Seite 13 von 14

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 24.01.2021 14:47
von Harteschale
Ich würde auch die reißend Würfel erlauben.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 25.01.2021 07:13
von Verzoth
Gehen gezielte Angriffe von Tieren eigentlich auch gegen uRS oder machen die weiterhin SP statt TP? Unsere Gruppe war sich, was das angeht, letztes Abenteuer etwas uneinig.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 25.01.2021 08:04
von Denderan Marajain
Verzoth hat geschrieben:
25.01.2021 07:13
Gehen gezielte Angriffe von Tieren eigentlich auch gegen uRS oder machen die weiterhin SP statt TP? Unsere Gruppe war sich, was das angeht, letztes Abenteuer etwas uneinig.
Ich persönlich würde das analog gezielter Angriff "Waffe" handhaben

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 25.01.2021 10:21
von Harteschale
Bei Ratten etc. die eh nur 1 SP machen würde ich bei Rüstungen, die nicht gerade eine Vollplatte mit nur Sichtschlitzen von Kopf bis Fuß darstellen durchaus die SP zulassen. Aber das ist sicher Geschmacksfrage.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 25.01.2021 13:20
von Denderan Marajain
Harteschale hat geschrieben:
25.01.2021 10:21
Bei Ratten etc. die eh nur 1 SP machen würde ich bei Rüstungen, die nicht gerade eine Vollplatte mit nur Sichtschlitzen von Kopf bis Fuß darstellen durchaus die SP zulassen. Aber das ist sicher Geschmacksfrage.
Bei Ratten bin ich bei dir (oder diversen Insekten)

Ich ging jetzt eher von etwas größeren Tieren aus :)

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 28.01.2021 20:18
von Verzoth
Frage zur Alchemie (Mandricons Bindung)
Wirkung: Erlaubt es dem Alchemisten einen geeigneten Spruch zu
wirken und einzubinden (Falkenauge für Zielwasser etc.) um einen
Qualitätspunkt je 10 ZfP* zu erhalten, wenn er alle Zutaten für das
Alchemikum beisammenhat
.

Dazu gibt es ja auch ein Beispiel:
Die Qua-
litätspunkte sind dank Feuer und Eis (1W6 AsP), Transmutation der
Elemente (1W6 AsP) und Astrale Aufladung (1W6 AsP) um +3 er-
höht, wenn sie bei einem Balsam Salabunde (5 AsP) mindestens 15
ZfP* erhält dank Mandricons Bindung um weitere +2 erhöht.
Frage 1:
Woher kommen die 5 AsP? Könnte man nicht genauso gut Balsam für einen AsP benutzen?

Frage 2:
Müssten die 15 ZfP* nicht einen Qualitätspunkt geben? Oder geht es hier um angefangene 10 ZfP*?

Frage 3:
Wie würde sich z.B. die Variante "Sofortige Regeneration" (+15) auswirken? Oder ist zu empfehlen, dabei von Varianten abzulassen?

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 29.01.2021 11:40
von Harteschale
1.) Balsam hat angegeben, dass er mindestens für 5 AsP gewirkt werden muss in der Zauberbeschreibung. Also 5 AsP.

2.) Du hast recht, Text und Beispiel passen nicht überein. Ich denke die Intention war ZfP*/10. Aber hier kannst du das ohne große Balancingprobleme gerne Lösen wie du magst, ob angefangene 10, zehntel oder volle 10.

3.) Ich würde keine Varianten nehmen, außer es ist explizit gefordert. Wenn man keinen Regenerationstrank braut, der auch wirklich Regeneration pro KR gibt, dann würde ich die Variante fordern, sonst würde ich es lassen.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 29.01.2021 12:11
von Verzoth
Balsam hat angegeben, dass er mindestens für 5 AsP gewirkt werden muss in der Zauberbeschreibung. Also 5 AsP.
Oh, ich glaube wir haben ganz vergessen, dass es die Mindestkosten noch gab mit den Hausregeln. Kann man diese Kosten mit Kraftkontrolle, SpoMo Kosten Sparen, etc. trotzdem noch senken?

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 31.01.2021 19:51
von Harteschale
Das würde ich nicht zulassen. Einerseits finde ich das Wording recht eindeutig, andererseits ist der Balsam eh schon mehr als effektiv genug und andere Heilzauber dürfen da gerne mal die Nase vorne haben.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 11.02.2021 14:06
von Waffenmeister
Frage zu den Sonderfertigkeiten Konterschlag und Nachsetzen:
Mein Spielleiter meint, dass man die Passierschläge durch Konterschlag bzw. Nachsetzen auch dann bekommt, wenn der Gegner eine normale AT oder PA/AW nicht schafft. In der Beschreibung steht aber AT- bzw. PA-Manöver. Meiner Meinung nach muss für Nachsetzen der Gegner eine Meisterparade, ein Binden, Windmühle usw. und für Konterschlag ein AT-Manöver wie Wuchtschlag, Finte, Gezogener Schnitt usw. angesagt worden sein. Welche Interpretation ist bei diesen Manövern gedacht?

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 11.02.2021 20:50
von Harteschale
Normale AT oder PA ohne Manöveransage löst keinen Passierschlag mit diesen SF aus. Mindestens Wucht +1 oder Finte +1 muss angesagt sein, Klingensturm ist aber auch ein Manöver, würde also zählen.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 22.03.2021 11:18
von Lokwai
Da ich auf die Schnelle keine Erklärung zu Regionalkunde gefunden habe, ist es sowas wie die Klimazone in der der Held aufgewachsen ist?
(fangen nun an mit euren Regeln die QQ zu spielen, ich bin gespannt)

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 22.03.2021 12:42
von Harteschale
Regionalkunde = Klimazone, genau. Funktioniert Regelseitig identisch wie Kulturkunde, je weiter vom gewohnten weg, desto höher die Erschwernisse.

Klimazonen sind: Ewiges Eis, Hoher Norden, kaltgemäßigt, warmgemäßigt,
Subtropen, Tropen.

s.S. 26 HH

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 31.03.2021 14:04
von Lokwai
Ich weiss nicht ob meine Frage wirklich kurz ist :)

Also wir haben jetzt zum erstenmal Charaktere gemacht. So als Ziel nicht über die T3 zu gehen (=Eigenschaftswerte max 15 -unmodifiziert, Talente max 15).
Für Eigenschaften stehen 15.000 Punkte zur Verfügung (so Experten Niveau), wo ich aber immer noch drüber stolpere ist folgendes:
In der Gruppe gibt es einen Norbarden und ein Zwerg.
Erhalten die beiden automatisch die Eigenschaftswert + und - dazu (z.B. Norbarde CHA +1, er bezahlt ja 50 AP dafür) oder ist nur das Maximum erhöht. Ich gehe davon aus, dass man immer auch die Eigenschaft noch bezahlen muss, heißt
50 AP für Norbarde, + die Kosten der Eigenschaft von 15 auf 16, richtig? Das System schenkt dir i.R. nichts (außer Basiswerte).

Die +4 LE und die -4 MR sind die automatisch verrechnet auf 0 Kosten oder muss man die extra kaufen. Wenn ich die extra kaufen muss, dann komme ich auf -200AP (4x 50AP für LE und 4x -100AP für MR) für Mittelländer/Tulamiden!?



Wie handhabt ihr Behinderung(Rüstungsgewöhnung) bei Talentproben oder GS-Abzüge aufgrund einer Rüstung? Was macht ihr wenn ein 4-2 Rüstungträger damit schwimmen will? BEx2 wäre ja altes DSA4.1 ... aber finde dazu nichts oder ist das Spielleiterermessen. Unser Zwerg freut sich schon endlich alles machen zu können in dicker Rüstung, aber ich würde da gerne eine sinnvolle Ersatzregelung anbieten, die ich in HH Regelwerk nicht gefunden habe. Wie macht ihr das ?

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 31.03.2021 14:12
von Corwin von Dunkelfels
Also was die Eigenschaften betrifft: so hab ich es auch verstanden. Aber vielleicht kann das einer von den Profis nochmal bestätigen. 😉

Was die Berechnung von MR / LeP betrifft: da haben wir uns an die Vorgabe des Excel - Sheets gehalten.

Afaik gibt's bewusst keine BE bei den HR. Weil man mit einer Rüstung theoretisch auch schwimmen kann, nur halt nicht sehr weit. Das Hauptproblem nach den HR ist nicht die Behinderung während einer solchen Aktion, sondern dass Du einfach schneller erschöpft bist.

Unser SL gibt da händische Abzüge, wenn der Krieger in Vollplatte schleichen oder schwimmen möchte.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 31.03.2021 14:13
von Denderan Marajain
Wenn du als Norbarde mit CH+1 starten willst benötigst du 50 AP für das +1 als Maximum und natürlich den Wert von 16 in AP ;)

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 31.03.2021 14:15
von Harteschale
JA, du kaufst beim Norbarden für 50 AP die Erhöhung des Maximums. Willst du den Wert von 15->16 steigern, dann musst du das bezahlen (hast aber den Vorteil, über die 15 steigern zu dürfen trotz Limits).

JA, +4 LE und -4 MR werden extra verrechnet, damit kommst du tatsächlich auf -200 AP für den Mittelländer.



GS:
Ich ziehe keine GS für Rüstungen ab, das ist einfach unrealistisch. Eine Rüstung macht dich NICHT langsamer, sie erschöpft dich schneller. Fitte Leute in Vollrüstung rennen schneller als untrainierte in Sportklamotten.
Deshalb gibts keine gesenkte GS im Hausregelsystem.

Schwimmen:
Dazu habe ich keine Regelungen offiziell gemacht, da es Geschmackssache ist.
Beim Schwimmen gehe ich nach dem spezifischen Gewicht bzw. Faustregel - Ein Rettungsschwimmer der DLRG kann im Kettenhemd sich kaum über Wasser halten, wirds schwerer säuft er ab. Rüstungen aus Leder oder anderen Materialien mit wenig spezifischem Gewicht geben geringere Probenerschwernis.
Also: Metallrüstung = bestenfalls über Wasser halten.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 04.04.2021 03:36
von Cebulon
Moin HarteSchale,

Ich hätte drei kurze Fragen zur Dämonenbeschwörung:
1. Kann man einem Dämon Existenz mitgeben oder geht das nur automatisch. Bin mir unsicher wie ich da S. 113 interpretieren soll.

2. Bei der Bindung von Dämonen steht auf S. 114 das die Unterhaltskosten um eine Stufe sinken wenn der Dämon aktiv ist. Was ist der Unterschied zwischen aktiven und inaktiven Phasen?
2.1 Auf S. 117 bei Befehle steht allerdings das keine pauschalen täglichen Kosten fällig werden bei Dämonen mit Existenz oder manifestierten Dämonen. Heißt das man müsste z.B. einem Dharai nicht täglich AsP zahlen wenn man ihn manifestiert?

3. Wie kann man feststellen in welche Kategorie ein Dämon kommt?

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 04.04.2021 13:22
von Harteschale
1.) Nur Automatisch

2.) Aktiv: Der Dämon macht was; Inaktiv: Der Dämon macht garnix und wartet nur
2.1) S. 117 fasst in Kurzform die Regeln der vorherigen Seiten zusammen.
Das heißt, es gibt 3 Fälle:
I. ) Normal, du zahlst für jeden Tag volle Kosten
II.) Du Manifestierst/Bindest den Dämon. Für einmalige Initialkosten bewirkst du, dass die Kosten um eine Kategorie sinken. Macht der Dämon garnichts, dann kostet er keinen Unterhalt. Macht er etwas, kostet er normalen Unterhalt.
III.) Der Dämon hat Existenz. Er kostet nie etwas.

3.) Der SL legt das fest. Er schätzt die Macht ab, die ein Dämon hat und entscheidet, zu welcher Machtkategorie der Dämon seiner Meinung nach am Besten passt.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 08.04.2021 17:01
von Corwin von Dunkelfels
Welche Qualität hat ein natürlicher RS? Bei den Ausgangsmaterialien steht 0, d.h., jede "normale" Waffe mit Q2 hätte automatisch 2 Punkte Rüstungsbrechend? Und mit einem Q 5 - Felsspalter zieht man dann 5 Punkte vom RS eines Drachen ab...? :grübeln:

Danke!

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 08.04.2021 17:04
von Gorbalad
Corwin von Dunkelfels hat geschrieben:
08.04.2021 17:01
Und mit einem Q 5 - Felsspalter zieht man dann 5 Punkte vom RS eines Drachen ab...?
Nein, 8, weil sie um 3 höher zählt (S. 64) :lol:

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 08.04.2021 17:05
von Corwin von Dunkelfels
Gorbalad hat geschrieben:
08.04.2021 17:04
Corwin von Dunkelfels hat geschrieben:
08.04.2021 17:01
Und mit einem Q 5 - Felsspalter zieht man dann 5 Punkte vom RS eines Drachen ab...?
Nein, 8, weil sie um 3 höher zählt (S. 64) :lol:
stimmt, da war was... also funktioniert das wirklich so?

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 08.04.2021 17:14
von Harteschale
Viele Waffen mit Q2 ziehen automatisch 2 Punkte RS ab von vielen Tieren mit natürlichem Rüstungsschutz, ja. Q und RS von Drachen kann aber wesentlich höher sein, siehe Drachenschuppenrüstung beim Schmiedekapitel.

Es bleibt aber SL-Entscheid, wie viel Q und RS genau vorliegt.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 11.04.2021 22:11
von Seulessliathan
Ich bin unsicher, wie die Kosten der Sonderfertigkeiten zu verstehen sind.
Heißt 150/300/450/600/750

A) Jede Stufe kostet jeweils 150, also wenn man alle hat in Summe 750
B) Stufe 2 kostet 300, Stufe 3 kostet 450 usw, also zahlt man in Summe 2250, wenn man alle 5 Stufen haben will

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 11.04.2021 22:13
von Harteschale
B) ist richtig :)

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 11.04.2021 22:59
von Seulessliathan
Danke für die schnelle Antwort.
Gilt die gleiche Logik bei Vorteilen?

Kostet Rhetoriker III in Summe dann

A) 600 (3*200)
B) 1200 (200+400+600)

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 11.04.2021 23:35
von Harteschale
A) ist richtig.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 12.04.2021 13:45
von Rumpelstiltskin
Hallo Harteschale,

wir haben wieder eine Frage. Ein Spieler unserer Runde möchte das Manöver Windmühle in seinen Waffenmeister integrieren. Wir haben uns gefragt ob das überhaupt möglich ist? Können wir eine Erleichterung von -4 nehmen und damit aus einem Hammerschlag eine Erschwernis von +4 machen? Würde die Mindestanforderung immer auf den +4 bleiben oder ist das von dir so nicht vorgesehen?

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 12.04.2021 13:55
von Harteschale
JA, Windmühle kann um insgesamt bis zu 4 Punkte erleichtert werden. Also die feste Mindestansage, nicht darüber hinaus (variabler Teil).
d.h. du kannst bei Stäben dann maximal -2 Erleichterung in den Waffenmeister packen, weil das Talent schon -2 macht und du nicht über -4 erleichtern darfst.

Kurze Fragen, kurze Antworten - Harteschales Hausregeln

Verfasst: 12.04.2021 14:28
von Rumpelstiltskin
Hallo Harteschale,


vielen Dank für deine rasche Antwort. Es ist uns aufgrund deiner Antwort noch einiges unklarer geworden.
Wenn wir mit dem Waffenmeister eine Erleichterung von -4 vornehmen dann ist die Erschwernis bei einem Hammerschlag +4
Ist dieses +4 Teil der variablen oder der festen Erschwernis?

Wo steht in den Hausregeln geschrieben wir dürfen nur maximal -4 Erleichterung gewähren? Wir waren bislang in der Annahme, dass hier mehr möglich ist. Eine Barbarenstreitaxt bekommt Hammerschlag -2 aus Zweihandhiebwaffen und Hammerschlag -2 aus der Waffe selbst. Mit einem Waffenmeister Hammerschlag -4 sollte hier doch eine Reduktion auf +-0 möglich sein oder sind wir hier einer falschen Annahme aufgesessen?