink:
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Benutzeravatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 24041
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 23.07.2014 22:02

Liha hat geschrieben: Nein, das Abenteuer behandelt keinen der Splitter direkt, legt aber die Weichen für den Thargunitothsplitter als auch die Grundlage für ein anderes großes Splitterabenteuer.
Danke. Dann sollte man mal darüber nachdenken den Klappentext zu ändern.

Ich kam mir schon belogen vor, als bei Teil 1 ein Bezug zum Splitter zumindest unterstellt wurde, dann aranische Lokalpolitk und ein letztendlich reichlich banales Artefakt bei rauskam. Wie entscheidend Teil 1 für die weitere Entwicklung ist mag man daran ermessen, dass jetzt behauptet wird, dessen Nachfolger auch problemlos ohne dessen Kenntnis zu spielen sei.
Liha hat geschrieben: Wir hoffen mit dem Abenteuer die Golgariten nicht unbedingt mit "Coolness" sondern mit mehr Profil zu versehen und zu beleuchten - wobei ja auch schon viel in den Orgabänden steht.
Ecken und Kanten! Ecken und Kanten! Und nicht nur irgendwelche Gruftis auf einem Emotrip, in cooler Rüstung, die selbst wenn sie Mist bauen eigentlich das Richtig tun. Nur wie, ohne von den anderen Spielhilfen abzuweichen?

Benutzeravatar
Losan
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 354
Registriert: 26.03.2010 18:39

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Losan » 24.07.2014 08:19

Wenn es nicht Lucardus und seine Frau sein sollen, könnten es vielleicht Gernot von Mersingen und die Die Tränenlose sein?
Angorax hat geschrieben:"Auch unpolitische Swafnirgeweihte zeigen sich an freien Walen interessiert..."
¯\_(ツ)_/¯

Benutzeravatar
Cavia
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 3309
Registriert: 01.02.2010 19:52
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Cavia » 24.07.2014 08:45

Also ich finde den Titel auch sehr schön. Überhaupt gefallen mir die Titel der Splitterdämerungsteile alle richtig gut.

Vielen Dank für die Infos, Nicole. Ich bin gespannt auf das Abenteuer.
Because no one else here will save you.

Jenseit des Horizonts - Charaktertagebuch.

Nimmerland
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 543
Registriert: 11.01.2013 12:47
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Nimmerland » 24.07.2014 15:03

Liha hat geschrieben:[...], legt aber die Weichen für den Thargunitothsplitter als auch die Grundlage für ein anderes großes Splitterabenteuer. [...]
Hängt da eventuell ein namentlich hier nicht genannter Fürstkomtur mit drin?

@Na'rat: 'Teil 1' beinhaltet schon nocht etwas mehr (Setz' aber besser trotzdem die MI-Markierungen).
Unheil angerichtet.

Delta
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 343
Registriert: 23.09.2006 22:55

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Delta » 30.07.2014 12:51

Nimmerland hat geschrieben: @Na'rat: 'Teil 1' beinhaltet schon nocht etwas mehr (Setz' aber besser trotzdem die MI-Markierungen).
So sehr es mir geradezu körperliche Schmerzen bereitet muss ich Na'rat aber schon zustimmen, Schleiertanz hat nun einmal keinen Bezug zu den Splittern und ich kann durchaus verstehen dass man das als Etikettenschwindel betrachtet, wenn wir das jetzt zusammenrechnen haben wir bei 5 Bänden "Splitterdämmerung" schon 2 in denen kein Splitter vorkommt, das ist schon nicht gerade optimal.

Was ja nichts mit der Qualität der ABs zu tun hat, ich habe an unserer Schleiertanz-Runde einen Riesenspaß, aber ich musste da auch gleich erstmal OT meine Spieler "bremsen", dass sie nicht direkt einen Splitter jagen gehen, denn die Erwartung hat man eigentlich nunmal bei einem "Splitterdämmerung"-AB.

Benutzeravatar
Lhuraya
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 109
Registriert: 07.09.2011 11:39
Wohnort: Vogtland/Sachsen

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Lhuraya » 01.08.2014 13:47

Tolles Cover, gefällt mir vom Stil her ausgesprochen gut.

Zu welchem Viech gehört blos dieser riesige Stachel(oder Hörner)- besetzte Schwanz?

Benutzeravatar
Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 20391
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 01.08.2014 13:49

Das könnte auch eine dornige Pflanze sein. Guck mal rechts unten hin, da versucht ein kleineres, ansonsten aber ähnliches Ding, einen Hintergrund-Golgariten zu... äh... irgendwassen :)

Liha
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 54
Registriert: 12.03.2009 11:59
Wohnort: Bielefeld

Re: Splitterdämmerung V: Träume von Tod erscheint im August

Ungelesener Beitrag von Liha » 04.08.2014 21:02

@ Nimmerland: Könnte sein :)

@ Gorbalad: Gute Beobachtungsgabe

@ Losan: Teilweise richtig :) Und ja der Mythos der Tränenlosen wird ein Thema sein.

Antworten