Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Der Plot will es! Diskussionen und Anregungen zu offiziellen und inoffiziellen Abenteuern.
Ifram

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Ifram » 29.08.2010 22:23

*löschmich*
Zuletzt geändert von Ifram am 08.01.2014 01:31, insgesamt 2-mal geändert.

DerBernd
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 6
Registriert: 19.07.2010 09:57

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von DerBernd » 31.08.2010 08:39

Kann man "Über den Greifenpass" problemlos von 1021 BF auf 995 BF vorverlegen, oder enthält das Abenteuer Informationen, die es an seine Zeit binden?

Benutzeravatar
maigla
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 1721
Registriert: 25.01.2009 23:33

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von maigla » 31.08.2010 10:57

DerBernd hat geschrieben:Kann man "Über den Greifenpass" problemlos von 1021 BF auf 995 BF vorverlegen, oder enthält das Abenteuer Informationen, die es an seine Zeit binden?

Mir würde dazu lediglich einfallen, dass der Graf von Gratenfels (Alrik_Custodias-Greifax_von_Gratenfels) noch nicht an der Macht ist und deshalb die Helden nicht beauftragen kann. Dann macht das halt die Stadtwache oder so. Oder der Graf kam ein wenig früher an die Macht als es Setzung ist. Wenn ihr schonmal das Gasthaus zum Schwarzem Keiler besucht hattet, solltest du das an eure Gegebenheiten vielleicht anpassen. Das war es dann aber glaube ich auch.
Zuletzt geändert von StipenTreublatt am 11.06.2017 15:28, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Wikilink korrigiert

Benutzeravatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1655
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 31.08.2010 11:08


Nix ;)
Der Mondstein ist nur ein Halbedelstein
Es bringt nur ein bißchen Geld

Ifram

"Ring mit Mondstein"

Ungelesener Beitrag von Ifram » 31.08.2010 12:41

*löschmich*
Zuletzt geändert von Ifram am 08.01.2014 01:32, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Herr der Welt
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 4153
Registriert: 10.03.2010 10:43

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Herr der Welt » 31.08.2010 13:23


Der Mondstein wird als Stein des Nandus gesehen (das sagt eine inneraventurische Quelle in WdZ 377). Danach könnte er jeweils noch das Zeichen Hesindes oder Phexens tragen, womit er "Geist und Auge" schärfe oder "Listen durchschauen" lasse.
"Als Fokus kann er den fremden Geist bezaubern", also wahrscheinlich für Beherrschungsmagie nützlich - wenn man der Quelle trauen will (immerhin aus einer Abschrift des Codex Emeraldus; wenn es Zhaviano nicht weiß, wer dann^^).
Zuletzt geändert von Herr der Welt am 31.08.2010 13:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
maigla
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 1721
Registriert: 25.01.2009 23:33

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von maigla » 31.08.2010 20:13


Ich glaube ihr versteht nicht was gemeint ist. Er ist sich recht sicher das das ein Gegenstand aus einem bestimmten Abenteuer war und will wissen ob es etwas damit auf sich hat.

Ich weiß es nicht, aber frag doch mal Mythos. Einer seiner Charaktere hat sowas. Siehe http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f ... w=previous

Benutzeravatar
Der Gaukler und sein Äffchen
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 2255
Registriert: 04.12.2005 21:45
Wohnort: Hamburg

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Der Gaukler und sein Äffchen » 31.08.2010 22:25

Es gibt noch andere Faktoren. Ich glaube Domaris lebt erst um 18 Hal rum in dem Turm.
There is a war coming. Are you sure you're on the right side?

Benutzeravatar
Doc Sternau
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 1315
Registriert: 01.04.2004 17:15
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Doc Sternau » 31.08.2010 22:31

Der Gaukler und sein Äffchen hat geschrieben:Es gibt noch andere Faktoren. Ich glaube Domaris lebt erst um 18 Hal rum in dem Turm.
Da es aber keinerlei Abenteuer gibt, die Domaris' Auftauchen thematisieren und auf einen bestimmten Zeitpunkt festlegen, ist das eigentlich völlig egal.

Benutzeravatar
Korgash
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 2918
Registriert: 26.08.2009 12:52

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Korgash » 01.09.2010 09:56

Balthasar Balthusius wird auch nicht schon immer ausgebrannt gewesen und auch mal als Magister tätig gewesen sein. Und mit voller Astralenergie hätte er der ollen Yala auch in den Hintern getreten. Aber auch das ist nur ein Detail, das die wenigsten Gruppen stören dürfte. Beachtet aber bitte, dass z.B. Balthasar Balthusius auch noch woanders auftaucht (am Rander der G7?) und im AB Marmortränen und das dann altersmäßig schon schwieriger wird. Falls ihr das spielen wollt.

Aber wie bereits gesagt: Grundsätzlich ist das AB absolut transportabel.
DIE ALTERNATIVE ZU DSA5: Unsere aktualisierten Hausregeln. Frei, fair und funktional! KLICK MICH HART!

Mr. Defence
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 47
Registriert: 19.11.2008 23:46

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Mr. Defence » 10.09.2010 21:16

Mal eine Frage.
Ich habe das Abenteuer Brogars Blut gemeistert. Einige der Helden haben sich entschlossen in Lorgolosch zu bleiben. Nun wollen sie nicht einsehen dass sie Tod sind. Sie meinen, dass es ein Abenteuer gibt, wonach die Kämpfer noch am Leben sind und unterstützt werden. Das Abenteuer soll Himmelfahrtskommando heißen. Das Abenteuer hab ich allerdings nirgends gesehen. Gibt es das? Und wenn es das geben sollte, ist es ein one-way-Abenteuer, oder kommt man auch wieder weg? Falls es das Abenteuer nicht gibt, wie verklicker ich den Spielern, dass ihre Helden Tod sind? Laut Wiki sind das nur noch Ruinen. Da lebt keiner mehr.

schonmal Danke für Antworten Mr.D

Benutzeravatar
maigla
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 1721
Registriert: 25.01.2009 23:33

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von maigla » 10.09.2010 21:38



Ich glaube das Abenteuer heißt Alveranskommando. Alveranskommando
Ich warne direkt mal: Das Abenteuer gilt es eines der schlechtesten überhaupt.

Wenn ich mich recht erinnere ging es darum das eine Gruppe von Helden losgeschickt wird um ein Artefakt zu retten. Rede vor allem mal mit deinen Spielern. Es kann nicht angehen das sie Abenteuer im vorraus lesen.

Für den Unglauben deiner Spieler mach am besten einen eigenen Thread auf.

Zuletzt geändert von StipenTreublatt am 11.06.2017 15:27, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Wikilink korrigiert

Benutzeravatar
Thorias7
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 619
Registriert: 30.03.2010 18:18
Wohnort: Helpsen

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Thorias7 » 15.09.2010 20:48

kann man Helden einer Saga mit kleinen Veränderunge problemlos als Promo Abenteuer zu Phili spielen?

Amirwolf
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 52
Registriert: 01.03.2010 02:24
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Amirwolf » 15.09.2010 21:46

Ich denke das geht. Marada sollte dann vielleicht ersetzt werden.
Problem ist vielleicht dass danach ja Marada die Klinge besitzt, hmmm müsst ihr wissen wie ihr das handhaben wollt in eurer Gruppe. Aber der Thorwal-Metaplot liegt ja eh auf Eis.;)
Im Zweifelsfall ist es eine andere Klinge.
Aber eigentlich ist Helden einer Saga mMn nicht DAS Metaplot AB.

Lews Therin Telamon
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 143
Registriert: 11.06.2009 16:54

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Lews Therin Telamon » 09.10.2010 19:35

Weiss jemand von euch ab welcher ABenteuernummer DSA 4 beginnt? Ich wollte ein paar neue kaufen aber nicht wieder ausversehen dsa3 Abenteuer dabei haben.

Benutzeravatar
Korgash
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 2918
Registriert: 26.08.2009 12:52

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Korgash » 09.10.2010 19:42

Soweit ich weiß, beginnt es mit A109 - Im Bann des Eichenkönigs.

Edit: Farbe vergessen.
Zuletzt geändert von Korgash am 09.10.2010 19:43, insgesamt 1-mal geändert.
DIE ALTERNATIVE ZU DSA5: Unsere aktualisierten Hausregeln. Frei, fair und funktional! KLICK MICH HART!

Benutzeravatar
Gatsu
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 539
Registriert: 22.08.2010 13:01

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Gatsu » 02.11.2010 11:34

lightseagreen

Frage zum AB Die Zuflucht und Fluch von Burg Dragenstein (Kampagne vom weißen Berg):

Ein Anfänger aus unserer Runde wird dieses AB leiten. Er wird dabei von mir unterstützt, ich möchte mich selbst aber nicht spoilern! Ist ein Rondrageweihter in der Kampagne spielbar und bietet das AB eine schönere allgemeine Spiel-Erfahrung mit einem adligen Helden wie einem Ritter in der Gruppe?
Zuletzt geändert von Gatsu am 02.11.2010 11:36, insgesamt 3-mal geändert.
Ilaris Advanced, die inoffizielle Regelerweiterung für das grandiose Aventurien-Alternativregelwerk Ilaris
Manöverkarten-Projekt (DSA4)
Initiative zur Rettung der Kavallerie (DSA4)
AP-Kosten Rechner 2.1 (DSA4)

Benutzeravatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1655
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 02.11.2010 11:35


Ja :)


Benutzeravatar
Gatsu
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 539
Registriert: 22.08.2010 13:01

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Gatsu » 02.11.2010 12:22

Danke für die Antwort, aber auf welche der Beiden Fragen bezieht sie sich?^^
Ilaris Advanced, die inoffizielle Regelerweiterung für das grandiose Aventurien-Alternativregelwerk Ilaris
Manöverkarten-Projekt (DSA4)
Initiative zur Rettung der Kavallerie (DSA4)
AP-Kosten Rechner 2.1 (DSA4)

Benutzeravatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1655
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 02.11.2010 13:15



Auf beide :)

Zuletzt geändert von Dajin ibn sharif al'Alan am 02.11.2010 13:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
reptile62
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 48
Registriert: 29.09.2004 12:40
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von reptile62 » 08.11.2010 16:20

Hoffe dass ich mit meiner Frage hier richtig bin.
Habe in der SuFu auf die schnelle nichts dazu gefunden.
Meine Frage: Ab wann sind Charaktere "erfahren" bzw. bis wann sind sie noch als "Einsteiger" einzustufen? Gibt es da eine offizielle Vorgabe oder Richtwerte?

Grüße Reptile
Zuletzt geändert von reptile62 am 08.11.2010 16:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dajin ibn sharif al'Alan
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1655
Registriert: 04.01.2008 01:48
Wohnort: Schwäbisch Hall

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Dajin ibn sharif al'Alan » 08.11.2010 20:19

Hiho
Soweit mir bekannt gibt es keine echte Einteilung dafür. Es wurde darüber auch wimre mehrfach trefflich disputiert ^^.
Da unter anderem ja nicht nur die Abenteuerpunkte, ich gehe davon aus du meinst mit deiner Frage die Charaktere und nicht die Spieler, sondern auch Anfangs-GP Gruppenzusammensetzung usw. mit einfließt gibt es auch nur schlecht eine echte Regel.
Um dir einen ungefähren Richtwert zu geben würde ich persönlich erfahrene Helden so ab ca. 2000 Ap ansetzen, aber das ist nur meine Faustregel.
Ab ca 5000 würde ich sie Experten nennen. Aber das unterscheidet sich schwer nach Spielstil.
Sorry für diese unbefriedigende Antwort ;)

Benutzeravatar
Dshafir ben Rashid
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 932
Registriert: 03.09.2003 00:06
Wohnort: Hannover

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Dshafir ben Rashid » 08.11.2010 20:49

Außerdem bedeutet "erfahren" bei einem AB mit Anforderungen "Kampf" etwas anderes als bei Anforderungen "Interaktion".

Die Charaktere sollten in den Anforderungsbereichen des ABs einigermaßen passable Werte aufweisen. Was das bedeutet hängt im Einzelnen vom Abenteuer ab.

Aber wenn die Helden "heldentypisch" gesteigert sind und die Zusammensetzung der Heldengruppe es ebenfalls ist, dann sollten 2000 und 5000 AP als Richtwerte für "erfahren" und "Experte" hinkommen.

Benutzeravatar
reptile62
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 48
Registriert: 29.09.2004 12:40
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von reptile62 » 09.11.2010 09:47

Dshafir ben Rashid hat geschrieben: Aber wenn die Helden "heldentypisch" gesteigert sind und die Zusammensetzung der Heldengruppe es ebenfalls ist, dann sollten 2000 und 5000 AP als Richtwerte für "erfahren" und "Experte" hinkommen.
Die Charaktere sind soweit heldentypisch gesteigert. Bisherige AP sind ca. 1500. Also kommen wir so langsam in die Bereiche, die man als erfahren ansehen kann.
Danke schön für eure Antworten.
Zuletzt geändert von reptile62 am 09.11.2010 09:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ore
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 1016
Registriert: 03.07.2009 09:06
Wohnort: Gifhorn

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von ore » 09.11.2010 09:58


Mit 2000 AP ist die Anfangsgrenze für Erfahrene Helden in meinen Augen, 3000-3500 ist passender. Ich sehe allerdings die Grenze für "Experten" später, erst bei 7500-10000 AP
Ares sagt: Schelme sind Sportwagen mit 500 PS, die nur im ersten Gang gefahren werden dürfen.

Benutzeravatar
Silka
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 309
Registriert: 08.12.2009 15:16

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Silka » 24.11.2010 10:07

color=blueviolet

Ich suche ein für eine kleine, eher phexisch angehauchte Anfängergruppe (Scharlatanische Seherin mit echtem "Prophezeihen", Einbrecherin und Söldner, alle drei aus einem aufgelösten Schaustellerzirkus) geeignetes Abenteuer in, oder um Almada. Die Abenteurer haben gerade in ihrem ersten Abenteuer "Eine almadanische Tragödie" (aus Ehrenhändel) die zweite Stufe erreicht, stehen jetzt in Brigella (nördlich von Brig-Lo) und ich weiss nicht so recht wie/wo es weitergehen soll...

Idealerweise wäre das Abenteuer natürlich noch irgendwo zu erhalten, und noch idealererweise im Herbst des Jahres 1030 BF möglich.
Zuletzt geändert von Silka am 24.11.2010 10:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 22945
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 24.11.2010 14:03

http://www.wolkenturm.de/index.php?page=abw_archiv

Sollten sich schicke Sachen finden lassen, einfach nach Almada suchen.

Mr. Defence
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 47
Registriert: 19.11.2008 23:46

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Mr. Defence » 29.11.2010 11:50

Ich hab mal folgendes Problem.
Ich will "Über den Horizont" meistern, hab aber keine Ahnung, was ich Magiern drüben im Güldenland so vorsetzen kann. Sei es als Belohnung, oder zur Analyse. Ich will mir eigentlich kein Myranor Buch kaufen, nur um ein Abenteuer auskleiden zu können. Jetzt die Frage.
Gibt es hier irgendwo schon so ein Thema? Oder kann mir jemand ein paar Anreize schreiben, was die Elementar und Dämonenmagie in Myranor betrifft? Gibt es ein Forum für Myranor?

mfG Mr. D
Zuletzt geändert von Mr. Defence am 29.11.2010 11:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Silka
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 309
Registriert: 08.12.2009 15:16

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Silka » 01.12.2010 12:26

Also wenn ich mich recht erinnere, ist "Über den Horizont" mehr oder minder als Auftakt zu einer Myranor-Kampagne, oder zumindest zu einem Kampagnenabschnitt gedacht. Wenn Du die entsprechenden Bände nicht kaufen möchtest, empfehle ich Dir das Studium der "Memoria Myrana" wo sich prima Ideen herausholen lassen, und das ganz kostenlos!

Natürlich ist dann eine Menge Arbeit von Deiner Seite gefordert, um das ganze entsprechend auszuschmücken.

Benutzeravatar
Goldauge
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 217
Registriert: 31.01.2007 14:56
Wohnort: ingelheim

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Abenteuer)

Ungelesener Beitrag von Goldauge » 13.12.2010 08:33

Könnt ihr mir Abenteuer nennen in denen Globulen vorkommen? (aber nicht G7, JdF o.ä. das meistert nämlich jemand anderes)

Antworten