Satinavs Ketten

Hier finden allgemeine Themen rund um die Bewertungsforen ihren Platz und Umfragen zu nicht kategorisierten Produkten
Antworten

Wie gefällt dir das Spiel: Satinavs Ketten?

sehr gut (5 Sterne)
20
71%
gut (4 Sterne)
4
14%
zufriedenstellend (3 Sterne)
2
7%
geht grad so (2 Sterne)
0
Keine Stimmen
schlecht (1 Stern)
2
7%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 28

Benutzeravatar
Thallion
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2146
Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Satinavs Ketten

Ungelesener Beitrag von Thallion » 10.07.2017 09:37

Dieser Thread ist zur Diskussion des im Juni 2012 erschienenen Computer-Spiels Satinavs Ketten vorgesehen.

Bild
Satinavs Ketten

Vielleicht hast du Erfahrungen mit dem Spiel gemacht, die du mit anderen Usern teilen möchtest, hast Tipps, Fragen oder Meinungen zum Spiel. Dieser Thread ist zur Sammlung dieser Informationen und Themen gedacht.

Darüber hinaus kann man in diesem Thread das Spiel auch bewerten, um so eine grobe Orientierungshilfe für andere Nutzer zu bieten.

Bitte nur dann abstimmen, wenn du das Spiel kennst!

Benutzeravatar
Thorgrimm_Faenwulfson
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 219
Registriert: 31.01.2018 21:36
Wohnort: Bayern
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Satinavs Ketten

Ungelesener Beitrag von Thorgrimm_Faenwulfson » 01.04.2020 23:08

Das Point&Click-Adventure Satinavs Ketten beschreibt die Geschichte des Andergasters Geron, wie er mit seinem prophezeiten Schicksal ringt.
Graphisch schön anzuschauen und auch spielerisch gut umgesetzt, überzeugt das Spiel durch seine schöne Geschichte, die jedoch mit DSA nur die Spielwelt gemein hat. Aber was sollen schon Charakterwerte in einem Point&Click ?

Trotzdem verzaubernde 5 von 5 Feen
Das wohl, bei Swafnir!

Galliad
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 791
Registriert: 30.12.2015 11:29

Auszeichnungen

Errungenschaften

Satinavs Ketten

Ungelesener Beitrag von Galliad » 01.04.2020 23:10

Also an sich mochte ich es. Bis auf die Feenwelt, die war einfach zu abgespact. Ich mochte den Seher sehr, hab mir von ihm inspiriert sogar mal einen Charakter gebaut. Aber als Adventure finde den 2. Teil Memoria vieeeel besser.

Benutzeravatar
Azazyel
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 294
Registriert: 04.04.2011 23:27
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Satinavs Ketten

Ungelesener Beitrag von Azazyel » 03.10.2020 23:29

Ich hab das Spiel beim ersten Anlauf abgebrochen, da mir die ersten Eindrücke einfach zu schnarchig vorkamen. Dazu musste ich mich an den Animationsstil gewöhnen.
Beim zweiten Anlauf hat mich all das nicht mehr gestört, und ich merkte, dass da noch so einiges kommt, das hat mich richtig angenehm überrascht. Ich würds jedem empfehlen, der mit dem Genre was anfangen kann. Knappe 5 Punkte. :6F:

Benutzeravatar
Stone Lion
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 64
Registriert: 15.04.2022 19:28
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Errungenschaften

Satinavs Ketten

Ungelesener Beitrag von Stone Lion » 30.05.2022 13:22

Am Wochenende habe ich mit meinen Kindern Satinavs Ketten gespielt. Obwohl es schon älter ist, hat es uns großen Spaß bereitet.

Es handelt sich um ein Point and Click Adventure mittlerer Schwierigkeit. Die Bilder sind meiner Bewertung nach sehr schön gezeichnet, wodurch man dem Spiel sein Alter nicht wirklich ansieht. Die dargestellte Spielwelt empfinde ich als stimmig, nur die Feenwelt ist mir persönlich etwas zu „wierd“.

Die Geschichte wird spannend erzählt. Die Stimmung finde ich sehr gut rübergebracht und das Finale ist einfach nur großartig. Dem Spiel gelingt es sehr gut, die Spieler emotional anzusprechen.

Rätsel sind meist logisch und mit etwas nachdenken lösbar, was in dem Genre nicht immer gegeben ist. Auch hier fällt die Feenwelt für mich wieder negativ aus dem Rahmen.

Von mir gibt es knappe fünf von fünf Punkten, aber Vorsicht, das Genre muss man mögen.

Benutzeravatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 10423
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

Satinavs Ketten

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 30.05.2022 22:02

Ich fand das Spiel grottig. Die "Rätsel" unlogisch, kindisch, albern, blöd, lösen konnte ich es nur durch stumpfsinniges Ausprobieren aller Möglichkeiten. Laaaangweilig. Einzig das Ende ist nett gemacht.
Könnte ich es zurückgeben und das Geld Retoure erhalten, jederzeit gerne! :)
1 Stern. Für das Ende.

Benutzeravatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 7414
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Satinavs Ketten

Ungelesener Beitrag von Loirana » 02.06.2022 07:39

Schöner, detailverliebter Zeichenstil. Als Fan von Point and Click Adventure habe ich das Spiel sehr genossen. Die Rätsel kommen nicht ganz an das Niveau von Monkey Island heran, aber es ist allgemein ein sehr unterhaltsames Spiel, eine schöne Atmosphäre und eine meiner Meinung nach packende Geschichte die dort erzählt wird.

Gerade auch die "Gruselstimmung" kommt in einigen Szenen durch die gute Musik sehr schön rüber.
Worte zeigen uns, was möglich ist, erklären, wie es geht - Sie beschreiben Träume ebenso wie die Realität
Sie beginnen und beenden Kriege und Revolution - Existieren laut geschrien und auch völlig ohne Ton
Sie sind Waffen, sie sind Balsam, sie sind manchmal rätselhaft - Retten Leben, zeigen Wege, schlagen Brücken
Worte haben Kraft!
-Die Ärzte

Antworten