Hilfe zu Beziehungen Thorwal <--> Khunchom/Drachenei Akademie um 1010 BF

Allgemeines zu Aventurien, Myranor, Uthuria, Tharun, Den Dunklen Zeiten & Co.
Antworten
Benutzer/innen-Avatar
Jyivindar
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 47
Registriert: 06.10.2017 10:18

Auszeichnungen

Errungenschaften

Hilfe zu Beziehungen Thorwal <--> Khunchom/Drachenei Akademie um 1010 BF

Ungelesener Beitrag von Jyivindar » 22.05.2018 16:17

Hesinde zum Gruße!

Achtung.. es kann sein, dass ich hier ein paar Informationen zur "Phileasson Saga" rein schreibe, wenn auch nur kleine Bemerkungen etc.
--> Wer das nicht will, bitte raus hier ;-)


Problem:
Aufgrund einiger schon gespielter Abenteuer wird bei uns die Phileasson Saga etwas anderes beginnen müssen und ich will unbedingt noch einen Abstecher (^^) nach Khunchom (genau da muss es hin gehen) machen. Meinen Spielern fehlt einfach Hintergrundwissen zu Hochelfen, alten Göttern usw. und daher will ich das in eine ungewöhnliche Reise verpacken.

Daher fällt denen ähnlich der "Träne der Nurti" einer der anderen Edelsteine in die Hände aus diesem Statuen-Kreis, nämlich der von "Pyr Daokra" (Phileasson neu, Seite 35) . Hiermit will ich denen ein paar Eckpfeiler über Pyrdacor usw. mit auf den Weg geben. Fand ich einfach witzig, weil es ja in Khunchom die Drachenei Akademie gibt (was ein Zufall :wink: ). Nenne ich dann.. ka.. "Eckzahn des Pyr Daokra" oder sowas. Egal.

--> Hier bräuchte ich also eure Hilfe wie ich das geschickt verpacken kann
grob: Tronde soll also die Helden nach Khunchom schicken dieses Artefakt anschauen und dann zurück kommen.
Aber: wie sind die Beziehungen zwischen Thorwal und Khunchom zu dieser Zeit? Habe bisher nichts brauchbares entdecken können - vermute eher "neutral" weil "zu weit weg".
Wie könnte man das verpacken, dass gerade die Drachenei Akademie genau DAS Ziel darstellt?
Gibt es Handelsabkommen oder "Forschungsabkommen" oder oder oder.

Vielleicht hat jemand Lust sich über so ein Konstrukt den Kopf zu zerbrechen. :-)

Vielen Dank schonmal vorab!
"great is the weapon that cuts on its own"
Tactician: 83%, Storyteller: 71%, Power Gamer: 67%, Casual 67% ^^

Benutzer/innen-Avatar
WeZwanzig
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2301
Registriert: 03.09.2014 19:37
Wohnort: München
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Hilfe zu Beziehungen Thorwal <--> Khunchom/Drachenei Akademie um 1010 BF

Ungelesener Beitrag von WeZwanzig » 22.05.2018 16:45

Mit Cellyana von Khunchom als Spekatbilität der Thorwalschen MAgierakademie und Abgängerin der Dracheneiakademie sollte es doch genug Möglichkeiten geben, da eine Verbindung hin zu schlagen :)
DSA, trotz der Regeln, nicht wegen der Regeln

Benutzer/innen-Avatar
Jyivindar
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 47
Registriert: 06.10.2017 10:18

Auszeichnungen

Errungenschaften

Hilfe zu Beziehungen Thorwal <--> Khunchom/Drachenei Akademie um 1010 BF

Ungelesener Beitrag von Jyivindar » 22.05.2018 16:48

WeZwanzig hat geschrieben:
22.05.2018 16:45
Mit Cellyana von Khunchom als Spekatbilität der Thorwalschen MAgierakademie und Abgängerin der Dracheneiakademie sollte es doch genug Möglichkeiten geben, da eine Verbindung hin zu schlagen :)
oh .. OH .. OHH!!! genau das habe ich gesucht! Top! :6F:
Hatte schon überlegt warum man nicht zur Hauseigenen Akademie geht für Hellsicht .. aber das kann man ja durchaus machen.. und wird dann weiter geschickt! Super!
"great is the weapon that cuts on its own"
Tactician: 83%, Storyteller: 71%, Power Gamer: 67%, Casual 67% ^^

Antworten