HW19 Der Apfelwurm von Alriksfurt

Hier können DSA-Abenteuer bewertet und bereits bewertete Abenteuer eingesehen werden.
Antworten

Wie hat dir das Abenteuer "Der Apfelwurm von Alriksfurt" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
6
55%
gut (4 Sterne)
3
27%
zufriedenstellend (3 Sterne)
2
18%
geht grad so (2 Sterne)
0
Keine Stimmen
schlecht (1 Stern)
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 11

Benutzer/innen-Avatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 15494
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

HW19 Der Apfelwurm von Alriksfurt

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 16.08.2018 09:02

Dieser Thread ist zur Diskussion der Inhalte des im August 2018 erschienenen DSA5-Abenteuers HW19 Der Apfelwurm von Alriksfurt von Alex Spohr bestimmt.

Bild

Vielleicht hast du Erfahrungen mit dem Abenteuer gemacht, die du mit anderen Usern teilen möchtest, hast Tipps, Fragen oder Meinungen zu dem Abenteuer. Dieser Thread ist zur Sammlung dieser Informationen und Themen gedacht.

Darüber hinaus kann man in diesem Thread das Abenteuer auch bewerten, um so eine grobe Orientierungshilfe für andere Nutzer zu bieten. Hier gelangst Du zur Übersicht über alle anderen bisher durchgeführten Bewertungen.

Bitte nur dann abstimmen, wenn du das Abenteuer als Spieler oder Spielleiter erlebt oder es zumindest gelesen hast!

Wenn dies nicht der Fall ist, dann stimme bitte nicht ab. Vielleicht spielt ihr das Abenteuer in einigen Monaten und du willst dann abstimmen, könntest es aber nicht mehr, wenn du schon abgestimmt hättest, ohne das Abenteuer zu kennen.

Benutzer/innen-Avatar
Frostgeneral
DSAnews.de
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 617
Registriert: 21.01.2013 14:29
Wohnort: Braunschweig/Lüneburg
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

HW19 Der Apfelwurm von Alriksfurt

Ungelesener Beitrag von Frostgeneral » 16.08.2018 09:39

4 Sternchen, solides Abenteuer.
Macht wenig falsch auf den 16 Seiten und kann mit Apfelkuchen am Tisch sogar zusätzlich motivieren.
Ich habe Lust es mal zu leiten und lobe dieses "hotzenplotzige" Abenteuer mal

Bild

Benutzer/innen-Avatar
Rabbatzmann
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 151
Registriert: 01.09.2012 14:46

Errungenschaften

HW19 Der Apfelwurm von Alriksfurt

Ungelesener Beitrag von Rabbatzmann » 17.08.2018 11:18

Sehr bodenständiges und - wie mein Vorredner bereits erwähnte - hotzenplotziges Abenteuer, was mir zusagt. Die heile Idylle und der Kontrast, gut als Anfänger-Abenteuer geeignet, es kann aber auch mit ein wenig Mühe/kreativer Umwandlung zu einem düsteren und komplexeren Abenteuer ausgebaut werden. 5/5 :)

Engor
DSAnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 238
Registriert: 19.11.2013 21:20
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

HW19 Der Apfelwurm von Alriksfurt

Ungelesener Beitrag von Engor » 17.08.2018 11:50

Die Bodenständigkeit ist in der Tat hier besonders augenfällig, aber natürlich auch so gewollt, alleine der Titel ist natürlich auch mit Absicht so gewählt, wobei sich der "Apfelwurm" ja als etwas ganz anderes entpuppt. Für eine Höchstwertung reicht es mir aber dann doch nicht, dazu ist mir das Abenteuer dann doch etwas zu konventionell ausgefallen und vor allem die fehlende Umgebungskarte (wie sie beispielsweise in Hexenreigen sehr gut gelungen ist), sehe ich doch als einen gewissen Mangel an.
Meine ausführlichere Kritik findet sich hier: https://engorsdereblick.wordpress.com/2 ... lriksfurt/

Für ein nettes solides Abenteuer würde ich hier drei Punkte geben, für Einsteiger kann man gut und gerne noch einen draufgeben.

Damasha
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 19
Registriert: 21.01.2010 09:22

Errungenschaften

HW19 Der Apfelwurm von Alriksfurt

Ungelesener Beitrag von Damasha » 17.08.2018 16:18

Ein solches Abenteuer habe ich vermisst. Es ist nicht episch, es ist nicht groß, aber es ist ein ideales kleines Einstiegsabenteuer für Neulinge. Erfahrene Spieler können bestimmt auch damit Spaß haben, aber der gesamte Aufbau geht in die Richtung von unerfahrenem Meister und neuer Runde. Dafür ist es super geeignet. Die ganze Apfelgeschichte finde ich auch sehr knuffig.
Eine Karte von den Orten oder des Weges fand ich gar nicht so wichtig. Anders als bei Hexenreigen sucht man sich den Weg nicht aus. Das Abenteuer ist ja quasi Reise mit nur einer Richtung. Aber ja, sie wäre eine nette Ergänzung gewesen. Vielleicht packt Ulisses sie ja ins Heldenwerkarchiv.

Ich vergebe für den vorgesehenen Zweck des Abenteuers 4,5 Punkte, der halbe Punkt Abzug kommt durch die fehlende Karte zustande, ist aber auch nur Kür.

Jadoran
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 6673
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

HW19 Der Apfelwurm von Alriksfurt

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 17.08.2018 21:26

Das Abenteuer ist solide und flüssig geschrieben, recht hübsch und jugendfrei illustriert. Kleinigkeiten wie mehrere Geweihte in einem kleinen Dorf ohne besondere Wichtigkeit seien mal geschenkt. Für absolute Einsteiger, Spieler wie Meister, besonders, wenn sie noch minderjährig sind, ist das sicher ein sehr solides Produkt. Aber das ist es auch. Wenn es Spielzeug wäre, dann wäre es also eine Startpackung Lego-Duplo.
Es ist in meinen Augen nichts "für zwischendurch", es stecken auch keine ungewöhnlichen Ideen drin, und besonders interessant ist der Plot auch nicht. Für erfahrene Rollenspieler, die eine spannende Geschichte erleben wollen, die kreativ gefordert werden wollen, ist das AB absolut untauglich.
Es ist ein guter Gehversuch für absolute Anfänger im Rollenspiel. Da es dafür auch gedacht zu sein scheint, vergebe ich dafür tatsächlich 4 Punkte - der eine Punkt "Abzug" kommt daher, dass es als Heldenwerk-Abenteuer daher kommt, anstatt im Grundregelwerk mitgeliefert zu werden, und da ein paar Kleinigkeiten in der "aventurischen Stimmigkeit" zur Diskussion einladen.

Antworten