[Köln] Veteran sucht Gruppe zum Wiedereinstieg

Du suchst Gleichgesinnte für eine Runde? Finde sie hier!
Antworten
Retoziber
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 7
Registriert: 03.08.2013 19:37

Errungenschaften

[Köln] Veteran sucht Gruppe zum Wiedereinstieg

Ungelesener Beitrag von Retoziber » 10.06.2019 12:27

Die Zwölfe zum Gruße,

ich bin 28 und auf der Suche nach einer Gruppe im Raum Köln zum Wiedereinstieg. Hatte damals mit DSA 3 begonnen, und später sehr viel DSA 4 sowie Myranor gespielt. Zwar fehlt mir die Erfahrung mit DSA 5 - aber darin kann ich mich natürlich auch reinphexen ;) Nach etwa 4 Jähriger studiums- und arbeitsbedingter Pause würde ich mich gerne wieder einer Gruppe anschließen.

Mein Spielstil ist eher ausgewogen. Story sowie Charakterspiel ist mir wichtig. Von Powergaming halte ich hingegen nichts.

Wenn sich also eine Gruppe mit ähnlicher Vorstellung für DSA 4/5/Myranor findet mit einem zweiwöchigem Spielrythmus schließe ich mich gerne an!

Mit lieben Grüßen,
Retoziber

barret
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 262
Registriert: 13.12.2010 03:40

Errungenschaften

[Köln] Veteran sucht Gruppe zum Wiedereinstieg

Ungelesener Beitrag von barret » 10.06.2019 14:35

Hi Retoziber. Suche ebenfalls eine Gruppe in Aachen oder Köln. Wenn sich keine fertige Gruppe finden lässt, könnten wir auch über eine Neugründung nachdenken. :) Für mich käme allerdings nur DSA 4 infrage.

Benutzer/innen-Avatar
Lumina
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 3
Registriert: 10.06.2019 19:53
Geschlecht:

Errungenschaften

[Köln] Veteran sucht Gruppe zum Wiedereinstieg

Ungelesener Beitrag von Lumina » 10.06.2019 20:20

Den Zwölfen zum Gruße,

mein Mann und ich überlegen schon seit Wochen, wenn nicht sogar Monaten, dass wir sehr gerne (wieder) mit DSA anfangen wollen würden. Was ein Glück, dass ihr auch genau jetzt sucht. =)

Zu unserer DSA-Vergangenheit: Ich, 35 Jahre alt (im Herzen aber bedeutend jünger ;) ) habe schon früher mit meinem Partner relativ viel DSA gespielt. (Wir hatten erst durch mein Studium eine kleine Gruppe von 4-5 Leuten und später haben wir durch ein Forum eine neue Gruppe gefunden und waren da auch so 4-6 Leute.) Wir haben mit DSA 3 angefangen und uns später auch in DSA 4 "reingefuchst".

Mein Mann (27 Jahre alt) hat noch nicht sooo viel Spielerfahrung, dafür umso mehr Lust auch mal regelmässig in einer Gruppe zu spielen. (Bisher hat er nur 2-3 Mal mit meinem Ex und mir gespielt und war direkt davon begeistert.)

Wir wohnen in Köln, ein zwei-Wochen-Rhythmus klingt super und wir fänden DSA 4 auch am angenehmsten. Wir lieben das Ausspielen und sich einfühlen in die Figur/möglichst Charaktergerechtes spielen. Was wir nicht so mögen sind auch sowas wie Scoreboards oder wenn man nur so durch die Geschichte "rennt". Ah.. und das Vermischen von Spielerwissen mit Charakterwissen. ^^'

Wie groß wäre so die Gruppe, die ihr euch so idealerweise vorstellt? Ich persönlich fänd 4 schon ganz gut, vielleicht auch 5. (Bei 6 wurde es mir fast schon ein bisschen viel, was aber damals vielleicht auch daran lag, dass 3 am liebsten nur killen wollten und 3 ausspielen.)

Wie wäre das mit dem Leiten? Hat einer von euch ein Faible dafür oder würden wir uns eher durchwechseln?

Sollten wir schon mal checken, was man am liebsten so für Charakter gespielt hat? Ich hatte zwei Lieblings-/Hauptcharaktere. Die eine (erste) war eine Rondra-Geweihte, die andere war eine Halbelfe. Ich würde sagen, dass ich am liebsten wieder so in die Richtung spielen wollen würde (falls es zum Rest passt). Aber soll sicher nicht daran scheitern. :D

Sorry für den Wall-of-Text.. mit Begeisteung kommt auch.. viel Text. :ijw:

Viele Grüße
Lumina & Mann
Willst Du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
- Abraham Lincoln -

barret
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 262
Registriert: 13.12.2010 03:40

Errungenschaften

[Köln] Veteran sucht Gruppe zum Wiedereinstieg

Ungelesener Beitrag von barret » 10.06.2019 21:40

Hallo Lumia + Mann,

also ich würde es gerne mit ner gemeinsamen Runde probieren. :) Ich finde 3-4 Spieler ist ideal, daher vielleicht versuchen, noch jemanden fünften zu finden, für den Fall, dass einer mal nicht kann. Was das Leiten angeht, ich habe in meiner ersten Runde über Jahre gemeistert und wollte jetzt eher eine kleine Pause vom Meistern nehmen. Wenn sich also einer von euch findet, der das gerne machen will, hätte ich da gar nichts gegen. Sollten aber alle gerne spielen wollen, würde ich beim Durchwechseln natürlich auch mal einspringen.
Wie könnten wir am besten kommunizieren? Bei mir ist Facebook am besten, könnte aber auch discord anbieten. Whatsapp habe ich leider nicht.

Viele Grüße
Jonas

Benutzer/innen-Avatar
Erzengel Gabriel
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 15
Registriert: 11.01.2010 18:02

Errungenschaften

[Köln] Veteran sucht Gruppe zum Wiedereinstieg

Ungelesener Beitrag von Erzengel Gabriel » 10.06.2019 22:50

Aves zum Gruße,

ich hätte eventuell auch Interesse, ist aber abhängig davon wo der Spielort ist, ich komme aus Leverkusen und bin auf den ÖPNV angewiesen.
Ich bin 35 und Spiele seit 1997 fast regelmäßig.

Gabriel
Ich bin Legastheniker, Rechtschreibfehler bitte ignorieren.

Benutzer/innen-Avatar
Lumina
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 3
Registriert: 10.06.2019 19:53
Geschlecht:

Errungenschaften

[Köln] Veteran sucht Gruppe zum Wiedereinstieg

Ungelesener Beitrag von Lumina » 10.06.2019 23:50

Hallo ihr Zwei,

uns geht es (leider) ähnlich, was das Meistern angeht. Ich habe es früher schon auch mal gemacht (wenn wir durchgewechselt haben), aber es war mir nicht das Liebste. Natürlich würde ich aber auch mal meistern, wäre aber froh, wenn ich erstmal wieder reinkommen könnte. Bei meinem Mann ist es vllt sogar noch wichtiger, da er ja selbst noch kaum Spielerfahrung hat. Aber auch er würde natürlich auch meistern. (Nur vllt lieber nicht als Erster).

Whatsapp haben wir auch beide nicht installiert und bei Facebook sind wir auch so gut wie nie drin. Wir sind bei Telegram viel drin und Discord würde wohl auch gehen.. (wobei ich mich da auch nicht sooo auskenne, mein Mann aber wohl ein wenig besser als ich). Ansonsten können wir gerne auch hierüber irgendwas abmachen und danach haben wir ja die Möglichkeit alles weitere real zu regeln. :)

Wir wohnen in relativer Nähe zur Haltestelle Trimbornstraße, das wäre vielleicht gar nicht so doof gelegen. Nur haben wir einen kleinen recht verrückten/wilden Hund, der nicht so gut auf neue Gäste zu sprechen ist. Daher wäre vielleicht ein Treffen in einem Kneipenhinterraum oder sowas vielleicht erstmal gut? Falls niemand sonst eine bessere Alternative hat natürlich. :)

Würden wir uns beim ersten Mal zum Kennenlernen und zur Charaktererstellung treffen? Mein Ex hat mir meistens viel dabei geholfen und so eine "Heldensoftware" oder so. Müsste mich da auch erstmal eine Weile damit beschäftigen. :oops: Was meint ihr? Sollten wir schon fertige Charaktere dabei haben, wenn wir uns das erste Mal treffen?

Liebe Grüße
Lumi & Mann
Willst Du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
- Abraham Lincoln -

Retoziber
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 7
Registriert: 03.08.2013 19:37

Errungenschaften

[Köln] Veteran sucht Gruppe zum Wiedereinstieg

Ungelesener Beitrag von Retoziber » 11.06.2019 09:27

Hallo ihr Lieben,

da hat sich doch schon fix etwas gefunden. Meine favorisierte Größe sind 4 Spieler + Meister. Aber alles zwischen 3 und 5 Spielern finde ich prima.
Für ein erstes treffen sollten wir die Charaktererstellung sowie das Setting besprechen. Damit wir da alle mit einverstanden sind. Beim Erstellen in 4.1 kann ich gerne helfen, damit habe ich damals schon viel zu viele Stunden verbracht :lol: habe an Literatur in meinem Besitz jedoch nurnoch das Wege der Helden sowie Götter und Dämonen (4.0, lässt sich aber übertragen ;D ). Beim Meistern schlage ich mal vor das wir einfach rotieren. So darf jeder mal ran.

Ich schicke euch mal eine PN wegen den Kontaktmodalitäten.

Mit lieben Grüßen,
Retoziber

weeki
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 5
Registriert: 19.01.2018 23:18

Errungenschaften

[Köln] Veteran sucht Gruppe zum Wiedereinstieg

Ungelesener Beitrag von weeki » 12.06.2019 01:46

Hallo,

Ich würde mich euch gerne anschließen. Habe ca. 5 Jahre Spielerfahrung und suche eine neue Gruppe. Spielunterlagen habe ich fast alles digital und ein Freund von mir besitzt ein Café mit "Hinterzimmer" wo man gut spielen kann.

Benutzer/innen-Avatar
Lumina
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 3
Registriert: 10.06.2019 19:53
Geschlecht:

Errungenschaften

[Köln] Veteran sucht Gruppe zum Wiedereinstieg

Ungelesener Beitrag von Lumina » 12.06.2019 01:51

Von meiner Seite aus: Herzlich willkommen! :)
(Und "juhu" zum Hinterzimmer.. :D )
Willst Du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
- Abraham Lincoln -

weeki
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 5
Registriert: 19.01.2018 23:18

Errungenschaften

[Köln] Veteran sucht Gruppe zum Wiedereinstieg

Ungelesener Beitrag von weeki » 12.06.2019 10:44

Wann und wo wollt ihr euch den treffen? bzw. wie wollt ihr kommunitzieren?

Antworten