Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Unser Blick über den Forenrand.
Raul Ehrwald
PnPnews.de
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2298
Registriert: 12.01.2011 15:14
Wohnort: Dortmund

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Raul Ehrwald » 02.06.2012 17:32

Die aventurischen Artikel sind doch cool. Zwar nicht sonderlich wichtig aber eine typische Meldung für eine Zeitung. Diesen Anspruch hat der IT- Teil doch, oder? Ich finde sowas schafft Flair :-)

Benutzer/innen-Avatar
Theaitetos
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 1722
Registriert: 07.02.2010 01:23

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Theaitetos » 02.06.2012 18:04

Kreggen hat geschrieben:Meine Frage war, ob es auch ein Abenteuer oder Szenario zu dem Bericht gibt, wo Helden aus der "Jetztzeit" involviert sind.
Wenn dem so wäre, dann würde das doch im Boten stehen, oder etwa nicht?

@Gorbalad:
Ich habe beide Versionen und sie sind identisch dahingehend.

Was den aventurischen Teil betrifft: Früher konnte man sich noch daran erfreuen ihn zu lesen, aber ich habe zunehmend das Gefühl, dass Qualität und Inhalt immer stärker nachlassen. Die Schwarzweiß-Boten machten da inneraventurisch noch was her, aber hier habe ich eher den Eindruck der Aventurien-Teil sei ein unangenehmes Anhängsel des Farbteils. Vielleicht sollte man öfters mal bei den Briefspielen nach guten Geschichten anfragen, wenn man selbst nicht die Mittel dafür hat. Der Nordmarken-Artikel war inneraventurisch nämlich immer noch das interessanteste.

Benutzer/innen-Avatar
StipenTreublatt
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5606
Registriert: 15.06.2005 14:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von StipenTreublatt » 02.06.2012 18:11

Nightangel hat geschrieben:zudem kämpfte der Mautaban für den "Rum des Granden"....
Selbst wenn man dem Rum noch ein h spendiert bleibt der Satz ja falsch, da der Mautaban auf Seite des Kalifats kämpfte... steht das echt so im Boten?

Was die Qualität angeht - kein Wunder dass Ulisses letztens nach Boten-Autoren suchte.
Aufgeben ist was für Schwächlinge.--Melek ibn Cherek, Richter der neun Streiche

Benutzer/innen-Avatar
Whyme
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4791
Registriert: 07.09.2003 19:33
Wohnort: Hermannsburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Whyme » 02.06.2012 18:13

Wenn Dir die Artikel nicht gefallen, Theaitetos, dann schreib sie doch selbst. der Bote sucht schließlich Autoren! :wink:

LG
Whyme
Die zwei wichtigsten Tage in deinem Leben sind der, an dem du geboren wurdest
und der, an dem Du weißt, wofür.

Benutzer/innen-Avatar
Nightangel
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 3327
Registriert: 02.02.2005 22:46
Wohnort: Edertal
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Nightangel » 02.06.2012 18:37

Sorry, unpräzise zitiert von mir -.-

Es geht um die Jugend des Mautaban...also bevor er über Selem ins Kalifat kam. Er wuchs als Sklave von Zornbrecht auf und kämpfe halt für den in der Arena :)

Benutzer/innen-Avatar
Theaitetos
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 1722
Registriert: 07.02.2010 01:23

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Theaitetos » 02.06.2012 18:42

Whyme hat geschrieben:Wenn Dir die Artikel nicht gefallen, Theaitetos, dann schreib sie doch selbst. der Bote sucht schließlich Autoren! :wink:

LG
Whyme
Was soll ich denn noch alles machen?

Benutzer/innen-Avatar
StipenTreublatt
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 9
Beiträge: 5606
Registriert: 15.06.2005 14:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von StipenTreublatt » 02.06.2012 18:45

Vergiss es, Mitarbeit im WA wird in der DSA-Community nicht geschätzt.
Aufgeben ist was für Schwächlinge.--Melek ibn Cherek, Richter der neun Streiche

Benutzer/innen-Avatar
Feyamius
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 9205
Registriert: 28.08.2003 13:50
Kontaktdaten:

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Feyamius » 02.06.2012 18:52

Aber wenn das Wiki mal ausfällt, tut sich Nandurion damit keinen Gefallen. :censored:

Benutzer/innen-Avatar
Whyme
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4791
Registriert: 07.09.2003 19:33
Wohnort: Hermannsburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Whyme » 02.06.2012 19:00

Auch wenn ich die Wiki nur selten nutze (weil sie meine Ansprüche an sie nicht erfüllen kann und ich die Funktion, die ihr damit bleibt, selten nutze) finde ich ihre Existenz durchaus wichtig und finde es auch gut, dass Leute dort Zeit investieren.

LG
Whyme
Die zwei wichtigsten Tage in deinem Leben sind der, an dem du geboren wurdest
und der, an dem Du weißt, wofür.

Benutzer/innen-Avatar
Varana
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 6839
Registriert: 19.08.2004 02:37

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Varana » 02.06.2012 23:48

Edit: Egal.
Zuletzt geändert von Varana am 03.06.2012 00:17, insgesamt 1-mal geändert.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 19587
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 11.06.2012 11:31

StipenTreublatt hat geschrieben:Gehen wir also mal davon aus, dass die Magierin aus der Schwert und Stab kommt. Da das Cover vom Organisationen-Band stammt, sollte die Magierin also bei den Pfeilen des Lichts sein. Und wenn die Pfeile einen alten Bücherwurm jagen, ist der nicht ungefährlich.
Beim Buch scheint es sich um Die Chroniken von Ilaris zu handeln. Zumindest ILARIS ist unten am Buch (kopfüber) erkennbar. Demnach zeigt das Cover offenbar eine Magierin der Pfeile des Lichts, die einen Ilaristen verfolgt, während einer der Kor-Knaben (?) zuguckt.

Benutzer/innen-Avatar
Olvir Albruch
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 19502
Registriert: 05.06.2005 11:23
Wohnort: tief im Westen
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Olvir Albruch » 11.06.2012 11:32

Jap, und zwar vor der Stammkneipe der Havena Bullen. Hatte Disaster irgendwo schon mal geschrieben. ;)

MfG,
Olvir Albruch
Leitet gerade:
  • Schatten im Zwielicht (79 Std.)

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 19587
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 11.06.2012 11:48

Olvir Albruch hat geschrieben:Stammkneipe der Havena Bullen.
Ahja, das dürfte dann die Taverne Esche & Kork sein, und die Szene ist demnach in Havena, genauer im Orkendorf. Vermutlich findet die Jagd also in nördlicher Richtung statt. Da das dargestellte Gäßchen eher schmal ist, kann man die Fürstenallee wohl ausschliessen. :ijw:

Quendan von Silas
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 732
Registriert: 29.04.2005 12:56
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Quendan von Silas » 11.06.2012 12:17

Gorbalad hat geschrieben:Ahja, das dürfte dann die Taverne Esche & Kork sein, und die Szene ist demnach in Havena, genauer im Orkendorf. Vermutlich findet die Jagd also in nördlicher Richtung statt. Da das dargestellte Gäßchen eher schmal ist, kann man die Fürstenallee wohl ausschliessen. :ijw:
Heißt das jetzt, dass PdL auch Dispense haben, um in Havena zaubern zu dürfen? :P

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 19587
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 11.06.2012 12:49

Möglich :)

Benutzer/innen-Avatar
Theaitetos
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 1722
Registriert: 07.02.2010 01:23

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Theaitetos » 11.06.2012 12:56

Hab es mal als Widersprüchliches eingetragen. :wink:

Disaster
Posts in diesem Topic: 4

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Disaster » 11.06.2012 13:09

Von dürfen kann nicht die Rede sein. :wink:

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 19587
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 11.06.2012 13:10

Dem Lichteinfall nach findet die Szene am Morgen oder Vormittag statt. Der Kor-Knabe genehmigt sich also offenbar gerade ein Trinkfrühstück (bzw. Reparaturbier) :)

Benutzer/innen-Avatar
Feyamius
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 9205
Registriert: 28.08.2003 13:50
Kontaktdaten:

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Feyamius » 11.06.2012 13:10

Theaitetos hat geschrieben:Hab es mal als Widersprüchliches eingetragen. :wink:
ROFL! :ijw: :ijw: :ijw:
Zuletzt geändert von Feyamius am 11.06.2012 13:10, insgesamt 1-mal geändert.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 19587
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 11.06.2012 15:23

Was hat es eigentlich mit dem blauen Leuchten in der Tasche des Ilaristen auf sich? Ist das etwa gar derselbe blau leuchtende Skorpion, der der Dame am Cover von Verschworene Gemeinschaften aus der Tasche gefallen ist?

Benutzer/innen-Avatar
Feyamius
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 9205
Registriert: 28.08.2003 13:50
Kontaktdaten:

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Feyamius » 11.06.2012 15:25

Aber ich bin irre wenn mir auffällt, dass die Cover außen dunkel und innen hell sind ... :censored:

Benutzer/innen-Avatar
Olvir Albruch
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 19502
Registriert: 05.06.2005 11:23
Wohnort: tief im Westen
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Olvir Albruch » 11.06.2012 17:30

Aber da soll nochmal einer sagen, dass die DSA-Cover nicht aventurisch stimmig seien! ;)

MfG,
Olvir Albruch
Leitet gerade:
  • Schatten im Zwielicht (79 Std.)

Marillion
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2
Registriert: 21.04.2012 10:20

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Marillion » 11.06.2012 22:35

Gorbalad hat geschrieben:Was hat es eigentlich mit dem blauen Leuchten in der Tasche des Ilaristen auf sich? Ist das etwa gar derselbe blau leuchtende Skorpion, der der Dame am Cover von Verschworene Gemeinschaften aus der Tasche gefallen ist?
Das ist wohl so geheim wie der Kofferinhalt von Pupl Fiction. :wink:

Ich tippe auf ein Artefakt, dass später noch mal beschrieben wird.
Zuletzt geändert von Marillion am 11.06.2012 22:37, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Nachtwind
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 495
Registriert: 28.08.2003 14:33
Wohnort: Regensburg

Errungenschaften

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Nachtwind » 12.06.2012 16:12

Nightangel hat geschrieben:Der "ôm-Krieg" zumindest ist (auch?) beim "Totholz-Boten", zudem kämpfte der Mautaban für den "Rum des Granden"....
^^
Made my day! lol

Naja, bzgl der inneraventurischen Sachen muss man sagen das die Hälfte noch immer von Briefspielern geschrieben wird. Ich hab einfach das Gefühl das es da ned mehr gibt, was man erzählen könnte.

Benutzer/innen-Avatar
Theaitetos
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 1722
Registriert: 07.02.2010 01:23

Re: Cover und Infos zum Aventurischen Boten #153

Ungelesener Beitrag von Theaitetos » 12.06.2012 18:55

MMn gibt das Briefspiel mehr als genug her, falls man Geschichten von dort im Boten einbinden wollen würde.

Antworten