G7 und Aarensteinkampagne

Antworten
Fianna Tannwall
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 14
Registriert: 18.01.2018 10:57

Errungenschaften

G7 und Aarensteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Fianna Tannwall » 22.05.2020 12:47

Den Zwölfen zum Gruße,

ich leite aktuell die 7G für meine Runde, aber wollte auch ganz gerne mal wieder als Spieler eine Runde mitspielen.
Wir sind gerade mit Grenzenlose Macht fertig und einer der Spieler hatte sich angeboten die Aarensteinkampagne zu meistern, allerdings möchte er sich als Spieler natürlich nicht für die 7G spoilern und ich mich nicht für die Aarensteinkampagne.

Daher kann jetzt keiner von uns beiden die Kampagne mal durchlesen und gucken ob da evtl. Spoiler für den 7G-Spieler enthalten sind oder nicht.

Meint ihr es wäre möglich, dass der Spieler aus der 7G Runde die Aarensteinkampagne leitet, ohne, dass er sich für die Borbaradkampagne in irgendeiner Weise spoilert?

Benutzeravatar
Skyvaheri
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 9537
Registriert: 26.02.2004 12:36
Wohnort: Weil der Stadt
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

G7 und Aarensteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Skyvaheri » 23.05.2020 06:55

Ich habe einen kurzen Blick in beide Abenteuer der Aarenstein-Kampagne geworfen und habe fast keinen Spoiler entdeckt. In Shafir's Schwur steht überhaupt nichts zur offiziellen G7 und in Unter dem Adlerbanner wird ganz am Anfang ein Bezug zu Borbarad hergestellt - allerdings zum Ergebnis von Alptraum ohne Ende - was ihr schon gespielt habt und somit für Euch kein Problem sein dürfte.

Ich hoffe ich habe nichts übersehen.

Wenn ihr die Aarensteinkampagne spielen wollt, empfehle ich Euch noch zusätzlich das AB "Spur in die Vergangenheit" einzubauen. Das spielt zeitlich direkt dazwischen und hat ebenfalls einen sehr, losen Bezug zu den Ereignissen um Borbarad (nämlich der Schlacht in der Gor) - also auch keine Spoiler zur eigentlichen G7 - aber die Protagoisten haben in dem AB die Gelegenheit viele wichtige Herrscher/Personen im Horasreich kennen zu lernen.

Mit der Aarenstein-Kampagne inkl. Spur in die Vergangenheit kann man eine super Grundlage legen, damit man im Finale der G7 eine Heldengruppe aus dem Horasreich als Teil des Zugs der Edlen einbringen kann.

Sky
Alle Infos zu Sky's DSA-Runde gibt es hier:

Bild

Fianna Tannwall
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 14
Registriert: 18.01.2018 10:57

Errungenschaften

G7 und Aarensteinkampagne

Ungelesener Beitrag von Fianna Tannwall » 23.05.2020 11:29

Hallo Sky,

vielen dank für die Antwort, das klingt soweit super, dann werden wir auch mal gucken ob wir Spur in die Vergangenheit mit einbauen.

Das mit dem Zug der Edlen war auch der Hintergedanke, da ich, insbesondere von dir bzw. eurer Gruppe, mitbekommen habe, dass viele Gruppen in der Final Schlacht das ganze aus verschiedenen Perspektiven aka. Helden erleben und die Idee fand ich super.

Vielen Dank!

Antworten