[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Organisation von großen und kleinen Treffen der Community.
Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 2210
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Gilion von Gratenfels » 13.10.2019 16:18

Forentreffen Selma Bragold Konvent 2020

Ort: Alte Landschule Nottuln
Anfahrt: Alte Landschule, Baumberg 89, 48301 Nottuln, Telefon: 02502 / 69 82

Zeit: 16.10.2020 ab 15:00 Uhr bis 18.10.2020 14:00 Uhr

Eine kostenlose Stornierung ist bis drei Monate vorher möglich, um mich entsprechend abzusichern ist eine feste Anmeldung und Anzahlung von 60€ bis zum 01.07.2020 nötig. Sollten sich bis dahin deutlich weniger als 25 Personen angemeldet haben wird abgestimmt wie weiter verfahren wird. Den Satz kann ich mir zukünftig auch sparen... ich schreibe ihn dennoch
Die Preise der Alten Landschule haben sich leicht erhöht, trotzdem bleibt es bei einer Anzahlung von 60€ (Kost & Logis). Des Weiteren kann ich wie in den vergangenen Jahren auch jedem der sich anmeldet und eine Anzahlung leistet auch bis in die Woche des Treffens eine vollständige Rückzahlung ermöglichen, vorausgesetzt es sind noch über 25 Teilnehmer dabei...

Ihr möchtet sinfreie Äußerungen, Vorfreude, Hass wegen ungefragter Terminwahl, Dank oder sonstige Ergüsse los werden oder ihr wollt gar nicht teilnehmen und trotzdem euren Post-Counter erhöhen? Kein Problem nutzt den Spam-Thread. #einherzfürtrolle

Updates wird es hier in schöner Regelmäßigkeit und in vollkommen willkürlichen Zeiträumen ab und an mal vielleicht geben. Ihr habt Interesse? Aboniert euch das Thema!
Update 07.11.2019Show
Guten Tag Herr von Gratenfels,
gerne habe ich Ihnen die Alte Landschule vom 16.10. – 18.10.2020 reserviert.
Die Buchungsbestätigung kommt in den nächsten Tagen.

Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Frau von und zu

Sachbearbeitung
Liegenschaften/Alte Landschule Nottuln
Königsstr. 25 - 48143 Münster
Erreichbarkeit von Mo. – Do. 8.30 – 15.30 Uhr
Tel.: 0251/49514-xxx
Fax: 0251/49514-xxx
Hiermit ist offiziell die Anmeldephase für das SBK2020 freigegeben!
Eine grundsätzlich gültige Anmeldung erfolgt durch eine PN mit Teilnahmewunsch an mich. Der Rechtsweg ist nicht nur ausgeschlossen sondern auch untersagt des Weiteren verweise ich auf die Hohe siebenköpfige Kommission und Heldi!

Bei dieser Anmeldung gilt "First write, save play!" für die ersten 35 Teilnehmer! Anders als beim MPA 2019 benötigen wir 2020 wieder Spielleiter, schön wäre wenn wir das Beamtenmikado überspringen und sich einige von allein finden.

Auch dieses Jahr wird die Anzahlung 60€ betragen und setzt sich aus den Übernachtungskosten (~30€) und zwei warmen Mahlzeiten (á 15€) eines Caterers zusammen. Die genauen Kosten für ein Wochenende voller Freude, Singen und Tanzen poste ich zeitnah.
Update 08.11.2019Show
Da schon einige Anfragen zwecks Kontodaten bzw. Anzahlung kamen. Sobald ich das Wochenende angezahlt habe (ca. 250€) gebe ich meine Daten raus, wenn dann einige die es sich leisten können/wollen anzahlen ist das super. Der Rest reicht dann auch im Sommer sonst muß meine Bank wieder über einen langen Zeitraum ein Fach im Regal für das viele Geld freiräumen.
Update 11.11.2019Show
So Freunde der Nacht, vier Tage nach Bekanntgabe ist das SBK zu 2/3 gefüllt also haltet euch ran!
Update 30.11.2019Show
Es sind noch genau zwei Plätze zu vergeben, falls mir jemand eine Anmeldung geschickt hat und sich nicht auf der Liste wiederfindet möge er bitte jetzt erbost aufschreien.
Des Weiteren werdet ihr drei Teilnehmer auf der Liste finden die accountlos sind, diese Anmeldungen liegen mir schon länger vor und wurden erst jetzt eingetragen um Forennutzern den Vorzug zu geben. Das ist mit der Administration so abgestimmt und stößt hoffentlich allseits auf Zustimmung.

P.S.: Wir haben genug SLs :ups: Ich bin sehr stolz auf euch! Besonderer Dank an Telling die sich als Erstforentreffbesucherin als SL zur Verfügung stellt. Ach und übrigens die Lokation ist angezahlt und damit der Termin save.
Update 03.01.2020Show
Frohes Neues! Das wars, wir sind voll.
Teilnehmer (35):
affinno
Arigata
Assaltaro
astfgl
Belkelex
Dante_NRW
DriveZ
Fenia_Winterkalt
Fenya
Heiss Murrer die Hungrige
hexe
HopesEnd
HopesEnd1
HopesEnd2
HopesEnd3
Ivar Solgison
Janko
Kapac
Katopon
Kerstion Lewe
Lanzelind
Loirana
Lokwai
Madara Thiralion
Nekros
nuredred
RabenGroll
Sarafin
Skyvaheri
Tiger

SL:
Gilion von Gratenfels
Godon
Jadoran
Nimmerland
Telling

Warteliste:

Abu
Olvir Albruch
Zuletzt geändert von Gilion von Gratenfels am 25.05.2020 23:44, insgesamt 42-mal geändert.
DSA 4.1 oder 5? Ilaris? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 2210
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Gilion von Gratenfels » 13.10.2019 16:18

Spielrunde 1 bei SL Telling am ganzen WE ...
Abenteuer: Die Gärten der Xantere aus der Anthologie "Dryadenhain & Dschinnenzauber"
Zeit: Mitte RAHja 1042// Ort: Zyklopeninseln & Globulen

Kurzinfo: Wir begeben uns auf eine zauberhafte Reise nach Teremon auf den Zyklopeninseln, wo uns inmitten vom Rausch & Trubel der alljährlichen Rahjafestivitäten ein Hesindianer für eine märchenhafte Expedition anwirbt. So reisen wir weiter und finden (hoffentlich) die namensgebenden Gärten, in denen allerdings schon auf den ersten Blick einiges im Argen liegt. Es gilt, musikalisches Geschick unter Beweis zu stellen, Liebesgeschichten auf die Spur zu kommen und schließlich, eine finstere Macht aufzuhalten. Das ganze findet in DSA 5 statt.


Anforderung an die Spieler: Mir als Spielleiter ist vor allem wichtig, viel Raum für Charakterspiel innerhalb der Heldengruppe und in Interaktion mit den NSCs einzuräumen, gewürfelt wird zwar auch, das ist aber ausdrücklich Nebensache und mehr eine Formalie. Daran sollte also ein grundsätzliches Interesse bestehen, natürlich muss man nicht der Ultra-Schauspieler sein und Schüchternheit ist absolut in Ordnung, Erfahrung müsst ihr auch nicht mitbringen - nur mit ner Grundsätzlichen Verweigerung, beispielsweise aus der Sicht eures Charakters zu sprechen, wärt ihr bei mir eindeutig falsch.
Außerdem wird es im Abenteuer sehr viel um Feenwesen gehen und zwar durchaus spannend und mit ein paar Schattenseiten ausgestattet sein - aber insgesamt ist es ein Märchen und sehr leichte Kost. Wir begeben uns für ein Wochenende nach Kuschelaventurien, darüber solltet ihr euch vorher bewusst sein. Es wird viel gelacht und eine gewisse Bereitschaft, sich ein wenig zum Affen zu machen, kann da nie schaden


Anforderung an die Helden:
- DSA5-Held
- zwischen durchschnittlich und meisterlich
- ein Grund, im RAHja 1042 auf Teremon zu sein
- Affinität zu Feenwesen ist ein Bonus, aber kein Muss
- CG ausdrücklich erlaubt
- ich würde mich sehr freuen, vorab die 20 Fragen an den Helden (zumindest in gröbsten Stichpunkten) von Euch geschickt zu kriegen, damit ich mich auf die Helden einstellen kann
- die 80 AP in Vor-/Nachteile-Grenze kann getrost ignoriert werden, falls das aus dem Ruder läuft, werd ich den entsprechenden Spieler privat kontaktieren und wir finden ne Lösung aber grad für Zauberer etc. ist das in meinen Augen eine unnötige Einschränkung




Spieler: (maximal 5: aktuell 3)
>> Assaltaro = ...
>> affinno = ...
>> hexe = ...
>> ... = ...
>> ... = ...


Spielrunde 2 bei SL Godon am ganzen WE voll
Abenteuer: Die andere Seite
Zeit: Ende Hesinde 1043 BF // Ort: Grenzgebiet zwischen Andergast, Kosch und Greifenfurt

Kurzinfo: Es ist klirrend kalt, das Madamal fast voll und der Sternenhimmel gut zu sehen. Die Landschaft ist nur leicht von ein wenig Schnee und Reif gepudert, aber der alte Mann, der euch des Weges entgegenkam versicherte: Es wird bald schneien und zwar heftig!
Ja, es wird Zeit für die Nacht ein Dach über dem Kopf zu finden, denn es wurde auch von allerlei Räuberpack berichtet, die Reisende überfallen und den Bauern das wenige, das sie haben um über den Winter zu kommen, rücksichtslos rauben - und obendrein soll sogar eine Schar von Orks gesichtet worden sein.


Anforderung an die Helden: Auch wenn es so klingt, das Abenteuer richtet sich nicht in erster Linie an wildniserprobte Kämpfer; schaden tun sie allerdings auch nicht. Vor allem sollten die Helden weltoffen und gedanklich kreativ sein.
Allzu engstirnige Helden, insbesondere Geweihte (PRA, BOR) könnten tatsächlich hinderlich sein.
DSA 4.1, 1000 - 4000 AP


Spieler: (maximal 5: aktuell 5)
>> Arigata = ...
>> Janko = ...
>> Sarafin = ...
>> Katopon = ...
>> Loirana = ...


Spielrunde 3 bei SL Jadoran am ganzen WE ...
Abenteuer: Anchopal bleibt unser!
Zeit: Efferd 1028 BF// Ort: Gorien

Kurzinfo: Das AB spielt zu Zeiten von Königin Eleonoras Feldzug zur Befreiung des von den Goriern schändlich während des 35-Tage Krieges besetzte Anchopal. Während Heldenkönig Arkos Shah und die bezaubernde Königin der Herzen :heart: Eleonora :heart: das Hauptheer gegen Anchopal führen, obliegt einer kleinen Abteilung die Sicherung der Ostflanke. Mudrawan mit seiner wichtigen Furt über den Chaluk muss gesichert, am besten auch Terekand eingenommen werden, damit Achopal nicht vom ebenfalls besetzten Chalukand aus unterstützt werden kann. Töchter und Söhne Araniens, folgt dem Ruf eurer Königin!

Anforderung an die Helden: Das AB ist ergebnisoffen. Es sollte sich niemand darauf verlassen, dass Hasrabal kein Entsatzheer schickt, die Komturis untätig bleiben oder Anchopal eh nicht erobert wird. Das ist alles nicht gesagt.
Das AB wendet sich an 4-5 Helden, die militärisch etwas erreichen wollen. Mindestens eine aranische Offizierin/Adelsspross ist nötig, denn ideal wäre, eine Heldin zur Anfüherin der Truppe zu machen. Auch sonst sind mir Landeskinder am liebsten. Spieler/innen sollten Spaß an taktischem und strategischem Vorgehen haben. Da man den Helden Truppen anvertraut, sollten sie ca. 4k AP haben.


Spieler: (maximal 5: aktuell 0)
>> ... = Befehlshaberin des aranischen Kontingentes
>> ... = ...
>> ... = ...
>> ... = ...
>> ... = ...


Spielrunde 4 bei SL Nimmerland am ganzen WE ...
Abenteuer: Begraben unter Staub (Miriam Connely) DSA4.1
Zeit: 1036BF // Ort: Fasar

Kurzinfo: Brüchig ist der Frieden und trügerisch die Ruhe in Fasar seit die Tulamidischen Reiter die blutigen Straßenschlachten in Keshal Isiq und Yol-Fessar gewaltsam unter Kontrolle gebracht haben und die Sommerhitze liegt wie ein lähmender Schleier über der Stadt. Als eine Geste des Friedens lässt der Erhabene Tariq ibn Rashman verkünden, dass zum Hochzeitsfest seiner Enkelin Hasabeth und ihres Verlobten Omar ben Shalach auch ein jeder und eine jede Ungläubige der Stadt als ehrwürdiger Gast Einlass in die Festzelte in Yol-Rastullah erhalten soll - sofern er oder sie den Frieden sucht und eine gute Geschichte zu erzählen weiß.
Doch nicht jeder auf dem rauschenden Fest sucht nach Frieden ~ und manche Geschichte aus den Tiefen der Stadt bleibt wohl besser begraben und vergessen.


Anforderung an die Helden: Vieles ist möglich. Die Helden sollten keine tödliche Abneigung gegen Novadis haben, einigermaßen Tulamidya sprechen und nach Möglichkeit schon interessante Dinge aus ihrem Leben erzählen können (min. 3000 AP). Von Vorteil sind körperliche- und Kampffertigkeiten, Interesse an Geschichte(n) und ein guter städtischer Orientierungssinn. Die 20 Fragen aus dem WdH solltet ihr beantworten können. Charaktere des letzten SBK sind herzlich willkommen.

Spieler: (maximal 6: aktuell 1)
>> Nekros = Ankathala
>> ... = ...
>> ... = ...
>> ... = ...
>> ... = ...
>> ... = ...


Spielrunde 5 bei SL Hier könnte dein Nickname stehen! am ganzen WE ...
Abenteuer:
Zeit: // Ort:

Kurzinfo: ...

Anforderung an die Helden: ...

Spieler: (maximal 5: aktuell 0)
>> ... = ...
>> ... = ...
>> ... = ...
>> ... = ...
>> ... = ...


Spielrunde 6 bei SL Gilion von Gratenfels am ganzen WE voll
Abenteuer: Gefangen in der Gruft der Königin
Zeit: aktuell // Ort: Tobrien

Kurzinfo: Habsucht. Neugier. Hoffnung. Tatendrang. All dies zieht derzeit so manchen Glücksritter ins befreite Tobrien. Ob der aufstrebende Geschäftsmann, die götterfürchtige Missionarin oder Abenteurer mit genügend Mut die Geheimnisse und Schätze der vergangenen Ära dieses Landstriches zu erkunden und für sich zu beanspruchen. Sie alle hoffen auf eine vielversprechende Zukunft in diesen Landen. Auch ihr seid aus diesen Gründen hier, ob ihr allerdings erfolg- und ruhmreich heimkehren könnt steht so kurz nach eurer Ankunft in den Sternen. Nur eines ist sicher es gibt noch mehr zu sehen, mehr zu entdecken, mehr zu holen.

Anforderung an die Helden:
obsoletShow
Ich würde gern den Versuch wagen und Charaktere zulassen die nach DSA4.1, DSA5 als auch Ilaris generiert wurden. Welche Schwierigkeiten das mit sich bringt oder ob das hervorragend harmoniert wird sich zeigen.

Wer meinen Spielstil kennt, weiß das ich kaum Regeln brauche um Spielspaß zu generieren. Sollte das zu grossen Aufwand verursachen schwenke ich auf DSA4.1. Aufgrund zweier Anmeldungen wird das AB nun als DSA4.1 gespielt, ein Regelwerk bei dem ich immerhin mit gefährlichem Halbwissen selbstsicher auftreten kann.
Die Helden sollten durchaus ein wenig Erfahrung mitbringen. Eine Gruppe klassischer Abenteurer dürfte den meisten Spaß bieten. Gassenkundige aber auch Forscher und Gelehrte können sich ebenso hervortun wie der ein oder andere Kämpfer. Wildnischaraktere können zwar nicht mit ihren Paradedisziplinen glänzen dürfen aber auch mitspielen ebenso kann ich mir einen Exoten durchaus vorstellen, hier ist aber Absprache erforderlich.


Anforderung an die Spieler: Ich möchte mit euch zusammen ein spannendes und spaßbringendes Wochenende verbringen dafür setze ich weniger auf Simulation und Würfelorgien als erzählerische Spannung und gemeinsames Geschichtenerzählen. Bei dem Abenteuer handelt es sich um eine Kombination aus DungeonCrawl und Escape Room Szenario das ganze garniert mit ein wenig "Horror" (wie weit das gehen kann bleibt abzustimmen und wie gut ich das umsetze wissen andere besser zu berichten... sosiedennihreStimmewiedergefundenhaben). Jeder der sich in dieser Szenerie wohlfühlt ist ein herzlich gern gesehener Gast in meiner Runde.

Spieler: (maximal 5: aktuell 5)
>> HopesEnd = ...
>> HopesEnd 1 = ...
>> Belkelex = Darian von Punin
>> Skyvaheri = Aliena
>> Fenia Winterkalt = ...
Zuletzt geändert von Gilion von Gratenfels am 28.05.2020 22:38, insgesamt 26-mal geändert.
DSA 4.1 oder 5? Ilaris? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzeravatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 17458
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 07.11.2019 20:25

Ich melde mich an! Hier Hallo! Nimm mich! Ich bringe Gebäck! oh PM ja klar, ist doch alles privat hier *zwinker zwinker*

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 10543
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 07.11.2019 20:35

PM gesendet. Würde für bis zu 5 leiten. Irgendwas militärisches / feldzugiges, bin aber für Wünsche noch offen.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 6221
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Loirana » 07.11.2019 20:57

SBK ERÖFFNET!!!!111elfelfelfZOMG
Gilion von Gratenfels hat geschrieben:
13.10.2019 16:18
SL:
Gilion von Gratenfels
ICH MELDE MICH FÜR DIESE RUNDE!!!!1111elfelfelf
#Gilion4Ever #NoDetailsNeeded
Teilnehmer des "Größten MPAs aller Zeiten"™

"Wer hat das Buch geschrieben?"
-Tubarek / @Heldi

Benutzeravatar
Ivar Solgison
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 717
Registriert: 25.02.2013 02:45

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Ivar Solgison » 07.11.2019 21:28

Ich berste jetzt schon vor Vorfreude! Könnte mir sogar vorstellen, diesmal dieses "DAS SCHWARZE AUGE" auszuprobieren, von dem ihr auf den Forentreffen immer so viel redet.
Schließlich bin ich ein Thorwaler. Und wir Thorwaler können alles.

Benutzeravatar
Arigata
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4170
Registriert: 07.07.2008 22:30
Wohnort: Dudley/England
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Arigata » 07.11.2019 21:29

PN ist raus. Ich hoffe doch, ihr lasst auch Leute zu, die nicht beim größten MPA aller Zeiten dabei waren? :wink: :)
[_] DSA 4.1
[x] DSA 4.1 mit Optionalregeln - All die Regeln, all der Schmerz!

Benutzeravatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 6221
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Loirana » 07.11.2019 21:50

Ivar Solgison hat geschrieben:
07.11.2019 21:28
Ich berste jetzt schon vor Vorfreude! Könnte mir sogar vorstellen, diesmal dieses "DAS SCHWARZE AUGE" auszuprobieren, von dem ihr auf den Forentreffen immer so viel redet.
Als dienstältester SBK Charakter hast du eine gewisse Verantwortung, dieses Mal eine Runde zu finden ;)
Teilnehmer des "Größten MPAs aller Zeiten"™

"Wer hat das Buch geschrieben?"
-Tubarek / @Heldi

Benutzeravatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 17458
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 08.11.2019 10:27

Habs mal Forenweit angepinnt, wichtigstes Ereignis des Jahres, aber hallo!

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 14057
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 11.11.2019 14:10

Hab mich jetzt auch mal angemeldet. ^^
Ist dann mein erstes, seid bitte lieb zu mir und meinem SC. Ich spiel auch nur nette Chars
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Dante_NRW
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 110
Registriert: 24.10.2007 23:23

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Dante_NRW » 11.11.2019 17:51

*meld*

Benutzeravatar
Olvir Albruch
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 19505
Registriert: 05.06.2005 11:23
Wohnort: tief im Westen
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Olvir Albruch » 11.11.2019 22:35

Mich bitte ebenfalls mit einplanen. Hätte unter Vorbehalt auch gut Lust, mal wieder etwas zu leiten.

MfG,
Olvir Albruch
Leitet gerade:
  • Schatten im Zwielicht (79 Std.)

Benutzeravatar
HopesEnd
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 10
Registriert: 24.06.2018 14:31
Geschlecht:

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von HopesEnd » 12.11.2019 12:42

Soo, hab mich auch mal angemeldet. Unter Umständen kann ich auch hier und da mal Leiten. Lässt sich bestimmt das ein oder andere Abenteuer vorbereiten :ijw:

Benutzeravatar
Kerstion Lewe
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 2288
Registriert: 26.11.2007 17:18
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Kerstion Lewe » 14.11.2019 07:02

Wer hätte gedacht, dass das wieder so schnell geht... :wink:
*meld an*

Benutzeravatar
Nuredred
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 828
Registriert: 16.08.2012 07:43
Wohnort: Berlin

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Nuredred » 30.11.2019 09:19

Da bin ich doch aufjedenfall dabei :ijw:
*Brieftaube schick*
Akzeptiert die Meinung des Meinungsgebers

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 2210
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Gilion von Gratenfels » 30.11.2019 10:39

Es gibt ein Update^^

Ich bin übrigens wieder sehr erfreut über die Anzahl an "Neulingen" auf dem SBK!
DSA 4.1 oder 5? Ilaris? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzeravatar
Sarafin
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 13676
Registriert: 25.05.2005 22:44

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Sarafin » 10.12.2019 17:28

Hui, schon fast voll! Irgendwann müssen wir expandieren. :ijw:
Wie schön, so viele neue Gesichter auch wieder. :)
„Nimm niemals Böswilligkeit an, wenn Dummheit hinreichend ist.“
~ Hanlon’s Razor

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 2210
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Gilion von Gratenfels » 03.01.2020 23:13

Frohes Neues! Das wars, wir sind voll.
DSA 4.1 oder 5? Ilaris? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzeravatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 6221
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Loirana » 03.02.2020 09:47

Gibt es schon Infos zu den Spielrunden? Ich brauche im Schnitt 6 monate zum generieren eines SBK Helden, wird langsam knapp :P
Teilnehmer des "Größten MPAs aller Zeiten"™

"Wer hat das Buch geschrieben?"
-Tubarek / @Heldi

Benutzeravatar
Godon
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 184
Registriert: 05.09.2013 12:30
Wohnort: Mittelwestfalen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Godon » 03.02.2020 11:13

Wenn Gilion möchte, könnte ich ein Exposé einreichen?

RabenGroll
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2
Registriert: 04.12.2019 17:31

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von RabenGroll » 16.02.2020 20:24

was muss man denn eigentlich alles beachten bei der charaktererschaffung?

Benutzeravatar
bluedragon7
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 10357
Registriert: 03.02.2004 16:44
Geschlecht:

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von bluedragon7 » 16.02.2020 21:04

Das ist vermutlich abhängig vom SL und dem Abenteuer welches er anbietet abhängig.
AT + 17
buntgrauer Phase3-Spieler

Benutzeravatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 6221
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Loirana » 17.02.2020 07:26

bluedragon7 hat geschrieben:
16.02.2020 21:04
Das ist vermutlich abhängig vom SL und dem Abenteuer welches er anbietet abhängig.
This.

Einen Charakter zu generieren macht erst Sinn, wenn du weißt bei welchem SL in welchem AB du spielst :-) Der SL wird eine Vorgabe machen in welchem AP-Bereich der Held angesiedelt sein soll (potenziell auch welches Spielsystem gespielt wird) und was für Rahmenbedingungen existieren. (z.B "nur Rasse/Kultur die in die Region passt, in welcher das AB spielt", "keine magischen Charaktere" oder oder oder).
Teilnehmer des "Größten MPAs aller Zeiten"™

"Wer hat das Buch geschrieben?"
-Tubarek / @Heldi

RabenGroll
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2
Registriert: 04.12.2019 17:31

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von RabenGroll » 17.02.2020 09:41

Vielen lieben dank für die Antworten =D

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 10543
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 17.02.2020 10:29

Da ich bisher keine Wünsche gehört habe, gebe ich einfach mal was vor:

Anchopal bleibt unser!
Das AB spielt zu Zeiten von Königin Eleonoras Feldzug zur Befreiung des von den Goriern schändlich während des 35-Tage Krieges besetzten Anchopals. Während Heldenkönig Arkos Shah und die bezaubernde Königin der Herzen :heart: Eleonora :heart: das Hauptheer gegen Anchopal führen, obliegt einer kleinen Abteilung die Sicherung der Ostflanke. Mudrawan mit seiner wichtigen Furt über den Chaluk muss gesichert, am besten auch Terekand eingenommen werden, damit Achopal nicht vom ebenfalls besetzten Chalukand aus unterstützt werden kann. Töchter und Söhne Araniens, folgt dem Ruf eurer Königin!

Das AB ist ergebnisoffen. Es sollte sich niemand darauf verlassen, dass Hasrabal kein Entsatzheer schickt, die Komturis untätig bleiben oder Anchopal eh nicht erobert wird. Das ist alles nicht gesagt.
Das AB wendet sich an 4-5 Helden, die militärisch etwas erreichen wollen. Mindestens eine aranische Offizierin/Adelsspross ist nötig, denn ideal wäre, eine Heldin zur Anfüherin der Truppe zu machen. Auch sonst sind mir Landeskinder am liebsten. Spieler/innen sollten Spaß an taktischem und strategischem Vorgehen haben. Da man den Helden Truppen anvertraut, sollten sie ca. 4k AP haben.

1) Befehlshaberin des aranischen Kontingentes:
2) ...
3) ...
4) ...
5) ...
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Loirana
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 6221
Registriert: 24.07.2015 08:56
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Loirana » 03.03.2020 08:04

Ich habe eine überaus bedeutende Frage:

Wird es beim SBK 2020 erneut eine Preisverleihung geben? Inkl. Stifterpreis in Abwesenheit?
Teilnehmer des "Größten MPAs aller Zeiten"™

"Wer hat das Buch geschrieben?"
-Tubarek / @Heldi

Heldi
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 11042
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Heldi » 10.03.2020 19:50

Jadoran hat geschrieben:
17.02.2020 10:29
Da ich bisher keine Wünsche gehört habe, gebe ich einfach mal was vor:

Anchopal bleibt unser!
Das AB spielt zu Zeiten von Königin Eleonoras Feldzug zur Befreiung des von den Goriern schändlich während des 35-Tage Krieges besetzten Anchopals. Während Heldenkönig Arkos Shah und die bezaubernde Königin der Herzen :heart: Eleonora :heart: das Hauptheer gegen Anchopal führen, obliegt einer kleinen Abteilung die Sicherung der Ostflanke. Mudrawan mit seiner wichtigen Furt über den Chaluk muss gesichert, am besten auch Terekand eingenommen werden, damit Achopal nicht vom ebenfalls besetzten Chalukand aus unterstützt werden kann. Töchter und Söhne Araniens, folgt dem Ruf eurer Königin!

Das AB ist ergebnisoffen. Es sollte sich niemand darauf verlassen, dass Hasrabal kein Entsatzheer schickt, die Komturis untätig bleiben oder Anchopal eh nicht erobert wird. Das ist alles nicht gesagt.
Das AB wendet sich an 4-5 Helden, die militärisch etwas erreichen wollen. Mindestens eine aranische Offizierin/Adelsspross ist nötig, denn ideal wäre, eine Heldin zur Anfüherin der Truppe zu machen. Auch sonst sind mir Landeskinder am liebsten. Spieler/innen sollten Spaß an taktischem und strategischem Vorgehen haben. Da man den Helden Truppen anvertraut, sollten sie ca. 4k AP haben.

1) Befehlshaberin des aranischen Kontingentes:
2) ...
3) ...
4) ...
5) ...
Ich bitte höflich darum zu beachten, dass mehrere Teilnehmende des Forentreffens (nämlich @astfgl, @der_unbenannte, @Katopon, @Kerstion Lewe und @Sarafin) bei mir gerade mit der Schleierkampagne begonnen haben und daher (1.) an dieser Runde nicht teilnehmen können und (2.) keine MIs der Kampagne erfahren dürfen. Sonst raste ich aus, stecke mich absichtlich mit COVID19 an und huste Euch allen ins Gesicht und lasse die Veranstaltung durch das Verwaltungsgericht untersagen! Ja, alles gleichzeitig!
Loirana hat geschrieben:
03.03.2020 08:04
Ich habe eine überaus bedeutende Frage:

Wird es beim SBK 2020 erneut eine Preisverleihung geben? Inkl. Stifterpreis in Abwesenheit?
Wenn er stattfindet (s.o.), hoff ich sehr darauf! Alles weitere werde ich hoffentlich mit @Gilion von Gratenfels und seinem Stab absprechen können.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 10543
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 10.03.2020 20:22

Geschätzter @Heldi, Du glaubst doch nicht einen Moment, dass ich irgendwelche Rücksichten auf den kanonischen Verlauf der Schleierkampagne nehme? Wer immer bei mir für Aranien streitet, kann getrost anschliessend die Schleierkampagne spielen. Für die Königin! Für Aranien!
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Gilion von Gratenfels
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 2210
Registriert: 07.07.2011 06:07
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Gilion von Gratenfels » 11.03.2020 07:38

Heldi hat geschrieben:
10.03.2020 19:50
...und lasse die Veranstaltung durch das Verwaltungsgericht untersagen! ...
Verdammt das war's :dunkelheit:
DSA 4.1 oder 5? Ilaris? Pfhh, mir doch egal welche Regeln ich ignoriere!

Rollenspiel Stammtisch Münster

Benutzeravatar
Telling
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 60
Registriert: 06.10.2019 03:22

Errungenschaften

[Forentreffen] 4. Selma Bragold Konvent 2020

Ungelesener Beitrag von Telling » 17.03.2020 13:40

Ein wenig spät, doch ich melde mich auch einmal zu Wort!
In der Hoffnung, dass sich die Lage bis zum Herbst wieder normalisiert hat und wir ein glückliches, lustiges Wochenende verleben können, hier das Abenteuer, das ich anbieten werde:

Die Gärten der Xantere aus der Anthologie "Dryadenhain & Dschinnenzauber",
von Philipp Busch & Jonathan Drieger

Kurze Vorschau:Wir begeben uns auf eine zauberhafte Reise nach Teremon auf den Zyklopeninseln, wo uns inmitten vom Rausch & Trubel der alljährlichen Rahjafestivitäten ein Hesindianer für eine märchenhafte Expedition anwirbt. So reisen wir weiter und finden (hoffentlich) die namensgebenden Gärten, in denen allerdings schon auf den ersten Blick einiges im Argen liegt. Es gilt, musikalisches Geschick unter Beweis zu stellen, Liebesgeschichten auf die Spur zu kommen und schließlich, eine finstere Macht aufzuhalten. Das ganze findet in DSA 5 statt.

Zeitraum & Ort: Mitte RAHja 1042 und folgende Wochen / Zyklopeninseln & Globulen

Vorraussetzungen für Spieler: Mir als Spielleiter ist vor allem wichtig, viel Raum für Charakterspiel innerhalb der Heldengruppe und in Interaktion mit den NSCs einzuräumen, gewürfelt wird zwar auch, das ist aber ausdrücklich Nebensache und mehr eine Formalie. Daran sollte also ein grundsätzliches Interesse bestehen, natürlich muss man nicht der Ultra-Schauspieler sein und Schüchternheit ist absolut in Ordnung, Erfahrung müsst ihr auch nicht mitbringen - nur mit ner Grundsätzlichen Verweigerung, beispielsweise aus der Sicht eures Charakters zu sprechen, wärt ihr bei mir eindeutig falsch.
Außerdem wird es im Abenteuer sehr viel um Feenwesen gehen und zwar durchaus spannend und mit ein paar Schattenseiten ausgestattet sein - aber insgesamt ist es ein Märchen und sehr leichte Kost. Wir begeben uns für ein Wochenende nach Kuschelaventurien, darüber solltet ihr euch vorher bewusst sein. Es wird viel gelacht und eine gewisse Bereitschaft, sich ein wenig zum Affen zu machen, kann da nie schaden :cookie:

Vorraussetzungen für Helden:
  • DSA5-Held
  • zwischen durchschnittlich und meisterlich
  • ein Grund, im RAHja 1042 auf Teremon zu sein
  • Affinität zu Feenwesen ist ein Bonus, aber kein Muss
  • CG ausdrücklich erlaubt
  • ich würde mich sehr freuen, vorab die 20 Fragen an den Helden (zumindest in gröbsten Stichpunkten) von Euch geschickt zu kriegen, damit ich mich auf die Helden einstellen kann
  • die 80 AP in Vor-/Nachteile-Grenze kann getrost ignoriert werden, falls das aus dem Ruder läuft, werd ich den entsprechenden Spieler privat kontaktieren und wir finden ne Lösung aber grad für Zauberer etc. ist das in meinen Augen eine unnötige Einschränkung
Zuletzt geändert von Telling am 17.03.2020 21:22, insgesamt 1-mal geändert.
Für die Entstigmatisierung der Kor-Kirche - auch Söldner mit Gewissen handeln im Sinne der Zwölfe!
Rezensionen & Spielberichte zu 'Theaterritter' und 'Hinter dem Schleier'

Antworten