[Hannover] Abenteurer sucht mutige Truppe

Du suchst Gleichgesinnte für eine Runde? Finde sie hier!
Antworten
Kiddulkan
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2
Registriert: 01.02.2018 14:08

[Hannover] Abenteurer sucht mutige Truppe

Ungelesener Beitrag von Kiddulkan » 01.02.2018 15:01

Phex zum Gruße Reisender,

komm und setz dich zu mir ans Feuer und leih mir dein Ohr für wenige Stunden. Lass mich dir meine Lebens- und Leidensgeschichte erzählen, mit all ihren Höhen und Tiefen.
Der Beginn meiner Abenteurer-Karriere begann schon bevor ich im Mannen-Alter war. Zusammen mit einer lustigen Truppe zogen wir in die weite Welt hinaus, fühlten uns ganz erwachsen und bereisten ganz Aventurien. Mit der jungenhaften Unvernunft zogen wir die Abenteuer gerade zu magisch an. Wir bekämpften unter anderem eine Räuberbande, einen dunklen Magier, einen Hexenkult. Mal standen wir auf der richtigen Seite des Gesetzes, mal auf der Falschen. Mal wurden wir reich, mal verloren wir wieder alles. Dies alles geschah im dritten Zeitalter und ging einige Sonnen so weiter.

Leider verloren sich unsere Wege nach einiger Zeit und die Lust auf Abenteuer war mir gehörig vergangen, weswegen ich mich niederließ und anderen Dingen widmete. Doch ein echtes Abenteurer-Herz lässt sich nur auf bestimmte Zeit aufhalten: Vor 6 Jahren war die Reise- und Abenteuerlust so unbändig, dass ich mir eine neue Truppe suchte und wir uns mutigen Schrittes in neue Abenteuer im vierten Zeitalter begaben. Aber leider war dies uns nur für einige Monde gegönnt, da auch diese Truppe aufgrund verschiedenster zeitlicher Verpflichtungen auseinander gehen musste.

Und nun sitze ich hier mit dir mit meinen 34 Jahren am Feuer und wieder höre ich die Abenteuer, ach was ganz Aventurien nach mir rufen. Die Leidenschaft im Herzen lodert immer noch ununterbrochen, ausreichend Zeit habe ich ebenso. Nur fehlt mir eine illustere und mutige Truppe, die Seit an Seit mit mir aufs Erneute los ziehen wollen, weil sie unbändig sind, Freigeister, nicht lange an einem Ort bleiben können. Und die vor allem in ihrem Todebett mit einem Lächeln aus dieser Welt hinaus schreiten können mit dem Wissen das Leben nicht als Gefangener, sondern als ein freier Mensch gelebt zu haben.


-------------------

Kurzversion:
  • ich hatte gerade Zeit und Lust zu schreiben :)
  • m 34
  • Erfahrung mit DSA 3 als Teenager einige Jahre
  • Erfahrung mit DSA 4 (ganz wenig) vor 6 Jahren
  • Zeit und Lust die Regeln (neu) zu lernen
  • Zeit und Lust auf eine neue regelmäßige Truppe
  • welche Version ist mir dabei gleich


Grüße :)

MarkusP
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 4
Registriert: 25.08.2012 22:52

[Hannover] Abenteurer sucht mutige Truppe

Ungelesener Beitrag von MarkusP » 01.02.2018 22:13

Aves sei mit Dir,

vielleicht magst Du auf Deiner Reise mal bei uns Halt machen und Dich möglicherweise auch bei uns niederlassen. Wir (4 Mannen zwischen 30 und Ende 50 + 1 vorübergehender Elternzeitausfall) treffen uns alle 2 Wochen, momentan mittwochs, von 19.00 - ca. 22.30 Uhr bei mir in der Oststadt und spielen DSA 4. Interesse?

Viele Grüße

Markus

Kiddulkan
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 2
Registriert: 01.02.2018 14:08

[Hannover] Abenteurer sucht mutige Truppe

Ungelesener Beitrag von Kiddulkan » 02.02.2018 12:07

Sei gegrüßt Markus,

ich habe Dir eine geheime Botschaft zu kommen lassen. :)

Antworten