Greetja

Hier können Romane bewertet und rezensiert werden.
Antworten

Wie gefällt dir der Roman "Greetja"?

sehr gut (5 Sterne)
3
75%
gut (4 Sterne)
0
Keine Stimmen
zufriedenstellend (3 Sterne)
1
25%
geht grad so (2 Sterne)
0
Keine Stimmen
schlecht (1 Stern)
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4

Benutzeravatar
Thallion
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2061
Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Greetja

Ungelesener Beitrag von Thallion » 24.09.2020 10:36

Dieser Thread dient zur Diskussion der Inhalte des im 2020 erschienenen Romans Greetja von Ina Kramer.

Bild
Greetja

Vielleicht hast du Erfahrungen mit diesem Roman gemacht, die du mit anderen Usern teilen möchtest, hast Fragen oder Meinungen zum Buch. Dieser Thread ist zur Sammlung dieser Informationen und Themen gedacht.

Darüber hinaus kann man in diesem Thread den Roman auch bewerten, um so eine grobe Orientierungshilfe für andere Leser zu bieten.

Bitte nur dann abstimmen, wenn du den Roman kennst!

Benutzeravatar
Wight
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 96
Registriert: 05.01.2004 09:45
Wohnort: Köln
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Greetja

Ungelesener Beitrag von Wight » 24.10.2020 11:35

Bei der Erzählung bin ich ungefähr an der Hälfte angelangt und bisher sehr positiv angetan. Man lernt Greetja im Laufe der Jahre kennen und erlebt ihren Weg als unerfahrene Junghexe hin zu einer Hexe, die sich mit ihrem elfischen Erbe oft nicht als richtig dazu gehörend sieht.
Die Beschreibung ihrer Gefühle und Gedanken ist sehr gut gelungen und haben mich gut mitempfinden lassen.

DerKater
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3
Registriert: 18.10.2020 00:53

Errungenschaften

Greetja

Ungelesener Beitrag von DerKater » 24.10.2020 12:08

ging mir genauso.
Ein sehr schönes Buch.

Benutzeravatar
Wight
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 96
Registriert: 05.01.2004 09:45
Wohnort: Köln
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Greetja

Ungelesener Beitrag von Wight » 29.10.2020 21:58

So, das Buch ist ganz gelesen.
Mir hat es viel Freude bereitet, Greetja auf ihrem Lebensweg zu begleiten. Zu Beginn werden die Jahre sehr detailliert beschrieben, später geht es dann meist um wichtige Ereignisse. Da merkt man Greetja die Routine an, die sie in vielen Situationen entwickeln konnte.
Die Begegnung mit den Elfen hat mir sehr gefallen und auch der Strang um ihre Mentorin wird interessant - vielleicht etwas vorhersehbar - aufgelöst. Wer der schwarze Ritter ist, klärt sich auch und liefert einen interessanten Blick auf Aspekte von Aventurien.

Alrik Normalpaktierer
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 761
Registriert: 02.08.2011 15:54

Errungenschaften

Greetja

Ungelesener Beitrag von Alrik Normalpaktierer » 30.10.2020 10:47

Gibt es in dem Buch Datierungshinweise? Ich weiß schon, dass Tula vorkommt, das grenzt es ja auf die jüngere Vergangenheit ein... mich interessiert besonders, ob es Spoiler zu Phileasson- oder G7-Kampagne gibt.

An der Inhaltsangabe verwundert mich, dass es so nah dran an der "Suche" ist, wo es ja auch eine unerfahrene und eher introvertierte Hexe mit einer sehr viel erfahrenen und lebenslustigen Lehrmeisterin zu tun hatte. Da denke ich mir: ich habe dieses Buch doch schon einmal gelesen :-)
Zuletzt geändert von Alrik Normalpaktierer am 30.10.2020 19:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wight
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 96
Registriert: 05.01.2004 09:45
Wohnort: Köln
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Greetja

Ungelesener Beitrag von Wight » 30.10.2020 15:52

In der Lebenszeit von Greetja findet die Invasion von Borbarad statt -
SpoilerShow
man erfährt, das die Herrschaft von Notmark überläuft.

Antworten