Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Allgemeines zu Aventurien, Myranor, Uthuria, Tharun, Den Dunklen Zeiten & Co.
Jadoran
Posts in diesem Topic: 113
Beiträge: 10919
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 18.07.2020 21:46

color=#FF0000
Ich würde da aus der hohlen Hand auch bei einem halben Stein nach viel Ausschmelzung und alchemischer Trennung ansetzen. Dazu dann ein paar Dutzend Stein Zinn, Blei oder ähnlich passender Hauptbestandteile. Vielleicht auch ein paar Edelsteine - so wie Azurit etwa in Kupfererz vorkommt.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Denderajida_von_Tuzak
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 1705
Registriert: 27.08.2015 22:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Denderajida_von_Tuzak » 18.07.2020 22:53


vielleicht auch noch davon abhängig wo die Mine ist (und wieviele Arbeiter dort das Gestein ausbeuten). In Orkland und gorischer Wüste würde ich auch bis zu einem Stein pro Mine/Monat zulassen (die Mine mit ca. 10 Bergarbeitern?). Am Chaluk oder bei Prem eher einen halben Stein...

Benutzeravatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 1150
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 19.07.2020 11:41

@Rübezahl Ich meine mich dunkel zu erinnern das im Rahmen des Abenteuers Orkengold[ oder der Orkland RSH irgendwas zur Mineralogie stand. Ob da auch was über die monatliche Ausbeute einer Mine stand oder man diese herleiten konnte müsste man mal recherchieren (primär ging es um die Ausbeute im Rahmen des "Sternenregens", aber nach meiner Erinnerung nicht ausschließlich). 1 Stein / Monat kommt mir persönlich aber für aventurische Verhältnisse arg wenig vor
Einen Tulamiden spielen - Eine Spielhilfe zum Spiel in Tulamidistan mit persischen Bezügen

aarenam
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 9
Registriert: 09.03.2015 18:18

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von aarenam » 22.07.2020 14:01

Zwei kurze Frage (wie sollte es auch anders sein, wenn ich hier schreibe)
Es geht um die Inquisition.

Farbe #FFBF00
1. Was genau ist die Aufgabe oder die Nutzung eines Inquisitionsturms und wie muss dieser aufgebaut sein, um als solcher durchzugehen?
Reicht es aus, dass irgendein Inquisitor sagt "schaut her, hier ist mein Turm" oder muss das ein Inquisitionsrat oder gar der Hochinquisitor höchstselbst bestimmen?




Farbe #FF40FF
2. Was kennzeichnet einen "Geheimen Inquisitionsrat" aus? Was ist dessen Aufgabe?
- Koordinierung seiner "ordentlichen Inquisitionsräte"?
- Beratung des Großinquisitors!

Haketau
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 588
Registriert: 22.02.2016 21:55

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Haketau » 22.07.2020 22:10

Die offiziellen Inquisitionstürme werden durch kaiserliches Dekret bestimmt. (Die Götter des schwarzen Auges, Seite 33) Vermutlich wird dieses von der Hofkanzlei auf Vorschlag des Großinquisitor erstellt. Möglicherweise gibt es auch inoffizielle Türme die einfach aufgrund der dauerhaften Benutzung durch einen Inquisitor so genannt werden.

Ein Inquisitonturm ist eine regionale Nierlassung des Ordens. Zu einer Niederlassung sollten alle Räume gehören, die der Orden für seine Tätigkeit benötigt. Dieses sind mindestens: ein Praiosschrein, ein großer Raum für Gerichtsverhandlungen, ein Verhörzimmer, eine Schreibstube mit Dokumentenarchiv, eine Arservatenkammer für Beweismittel in laufenden Untersuchungen, einige Zellen für Untersuchungsgefangene davon mindestens eine für Personen höheren Stand, eine Wachstube, Gerüchten zufolge ein Folterkeller sowie Wohnräume für die Inquisitorin und ihre Mitarbeiter einschließlich Nebenräume wie Küche, Pferdestall ... Der Turm umfasst vor allem die Räume, die besonders gesichert werden sollen also Zellen, Wachstube und Arservatenkammer. Da der Schwerpunkt des Ordens auf der Bekämpfung der Ketzerei und der schädlichen Magie liegt muss er, z.B. durch Koschbasalt, besonders magiehemend sein.


Die Geheimen Inquisitionsräte sind die mittlere Führungebe des Ordens. Sie Koordinieren und überwachen ihre untergeordneten ordentlichen Inquisitionsräte. Sie sollen die gesammelten Informationen zusammentragen und mögliche Muster erkennen die den ordentlichen Inquisitionsräten verborgen bleiben. Sie dienen als Apellationsebene. Z.B. wenn ein Landesherr sich über einen Inquisitor beschweren will. Weiterhin achten sie auf das Verhalten der Praiosgeweihten in ihrem Zuständigkeitsbereich. Jedem Geheimen Inquisitionsrat ist einer Ordnung der Praioskirche oder einem wichtiger Praiosorden zugeteilt.

Benutzeravatar
Xoltax
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 1037
Registriert: 02.07.2014 18:33
Wohnort: Berlin

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Xoltax » 23.07.2020 06:34


color=#008040
Hallo zusammen,
Thema: Stadtkarte Baliho sw aus dem Schildlande Band.
Kann mir jemand sagen wo ich die Nummer 14 "Garnision" auf der Karte finde?
Entweder ich bin blind oder sie haben die sehr gut versteckt.




Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 132
Beiträge: 5451
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 23.07.2020 07:26

Ich seh die 14 auch nicht! Übrigens die 7 kann ich auch nicht entdecken! :)
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Xoltax
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 1037
Registriert: 02.07.2014 18:33
Wohnort: Berlin

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Xoltax » 23.07.2020 11:29



Die 7 ist zu finden steht in einem Haus drinnen ist ja neben der 6 daher dann doch zu finden.
Zuletzt geändert von Xoltax am 23.07.2020 12:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 132
Beiträge: 5451
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 23.07.2020 11:40

Ich will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken, aber hier steht, dass 14 fehlt:
https://de.wiki-aventurica.de/wiki/Schi ... lle_Errata
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Xoltax
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 1037
Registriert: 02.07.2014 18:33
Wohnort: Berlin

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Xoltax » 23.07.2020 11:46


Schade, leider passt auch kein abgebildetet Gebäudeder Südstadt zu nem Grundriss einer Garnision

Vasall
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 1946
Registriert: 15.05.2015 18:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Vasall » 23.07.2020 15:01

Das große, mit Türmen und Bering befestigte Gebäude am Südostrand der Südstadt, gleich an der Straße hat bei mir eine mit Bleistift geschriebene 14.
Keine Ahnung warum ich die da mal drann geschrieben hatte und ob ich da eine Quelle hatte. Aber das Gebäude mit seinem dicken Turm und dem turmgesicherten Tor bildet schon ein Bollwerk für die Südstadt und würde als Herzoglicher Hof passen.

Benutzeravatar
Grakhvaloth
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 1045
Registriert: 16.05.2018 15:09
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Grakhvaloth » 23.07.2020 15:17


Kann ich mir in der Wiki (oder woanders) irgendwie alle aventurischen Städte nach Einwohnerzahl geordnet anzeigen lassen? Klar, Gareth auf 1, danach Al’Anfa. Aber dann?

Benutzeravatar
Amaryllion
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 479
Registriert: 05.01.2004 12:22

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Amaryllion » 23.07.2020 19:33

Es gibt solche Listen im Wiki Aventurica, je nach Siedlungsgröße, z.B. Stadt/Liste. Die werden automatisch erzeugt und genau das scheint nicht immer reibungslos zu funktionieren, wenn man die Siedlungen nach Größe sortieren möchte (bei Stadt/Liste scheint alles korrekt zu sein, bei Metropole/Liste aber klappt das Sortieren nicht). Eine Übersicht über alle diese Listen gibt es auf Spezial:Linkliste/Vorlage:Siedlungsartliste.

Ich werde mir am Wochenende die Listen bzw. Vorlagen mal ansehen und schauen, ob ich sie reparieren kann - aber ich kann nicht garantieren, dass ich das schaffe. :)
Amaryllion im Wiki Aventurica
Aurentian bei orkenspalter.de
amaryllion bei Artbreeder

Benutzeravatar
Xoltax
Posts in diesem Topic: 18
Beiträge: 1037
Registriert: 02.07.2014 18:33
Wohnort: Berlin

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Xoltax » 23.07.2020 20:57


ah ja in der KArte aus Albtraum ohne ende ist die 14 Beschriftet und genau das was Vasall meint.



Benutzeravatar
Seidoss-Anima von Seelenheil
Posts in diesem Topic: 129
Beiträge: 2528
Registriert: 07.10.2013 14:57
Wohnort: Deutschland
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Seidoss-Anima von Seelenheil » 23.07.2020 21:52

FRAGE :
In welcher Zeit Bosparans / unter welchem (oder welchen) Kaiser(n) hatte die Praioskirche den größten Einfluss bzw. Das größte Ansehen?

Benutzeravatar
Orik
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 700
Registriert: 03.01.2008 17:24

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Orik » 24.07.2020 22:10

Existiert eine Liste mit bzw. Spielhilfe mit den SOs von NPCs oder wenigstens Funktionären (abseits der SO-Tabelle aus WdS)? Genauer, der SO eines Dexter Nimrods bzw eines KGIA-Direktors allgemein; der SO der jeweiligen Titelinhaber auf Reichsebene im Mittelreich sowie Grafen, Marktgrafen, Könige und Herzöge des Mittelreichs?

Benutzeravatar
Timonidas
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1357
Registriert: 14.02.2019 06:27

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Timonidas » 27.07.2020 14:18

Grakhvaloth hat geschrieben:
23.07.2020 15:17

Kann ich mir in der Wiki (oder woanders) irgendwie alle aventurischen Städte nach Einwohnerzahl geordnet anzeigen lassen? Klar, Gareth auf 1, danach Al’Anfa. Aber dann?
Also mit der Liste kann ich dir nicht helfen aber die drittgrößte Stadt Aventuriens ist Festum.

Hummelpilot
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 105
Registriert: 18.06.2020 09:21
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Hummelpilot » 27.07.2020 16:04

Timonidas hat geschrieben:
27.07.2020 14:18
Also mit der Liste kann ich dir nicht helfen aber die drittgrößte Stadt Aventuriens ist Festum.

Das ist zumindest Laut Wiki nicht korrekt. Da wäre die Reihenfolge in Aventurien:
1. Gareth: 170k
2. Al'Anfa: 105k
3. Vinsalt: 60k
4. Kuslik/Fasar: je 40k
5. Festum: 33k
6. Havena: 30k
7. Punin: 27k
8. Khunchom/Zorgan: je 20k

Haketau
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 588
Registriert: 22.02.2016 21:55

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Haketau » 27.07.2020 16:27

Hängt halt davon ab welche Spielhilfe und welches Jahr herangezogen wird. Mindestens die alte Spielhilfe 'Das Bornland' nennt Festum explizit die drittgrößte Stadt des Kontinents. Die Aussage gilt für etwa 1006 BF. Seit dem hat sich die Einwohnerzahlen vieler Städte stark verändert.

Benutzeravatar
Seidoss-Anima von Seelenheil
Posts in diesem Topic: 129
Beiträge: 2528
Registriert: 07.10.2013 14:57
Wohnort: Deutschland
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Seidoss-Anima von Seelenheil » 28.07.2020 10:21


Frage:
Welche Funktion haben Komture im Horasreich?

In Orden und Bündnisse steht nämlich, dass seit 1029 alle Tempelvorsteher der Praioskirche im HR den Rang eines Komturs bekleiden, von diesem Recht aber nur selten Gebrauch machen.

Jetzt habe ich zu Komturen allgemein folgenden Artikel gefunden:

https://de.wiki-aventurica.de/wiki/Komtur

Die dort beschriebenen Kompetenzen und Pflichten haben aber Tempelvorsteher im HR über ihre Geweihten, Akoluthen, Tempel und ggf. Bezirke sowieso.

Welche Rechte als Komtur sind dann in OuB gemeint?
Die Verfúgung über diejenigen Ordensmirglieder, die aus der Zeit vor 1029BF übernommen wurden, die aber weder Geweihte noch Akoluthen der Praioskirche sind?

Oder suggeriert Orden und Bündnisse, dass Komture des Horasblutordens irgendwelche zusätzlichen Rechte haben, weil es ja ein Hausorden des Horaskaisers ist?

color=#008000

Jasper Stoßenheimer
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 869
Registriert: 03.07.2018 13:58

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Jasper Stoßenheimer » 31.07.2020 00:54

color=peru

Ich bin gerade an der Theaterritter Kampagne dran, weiß einer warum und welchen Sinn es hat in Harden ein halbes Regiment zu stationieren?
Das liegt ja wirklich im nirgendwo und die Stadt ist nur für die Kaserne da, die Logistik dort muss ein Alptraum sein.
Solche Stützpunkte gab es schon immer aber nur weil irgendeine strategisch wichtige Stelle zu besetzen war oder man von da aus schnell in alle Richtungen konnte.
Ich kann da beim besten Willen keinen Sinn erkennen.
Zuletzt geändert von Jasper Stoßenheimer am 08.08.2020 13:13, insgesamt 1-mal geändert.

Haketau
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 588
Registriert: 22.02.2016 21:55

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Haketau » 31.07.2020 08:29

Zwei denkbare Gründe:
  • Harden liegt zwischen Mark und Bornwald, schützt also das vergleichsweise dicht besidelte Gebiet des Bornlandes gegen Gefahren aus der Wildnis wie Goblinhorden oder Riesen. Der Weg in Richtung rote Sichel und Drachensteine ist deutlich kürzer wie von Firunen aus. Andererseits läge Salderkeim verkehrsgünstiger aber schon weiter in der Mark.
  • Das übliche. Der Generalfeldzeugmeister ist ein Adliger aus der Umgebung und kennt denn Schwager vom Vetter der besten Freundin der Schwester der Adelsmarschallin. Jetzt hofft er mit dem Standort das große Geld zu verdienen. Dann kann er alle Schulden bezahlen, die erforderlich waren das nötige Bestechungsgeld aufzubringen.
Zuletzt geändert von Haketau am 01.08.2020 10:54, insgesamt 1-mal geändert.

Waffenmeister
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3
Registriert: 26.10.2011 10:59

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Waffenmeister » 01.08.2020 10:14

Farbe #4000FF
Wie sehen die klimatischen Bendingungen im Svellttal aus? Ich habe derzeit einen Charakter mit Kälteempfindlichkeit, der in diesem Gebiet unterwegs ist. In welchen Monaten kann man nachts/tagsüber damit Rechnen, dass es kalt genug ist, dass der Nachteil zum Tragen kommt?

Jadoran
Posts in diesem Topic: 113
Beiträge: 10919
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 01.08.2020 11:08

Das Sevellttal hat ausgeprägte Jahreszeiten mit schneereichen Wintern. Also Ab mitte Herbst bis Mitte Frühling ist mit Frösten zu rechnen, wo der Nachteil hin und wieder triggert, in den Wintermonaten die ganze Zeit lang.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Jackob
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 367
Registriert: 13.08.2018 23:35
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Jackob » 03.08.2020 10:50




Welches Waffengift wäre für einen Mengbillar Krieger wohl am passendsten (Für die Armbrustbolzen). Der spezielle benutzt keine Klingenwaffe und ist Alchimistisch recht bewandert (TaW8)

Benutzeravatar
Timonidas
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1357
Registriert: 14.02.2019 06:27

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Timonidas » 04.08.2020 17:13

Jasper Stoßenheimer hat geschrieben:
31.07.2020 00:54
color=peruIch bin gerade an der Theaterritter Kampagne dran, weiß einer warum und welchen Sinn es hat in Harden ein halbes Regiment zu stationieren?
Das liegt ja wirklich im nirgendwo und die Stadt ist nur für die Kaserne da, die Logistik dort muss ein Alptraum sein.
Solche Stützpunkte gab es schon immer aber nur weil irgendeine strategisch wichtige Stelle zu besetzen war oder man von da aus schnell in alle Richtungen konnte.
Ich kann da beim besten Willen keinen Sinn erkennen.

1. Das Bornland ist kein echter Staat, wo etwas gebaut wird hängt ganz davon ab wer wo sein Land zur Verfügung stellt, kann also einfach aus einer Absprache zwischen zwei Adeligen entstanden sein.

2. Ist Harden primär eine Ausbildungstätte und Abstellkammer für unliebsame Offiziere. Die Lage ist aber geeignet für großangelgte Wildnisübungen und Märsche durch die Wälder und Sumpfgebiete.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 113
Beiträge: 10919
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 04.08.2020 19:04


Ohne @Timonidas zu widersprechen:

3. Falls ETWAS in direkter Linie aus dem Bornwald in Richtung Festum will, dann muss es durch Harden durch. Das könnte durchaus der ursprüngliche Grund für die Stationierung sein. Nicht zu nahe am Bornwald, um im ersten Ansturm gleich überrannt zu werden oder umgangen zu werden... wenn man den Bornwald als Bedrohung einstuft, ist die Position gar nicht so falsch.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Darjin
Posts in diesem Topic: 35
Beiträge: 703
Registriert: 08.07.2016 10:03

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Darjin » 06.08.2020 16:15

#BF0000
Gibt es irgendwo konkretere Informationen zur https://de.wiki-aventurica.de/wiki/Schwarze_Garde_(Al%27Anfa) bzw. wird in den als Quellen genannten AB-Artikeln etwas zur Bewaffnung/Truppengattung/Struktur etc. gesagt?
Soweit ich das bisher sehe, ist das die einzige "ordentliche Armeeeinheit" Al'Anfas und Oderins persönliches Machtwerkzeug.
Bei den https://de.wiki-aventurica.de/wiki/Greifer_(Al%27Anfa) gehe ich davon aus, dass die sich zum Großteil auch aus der Garde rekrutieren?
„Man muß uns, glaube ich, nie so viel Verachtung zeigen, wie wir verdienen.“
Michel de Montaigne (1533-1592)

DerGreif
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2
Registriert: 04.06.2013 17:12

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von DerGreif » 07.08.2020 22:59


color = darkslategray
Ich suche offizielle oder auch inoffizielle Symbole zu Nurti und Zerzal. Falls es das direkt nicht gibt, gerne auch Anregungen was alternativ als Symbol passen könnte. Leider zeichne ich selber ziemlich schlecht. Bin für jeden Ratschlag sehr dankbar!

Benutzeravatar
Mimj
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 266
Registriert: 02.12.2014 16:53

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Ungelesener Beitrag von Mimj » 08.08.2020 07:56

Ich glaub offizielle gibt es keine.
Als ein Charakter von mir Nurtigeweihter wurde haben wir für Nurti aber eines entwickelt:
Bild5.jpg
Bild5.jpg (6.34 KiB) 1835 mal betrachtet
Gezeichnet hat es Imrayon Herbstträumer.[/color]

Antworten