[Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar!

Der direkte Draht zur Administration des Forums.
Benutzeravatar
Zorni
Administrator/in
Administrator/in
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 9041
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel

Ungelesener Beitrag von Zorni » 08.05.2017 09:43

Naja das Einzige was sonst noch ins Geld ging, wäre SSL Support für unsere Domains, das wären aber regelmäßige Kosten, auch recht hoch sind, das heißt ohne regelmäßige Einnahmen kein https.
Ansonsten fällt mir da derzeit nichts weiteres ein.

Benutzeravatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 9560
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 08.05.2017 10:58

OK, wenn es sonst nichts gibt, dann benötigen wir nur das Budget für die Würfelfunktion.

Ich denke eine Umfrage dazu wäre sicher kein Fehler - und kostet erstmal ja nichts.

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Benutzeravatar
Zorni
Administrator/in
Administrator/in
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 9041
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel

Ungelesener Beitrag von Zorni » 08.05.2017 11:58

Ich weiß nicht so recht bzgl. einer Umfrage. Die ist letztlich nichtssagend finde ich. Viele klicken einfach irgendwas an, dann komme ich zu einem Forecast von 1.000€ und am Ende sind wir bei 50€.

Ich glaube, wenn sich jemand die Mühe macht, ein oder zwei Zeilen zu schreiben, ist eine Abschätzung schlicht zuverlässiger.

Ich könnte aus dem Thread hier einen Globalen machen, das hätte evtl. mehr Zugkraft.

Benutzeravatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 16876
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 08.05.2017 12:02

Und vielleicht die Sache mit dem Spendenaufruf irgendwie im Titel verzeichnen?

Benutzeravatar
Sarafin
PnPnews.de
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 13838
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 08.05.2017 12:05

Zornbold hat geschrieben:Ich könnte aus dem Thread hier einen Globalen machen, das hätte evtl. mehr Zugkraft.
Das auf jeden Fall.
Und es sollte vielleicht irgendwas Entsprechendes in den Titel. "Crowdfunding für die Würfelfunktion" oder so.

Edit: Lanzelind war schneller ...
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzeravatar
pseudo
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1729
Registriert: 17.07.2011 20:04

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von pseudo » 08.05.2017 19:25

Kommt das neue Forum zuerst oder braucht ihr die Funktion schon vor launch fertig?
DSA 5 hat das Richtige gewollt und nur leider jämmerlich versagt.

Benutzeravatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8741
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Criosa » 08.05.2017 19:30

Ein paar Euros würde ich für die Funktion auch dazu tun. Ich bin ja fast nur im Foren-AB Bereich unterwegs, da ist das wohl nur fair. :wink:

Bodb
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 5985
Registriert: 21.06.2010 20:58

Auszeichnungen

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Bodb » 08.05.2017 20:00

Damit du mal einen Anfang hast, Zorni, werfe ich mal einen Betrag in die Runde.

12 für die Zwölfe,
-1 weil ich Phex nicht mag,
+1 weil ich Satuaria mag,
+2 für die Zwillinge von der Insel der Spinner,
+1 für Aphasmayra, auf dass sie die Katzenbilder dieser Welt vernichte,
macht dann forengefällige 15, weil ich nicht rechnen kann.

Die Spende von € 15, die ich am liebsten überweisen will, sei dem Forum hiermit zugesagt.

Roleplayer

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Roleplayer » 08.05.2017 23:45

Shame and blame on me, aber ich habe das hier erst jetzt gesehen. Meine völlig unmaßgeblichen 2 cents:

1. Ich würde angesichts der unregelmäßigen Frequentierung die Umfrage ca. 14 Tage laufen lassen und nicht jetzt schon beenden.

2. Lasst euch das Geld auf ein Konto anweisen. Bekommt ihr den Betrag voll, könnt ihr starten; wenn nicht, zahlt ihr eben alles wieder an die Spender zurück. Das wäre am einfachsten und auch am rechtssichersten, wenn ihr wegen dem Minibetrag kein reguläres Crowdfunding aufnehmen wollt.

Ich würde mich ebenfalls mit € 15,00 beteiligen (Paypal wäre meine persönliche Wahl). Vielleicht gibt es ja noch irgendwo eine Ehrentafel: "Dem Angedenken derer, die mithalfen, die Würfelfunktion dieses Forums zu erhalten und zu bewahren" - es ist spät, sicher fällt noch jemandem was Besseres ein.

Also wenn ihr die Beträge abrufen wollt, sagt Bescheid. Mit Bodb und mir wären wir schon bei € 30,00, d.h. knapp einem Sechstel des benötigten Betrages - den ich auch ziemlich angemessen finde.

Benutzeravatar
Zorni
Administrator/in
Administrator/in
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 9041
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Zorni » 09.05.2017 08:03

pseudo hat geschrieben:Kommt das neue Forum zuerst oder braucht ihr die Funktion schon vor launch fertig?
Im Idealfall ist die Funktion im Relaunch enthalte. Wäre optisch z.B. ziemlich hässlich, wenn die über 15.000 bereits vorhandenen Rolls nicht korrekt dargestellt werden können.
Roleplayer hat geschrieben:Vielleicht gibt es ja noch irgendwo eine Ehrentafel: "Dem Angedenken derer, die mithalfen, die Würfelfunktion dieses Forums zu erhalten und zu bewahren" - es ist spät, sicher fällt noch jemandem was Besseres ein.
Die Tafel erscheint mir ein wenig lang, aber vom Prinzip her spricht nichts dagegen. Unser kleines Phexsymbol böte sich an

Bild

Bodb
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 5985
Registriert: 21.06.2010 20:58

Auszeichnungen

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Bodb » 09.05.2017 08:23

Mach doch ein Stretchgoal: Wer 50+ spendet, darf pro Kalenderjahr einmal die Würfel drehen. ;)

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 11102
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 09.05.2017 08:59

Bodb hat geschrieben:Mach doch ein Stretchgoal: Wer 50+ spendet, darf pro Kalenderjahr einmal die Würfel drehen. ;)
Wie darf man auch Schwiegereltern anbieten? :lol:

Wie gesagt ich bin auch dabei und würde auch 15,- € beisteuern.

Benutzeravatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 16876
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 09.05.2017 09:10

Ich wäre ebenfalls mit 15 € dabei :)

Benutzeravatar
Zorni
Administrator/in
Administrator/in
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 9041
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Zorni » 09.05.2017 09:20

Mit den Vorabzusagen lässt sich arbeiten, danke euch dafür.

Ich habe mal einen Fortschrittsbalken ins Eingangsposting eingefügt:
   100%

shanna

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von shanna » 09.05.2017 09:24

Ich wäre mit 30€ dabei.

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

Benutzeravatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 17779
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 09.05.2017 09:38

Von mir gibt auch 15 Euro

Benutzeravatar
BenjaminK
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 3269
Registriert: 03.01.2015 21:51
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von BenjaminK » 09.05.2017 09:41

Auch 15 hier :)
Leitet gerade;
G7-Gruppe 190h
MR-Gruppe 890h

Benutzeravatar
Sarafin
PnPnews.de
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 13838
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 09.05.2017 09:44

Also dann, Nägel mit Köpfen, ich bin auch mit 15 € dabei.
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzeravatar
Zorni
Administrator/in
Administrator/in
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 9041
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Zorni » 09.05.2017 09:45

120/175 - das geht ja ab hier :)

Benutzeravatar
Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 20250
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 09.05.2017 10:13

Ich habe prinzipiell zugesagt, mit wie viel bin ich da denn kalkuliert?

Erhöhe ggf. ruhig auf 15, Überweisung, paypal, Naturalien oder bar beim Stammtisch, bin da phexibel.

Benutzeravatar
Zorni
Administrator/in
Administrator/in
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 9041
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Zorni » 09.05.2017 10:29

Ich habe im Fortschritt keine Kalkulationen für Zusagen ohne Summe einbezogen, daher warst du mit 0 kalkuliert, nun mit 15 :)

Sollten wir knapp drüber landen, so sehe ich das einfach als Kaffeeobulus für den Modder, ich denke das geht okay?

Benutzeravatar
WeZwanzig
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2904
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig » 09.05.2017 11:12

Zornbold hat geschrieben:Ich habe im Fortschritt keine Kalkulationen für Zusagen ohne Summe einbezogen
Dann darfst du mich auch mit 10 einbeziehen ^^
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Roleplayer

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Roleplayer » 09.05.2017 11:26

Dann wären wir schon bei € 160,00. Fehlt noch eine Person mit weiteren € 15,00 oder eine beliebige Anzahl großzügiger Spender, die zusammen auf € 15,00 kommen. Das sollte jetzt aber machbar sein.

Benutzeravatar
Zyrrashijn
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 7563
Registriert: 01.09.2011 10:51
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Zyrrashijn » 09.05.2017 11:48

Count me in. 15,- €. Ziel erreicht.
- Wer dem Licht dienen will, darf die Schatten nicht scheuen -

Benutzeravatar
Zorni
Administrator/in
Administrator/in
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 9041
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Zorni » 09.05.2017 11:52

Cool, danke!

Ich werde den Thread nun wieder normal flaggen und im K&A Forum platzieren.

Nun schreibe ich mal eine Mail an den Modder und wenn er dann fix zusagt, melde ich mich bei denen, die eine Summe genannt haben per PN.

Zusammengefasst wurden diese Spender berücksichtigt:

Bodb 15
Roleplayer 15
Lokwai 15
Lanzelind 15
shanna 30
Fenia_Winterkalt 15
BenjaminK 15
Sarafin 15
Gorbalad 15
WeZwanzig 10
Zyrrashijn 15

Wenn es für jeden okay ist, schicke ich dann einfach IBAN/BiC - dann entfallen die horrenden Paypal Gebühren :)

Benutzeravatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 17779
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar?

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 09.05.2017 11:53

Tu das! Yeah! Würfel!


:phex:

Benutzeravatar
Sarafin
PnPnews.de
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 7
Beiträge: 13838
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar!

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 09.05.2017 12:14

Absolut pro Überweisung! Für Paypal hätte ich Umwege nehmen müssen. :ijw:
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzeravatar
Tütenclown
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 742
Registriert: 26.03.2015 10:22

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar!

Ungelesener Beitrag von Tütenclown » 09.05.2017 12:42

Sich einfach so zurückziehen gehört sich nicht, also von mir auch 10,-! Falls die "zuviel" sind, kann man die auch gerne für etwas anderes fürs Forum nutzen...
Power Gamer: 54% | Butt-Kicker: 33% | Tactician: 75% | Specialist: 46% | Method Actor: 42% | Storyteller: 71% | Casual Gamer: 46%

Jadoran
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 10887
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar!

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 09.05.2017 12:53

Wäre auch mit 10 dabei.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
BenjaminK
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 3269
Registriert: 03.01.2015 21:51
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: [Zukünftiges Forum #2] Die Würfel: Crowdfunding machbar!

Ungelesener Beitrag von BenjaminK » 09.05.2017 12:53

Pro IBAN/BIC :)
Leitet gerade;
G7-Gruppe 190h
MR-Gruppe 890h

Antworten