Gegenstände und Gadgets für den Magier mit Lebensart ?

Von A wie Astralpunkte bis Z wie Zauberer: Alles über magische Kräfte.
Antworten
Benutzeravatar
Bluthandel
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 483
Registriert: 08.11.2011 15:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Gegenstände und Gadgets für den Magier mit Lebensart ?

Ungelesener Beitrag von Bluthandel » 02.07.2017 16:15

Ich bin im Moment noch auf der Suche nach ein paar Ideen für meine horasische, recht rohalsgefällige (d. h. auch relativ liberale) Weissmagierin aus Kuslik, Incrementum Elenvina. Der Charakter ist ein Nerd, mag es gerne möglichst warm und gemütlich, liest sehr viel (auch mal z. B. eher leichte Lektüre, zu der man sich in der Öffentlichkeit nicht unbedingt bekennen würde) und hat das Magiersein quasi zum Lebensstil erhoben. Hauptinteressen sind die Tulamidenlande, die Nachwehen des Wirkens des bösen Borbarad (und Galottas), Drachische und auch Echsische Magie und Lebensart; mit Alchemie hat sie´s weniger wie auch nicht so mit der Metamagie. Demnächst steht wohl ein Umzug ins lauschige Al Anfa an.
Habt ihr vielleicht noch ein paar Ideen zu entsprechenden Gegenständen, die die Magierin von heute unbedingt in ihrem Hausstand braucht? Ich denke dabei weniger an magische Artefakte, als vielmehr an mehr oder weniger praktische oder den eigenen Lebensstil ausdrückende Gadgets. :)

Das sind meine bisherigen Ideen:

-Blumenvase, weiss mit blauen tulamidischen Ornamenten
-Buchstütze aus Ton in weiss (Muse die stützt)
-Dunkle Handschuhe aus Bausch mit freien Fingerkuppen, helle Schlangenprägung, innen durchsichtiges Gewebenetz, um die Akademiesiegel nicht zu verbergen
-Federanspitzer aus Holz mit Metallklinge innen (Figur eines arbeitenden Angroschim am Ende des Anspitzers)
-Federkopfkissen, Kopfkissenbezug mit Stickereien (Raben und Schlangen)
-Fächer, weiss
-Fliederfarbenes Sitzkissen aus Plüsch für längere Schreibsessions
-Gepolsterte Handballenauflage
-Handspiegel (einfach)
-Kerzenständer aus Messing, Darstellung zweier sich nach oben umrankenden Drachen
-Kleine Duftlampe
-kleine Hesindestatuette, versilbert als Briefbeschwerer
-Lackierte Dose (diskr. Rahjagef. bemalt) für Hygieneartikel
-Lesezeichen mit Rohalsdarstellung (in beleherender Pose)
-Parfümflacon aus weissem Porzellan (Casoletta) mit nicht zu teurem tulamidischen Duft
-Parfümierte Kerzen, rosenduft
-Pillendöschen, bunt bemalt
-Puderdose (Pomander) mit Puder
-Pyramiden-Knobelspiel aus Holz für Zwischendurch
-Schreibutensilien...
-Schriftrollenbehälter: wasserdicht verschraubbarer Tornister mit großer Röhre in der Mitte, darum kleinere Röhren für den Folianten-Schnellzugriff
-Stundenglas
-Tischbildnis mit Rohalsdarstellung
-Tischdecke in weiss mit ornamentalen Stickereien: Schlangen und Nanduria-Symbole
-Tonkrüglein mit Perainesymbol. Inhalt: Mit Alkohol verdünnte Bleichmohnlösung (gegen Wehwehchen)
-Tonkrug zum Trinken (Text: "Ab Iove principium")
-Vergrößerungsglas
-Wasserfeste Notizbuchhülle aus gewachstem Leder mit festem Rücken, mit Riemen zum Anschnallen (z. B. ans Handgelenk, für unterwegs)
-Zirkel und Holzlineal
Meistere:
I. Postapokalyptisches DSA (Spielberichte im Forum), 2 Gruppen
II. Al Anfa vs Horasreich (wechselnde SL)
Spiele:
VeG, QuanionsQueste

Benutzeravatar
Baal Zephon
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 753
Registriert: 21.06.2017 18:05
Wohnort: Baden

Errungenschaften

Re: Gegenstände und Gadgets für den Magier mit Lebensart ?

Ungelesener Beitrag von Baal Zephon » 02.07.2017 18:47

Was mir so einfällt, wenn sie mit gewisser Wahrscheinlichkeit nach Al'Anfa zieht und dort zur oberen Mittelschicht oder höher gehören möchte:
-1-2 Paar modischer Sandalen aus Schlangenleder, gerne mit Bronzenen Verzierungen.
-Spitzpantoffeln fürs Studierzimmer
-ein Sonnenschirm
-Fibel aus Bronze, Gold oder Elfenbein für Tuniken und Roben
-Eine Wasserpfeife für gepflegten Genuss
-So sie sich einen oder mehr Haussklaven besorgt:Schlangenlederhalsbänder für die selben. Sklavenbesitz gehört wohl leider dazu wenn man im Süden teil der gehobenen Gesellschaft sein möchte.
-Brillen aus getöntem Glas um auch draußen lesen zu können.
-Armreifen in Schlangenoptik
-Abschriften der Werke von Krajunon Silberbraue, evtl. Mit Widmung.
-Mohagonischreibtisch mit Schlangen und Mungo Ornamenten, sowie geheimfach für wichtige Korrespondenz.
-Schmuckschatulle aus Mohagoni/Elfenbein mit Phexgefälligen Intarsien.
-Seidenschleier mit Raben bestickt fürs Bett
-Teeservice aus Messing/Kupfer/Porzellan
-Marmornes Kamelspiel
Ein Herz für Dämonen!

Andwari
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 7782
Registriert: 14.06.2012 18:34

Errungenschaften

Re: Gegenstände und Gadgets für den Magier mit Lebensart ?

Ungelesener Beitrag von Andwari » 02.07.2017 19:07

@Bluthandel
Bei der Vielzahl an kleinen Döschen, Schächtelchen usw. wären evtl. strukturierende Reisekoffer hilfreich, in denen dann der Schminkspiegel seinen festen Platz neben dem Puderdöschen hat.

- silberne Tabakdose - je nach Geschmack für Ilmenkraut o.ä. oder modische Tabakkreationen
- stilvolle Pfeife
- kl. Bügeleisen fürs schnelle Aufbügeln für Zeug, das noch geht und noch nicht zur Wäscherei muss.
- Gestell um den Handspiegel abstellen oder aufhängen zu können.
- wo kommt der Schmuck rein?
- Buchhalter
- Sicherheits-Laterne zum Buchlesen - d.h. leuchtet von außerhalb der Umschmeiss-Reichweite mittels Spiegel o.ä., keine Wachstropfen aufs Buch.
- Mausefalle
- evtl. Moskitonetz überm Bett
- Kleidertruhe, Bügel zum Aufhängen der Kleidung, Bänkchen und Kleiderständer als Anziehhilfe.
- Besteck, Geschirr, Gläser für verschiedene Anlässe.

Benutzeravatar
Bluthandel
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 483
Registriert: 08.11.2011 15:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Re: Gegenstände und Gadgets für den Magier mit Lebensart ?

Ungelesener Beitrag von Bluthandel » 05.07.2017 14:43

Danke! Ein Bekannter wies mich noch speziell für Al Anfa auf die Bedeutung von Wohlgerüchen hin; in Hinblik auf die topographische Beschaffenheit der Stadt und die Angewohnheit, alles Übelriechende den Berg hinunterlaufen zu lassen...
Also habe ich auch nochmal ergänzt:
-Kästchen mit Stoff ausgeschlagen, für Duftwässerchen
-Tulamidische Duftlampe (mit passendem Duftöl), goldenes Messing mit Ornamenten
-Tulamidisches Räucherwerk in Schale (bemalt mit Skorpionen und Schlangen)
-Wandgemälde in Öl mit Darstellung einer horasischen Expedition, die gegen einen großen Säbelzahntiger kämpft
-Weisser Fächer mit eingewobenem Sinnspruch: Altior adversis
-Salbeiblätter zum Kauen
Meistere:
I. Postapokalyptisches DSA (Spielberichte im Forum), 2 Gruppen
II. Al Anfa vs Horasreich (wechselnde SL)
Spiele:
VeG, QuanionsQueste

Benutzeravatar
Halbblut
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 703
Registriert: 26.08.2005 12:35

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gegenstände und Gadgets für den Magier mit Lebensart ?

Ungelesener Beitrag von Halbblut » 14.07.2017 20:54

Andwari hat geschrieben:
02.07.2017 19:07
Bei der Vielzahl an kleinen Döschen, Schächtelchen usw. wären evtl. strukturierende Reisekoffer hilfreich, in denen dann der Schminkspiegel seinen festen Platz neben dem Puderdöschen hat.
Da wäre doch ein weiteres Gadget für den Magier aus der Gegend Mirham/Al'Anfa die laufende Truhe (WdZ 231) genau passend.

Nimmerland
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 539
Registriert: 11.01.2013 12:47
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gegenstände und Gadgets für den Magier mit Lebensart ?

Ungelesener Beitrag von Nimmerland » 18.07.2017 19:57

Hm, wenn sie sich für die Tulamidenlande interessiert:
- Eine kleine Sammlung (ur-)tulamidischer Münzen
- Ein geflämmtes Waqqif aus der Zeit der Magiermogule (als Bannschwert?)

Garderobe:
- ein reinweißer Seidenkaftan mit breiten Ärmeln
- Eine goldbestickte kurze weiße Brokatweste für heiße Tage mit passender weiter dünner Pluderhose in Seide
- Eine Auswahl an Seidenschärpen

Ansonsten:
- eine Aventurienkarte, sehr groß, detailliert und koloriert für die Wand, alternativ: eine monumentale Sternkarte
- ein Fläschchen mit Sand aus der Khôm
- eine Schriftrolle mit den 99 Gesetzen in schöner Kalligraphie (und von einem namhaften Mawdli)
Unheil angerichtet.

Benutzeravatar
Denderajida_von_Tuzak
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1809
Registriert: 27.08.2015 22:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Gegenstände und Gadgets für den Magier mit Lebensart ?

Ungelesener Beitrag von Denderajida_von_Tuzak » 20.07.2017 00:10

- zwei Bettlaken (zum Wechseln), in Khunchom mit einem Schutzkreis gegen Ungeziefer bestickt
- Reiseführer/Reiseberichte über Al'Anfa und Umgebung (gibt sicher den passenden Kara ben Yngerymm)
- ein Who is who über die wichtigsten Persönlichkeiten Al'Anfas (ähnlich den Adelsrollen, die es für zivilisiertere Länder gibt)
- einen Flaschenkühler (kann profan oder magisch sein), um den Weißwein wohltemperiert zu genießen
- ein Musikinstrument, falls sie eines spielt?
- eine Schmetterlings-/Käfersammlung + Werkzeug, um diese zu ergänzen
- einen großen Vorrat Pergament. Gerüchteweise wird in Al'Anfa Papyrus verwendet - und Pflanzenfetzen können ja irgendwie nicht das richtige sein...
- sicherheitshalber: eine Pestmaske (in Form eines Rabenkopfes). Sie wird hoffen, diese nicht zu brauchen. Aber man weiß ja nie, wenn man in die Pestbeule des Südens reist...

Ganz wichtig (würde ich auch als Gadgets zählen):
- eine Zofe/Leibdienerin
- einen Sekretarius und/oder Maiordomus, der sich um Verwaltungskram kümmert

Benutzeravatar
Bluthandel
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 483
Registriert: 08.11.2011 15:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Gegenstände und Gadgets für den Magier mit Lebensart ?

Ungelesener Beitrag von Bluthandel » 23.07.2017 20:43

Nimmerland hat geschrieben:
18.07.2017 19:57
Hm, wenn sie sich für die Tulamidenlande interessiert:
- Eine kleine Sammlung (ur-)tulamidischer Münzen
- Ein geflämmtes Waqqif aus der Zeit der Magiermogule (als Bannschwert?)

Garderobe:
- ein reinweißer Seidenkaftan mit breiten Ärmeln
- Eine goldbestickte kurze weiße Brokatweste für heiße Tage mit passender weiter dünner Pluderhose in Seide
- Eine Auswahl an Seidenschärpen

Ansonsten:
- eine Aventurienkarte, sehr groß, detailliert und koloriert für die Wand, alternativ: eine monumentale Sternkarte
- ein Fläschchen mit Sand aus der Khôm
- eine Schriftrolle mit den 99 Gesetzen in schöner Kalligraphie (und von einem namhaften Mawdli)
Alles sehr stilvoll, eine Münzsammlung, herrlich verschrobenes Hobby, besonders gefallen mir auch das Fläschchen mit Sand und die Schriftrolle.
Denderajida_von_Tuzak hat geschrieben:
20.07.2017 00:10
- zwei Bettlaken (zum Wechseln), in Khunchom mit einem Schutzkreis gegen Ungeziefer bestickt
- Reiseführer/Reiseberichte über Al'Anfa und Umgebung (gibt sicher den passenden Kara ben Yngerymm)
- ein Who is who über die wichtigsten Persönlichkeiten Al'Anfas (ähnlich den Adelsrollen, die es für zivilisiertere Länder gibt)
- einen Flaschenkühler (kann profan oder magisch sein), um den Weißwein wohltemperiert zu genießen
- ein Musikinstrument, falls sie eines spielt?
- eine Schmetterlings-/Käfersammlung + Werkzeug, um diese zu ergänzen
- einen großen Vorrat Pergament. Gerüchteweise wird in Al'Anfa Papyrus verwendet - und Pflanzenfetzen können ja irgendwie nicht das richtige sein...
- sicherheitshalber: eine Pestmaske (in Form eines Rabenkopfes). Sie wird hoffen, diese nicht zu brauchen. Aber man weiß ja nie, wenn man in die Pestbeule des Südens reist...
Auch alles durch die Bank sehr schöne Sachen, da muss ich mich jetzt zurückhalten; mal sehen, was die Meisterin dem Char gestattet, ich will´s ja auch nicht übertreiben. Die Pestmaske muss, glaub ich, sein, da werden sich die Al Anfanischen Mitchars freuen, wenn die Dame aus dem Norden sich hier richtig schön proaktiv gegen das imaginäre Pestgezücht schützt... :6F:

EDIT: Habe davon noch hinzugefügt:
-Goldbestickte kurze weiße Brokatweste (für heiße Tage) mit passender weiter dünner Pluderhose in heller Seide
-Pestmaske in Form eines Rabenkopfes, zum Schutz vor Pestilenz in den Gassen der südlichen Städte
-Diverse Bettlaken
-Verschließbares Holzkästchen mit Metallspangen; mit tulamidischen Ornamenten in Tusche verziert:
Kleine Sammlung (alter tulamidischer) Münzen, im Fach darunter: Erspartes/Wechsel
-Pergament auf Vorrat; in alter Ledermappe
-Foliant in diskretem Holzröhrchen: Die 99 Gesetze Rasthullahs; Hübsch kalligraphierte Niederschrift nach Auslegung des Mherech ben Tuleyman ben Haschabnah


Den "Reiseführer" werde ich versuchen, direkt IT in Al Anfa zu bekommen. Das wird sicher ne Gaudi... :lol:
Meistere:
I. Postapokalyptisches DSA (Spielberichte im Forum), 2 Gruppen
II. Al Anfa vs Horasreich (wechselnde SL)
Spiele:
VeG, QuanionsQueste

Antworten