Abenteueraktion 2019: Spiel der Elemente! Einsendeschluss am Sonntag den 15.9!

 

 

 

[Nandurion] Kolumne: Von der Zukunft des Rollenspiels

Unser Blick über den Forenrand.
Antworten
Benutzer/innen-Avatar
Hans
Team-Mitglied
Team-Mitglied
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 4857
Registriert: 27.02.2010 14:49
Wohnort: Transversalien
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[Nandurion] Kolumne: Von der Zukunft des Rollenspiels

Ungelesener Beitrag von Hans » 05.09.2019 12:24

Bild

Alt-Einhorn Krassling stellt sich dieses Mal der grundlegenden Frage, wo und wie das P&P Rollenspiel bei sich selbst ist. Ausgehend von persönlichen Erfahrungen und Beobachtungen über einen langen Zeitraum in diesem Hobby, beleuchtet er die Entwicklungen aus den Anfängen heraus bis zum heutigen Stand. Dabei identifiziert er Strömungen aus anderen Bereichen, die Veränderungen am Rollenspiel vorangetrieben haben und weiterhin Einfluss nehmen.

Auch Gary Gygax, der sogenannte Vater des Rollenspiels, erlebte u.a. das Aufkommen von Computerspielen als Konkurrenz und wusste folgende Anekdote beizusteuern:
»There is no intimacy; it’s not live. [about online games] It’s being translated through a computer, and your imagination is not there the same way it is when you’re actually together with a group of people. It reminds me of one time where I saw some children talking about whether they liked radio or television, and I asked one little boy why he preferred radio, and he said, ‚Because the pictures are so much better.’«

Gerade zur Zukunft ist das letzte Wort nicht gesprochen und eure Erfahrungen und Ansichten zur weiteren Entwicklung des P&P Rollenspiels sind gefragt. Welche Prognosen wagt ihr?

» Lest weiter und schreibt einen Kommentar!

Antworten