Abenteueraktion 2019: Spiel der Elemente! Einsendeschluss am Sonntag den 15.9!

 

 

 

A36 Ein Stab aus Ulmenholz (Solo)

Hier können DSA-Abenteuer bewertet und bereits bewertete Abenteuer eingesehen werden.
Antworten

Wie hat dir das Abenteuer "Ein Stab aus Ulmenholz" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
1
5%
gut (4 Sterne)
6
32%
zufriedenstellend (3 Sterne)
10
53%
geht grad so (2 Sterne)
1
5%
schlecht (1 Stern)
1
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 19

Benutzer/innen-Avatar
Thallion
PnPnews.de
PnPnews.de
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2008
Registriert: 24.10.2007 08:41
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

A36 Ein Stab aus Ulmenholz (Solo)

Ungelesener Beitrag von Thallion » 15.10.2009 13:51

Dieser Thread ist zur Diskussion der Inhalte des im September 1992 erschienenen DSA2 Solo-Abenteuers A36 Ein Stab aus Ulmenholz von Jörg Raddatz, Heike Kamaris und Andreas Blumenkamp (Ulrich Kiesow) bestimmt.

Bild

Vielleicht hast du Erfahrungen mit dem Abenteuer gemacht, die du mit anderen Usern teilen möchtest, hast Tipps, Fragen oder Meinungen zu dem Abenteuer. Dieser Thread ist zur Sammlung dieser Informationen und Themen gedacht.

Darüber hinaus kann man in diesem Thread das Abenteuer auch bewerten, um so eine grobe Orientierungshilfe für andere Nutzer zu bieten. Hier gelangst Du zur Übersicht über alle anderen bisher durchgeführten Bewertungen.

Bitte nur dann abstimmen, wenn du das Abenteuer als Spieler erlebt hast!

Wenn dies nicht der Fall ist, dann stimme bitte nicht ab. Vielleicht spielt ihr das Abenteuer in einigen Monaten und du willst dann abstimmen, könntest es aber nicht mehr, wenn du schon abgestimmt hättest, ohne das Abenteuer zu kennen.

Wie hat dir das Abenteuer "Ein Stab aus Ulmenholz" gefallen?
  • sehr gut (5 Sterne)
  • gut (4 Sterne)
  • zufriedenstellend (3 Sterne)
  • geht grad so (2 Sterne)
  • schlecht (1 Stern)
Zuletzt geändert von StipenTreublatt am 01.06.2013 15:40, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Bildlink korrigiert

Benutzer/innen-Avatar
bluedragon7
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 10145
Registriert: 03.02.2004 16:44
Geschlecht:

Errungenschaften

Re: A36 Ein Stab aus Ulmenholz (Solo)

Ungelesener Beitrag von bluedragon7 » 15.10.2009 14:49

Hatte paar Highlights und ne nette Idee, aber im Vergleicht zu den Witzkos nicht so gut.
AT + 17
buntgrauer Phase3-Spieler

Nachricht der Moderation

Moderatorenpostings von mir sehen so aus

Heldi
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 10875
Registriert: 27.08.2003 15:55
Wohnort: Kleinstadt, Westf.

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: A36 Ein Stab aus Ulmenholz (Solo)

Ungelesener Beitrag von Heldi » 15.10.2009 15:54

Evtl. sollte man bei der Autorenangabe hinter Andreas Blumenkamp noch dessen wahre Identität ergänzen. Damit auch jeder den Durchblick hat.

Benutzer/innen-Avatar
Grinder
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 9348
Registriert: 25.07.2005 13:27
Wohnort: Zombieland
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: A36 Ein Stab aus Ulmenholz (Solo)

Ungelesener Beitrag von Grinder » 15.10.2009 15:58

Oder in kurz: Ulrich Kiesow.

Benutzer/innen-Avatar
JR
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 616
Registriert: 27.02.2006 10:05

Errungenschaften

Re: A36 Ein Stab aus Ulmenholz (Solo)

Ungelesener Beitrag von JR » 15.10.2009 21:02

Ich hatte durchaus Spaß mit diesem Solo, das für mich das erste "Zauberei-Solo" nach den Spielbüchern der Analand-Saga war. Ich tendiere zu 3 Punkten.

Benutzer/innen-Avatar
sankt.klaus
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 129
Registriert: 21.04.2017 14:58

Errungenschaften

A36 Ein Stab aus Ulmenholz (Solo)

Ungelesener Beitrag von sankt.klaus » 27.08.2017 13:39

Irgendwie ist es mir gelungen so ziemlich allem was so an Möglichkeiten geboten wird ein Abenteuer
zu erleben aus dem Weg zu gehen. Dabei wollte ich das gar nicht. Natürlich habe ich nachgeschaut
was alles so hätte passieren können. Dafür gäbe es sicher 4 Punkte. Mein von mir eingeschlagener
Weg reicht aber nur für 3 Punkte.

Todeshörnchen
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 155
Registriert: 24.07.2011 20:54

Errungenschaften

A36 Ein Stab aus Ulmenholz (Solo)

Ungelesener Beitrag von Todeshörnchen » 29.12.2017 14:42

Der Weg führt aber auf jeden Fall durch das Bett von Dexters Frau!
"Sehen wir uns nicht in dieser Welt, dann sehen wir uns in Bielefeld!"

Benutzer/innen-Avatar
Markus vom Fluß
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 5
Registriert: 28.06.2019 12:21
Wohnort: Waren (Müritz)
Geschlecht:

Errungenschaften

A36 Ein Stab aus Ulmenholz (Solo)

Ungelesener Beitrag von Markus vom Fluß » 04.07.2019 16:34

Hallo Abenteurer,

heute möchte ich euch von einem jungen Magier berichten, der auszog einen Magierstab zu finden.....

Ich fand es sehr spannend, einen Magier ganz am Anfang seiner Karriere zu spielen. In den Anhängen, sind Charakterwerte, Talente und Zauber vorgegeben, so dass man gleich ins Abenteuer starten kann. Natürlich ist die Wahl eingeschränkt, bedenkt man allerdings die Eigenheiten eines Soloabenteuers ist es dennoch bemerkenswert, wie viel Aufwand betrieben wurde. So simpel und einfach, wie hier im Forum dargestellt, ist es dann doch nicht. Nun gut, am Ende führen alle Wege zum vorgegebenen Plot, aber ihr könnt durchaus, die Unschuld der Holden bewahren und alternative Pfade beschreiten. Bei einem Fehlschlag, bietet sich beispielsweise die Möglichkeit, als Scharlatan oder Magier ohne Akademieprüfung ins Heldendasein zu starten.

Allerdings, muss ich für das PDF einen Punkt abziehen. Nach meiner Meinung, sollten die Textverweise im Original überarbeitet werden. Ein separates Errata als PDF wird zwar mitgeliefert, allerdings hemmt es die Immersion, wenn auf eine falsche Textstelle verwiesen wird.

Falls Ihr einen jungen Magier bei seinen ersten Schritten begleiten wollt, nur zu. Von mir gibt es dafür vier Punkte! :)
Wo auch immer Dich deine Reisen hinführen, völlig egal welches Jahr gerade geschrieben steht. Es wird sich immer jemand finden der die "Eine" ultimative Wahrheit sein Eigen nennt und Dich mit flammenden Eifer zu bekehren versucht. Reisender bewahre Dir deine Unabhängigkeit!

Antworten