Schreibprogramme / Spielhilfe

Hier finden allgemeine DSA-Themen ihren Platz, zu denen es kein explizites Unterforum gibt.
Antworten
Doedel9
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 8
Registriert: 21.02.2019 09:29
Geschlecht:

Errungenschaften

Schreibprogramme / Spielhilfe

Ungelesener Beitrag von Doedel9 » 05.09.2019 13:13

Hallo zusammen,

ich bin als Meister noch nicht so lange dabei habe aber großen Spaß an der Vorbereitung meiner Spielrunden. Derzeit spielen wir gekaufte Abenteuer aus der DSA5 Reihe. Da ich ein fan von visueller Darstellung bin, arbeite ich mit Roll20, Tokens, Handouts, Musik, Soundeffekten usw., was natürlich die Vorbereitungszeit verlängert aber für mich lohnt es sich.

NSCs, Orte usw. sind meist im Vorfeld oder zu Beginn des Abenteuers detailliert beschrieben oder an verschiedenen Stellen im Abenteuer erwähnt, was ich bei der Beschreibung in den Situationen am Spieltisch dann immer etwas lästig finde. Ich schreibe mir dann zwar auch gerne einige Dinge heraus aber das verursacht dann auch rumgescrolle in Dokumenten oder gar Öffnen einzelner Dokumente.

Kennt ihr vielleicht Tools, Programme, Websides die mir die Arbeit erleichtern? Ich stelle mir das so ähnlich vor wie z.B. bei Outlook. Rechts sehe ich den Inhalt welchen ich eingetragen habe z.B. Profil und Beschreibung zu einer Person und kann dann ganz einfach im selben Programm verschiedene Reiter anklicken wie bei Outlook verschiedene Mails auf der Linken Seite um fix zwischen Personen, Orten, oder was auch immer man sonst noch so eintragen kann zu wechseln. Ich finde nichts nerviger als eine Unterbrechung des Spielflusses durch Zettelwühlerei und Rumgesuche.

Vielleicht gibt es ja ein paar Veteranen, die sich über die Jahre da ihre ganz eigenen Kniffe angeeignet haben?!

Es bleibt zu erwähnen, dass ich sowohl einen Zugriff auf Mac als auch auf Windows habe ;)

Beste Grüße!

Benutzeravatar
Der löbliche Pilger
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 956
Registriert: 21.12.2012 23:52
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht:

Errungenschaften

Schreibprogramme / Spielhilfe

Ungelesener Beitrag von Der löbliche Pilger » 05.09.2019 13:32

Ich finde One-Note von Microsoft ganz brauchbar für solche Zwecke. Ist super simpel zu handhaben und man kann mit den verschiednen Ablagemöglichkeiten und Verlinkungen alles sinnstiftend ordnen.
Wenn du Windows hast ist es gut möglich, dass One-Note da sogar schon vorinstalliert ist.

Benutzeravatar
Fenia_Winterkalt
Administration
Administration
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 19851
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Schreibprogramme / Spielhilfe

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 05.09.2019 13:34

Bei der Beschreibung hab ich auch gleich an OneNote gedacht :D

Benutzeravatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2248
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Schreibprogramme / Spielhilfe

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 05.09.2019 14:30

Hi @Doedel9,
ich verstehe nicht warum du roll20 nicht auch dafür verwendest.
Du kannst dir dort eigene Kategorien erstellen (NSCs, Orte, Handouts, generische Gegner, etc.). Mit jedem Eintrag kannst du Texte selber schreiben und zusätzlich zu jedem Eintrag Bilder hinterlegen. Als Bilder kannst du die Beschreibungen aus den Abenteuern rauskopieren (per Screenshot bei PDFs oder abfotografieren).
Ich befürchte ich hab dein Problem nicht richtig erfasst...

Viele Grüße
Shirwan

Doedel9
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 8
Registriert: 21.02.2019 09:29
Geschlecht:

Errungenschaften

Schreibprogramme / Spielhilfe

Ungelesener Beitrag von Doedel9 » 05.09.2019 19:39

Tatsächlich kommt onenote meine Vorstellung ganz nahe wie ich gerade festgestellt habe! Besten Dank! Daran habe ich gar nicht gedacht. In Roll 20 kann man sowas zwar auch anlegen finde es da aber auch etwas umständlich. Danke Euch! :)

Der Geier
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 474
Registriert: 25.05.2011 12:02

Auszeichnungen

Errungenschaften

Schreibprogramme / Spielhilfe

Ungelesener Beitrag von Der Geier » 07.09.2019 14:13

Ich hab mir für unsere Spielrunde ein wiki installiert, in welchem die Spieler und ich Notizen zu NSCs und Orten und was uns sonst noch so einfällt eintragen können. Dort wird mittlerweile auch Tagebuch geschrieben, Inventar gepflegt und all das. Es bietet aber keine Baumstruktur, sondern man muß selber die Sachen mit Tags versehen.
http://www.heldenbund.de - DSA-Spielerbörse, Heldenverwaltung, Gruppenforen etc.

MadMike
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 1
Registriert: 08.09.2019 12:41

Errungenschaften

Schreibprogramme / Spielhilfe

Ungelesener Beitrag von MadMike » 08.09.2019 12:53

Heyho, ich bin zufällig über diesen etwas verstaubten Thread gekommen.
Bin allerdings auch auf der Suche um den Spieltisch digital zu bereichern.
Bisher wurde von mir Musik und teils Whatsapp für die Bebilderung genutzt.

Ich denke, dass ich genau das habe wonach du suchst.
Als Meister nutze ich seit einiger Zeit primär
MyInfo
Zur Organisation von Vorbereiteten Dingen. Eigene Abenteuer lassen sich hiermit dank Hyperlinks gut sortieren und verlinken. Habe mit MyInfo auch die Gareth-Box aus DSA 4 komplett aufbereitet und für mich übersichtlich aufgestellt. Seit ich das gemacht habe kann ich kaum ein Abenteuer nicht damit vorbereiten. Kein Blättern in Abenteuerheften mehr. Dinge wie Patzertabellen auf einem Favoritenknopf und alles in in logischer Baumstruktur.
Bild

Kostet einmalig Geld, ist es mir allerdings definitiv Wert gewesen und würde es uneingeschränkt weiterempfehlen :D

Benutzeravatar
Salix Lowanger
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 5217
Registriert: 21.04.2005 13:40
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Schreibprogramme / Spielhilfe

Ungelesener Beitrag von Salix Lowanger » 30.11.2020 23:49

Ich benutze zur Planung meiner aktuellen Star Wars Kampagne World Anvil.
Das ist ein kostenfreies Online-Tool zur Erstellung von Welten und Kampagnen, zu dem es auch etliche Youtub-Tutorials gibt.
Terroristen sind NIEMALS Gläubige.Terroristen sind IMMER kranke Arschlöcher!
- Ralf Ruthe

Tothtelar
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 85
Registriert: 04.08.2016 10:55

Errungenschaften

Schreibprogramme / Spielhilfe

Ungelesener Beitrag von Tothtelar » 02.12.2020 14:03

Ich packe mir immer möglichst viele Informationen in entsprechende Token in Maptool. Wenn wir bspw. in Gareth spielen haben die Viertel halt einen (für die Spieler unsichtbaren) Token in dem ich mir das wichtigste kurz notiere/rauskopiere. Wichtige Charaktere haben Token, wichtige Gebäude haben Token. Ich mache das deswegen so weil ich auf einen Blick sehen will wo die Spieler lang laufen wenn Sie jetzt sagen "okay wir gehen erst nochmal zurück zur Taverne und dann zum Auftraggeber." Das könnte ich glaube gar nicht richtig einschätzen wenn ich das jetzt bspw. in OneNote geschrieben hätte und mich ärgert das wenn ich dann bspw. auf dem Hinweg was nicht beschreibe und dann aufm Rückweg nicht mehr dran denke. Außerdem bin ich eh kein sonderlich spontan-kreativer Spielleiter, deswegen finde ich viele Informationen auf einer Karte zu versammeln für mich sehr angenehm.

Benutzeravatar
sickfried
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 29
Registriert: 29.07.2020 09:13

Errungenschaften

Schreibprogramme / Spielhilfe

Ungelesener Beitrag von sickfried » 02.12.2020 19:17

Salix Lowanger hat geschrieben:
30.11.2020 23:49
Ich benutze zur Planung meiner aktuellen Star Wars Kampagne World Anvil.
Das ist ein kostenfreies Online-Tool zur Erstellung von Welten und Kampagnen, zu dem es auch etliche Youtub-Tutorials gibt.
Das benutze ich auch und ich bin sehr zufrieden damit. Allerdings nutze ich es auch, um unsere eigene Welt zu erweitern und falls mal ein Spielleiterwechsel ansteht, kann dieser in eben dieser Welt ebenfalls neue Artikel, Verknüpfungen etc. erstellen und Karten hoch laden.

Antworten