Kurze Fragen, kurze Antworten

Der Plot will es! Diskussionen und Anregungen zu offiziellen und inoffiziellen Abenteuern.
Benutzer/innen-Avatar
Cumulus II
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 238
Registriert: 28.01.2007 14:53
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Cumulus II » 22.10.2009 19:19

Ich hab hier noch die Uraltausgabe von Staub und Sterne rumfliegen. Da steht drauf, dass S&S für Helden der Erfahrungsstufe 7-12 war, was, meines Wissens nach, damals schon höherstufigen Helden entsprach. Nun hab ich eben in Wiki-Aventurica gesehn, dass es eine Neuauflage gibt, die aber für Einsteigerhelden ist. Das hat mich ein wenig verwirrt...Ist das jeweils das selbe AB oder gibts da große Unterschiede in der Story? Bitte keine Meisterinfos angeben, weil ichs noch nicht gespielt hab...
Zuletzt geändert von Cumulus II am 22.10.2009 19:20, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Devorian von Daerlun
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 213
Registriert: 06.02.2008 20:34
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Devorian von Daerlun » 27.10.2009 08:31

Cumulus II hat geschrieben: Nun hab ich eben in Wiki-Aventurica gesehn, dass es eine Neuauflage gibt, die aber für Einsteigerhelden ist.
Kannst du das mal eben raussuchen, wo das steht?Denn es ist definitiv kein Einsteigerabenteuer.Hier siehst du das Cover und da steht rechts oben "erfahren" und selbst dann kannst du als Meister bei konsequenter Spielweise schnell einen Held verlieren, ohne es wirklich drauf anzulegen.

Edit:*an den Kopf pack* jetzt hab ich glatt vergessen deine Frage zu beantworten! Also: Nein, die Story ist genau die selbe... mit kleineren Füllern für Logiklücken, besserer Übersicht usw.
Zuletzt geändert von Devorian von Daerlun am 27.10.2009 08:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Der Gaukler und sein Äffchen
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 2255
Registriert: 04.12.2005 21:45
Wohnort: Hamburg

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Der Gaukler und sein Äffchen » 28.10.2009 18:49

Kann mir jemand sagen, woran festgemacht wird, dass das Abenteuer "Der Große Baccanaq" in der Wiki mit 30 Hal spielt?
Zuletzt geändert von Der Gaukler und sein Äffchen am 28.10.2009 18:52, insgesamt 1-mal geändert.
There is a war coming. Are you sure you're on the right side?

Benutzer/innen-Avatar
Bartuk-Matthias
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 52
Registriert: 04.09.2007 13:31
Wohnort: MS
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Bartuk-Matthias » 30.10.2009 09:55

Kann mir jemand ein süßes kleines Abenteuer im lieblichen Feld empfehlen? Perfekt wäre es, wenn es sich zur Gruppenzusammenführung eignet. Mit der Gruppe soll danach die Aarensteinkampagne gespielt werden.
....(\ /)
<--(l_l)---<<<
...(")_(")
FFF - Finden Folgen Ferkloppen

Athax Erbe
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1444
Registriert: 04.08.2004 13:55

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Athax Erbe » 04.11.2009 00:15

Asseln im Gemäuer aus der Anthologie Preis der Macht
Die anderen Abenteuer aus dem Band gingen vermutlich auch.
Ansonsten auch Artistenschuh und rote Bälle aus der Anthologie Ränkespieler und Rivalen.

Benutzer/innen-Avatar
Thallion
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 1979
Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Thallion » 06.11.2009 10:13

Ist es ohne Probleme möglich die Jandra-Saga zeitlich zwischen die Phileasson-Saga und das Jahr des Greifen zu verschieben?

Gruß
Thallion

Leta
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8360
Registriert: 13.02.2006 09:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Leta » 06.11.2009 10:53

Jandra Saga ist eines der Abenteuer/Kampagne von denen ich denke das sie am Problemlosesten zeitlich verschoben werden kann. Also ja sollte möglich sein.

Benutzer/innen-Avatar
Thallion
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 1979
Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Thallion » 10.11.2009 15:45

Ist es problematisch eine Elfe in der Phileasson-Saga zu spielen? Mein Spielleiter meinte, die Thorwaler würden aus abergläubischen Gründen keine Elfen auf ihr Schiff lassen.

Athax Erbe
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1444
Registriert: 04.08.2004 13:55

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Athax Erbe » 10.11.2009 18:29

Würde ich nochmal mit Deinem Meister drüber sprechen.
Zwar gibt es diesen Aberglauben gegen Elfen auf See tatsächlich, aber zum Einen ist er mWn nicht explizit bei den Thorwaler verbreitet, sondern eher bei Seeleuten der Mittelländischen Kulturen. Zum Zweiten heisst das ja auch nicht, dass sie keinen Elfen an Bord lassen (in der Runajasko sind Elfen nicht selten, und die werden schliesslich auch "auf die Schiffe gelassen". Es heisst nur, dass wenn irgendwas schief geht, immer zuerst "der Elf dran Schuld ist" :wink:
Aber gerade bei der Phileasson Kampagne ist ein Spielerelf eine Echte Bereicherung, deswegen: Srich nochmal mit Deinem Meister, ob er da nicht mit Dir eine passenden "Motivation für beide Seiten" ausarbeiten kann.

Edit: ich krige das mit dieser verdammten Farbe einfach nicht hin (Farbenblind? :???: ) wie kriege ich raus, welche Farbe ein Beitrag verwendet hat?
Zuletzt geändert von Athax Erbe am 10.11.2009 18:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Thallion
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 1979
Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Thallion » 10.11.2009 19:11

Athax Erbe hat geschrieben:Edit: ich krige das mit dieser verdammten Farbe einfach nicht hin (Farbenblind? :???: ) wie kriege ich raus, welche Farbe ein Beitrag verwendet hat?
Du musst meinen Beitrag einfach zitieren, dann siehst du im Quellcode die Farbe.
Danke für deine Antwort.

Athax Erbe
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 1444
Registriert: 04.08.2004 13:55

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Athax Erbe » 13.11.2009 18:58

Thallion hat geschrieben:color=#FF8000
Jawoll,es klappt! danke :)

Benutzer/innen-Avatar
Zordan Fuxfell
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 211
Registriert: 14.07.2004 16:49
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Zordan Fuxfell » 17.11.2009 08:42

Moin, ich bin auf der Suche nach einem Abenteuer oder Szenario, das ist einem Sumpf/Moor spielt und die dortige Stimmung/Gefahren einigermaßen ordentlich darzustellen vermag.
Gibt es sowas?
Vielen Dank schonmal!

Cormaeril
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 152
Registriert: 19.01.2009 12:01

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Cormaeril » 20.11.2009 16:28

Hi,
was gibt es für rahjanisch angehauchte ABs im Horasreich, oder an der Westküste?

Vielen Dank!

Benutzer/innen-Avatar
maigla
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 1721
Registriert: 25.01.2009 23:33

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von maigla » 26.11.2009 09:50

Zordan Fuxfell hat geschrieben:Moin, ich bin auf der Suche nach einem Abenteuer oder Szenario, das ist einem Sumpf/Moor spielt und die dortige Stimmung/Gefahren einigermaßen ordentlich darzustellen vermag.
Gibt es sowas?
Vielen Dank schonmal!
Der erste Teil im Anthologieband "Steinzeichen" spielt zum großem Teil in einem Sumpf, und zwar im Meisterinformationen zu: "..": Nebelmoor
Dort werden zwar nicht die Gefahren und Schwierigkeiten betont, aber das Setting wird geliefert. Das AB hat zumindest überdurchschnittliche Bewertungen bekommen und mir hat es auch gefallen. Weiterhin zum Setting gehören hier Meisterinformationen zu: "": Am Anfang und am Ende auftauchende Untote (Wiedergänger glaube ich). Die mögen dir ins Setting passen, oder auch nicht.
.
Zuletzt geändert von maigla am 26.11.2009 09:50, insgesamt 1-mal geändert.


McBaine
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 443
Registriert: 16.05.2005 22:23

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von McBaine » 08.12.2009 13:16

Gibt es ein Abenteuer oder so in dem man etwas über den Verbleib vom Asleif "Foggwulf" Phileasson erfährt ? Ist das mit absicht noch geheim gehalten worden ?
Im AB gabs mal die Lamea Expedition oder so, da stand drin das die rote Harika erklären will was mit ihm geschehen ist, leider ist sie gestorben bevor sie die möglichkeit hatte...

Reise zum Horizont deckt ja die Horasier ab... die Thorwaler Güldenlandfahrt ist ja erst ein halbes Jahr oder so später.

Benutzer/innen-Avatar
Carragen
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 1927
Registriert: 21.09.2004 14:32

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Carragen » 08.12.2009 14:45

Genaue Infos gibt es dazu nicht, nur Gerüchte. Die findest du einmal in einem der Teile von Hinter dem Horizont, sowie in der Kurzgeschichte des 130er Boten.

Nattfödd
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 16
Registriert: 05.11.2009 08:44

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Nattfödd » 09.12.2009 08:45

Carragen hat geschrieben: in der Kurzgeschichte des 130er Boten.
Wenn das die Geschichte mit Paligan ist, dann ist die Info die man dort entnehmen kann recht...kurz.
Irgend ein Unbekannter taucht auf und hat das Schwert von "Philli" dabei und behauptet er hat in getötet....klasse....Ich hoffe dass das Thema noch mal aufgegriffen wird da mich (und somit auch McBaine´s Runde) der Verbleib eines der bessten Seefahrer Aventuriens doch schon interessieren würde :rolleyes:

Mirco
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2
Registriert: 17.12.2009 16:58

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Mirco » 20.12.2009 19:12

Ich wollte einfach mal fragen ob mir hier jemand ein paar gute einsteiger- Abenteuer empfehlen kann für 2-3 Spieler + Meister

Benutzer/innen-Avatar
Devorian von Daerlun
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 213
Registriert: 06.02.2008 20:34
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Devorian von Daerlun » 21.12.2009 01:03

Dazu gibts Threads en masse=> SuFu!
Ich mache es meist so, dass ich mir im RPG-Shop meines Vertrauens Namen von Abenteuern merke/notiere und sie dann hier in den Bewertungen nachschlage... Das Problem ist, dass du zwar bei Auktionshäusern auch die beliebten "Hits" noch bekommst, leider jedoch oft völlig überteuert.

Nichts desto trotz nenne ich dir gerne meinen Favoriten: Im Bann des Eichenkönig

Mirco
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2
Registriert: 17.12.2009 16:58

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Mirco » 21.12.2009 17:24

Gut dann hab ich noch eine Frage gibt es eine Seite wo es inoffiziele Anregungen zu Abenteuern gibt, die aber nich voll ausgearbeitet sind also wo es vll einfach nur so ne Geschichte und ein paar Materialien zu dem Abenteuer gibt und man den Rest einfacha usarbeiten kann?

Gartosch
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 279
Registriert: 24.05.2007 22:16

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Gartosch » 22.12.2009 14:17


Benutzer/innen-Avatar
Morton Madaiama
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 266
Registriert: 28.09.2003 20:56

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Morton Madaiama » 30.12.2009 22:37

color=#0000FF
Auf Seite 57 von Meister der Dämonen tut ein NSC seine Bewunderung für Coran Grassberger kund. Ist dies auch schon in der alten Auflage von Pforte des Grauens mit drin, oder kam es erst in der Hardcover-Sammlung hinzu?
Gleiche Frage betreffs Seite 58, MdD, grauer Kasten Ende des ersten Absatzes: "Insgesamt lässt sich sagen, dass die Maraskaner die 'Garethjas' schon längst von der Insel vertrieben hätten, wenn sich die einzelnen Widerständler einig wären."

Benutzer/innen-Avatar
Morton Madaiama
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 266
Registriert: 28.09.2003 20:56

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Morton Madaiama » 21.01.2010 19:27

Nächster Versuch: Mit wieviel AP sollen denn die Helden, die die Drachen-Chronik erleben wollen am Anfang etwa haben?

Benutzer/innen-Avatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 22272
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 21.01.2010 19:51

Morton Madaiama hat geschrieben:Nächster Versuch: Mit wieviel AP sollen denn die Helden, die die Drachen-Chronik erleben wollen am Anfang etwa haben?

Sollte doch im AB stehen? Unser SL meint das 2.000 AP reichen.

Zorni
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 8810
Registriert: 22.10.2003 08:59
Wohnort: Wien
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten

Ungelesener Beitrag von Zorni » 23.01.2010 13:58


Gesperrt