ilaris Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Diskutiere über das kostenlose Alternativregelwerk Ilaris.
Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 3903
Registriert: 30.01.2011 21:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 09.12.2017 21:35

Wir werkeln gerade fröhlich an der Überarbeitung und Erweiterung des Regelwerks. Die Götter werden gerade Schritt für Schritt veröffentlicht und zusätzlich möchten wir das Bestiarium etwas erweitern. Also, welche Kreaturen wünscht ihr euch für das Bestiarium, und warum?
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Benutzer/innen-Avatar
Macchiato
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 216
Registriert: 09.08.2006 20:08

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Macchiato » 09.12.2017 21:37

Da wir auf die G7 zusteuern, wünsche ich mir mehr Dämonen. :lol:

Benutzer/innen-Avatar
Suilujian
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 3197
Registriert: 04.09.2011 17:32

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Suilujian » 10.12.2017 00:13

Ich sitze gerade noch an den Elementaren, aber danach kommen die Dämonen dran ;)

Irgendwelche konkreten Wünsche bei den Dämonen? Wenn wir mit der Überarbeitung fertig sind, dürfte eine G7-Spielhilfe der nächste Schritt sein (zumindest von mikes und meiner Seite aus), da würden wir dann wirklich alles, was in der G7 an übernatürlichem Kroppzeug rumkreucht und -fleucht konvertieren, aber besonders dringende und/oder häufig vorkommende Gegner, die besonders erwünscht wären?

Benutzer/innen-Avatar
Macchiato
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 216
Registriert: 09.08.2006 20:08

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Macchiato » 10.12.2017 11:05

Hmm, wir haben noch Zeit bis wir mit AoE beginnen. Dringend ist es also nicht. Da warte ich gerne auf die G7-Spielhilfe. Tolle Idee! :cheer: Beizeiten werden ich mich wahrscheinlich noch an weitere Vorschläge zu den Zeichen machen und diese im Thread posten.

Argilac
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 123
Registriert: 23.01.2015 15:16

Errungenschaften

Auszeichnungen

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Argilac » 10.12.2017 11:14

Zum einen wäre nach Tatzelwurm und Baumdrache ein großer Drache ganz interessant. Vor allem je nach Regelung des Feueratem kann der Gefährlichkeitswert dann doch ziemlich variieren.

Zweiter Wunsch wäre ein Standard-Goblin. Zwecks Verheizen oder Reinigung Festumer oder Thorwalscher Straßen... ;)

Benutzer/innen-Avatar
Eadee
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 2339
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Errungenschaften

Auszeichnungen

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Eadee » 10.12.2017 11:37

Ich fände es sehr schön wenn die Werte für "alle" Kreaturen vollständig angegeben werden, also nicht nur für diejenigen die typische Vertrautentiere sind. Gerade Zauber wie die Adlerschwinge sorgen in DSA4 dafür dass man manchmal Eigenschaftswerte/Talentwerte von Tieren braucht die schlicht nicht angegeben sind. Auch eine pauschale Aussage zu Tier-Talentwerten wäre schon toll, wenn man nicht für jedes Tier einzeln angeben will und sei es nur "zum Überleben wichtiges ist auf Wert X alle anderen mit einem Tier assoziierten Fertigkeiten sind auf TaW Y"
Wir hatten nämlich schon öfters die Situation dass ich mir als Meister willkürlich aus den Fingern saugen musste wie gut ein Luchs schleichen/klettern/jagen kann. Das ist zwar nicht schwierig zu improvisieren, stellt aber (aus meiner Sicht) unnötige Willkür dar.
Sads freindlich!
- Haindling "Bayern"

Benutzer/innen-Avatar
Thymian
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 155
Registriert: 07.11.2017 16:04
Wohnort: München

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Thymian » 11.12.2017 09:05

Ich hab mir einmal die Zoo-Botanica durchgesehen; auf Anhieb wäre ich mit folgender Liste aufgekommen:

Must-Have:
- Mehr Drachen, vor allem
Kaiserdrache
Westwinddrache
Purpurwurm
Gletscherwurm
Höhlendrache
- Goblins
- Harpyien
- Ghule

Nice-To-Have:
- Maraskantaranteln
- Mammuts
- Khoramsbestien
- Gargylen
- Krakonier
- Hummerier
- Ziliten
- Krakenmolche
- Morfus
- Nachtalben
- Nachtwinde
- Säbelzahntiger
- Waldschrate
- Yetis
- Zyklopen
- Sumpfranzen

Außerdem schön wären natürlich mehr Varianten der bereits beschriebenen generischen Bestien, also die unterschiedlichen Wolfs-, Bären-, Schlangen- und Spinnenarten, zusätzliche menschliche Charaktere (Diebe, Bettler, Magier) und typische Elfen oder Zwerge, sowie natürlich mehr Dämonengezücht (etwa Irrhalken, Duglum, Difar, Dharai, Braggu, Fajlaraan, perspektivisch in freilich etwa den Inhalt des Tractatus).
Auch Satinav fragt das Leben nicht, dem er Stunde für Stunde und Atemzug für Atemzug raubt - und doch:
Ohne sein Vorüberschreiten gäbe es kein Wachsen, wäre Leben nicht Leben, sondern Vorhanden-Sein.

KleinerIrrer
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 96
Registriert: 06.12.2011 00:54

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von KleinerIrrer » 12.12.2017 12:02

Mehr Kreaturen - Au ja! :)

Mehr zum Beschwören (gerne ein paar Kolosse):
-Elementare, Chimären, Dämonen, Golems, Untote

Reittiere:
-Irrhalk, Hornechse, Elefant, Wildschwein - auch als Waffe

Schwärme:
-Insektenschwarm, Piranha(?)schwarm, Irrlichtschwarm

'Endgegner': (mit passendem Gefolge)
-Skelett-Kriegsherr (vgl 'Von Toten und Untoten') mit Knochengarde
-Ork Schamane mit Kriegsoger-Pet
-Barbaren Tierkrieger als Anführer einer brutalen, wenig taktischen Räuberbande
-Paranoider Thaumaturg, mit Fallen und Schutzartefakten auf alles vorbereitet
-Gruppe Waldelfen-Krieger, gespenstisch gut aufeinander abgestimmt (mittels 'Gedankenbilder')

KleinerIrrer
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 96
Registriert: 06.12.2011 00:54

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von KleinerIrrer » 12.12.2017 13:28

Eben noch eingefallen:

Spannend wären auch Gegner für Konflikte im Sinne der Konfliktregeln, z.B.

-böser Großwesir (Gesellschaft)
-flinker Dieb (Verfolgungsjagd)
-Ehernes Schwert (Überleben), evtl dargestellt als menschenfeindlicher schlafender/sterbender Gigant mit Attacken wie 'Gerölllawine', 'Schneesturm', 'Drachenangriff', bei ca einer Aktion pro Tag
-horasischer Söldnerhaufen (Massenkampf)

Ob so etwas noch in den Rahmen des Bestiariums passt, weiß ich aber nicht. Hier wären schließlich ganz andere Werte wichtig als für den direkten Kampf.

Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 3903
Registriert: 30.01.2011 21:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 12.12.2017 17:46

Die ersten beiden wären sicher möglich, gerade der Dieb gefällt mir dabei sehr gut. Die anderen sind dann wohl schon etwas zu viel für das Bestiarium, gerade das eherne Schwert möchte ich nicht abschließend in Regeln fassen müssen. :wink:
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Benutzer/innen-Avatar
Baal Zephon
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 240
Registriert: 21.06.2017 18:05
Wohnort: Baden

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Baal Zephon » 12.12.2017 22:08

Also in einem anderen Thread habe ich bereits eine Kreaturenerweiterung präsentiert, die natürlich gerne auch offiziell verwendet werden kann, da sind einige gewünschte Sachen (Humerier, Harpien, Blutfischschwärme, Hornechsen etc.) schon abgedeckt.
Ein Herz für Dämonen!

Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 3903
Registriert: 30.01.2011 21:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 12.12.2017 22:18

Das habe ich schon gesehen, bin aber noch leider nicht dazu gekommen, das sorgfältig durchzusehen. Ein Punkt auf der ToDo-Liste für den kommenden Urlaub und danke schon einmal für die Erlaubnis! :)
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Isilda Amalia von Hartsteen
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 56
Registriert: 05.02.2010 14:40

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Isilda Amalia von Hartsteen » 24.03.2018 15:00

Die restlichen Golem aus Mirham (Rahjadan/Hesindian), Meridiana Fauna z.B. Alligatoren, Achaz, Riesenaffen, Schlinger, Moskito Schwarm, Fledermäuse, Sklavenjäger, Piraten, Nyamaunir, Risso, Nanshemu, Krakonier. Wären alle ganz nice :)

Benutzer/innen-Avatar
Gatsu
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 436
Registriert: 22.08.2010 13:01

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Gatsu » 22.08.2018 16:21

Kultisten! Die kommen ja in fast jedem AB vor :-)
Manöverkarten-Projekt
Rettung der Kavallerie: viewtopic.php?f=7&t=30801
AP-Kosten Rechner 2.0: viewtopic.php?f=9&t=22527

Benutzer/innen-Avatar
Baal Zephon
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 240
Registriert: 21.06.2017 18:05
Wohnort: Baden

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Baal Zephon » 04.09.2018 15:24

Für Kultisten eignen sich mMn die Räuber sehr gut. Je nach Kult natürlich, aber wenn es nur ungeübte Zivilisten sind die vielleicht ein wenig in der Miliz waren passt das ganz gut. Hängt natürlich auch von den Kultisten ab, Belhalhar Kultisten oder Shinxiriten oder so können ganz andere werte haben. Ich hätte gesagt es hängt halt davon ab was die Kultisten im Normalen leben so machen.
Ein Herz für Dämonen!

Benutzer/innen-Avatar
Thymian
Posts in diesem Topic: 2
Beiträge: 155
Registriert: 07.11.2017 16:04
Wohnort: München

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Thymian » 04.09.2018 16:40

Baal Zephon hat geschrieben:
04.09.2018 15:24
Ich hätte gesagt es hängt halt davon ab was die Kultisten im Normalen leben so machen.
Und ob der Kult ihnen tatsächlich Macht verleiht. Geweihte des Namenlosen haben freilich ganz andere Möglichkeiten als der Laienbruder aus dem Shinxir-Fanclub Honingen-West. "Kultist" ist also eine etwas sehr allgemeine Bezeichnung für ein sehr breites Feld möglicher Individuen.
Auch Satinav fragt das Leben nicht, dem er Stunde für Stunde und Atemzug für Atemzug raubt - und doch:
Ohne sein Vorüberschreiten gäbe es kein Wachsen, wäre Leben nicht Leben, sondern Vorhanden-Sein.

Vasall
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 947
Registriert: 15.05.2015 18:31

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Vasall » 05.09.2018 09:06

Baal Zephon hat geschrieben:
04.09.2018 15:24
ungeübte Zivilisten sind die vielleicht ein wenig in der Miliz waren
Entweder - Oder. Ungeübte und Miliz passt nicht zusammen.

Wäre schön, wenn bei Ilaris gleich darauf geachtet wird, dass Leute, die in der Miliz dienen, also fasst alle Freien und vor allem die Bürger einer Stadt, im Teilzeitberuf auch Soldat sind und mindestens 40 Tage Wehrdienst im Jahr leisten, plus Übungen und Manöver.
Bei 4.1 steht sowas detailiert erst in der Gareth Box ansonsten vage Hinweise in WdH, bei Ilaris könnte man das gleich prominenter in den Werten verorten.

Benutzer/innen-Avatar
Baal Zephon
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 240
Registriert: 21.06.2017 18:05
Wohnort: Baden

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Baal Zephon » 05.09.2018 10:33

Vasall hat geschrieben:
05.09.2018 09:06
Entweder - Oder. Ungeübte und Miliz passt nicht zusammen.
Wäre schön, wenn bei Ilaris gleich darauf geachtet wird, dass Leute, die in der Miliz dienen, also fasst alle Freien und vor allem die Bürger einer Stadt, im Teilzeitberuf auch Soldat sind und mindestens 40 Tage Wehrdienst im Jahr leisten, plus Übungen und Manöver.
Bei 4.1 steht sowas detailiert erst in der Gareth Box ansonsten vage Hinweise in WdH, bei Ilaris könnte man das gleich prominenter in den Werten verorten.
Ich verstehe was du meinst, und entschuldige wenn ich mich falsch ausgedrückt habe.
Mit Ungeübte Zivilisten meine ich die 80% oder so Leibeigenen die so Herumkrauchen und höchstens ein zwei Mal im Jahr vom Ritter/Potentaten mit spitzen Stöcken auf und ab marschieren gelassen werden.
Miliz, da gebe ich dir Recht, sind geübt... aber auf Seite 155 im Illaris Regelwerk hast du den Stadtwächter, der ziemlich genau dass sein sollte was du suchst. Immerhin war Tätigkeit in der Wache ja was ich weiß auch Teil des Milizdienstes. Man kann im Einzelfall ja immer noch die Menschenkenntnis und Einschüchternfertigkeiten etwas zurückschrauben wenn man Falk Stadtfrei darstellen möchte der das noch nicht so lange macht.
Die Ausrüstung ist auch schnell geändert, Maraskan? Ersetze Hellebarde mit Schnitter und Armbrust mit Diskus/Kurzbogen.
Mahnadistan? Ersetze Armbrust mit Dshadra und ggf. Schild und Armbrust mit Kompositbogen/Kurzbogen
Thorwal? Stoßspeer und Schneidzahn/Kurzbogen.
Ich finde das Recht gut gelungen ehrlich gesagt
Ein Herz für Dämonen!

Vasall
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 947
Registriert: 15.05.2015 18:31

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Vasall » 06.09.2018 08:26

Ah ja, da stimme ich Dir grundsätzlich zu.
Der Stadtwache fehlt nur die militärische Komponente, die einen typischen Bürger oder Freibauern ausmacht.
Üblich wäre ja z.B. die regelmäßige Übung mit Speer, Schild und Seitwehr in der Gasse und im Verband.
Dazu Varianten mit Bogen/Armbrust und als leichte Reiterei.

Es wäre prima wenn Nostrischer Schildwall, ebenso abbildbar wäre, wie Weidener Speer-und-Schild-Fußvolk und Gareths schwere Spießbürger.

Oder nimmt man nimmt zum Abbilden der Miliztruppen einfach die Söldnerwerte. :grübeln:

Benutzer/innen-Avatar
Baal Zephon
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 240
Registriert: 21.06.2017 18:05
Wohnort: Baden

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Baal Zephon » 06.09.2018 09:31

Ich würde die Söldnerwerte nicht wirklich für Miliztruppen nehmen. Die Milizen sollten zwar durchaus wehrhaft sein, aber die Söldner stellen halt wirklich vollprofessionelle Soldaten dar, Kriegsknechte und so weiter. Die Stufe darüber stellen dann die Ritter werte dar.
Deine Beispiele kannst du Relativ einfach mit der Basis des Stadtwächters darstellen.
Nostrischer Schildwall? Nimm die Hellebarde weg und gib ihm ein Schild. Stell dahinter ein paar mit einem Punkt mehr KK mit Langbögen hin.
Weidener Speer&Schild Fußvolk? Kein Problem, tausch die Werte von Stangenwaffe und Klingenwaffe beim Stadtgardisten aus und gib ihm einen Großschild und eine Dschadra die du als normalen einhändig geführten Speer deklarierst (Was sie für mich immer ist).
schwere Garether Spießbürger? Wieder die werte für Stangenwaffe und Klingenwaffe tauschen und Statt der Hellebarde eventuell eine Partisane oder Pike in die Hand drücken und je nach dem wie wohlhabend 1-2 Punkte Rüstung und Behinderung mehr, fertig.
Ich finde das geht angenehm leicht.
Wieso wäre denn die Stadtwache nicht Militärisch genug für dich?
Ein Herz für Dämonen!

Vasall
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 947
Registriert: 15.05.2015 18:31

Errungenschaften

Ilaris - Wunschliste für neue Kreaturen

Ungelesener Beitrag von Vasall » 07.09.2018 00:24

Oh das wären vor allem ein paar austauschbare Vorteile - Schildkampf, Rüstungsgewöhnung, etc - die das militärische klar Abbilden.
Aber stimmt schon, von den Vollzeitsoldaten sollen sie sie schon noch unterscheiden.

Antworten