Schatztruhen Generator?

Der Platz für deine Ausarbeitungen, Vorstellungen von Hausregeln oder Fanprojekten.
Benutzer/innen-Avatar
Frame
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 7
Registriert: 24.02.2008 10:00
Kontaktdaten:

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von Frame » 18.03.2018 12:00

Mahlzeit.

Zwar schon gesucht, aber bisher nichts passendes gefunden. Ich suche einen Generator/Würfeltabelle für den zufälligen Inhalt von Schatztruhen. Gibts da sowas?
Für DSA3 gab es sowas mal, glaub das war in nem Av.Boten mal drin. Aber das ist schon laaange her.

Jadoran
Würfelsupporter/in
Würfelsupporter/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 6067
Registriert: 14.11.2014 10:06

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 18.03.2018 12:13

Einfach mal dumm gefragt: Wozu? Anders als in einem MMORPG stehen in einer "glaubhaften" Welt keine unmotiviert mit Gold, Tränken, Waffen und Edelsteinen gefüllte Truhen rum.
  • Wessen Schatz soll es sein?
  • Wo soll der Schatz aufbewahrt sein?
  • Zu welchen Zwecken dient(e) dem Inhaber der Schatz?
  • Wie ist er gesichert?
Wenn man die Fragen beantwortet, kann man den Schatz binnen 5 Minuten ausdetaillieren... ansonsten hast Du auf einmal eine Schatztruhe mit 43 Goldstücken, einem +3 Langschwert und drei Astraltränken in einem Lager abgerissener Wegelagerer :rolleyes:
Die Kriegskasse eines Junkers sieht anders aus als die Geldkiste eines Tuchhändlers, und der "Schatz" eines Räuberhauptmanns wiederum anders.

Benutzer/innen-Avatar
Frame
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 7
Registriert: 24.02.2008 10:00
Kontaktdaten:

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von Frame » 18.03.2018 12:21

Hat sich erledigt, hab was passendes gefunden. Zwar nicht für DSA, aber damit lässt sich arbeiten. :lol:

p.s.: Nicht gleiche eine Wissenschaft draus machen. War eine einfache Frage. wenn du nicht weist ob bzw. wo es sowas gibt dann antworte auch nicht. Brauche es für eine menge Truhen und wenn ich das selber ausdenken muss sitz ich noch Morgen hier.
:wink:

Jadoran
Würfelsupporter/in
Würfelsupporter/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 6067
Registriert: 14.11.2014 10:06

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 18.03.2018 12:28

Wenn die Beantwortung so einfacher Fragen schon eine Wissenschaft für dich darstellt, dann solltest Du vielleicht besser keine Abenteuer leiten, in denen auch nur ein wenig auf Glaubwürdigkeit und Nachvollziehbarkeit Wert gelegt wird. :wink:

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 510
Registriert: 10.04.2008 23:07

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 18.03.2018 13:37

Jadoran hat geschrieben:
18.03.2018 12:28
Wenn die Beantwortung so einfacher Fragen schon eine Wissenschaft für dich darstellt, dann solltest Du vielleicht besser keine Abenteuer leiten, in denen auch nur ein wenig auf Glaubwürdigkeit und Nachvollziehbarkeit Wert gelegt wird. :wink:
Tatütata, die Rollenspielpolizei ist da!!!

:censored:

Benutzer/innen-Avatar
Desiderius Findeisen
Supporter/in 2018FrankDank
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 424
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen » 18.03.2018 13:40

Da wir nicht wissen, für was für ein Szenario er das braucht, können wir über Glaubwürdigkeit und Nachvollziehbarkeit kaum eine Aussage machen😉
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer

Zornbold
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8354
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von Zornbold » 18.03.2018 13:57

Man kann sich ratzfatz selbst so ein Tool bauen, quick & dirty als Beispiel: schatz.php
Der Code in phpAnzeigen

Code: Alles auswählen

<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html"; charset="utf-8" />
<?php

$arrX = array("1 Goldener Becher", "1 Silberne Mistgabel","1 Dukat", "1 Vergammelte Axt", "1 Rostiges Schwert", "Käsetoast für alle", "Sichel 2D 3S", "Färberlotos 1D", "Stiefel 1D", "Staubwedel besonders schön — 2S 1H", "Halskette aus Perlmutt 3S 3H", "Amulett aus Silber aus dem Kosch — 5S 8H", "Sense schwarz eingefärbt — 2D 3S", "Langes Kettenhemd 13D 6S", "Großer Federschmuck einer Schamanin verhext — 11D 7S", "Reisigbesen al'anfanisch — 2H 4K", "Samt (pro Rechtschritt) tobrisch — 4H 8K", "Schmuckkamm aus Perlmutt für das geschulte Auge ganz besonders — 8S 9H", "Tee Rose von Fasar 1S", "Schere thorwalsch — 3D 1S", "Seidenhandschuhe thorwalsch — 1D 7S");
 

$randIndex = array_rand($arrX, 3);

echo $arrX[$randIndex[0]]."<br>";
echo $arrX[$randIndex[1]]."<br>";
echo $arrX[$randIndex[2]]."<br>";
?>

<html>
<body>
<br>
<button onclick="myFunction()">Gib mir neuen Loot!</button>

<script>
function myFunction() {
    location.reload();
}
</script>

</body>
</html> 

Jadoran
Würfelsupporter/in
Würfelsupporter/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 6067
Registriert: 14.11.2014 10:06

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 18.03.2018 15:19

Desiderius Findeisen hat geschrieben:
18.03.2018 13:40
Da wir nicht wissen, für was für ein Szenario er das braucht, können wir über Glaubwürdigkeit und Nachvollziehbarkeit kaum eine Aussage machen
Nun, wer Schatzkistenfüllungen unabhängig von Setting, Ort, Eigentümer und selbst Finder randomisiert braucht und nicht die Zeit und Lust hat, sich die Gedanken darüber zu machen, wohl aber die Zeit hat, patzig zu antworten, wenn man ihm Kriterien für die Füllung an die Hand gibt, der ist schon der perfekte Copy&Paste Autor. Viel Spaß noch.

Benutzer/innen-Avatar
hobbit
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 412
Registriert: 18.12.2009 18:31

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von hobbit » 18.03.2018 20:15

Gefühlt vor 100 Jahren mal was von mir gebastelt. Hatte ich auch hier mal wo verlinkt.

http://naitsabes.net/test/zufallstabellen.pdf

Ggf. bringt es dir was :wink:

Benutzer/innen-Avatar
Imrayon Herbstträumer
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 445
Registriert: 29.04.2014 20:35

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von Imrayon Herbstträumer » 19.03.2018 15:15

Ich nutze solche Zufallsgeneratoren gerne, um im vorraus Schätze zusammenzustellen. Sie geben nämlich oft einfach Dinge aus, die man nicht erwartet, aber trotzdem gut in die Truhen passen. Wirklich niemand nutzt einen Schatztruhenrandomizer und wirft seinen Spielern das Loot dann ohne Sinn und Verstand vor die Füße - sehr wohl kann es aber passieren, dass einem schlicht nicht genug Sachen einfallen, die in so einen Schatz passen könnten, sodass viele Truhen recht monoton auf Dauer werden.
Das Schicksal mischt die Karten, und wir spielen.
(Glück, Glück im Spiel, Brett- und Kartenspiele 15 Falschspiel 15)

Vasall
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 700
Registriert: 15.05.2015 18:31

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von Vasall » 20.03.2018 13:38

Würfeltabellen gibt's auch in Katakomben und Kavernen, soweit ich mich erinnere.

Da werden auch Möglichkeiten gezeigt, wie Truhen und Schätze gesichert sein können. :devil:

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2520
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Schatztruhen Generator?

Ungelesener Beitrag von hexe » 20.03.2018 15:19

Ich habe mir auch einen offline Zufallsgenerator über die Ausrüstungen, Waffen, Tieren, Lebensmitteln und sonstigen gebastelt, die ich in all dem DSA3 Material gefunden habe. Eignet sich prima für Fragen wie: "Gibt es da was besonderes?" "Uhm, ja. *würfel* Das Fell eines Siebenwindläufers, Schloss-Baliiri-Langhaar Züchtung." Das macht die durchdachten motivierten Funde etwas spannender und solche Funde bekommen plötzlich noch eine eigene Geschichte. Wer hebt ein Hundefell auf und wie kommt es dahin? :grübeln:
"Zulhamid ist aber gerade auch wieder Zucker!" - Lanzelind

Antworten