DSA4 Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Von A wie Astralpunkte bis Z wie Zauberer: Alles über magische Kräfte.
Benutzeravatar
Djembo
Posts in diesem Topic: 15
Beiträge: 4708
Registriert: 26.11.2011 08:10
Wohnort: Irgendwo zwischen Klassenzimmer und Schreibtisch

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Djembo » 07.11.2021 17:52

0000FF
Wo finde ich die Verbreitung der Merkmalskenntnisse? WdZ 26 und WdH 288 sagen jeweils nur 1-5 je nach Merkmal. Aber wo steht das genauer?
“I sound my barbaric yawp over the roofs of the world.”

Benutzeravatar
Desiderius Findeisen
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 44
Beiträge: 1956
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen » 12.11.2021 19:58

Nachricht der Moderation

Die Diskussion über Begabung für Zauber und andere Repräsentationen findet sich nun hier.
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer
"I do not help, Mr. Bogan. I oppose." Mathias Melchior, Dept. of Opposition
Meine Charaktere

redmoone
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 14
Registriert: 08.04.2016 10:44

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von redmoone » 18.11.2021 21:38

DSA 4.1: Wenn ich im Stabspeicher zwei Balsam habe, kann ich diese beide auf das gleiche Ziel nacheinander wirken?

Benutzeravatar
pmd
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 994
Registriert: 29.11.2010 09:39
Wohnort: Darmstadt

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von pmd » 18.11.2021 22:38

Ja.

Benutzeravatar
Desiderius Findeisen
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 44
Beiträge: 1956
Registriert: 07.06.2017 14:50
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Desiderius Findeisen » 19.11.2021 07:20

Wobei der zweite erst ausgeführt werden kann wenn die Wirkungszeit des ersten abgelaufen ist.
Für die Freunde der kleinen Geschuppten: Von den kleinen Drachen
"I am 87% confident you will burst into flames." Kimiko Lockeweaver, Bayesian Empirimancer
"I do not help, Mr. Bogan. I oppose." Mathias Melchior, Dept. of Opposition
Meine Charaktere

Benutzeravatar
Amaryllion
Posts in diesem Topic: 58
Beiträge: 613
Registriert: 05.01.2004 12:22

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Amaryllion » 19.11.2021 08:06

Was beim Balsam mit Wirkungsdauer augenblicklich ja… augenblicklich der Fall ist. :rohal:
Amaryllion im Wiki Aventurica
Aurentian bei orkenspalter.de
amaryllion bei Artbreeder

Benutzeravatar
Strippenzieher
Posts in diesem Topic: 131
Beiträge: 873
Registriert: 15.08.2019 16:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Strippenzieher » 19.11.2021 11:27

Amaryllion hat geschrieben:
19.11.2021 08:06
Was beim Balsam mit Wirkungsdauer augenblicklich ja… augenblicklich der Fall ist. :rohal:

Zwar ist die Wirkungsdauer "augenblicklich", aber hier wird man wohl eher die Zauberdauer heranziehen müssen. Die ist zwar bei einem Spruch aus dem Stab meist 1A, aber beim Balsam steht dazu "5 Aktionen bis zum langsamen Einsetzen der ersten Heilwirkung, 1 SR insgesamt." Der Zauber wirkt also langsam über 1 SR, setzt aber augenblicklich ein. Ich vestehe das so, dass in dieser 1 SR (die sich auch nicht dadurch verkürzt, dass der Zauber aus dem Stab kommt), langsam die LE regeneriert und der Zauber nach und nach seine Wirkung entfaltet. In dieser Zeit kann ein weiterer Balsam deshalb mE nicht gesprochen werden. Danach aber schon.

Benutzeravatar
pmd
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 994
Registriert: 29.11.2010 09:39
Wohnort: Darmstadt

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von pmd » 19.11.2021 12:16


In typischer DSA 4 Manier hat der Zauberspeicher verschachtelte Sonderregeln. Demnach dauert der Auslösevorgang beim Balsam in der Tat 1 SR statt der sonst üblichen 1 Aktion (WdZ S. 111) :
[...] die Konzentration auf die Aktivierung, was 1 Aktion Zeitaufwand bedeutet. Bei Zaubern, bei denen Zauber- und Wirkungsdauer gekoppelt sind, oder beim BALSAM, der 1 SR bis zum vollen Einsetzen der Heilwirkung benötigt, gelten natürlich die längeren Zeiträume.


Natürlich muss man mit dem Auslösen des zweiten Balsam warten, bis der Auslösevorgang des Ersten beendet ist. Das sollte selbstverständlich sein. Aber man kann sie auf das gleiche Ziel nacheinander wirken.


Benutzeravatar
Eadee
Posts in diesem Topic: 112
Beiträge: 4086
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Eadee » 19.11.2021 14:51

Einfach nen Applicatus oder Arcanovi verwenden statt dem Stabspeicher. Die haben die Sonderregel nicht.
Hier könnte ihre Signatur stehen.

Benutzeravatar
ChaoGirDja
Posts in diesem Topic: 550
Beiträge: 7884
Registriert: 24.10.2006 21:37

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von ChaoGirDja » 19.11.2021 18:55

Eadee hat geschrieben:
19.11.2021 14:51
Einfach nen Applicatus oder Arcanovi verwenden statt dem Stabspeicher. Die haben die Sonderregel nicht.
Und EXAKT aus diesem Grund, hat DSA, insbesondere 4.X, so dermaßen viele Sonder- und Spezial-Regeln...
Es könnten so viele weniger sein, wenn nicht dauert jemand daher käme der sagt "Aber in Punkt X steht diese Regel nicht!"
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Auch ein leichter Legastheniker mit Kontroll-Prog. finden nicht alle.

Benutzeravatar
Eadee
Posts in diesem Topic: 112
Beiträge: 4086
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Eadee » 19.11.2021 20:43

Amdersrum.
Weil DSA (4.X) so viele Sonder- und Spezial-Regeln hat und nicht gestreamlined allgemeingültige Regelungen bietet kommt immer jemand und sagt "Aber in Punkt X steht diese Regel nicht!"

DSA5 hatte ja versprochen das besser zu machen... aber... lassen wird das.
Hier könnte ihre Signatur stehen.

Maed
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 56
Registriert: 19.12.2018 15:26

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Maed » 20.11.2021 23:22

Nach WdZ 80 Werden SF im Gegensatz zu Zauberzeichen niedergeschrieben statt gemalt. Wird die Probe trotzdem auf Malen/Zeichnen abgelegt?

Benutzeravatar
pmd
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 994
Registriert: 29.11.2010 09:39
Wohnort: Darmstadt

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von pmd » 20.11.2021 23:39

Ja. Es steht doch auch ebenda, dass die Probe darauf abgelegt wird.

Sty
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4
Registriert: 14.02.2018 19:17
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Sty » 22.11.2021 20:15


Hallihallo wertes Zaubervolk
Gibt es eine Möglichkeit ein Zauber- oder Astralspeicher Artefakt für Nicht GM herzustellen?
Ich hab von beidem keine Ahnung, also frag ich mal die Experten :)

Magun Ra
Posts in diesem Topic: 35
Beiträge: 487
Registriert: 03.06.2007 11:02
Wohnort: Aachen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Magun Ra » 22.11.2021 20:28


Was analoges zum Zauberspeicher haben die Kristallomanten.
Ansonsten gibt es Kraftspeicher als reine Asp Reserve.
Und halt Artefakte.
Oder man lernt halt die Ritualkenntnis Gildenmagier und nimmt den Zauberspeicher.

Benutzeravatar
pmd
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 994
Registriert: 29.11.2010 09:39
Wohnort: Darmstadt

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von pmd » 22.11.2021 20:43


Ein aufladbares Artefakt ist letztlich nicht viel anders, als der Zauberspeicher. Nur das fix ist, welche Zauber es speichern kann.

Ein Artefakt kann auch von jemandem aufgeladen werden, der nicht der Erschaffer ist, solange er die Artefaktthesis kennt. Wenn du also weißt, welche Zauber du speichern möchtest, könntest du dir von einem Artefaktbauer ein (oder mehrere) entsprechende Artefakte+Thesis anfertigen lassen und dann anschließend immer selbst aufladen.

Ggf. mit der Gruppe abklären, ob ihr mit der Regel spielt, dass die aufladbaren Artefakte irgendwann kaputt gehen.

Leta
Posts in diesem Topic: 558
Beiträge: 9455
Registriert: 13.02.2006 09:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Leta » 22.11.2021 23:28

Sty hat geschrieben:
22.11.2021 20:43
Gibt es eine Möglichkeit ein Zauber- oder Astralspeicher Artefakt für Nicht GM herzustellen?
Arkanovi hat die Verbreitung Ach4, Mag4, Geo2, Hex2, Dru1, Elf1

Sty
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 4
Registriert: 14.02.2018 19:17
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Sty » 23.11.2021 22:23

Ich verstehe also richtig:
Meine Spielerin kriegt den Zauberspeicher nur mit RK GM, ansonsten Artefakte. Hat sie Pech gehabt :P

Magun erwähnte den Kraftspeicher als AsP Reserve. Kann den ne Hexe auch bekommen ohne RK?

Und natürlich: Danke :)

Benutzeravatar
Eadee
Posts in diesem Topic: 112
Beiträge: 4086
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Eadee » 24.11.2021 11:17


Den Astralspeicher könnte sogar ein viertelzauberer (oder gar ein Borbaradianer ganz ohne AsP) nutzen.
Sie zu kaufen ist aber teuer, sie als Belohnung für einen Auftrag zu bekommen, oder sie aus den Händen eines toten Feindes zu plündern kann da je nach Spielstil der gangbarere Weg sein.
Hier könnte ihre Signatur stehen.

Magun Ra
Posts in diesem Topic: 35
Beiträge: 487
Registriert: 03.06.2007 11:02
Wohnort: Aachen
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Magun Ra » 24.11.2021 12:58


Kraftspeicher findest du im WdA S 90.
Ja Rituale kann man nur mit der passenden RK lernen und anwenden.

Farion
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 14
Registriert: 25.06.2020 02:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Farion » 25.11.2021 15:53


Bricht der Zauber "Unsichtbarer Jäger" bei einem Angriff auch ab, wenn ich ihn mit der spo.Mod "Feste Dauer" wirke?
Ich lese den letzten Absatz im Liber so, dass der Zauber aufgrund mangelnder Konzentration abbricht und nicht wegen einer Anti-Angriff-Wirkung des Zaubers selbst. Und das WdZ schreibt bei "Feste Dauer", das der Zauberer sich nicht weiter um die Aufrechterhaltung kümmern muss, also auch nicht mehr konzentrieren.

Benutzeravatar
pmd
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 994
Registriert: 29.11.2010 09:39
Wohnort: Darmstadt

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von pmd » 25.11.2021 16:56


Es ist nicht klar, was passiert, wenn man die WD per SpoMod auf Feste Dauer ändert. Man könnte den Text so interpretieren, aber es nicht zwingend.

Da die Einschränkung aber ganz offensichtlich einem "Balancing" Zweck dient, damit der auch so schon enorm nützliche Zauber nicht auch noch zum ultimativen Kampfzauber wird, sollte man sich das sehr gut überlegen, ob man diese Einschränkung dann aufhebt. (Was im übrigen dann auch den Zauber ausgelöst aus Artefakten, Zauberspeicher u.ä. betreffen würde.)

Farion
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 14
Registriert: 25.06.2020 02:58
Geschlecht:

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von Farion » 25.11.2021 20:25

pmd hat geschrieben:
25.11.2021 16:56
Es ist nicht klar, was passiert, wenn man die WD per SpoMod auf Feste Dauer ändert. Man könnte den Text so interpretieren, aber es nicht zwingend.

Schade, dass es da nichts offizielleres zu gibt. Für mich ist die Sache mit den folgenden Absätzen eigentlich klar:
"Der Zauber erfordert höchste Aufmerksamkeit, was dazu führt,dass jegliche Form konzentrierter Aktion, wie sie für einen Angriff oder einen Zauber nötig ist, den Zauber enden lässt."

"Diese Änderung bedeutet, dass der Zauberer sich nicht weiter um die Wirkung kümmern muss und demzufolge auch keine Erschwernisse auf weitere Zauber erleidet."

Aber in meiner Gruppe herrscht da Uneinigkeit.

Benutzeravatar
ChaoGirDja
Posts in diesem Topic: 550
Beiträge: 7884
Registriert: 24.10.2006 21:37

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von ChaoGirDja » 25.11.2021 21:01

Farion hat geschrieben:
25.11.2021 20:25
Aber in meiner Gruppe herrscht da Uneinigkeit.
Weil einem Teil deiner Gruppe wahrscheinlich klar ist, welche Funktion diese Einschränkung hat.
Das sie nicht existiert, weil sie "stylisch" ist, sondern weil sie hilft den Zauber auf eine bestimmte Nische zu begrenzen...

Aber ja, rein nach dem was dort steht (also RAW; Rules as written), hast du Recht: Durch die feste WD geht der Nachteil verloren (dafür muss man allerdings mit der WD Aufpassen). Nach dem was da steht, gibt es daran keinen Zweifel.
Es bleibt aber RAI (Rules as intended), nach dem es einen guten Grund gibt diese Einschränkung bei zu behalten. Nur als Fluff-Begründung muss man sich dann halt was anderes Ausdenken.
Das schöne ist: Der Held kann genauso verblüfft und irritiert darüber sein, wie u.U. der Spieler. It's Magic und bei aller Wissenschaft, die die GMs draus machen, so ist sie doch nicht hundertprozentig Vorhersagbar.
Auch wenn ich der Meinung bin, das man als SL dem Spieler vorher zumindest Hinweise (zur Not in Baumstämmen...) geben sollte, das da vielleicht nicht etwas ganz so passieren wird als er meint....
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Auch ein leichter Legastheniker mit Kontroll-Prog. finden nicht alle.

Benutzeravatar
pmd
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 994
Registriert: 29.11.2010 09:39
Wohnort: Darmstadt

Auszeichnungen

Errungenschaften

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ungelesener Beitrag von pmd » 25.11.2021 21:06

Farion hat geschrieben:
25.11.2021 20:25
Schade, dass es da nichts offizielleres zu gibt.


Was würde es denn helfen, wenn das "offiziell" in deinem Sinne geregelt wäre? Dann wäre es halt ein "offizieller" Regelexploit. Glaubst du deine Gruppe wäre dann glücklicher damit, den Zauber so zuzulassen?

Das Problem ist doch, dass du dann einen weitaus besseren Heimlichkeitszauber als den Visibili oder Ignorantia hättest, der zugleich auch noch der mit Abstand beste Kampfzauber wäre, weit besser noch als der Axxeleratus in den meisten Fällen. Und das für minimale AsP Kosten.

Sofern der Rest der Gruppe nicht aus permanent-Seelenwanderern, Elementare-Gewalten-Elementaristen, Balsam-Meditierern, Zauberwerkstatt-Exploitern und anderem Käse besteht, fällt so ein Zauber halt völlig aus dem Rahmen.

Freu dich doch, dass deine Figur überhaupt diesen Zauber hat, so selten und mächtig wie der selbst ohne Kampftauglichkeit ist.


Antworten