DSA4 Applicatus(Hauswächter)

Von A wie Astralpunkte bis Z wie Zauberer: Alles über magische Kräfte.
Antworten
Mewtu
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 13
Registriert: 02.08.2015 20:06

Applicatus(Hauswächter)

Ungelesener Beitrag von Mewtu » 21.02.2018 14:58

In SRD S.65 ist ein grau unterlegter Text abgedruckt, der die Regeln bzgl. Applicatus in der Variante Hauswächter und die Verwendung von Satinavs Siegel beschreibt. Im aktuelleren WdA findet sich nichts mehr davon. Ist das Absicht oder wurde der Textabschnitt einfach vergessen? Im LCD steht bei der Hauswächter-Variante nichts von Satinavs Siegel. Hier kann man den Hauswächter auch nicht in drei unterschiedlichen Stufen wirken, wie in SRD beschrieben. Wie genau muss jetzt damit umgegangen werden? Ist das Siegel notwendig oder nur die SF Zauberzeichen? Kann man den Hauswächter nur noch bis zur nächsten Sonnenwende wirken oder auch für einen Mond/ein Quartal(mit entsprechend kleinerer Erschwernis)? Danke für eure Hilfe.

Gorbalad
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 18265
Registriert: 08.03.2011 20:57
Wohnort: Wien
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Applicatus(Hauswächter)

Ungelesener Beitrag von Gorbalad » 21.02.2018 15:02

WdA verweist da und dort auf SRD, insofern könnte der Abschnitt auch ohne Erwähnung noch gelten...
Kann man sich nur in der Gruppe einigen, Klarheit wirst Du da von Ulisses nicht mehr bekommen.

Benutzer/innen-Avatar
ChaoGirDja
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 6705
Registriert: 24.10.2006 21:37

Errungenschaften

Applicatus(Hauswächter)

Ungelesener Beitrag von ChaoGirDja » 21.02.2018 19:04

Mewtu hat geschrieben:
21.02.2018 14:58
Wie genau muss jetzt damit umgegangen werden?
So wie ihr es in der Gruppe entscheidet.
Wichtig ist aber mEn: Das Siegel steht in diesem grauen Kasten und bleibt auch in diesem grauen Kasten.
Heist: Entscheidet ihr das ihr mit diesem Kasten spielt, dann gilt auch was in diesem Kasten steht. Entscheidet ihr es nicht zu tun, dann nicht.
SRD bzw. WdA sind vollständig optionale Regelmodule! Klar, die Trennung zwischen Basis, Erweitert und Optional / "experten Regel" hat in 4.1 nie sonderlich gut Funktioniert... Besonders deswegen, weil die erweiterten Regeln in den Wege-Bänden von Manchen als die Basis-Regeln verstanden werden (Was schlicht an den dann doch ziemlich begrenzten Basis-Regeln liegt... Teilweise auch an daran, das man schlicht nicht weiß das es sowas gibt...).
Aber zumindest im Bereich der Regeln die in zusätzlichen Bänden behandelt werden, Funktioniert die Trennung dann doch recht gut.

Was den Status von SRD im Licht von WdA angeht...
"Eigentlich" soll WdA das Regelupdate von SRD von 4.0 auf 4.1 sein. Allerdings hat man es für gut befunden, aus WdA heraus auf SRD zu Verweisen. Dabei handelt es sich iirc zwar nur um ein Rezepte und ein paar Artefakte... Aber durch diesen Verweise hat SRD eben nicht den Status "ungültig weil überholt" bekommen, wie andere 4.0er Werke nach erscheinen ihrer 4.1er Pondongs.
Von daher, kann dir über den Status eines SRD tatsächlich niemand etwas sagen. Selbst die Redax hat es vorgezogen hier zu schweigen.
Zum Teil zum Glück, denn SRD hat schon ein paar nette "Optionale Expertenregeln" (wie besagter Kasten zum APPLIKATUS, aber es gibt einen Kasten zum Thema Artefakte und Beschwörungszauber welchen auch ganz nice finde). Aber zum Teil eben auch Leider. Weil zum einem SRD schon lange ooP ist und somit zur Zeit von WdA bereits nicht mehr für jeden Zugänglich war. Und zum anderen dadurch ein unschöner Schwebezustand resultiert.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Auch ein leichter Legastheniker mit Kontroll-Prog. finden nicht alle.

Antworten