ilaris Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Diskutiere über das kostenlose Alternativregelwerk Ilaris.
Gothar
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 16:11

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Gothar » 01.01.2019 17:51

Hallo ihr alle,

lieben Dank an Isilda und Aeolitus. Es war am Ende irgendwie ein Mix aus allem, der funktioniert hat.

Offenbar laufen nun auf meinem Mac nach der Installation von Python 3.7 zwei verschiedene Versionen. Über das Terminal wird mit jedem Command (python ... ) die "ältere", bereits auf dem Mac installierte Version 2.7.x angesprochen. Ich habe es leider irgendwie nicht geschafft, diese alte Version durch die neue zu ersetzen.

Aber: Insbesondere die Terminal-Commands von Aeolitus funktionieren dann, wenn man nicht mit "python ..." beginnt, sondern schlicht mit "python3 ... ". Damit wird dann wohl die neuere Python-Version genutzt und schon funktioniert es.

Ich werde die nächsten Tage mal ausprobieren, ob das nunmehr gestartete Sephrasto auf diese Weise auch tatsächlich läuft. Spannend wird ja zudem noch sein, ob der PDF-Export am Ende funktioniert, wenn das nötige Tool installiert ist.

Kommt man dann an eine jeweils aktuelle Sephrasto-Version, indem man aus dem Repository immer das gesamte ZIP neu runterlädt und damit den bisheren Master-Ordner einfach ersetzt?

Gothar
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 16:11

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Gothar » 01.01.2019 17:53

Hahahaha! Und schwupps passiert das nächste Problem. Wenn ich nun auf "neuen Charakter" klicke, sagt mir Sephrasto, dass datenbank.xml nicht gefunden werden konnte. Kann man diese Datei nachträglich erstellen? Wenn ja wie und wo muss sie abgelegt werden?

Liebe Grüße
Martin

[EDIT]

Die datenbank.xml liegt im Ordner, aus dem heraus ich Sephrasto gestartet habe. Kann sich jemand erklären, warum die Datei nicht gefunden wird?

Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 01.01.2019 23:32

Gothar hat geschrieben:
01.01.2019 17:51
Kommt man dann an eine jeweils aktuelle Sephrasto-Version, indem man aus dem Repository immer das gesamte ZIP neu runterlädt und damit den bisheren Master-Ordner einfach ersetzt?
Ja, genau.
Gothar hat geschrieben:
01.01.2019 17:53
Die datenbank.xml liegt im Ordner, aus dem heraus ich Sephrasto gestartet habe. Kann sich jemand erklären, warum die Datei nicht gefunden wird?
Magst du bei solchen Fehlern mir die sephrasto.log aus dem Ordner schicken bzw hier hochladen? So kann ich dir leider nur sagen, dass beim Laden der Datei vermutlich irgendwo ein Fehler aufgetreten ist, aber nicht wo und wie du ihn behebst. In der Logfile sollte mehr dazu stehen.

Gothar
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 16:11

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Gothar » 02.01.2019 08:42

Aeolitus hat geschrieben:
01.01.2019 23:32
Magst du bei solchen Fehlern mir die sephrasto.log aus dem Ordner schicken bzw hier hochladen? So kann ich dir leider nur sagen, dass beim Laden der Datei vermutlich irgendwo ein Fehler aufgetreten ist, aber nicht wo und wie du ihn behebst. In der Logfile sollte mehr dazu stehen.
Ja, klar, gerne. Ich hänge sie direkt hier mal an. Ich freue mich auf weitere Infos :)
sephrasto.log
Die Log-Datei
(2.64 KiB) 22-mal heruntergeladen

Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 02.01.2019 16:59

Bist du durch

Code: Alles auswählen

cd ORDNER
in das Sephrasto-Verzeichnis und hast von dort

Code: Alles auswählen

python3 Sephrasto.py
ausgeführt, oder hast du von außen

Code: Alles auswählen

python3 pfad/zu/sephrasto/Sephrasto.py
ausgeführt? Versuche doch bitte mal ersteres, wenn zweiteres der Fall war.

Ansonsten navigiere bitte im Terminal in den Sephrasto-Ordner und gebe folgendes ein:

Code: Alles auswählen

python3
import os.path
os.path.isfile('datenbank.xml')
und schreib den Output hier rein.

Gothar
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 16:11

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Gothar » 02.01.2019 18:21

Aeolitus hat geschrieben:
02.01.2019 16:59
Bist du durch

Code: Alles auswählen

cd ORDNER
in das Sephrasto-Verzeichnis und hast von dort

Code: Alles auswählen

python3 Sephrasto.py
ausgeführt, oder hast du von außen

Code: Alles auswählen

python3 pfad/zu/sephrasto/Sephrasto.py
ausgeführt?
Ich hatte Sephrasto tatsächlich nicht aus seinem Ordner ausgeführt. Dank deiner Hilfe habe ich das jetzt gemacht und das Programm läuft. Super Sache! Lieben Dank dafür.

Nun fehlt nur noch Schritt drei :) PDFtk gibt es ja nur in der Server-Version für den Mac. Die habe ich installiert, allerdings scheint Sephrasto nicht damit zurecht zu kommen. Denn es erscheint angehängte Fehlermeldung. Funktioniert das nur mit der Free-Version von PDFtk oder bekäme man auch die Server-Version, die eben auch auf dem Mac funktioniert, zum Laufen? Die Server-Version hat ja kein UI, sondern kann nur über das Terminal verwendet werden. Ich hatte es aber so verstanden, dass bei der Free-Version auch nicht groß etwas eingestellt werden muss, sondern einfach nur installieren und Sephrasto neustarten, dann klappts. Gib es einen ähnlichen Weg für die Server-Version?
Dateianhänge
Screenshot at Jan 02 18-18-15.png

Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 02.01.2019 20:01

Eigentlich sollte die Server-Version es genauso gut tun - ich habe auch nur PDFtk Server installiert. Wenn du in der Kommandozeile

Code: Alles auswählen

pdftk
eingibst, funktioniert es dann? Der Output sollte so in etwa sein

Code: Alles auswählen

SYNOPSIS
       pdftk <input PDF files | - | PROMPT>
            [ input_pw <input PDF owner passwords | PROMPT> ]
            [ <operation> <operation arguments> ]
            ...
Wenn nein, dann hast du PDFtk nicht richtig installiert - eventuell nochmal machen?

Gothar
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 16:11

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Gothar » 02.01.2019 20:21

Aeolitus hat geschrieben:
02.01.2019 20:01
Eigentlich sollte die Server-Version es genauso gut tun - ich habe auch nur PDFtk Server installiert. Wenn du in der Kommandozeile

Code: Alles auswählen

pdftk
eingibst, funktioniert es dann? Der Output sollte so in etwa sein

Code: Alles auswählen

SYNOPSIS
       pdftk <input PDF files | - | PROMPT>
            [ input_pw <input PDF owner passwords | PROMPT> ]
            [ <operation> <operation arguments> ]
            ...
Wenn nein, dann hast du PDFtk nicht richtig installiert - eventuell nochmal machen?
Bei mir sieht es wie untenstehend aus. Das scheint also eigentlich korrekt zu sein. Würde dir die Log-Datei nochmal helfen?

Code: Alles auswählen

 pdftk <input PDF files | - | PROMPT>
	    [ input_pw <input PDF owner passwords | PROMPT> ]
	    [ <operation> <operation arguments> ]
	    [ output <output filename | - | PROMPT> ]
	    [ encrypt_40bit | encrypt_128bit ]
	    [ allow <permissions> ]
	    [ owner_pw <owner password | PROMPT> ]
	    [ user_pw <user password | PROMPT> ]
	    [ flatten ] [ need_appearances ]
	    [ compress | uncompress ]
	    [ keep_first_id | keep_final_id ] [ drop_xfa ] [ drop_xmp ]
	    [ verbose ] [ dont_ask | do_ask ]
       Where:
	    <operation> may be empty, or:
	    [ cat | shuffle | burst | rotate |
	      generate_fdf | fill_form |
	      background | multibackground |
	      stamp | multistamp |
	      dump_data | dump_data_utf8 |
	      dump_data_fields | dump_data_fields_utf8 |
	      dump_data_annots |
	      update_info | update_info_utf8 |
	      attach_files | unpack_files ]
	      

Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 02.01.2019 20:47

Hm, komisch. Gib mal bitte ein:

Code: Alles auswählen

python3
from subprocess import check_output
check_output(['pdftk'])
Gibt das wieder den PDFtk-Text von oben aus?

Gothar
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 16:11

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Gothar » 02.01.2019 21:02

Da kommt dann untenstehendes bei mir raus, was ich generell etwas kryptisch finde ...

Code: Alles auswählen

b'SYNOPSIS\n       pdftk <input PDF files | - | PROMPT>\n\t    [ input_pw <input PDF owner passwords | PROMPT> ]\n\t    [ <operation> <operation arguments> ]\n\t    [ output <output filename | - | PROMPT> ]\n\t    [ encrypt_40bit | encrypt_128bit ]\n\t    [ allow <permissions> ]\n\t    [ owner_pw <owner password | PROMPT> ]\n\t    [ user_pw <user password | PROMPT> ]\n\t    [ flatten ] [ need_appearances ]\n\t    [ compress | uncompress ]\n\t    [ keep_first_id | keep_final_id ] [ drop_xfa ] [ drop_xmp ]\n\t    [ verbose ] [ dont_ask | do_ask ]\n       Where:\n\t    <operation> may be empty, or:\n\t    [ cat | shuffle | burst | rotate |\n\t      generate_fdf | fill_form |\n\t      background | multibackground |\n\t      stamp | multistamp |\n\t      dump_data | dump_data_utf8 |\n\t      dump_data_fields | dump_data_fields_utf8 |\n\t      dump_data_annots |\n\t      update_info | update_info_utf8 |\n\t      attach_files | unpack_files ]\n\n       For Complete Help: pdftk --help\n'
>>> 




Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 02.01.2019 21:06

Das ist genau das, was da rauskommen sollte - eine in einen String verpackte Variante von dem Text von oben.

Versuch mal das hier aus dem Sephrasto-Verzeichnis:

Code: Alles auswählen

python3
from subprocess import check_output
call = ['pdftk', 'Charakterbogen.pdf', 'dump_data_fields']
check_output(call).decode('utf8')
Kommt da ein Riesenblob Text raus?

Gothar
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 16:11

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Gothar » 02.01.2019 21:26

Dann spuckt er das aus:

Code: Alles auswählen

python3
Python 3.7.2 (v3.7.2:9a3ffc0492, Dec 24 2018, 02:44:43) 
[Clang 6.0 (clang-600.0.57)] on darwin
Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.
>>> from subprocess import check_output
>>> call = ['pdftk', 'Charakterbogen.pdf', 'dump_data_fields']
>>> check_output(call).decode('utf8')

Der Fehler beim Versuch ein PDF aus Sephrasto heraus zu erstellen, bleibt bestehen. Ich habe auch noch einmal den Charakterbogen gecheckt. Der geht einwandfrei auf.

Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 02.01.2019 21:36

Da hängt er sich auf? Interessant...
Wenn du einfach nur im Sephrasto-Ordner

Code: Alles auswählen

pdftk Charakterbogen.pdf dump_data_fields
eingibst, hängt er dann auch? Dann würde ich pdftk noch mal neu installieren - und wäre danach auch ratlos, dann ist der Fehler nämlich auf Seiten von pdftk...

EDIT: Schon mal das hier gesehen? https://stackoverflow.com/questions/397 ... cos-sierra
Ist das für dich eventuell relevant?

Gothar
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 16:11

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Gothar » 02.01.2019 21:38

Japp, da hängt er sich auch auf. Ich versuche mal die Neuinstallation. :)

Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 03.01.2019 13:39

Und, hast du mal die Version aus dem verlinkten StackOverflow-Thread installiert? Das scheint ziemlich genau das zu sein, was du brauchst, denke ich :)

Gothar
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 16:11

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Gothar » 03.01.2019 14:04

Ja, die Version habe ich nachträglich installiert. Ich komme folgenden Output:

Code: Alles auswählen

pdftk 2.02 a Handy Tool for Manipulating PDF Documents
Copyright (c) 2003-13 Steward and Lee, LLC - Please Visit: www.pdftk.com
This is free software; see the source code for copying conditions. There is
NO warranty, not even for MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE.
Ich frage mich aber, ob man vor der Installation des Paketes erst einmal die "alte" Installation löschen sollte. Ich habe das entsprechend mal recherchiert und es gab einige, die meinten, zunächst sollte man das System komplett frei machen von PDFtk. Aber das scheint gar nicht so einfach zu sein. Ich habe bis jetzt noch nicht herausgefunden wie das geht. Einen einfach Deinstallations-Befehl, der funktioniert, scheint es nicht zu geben.

[EDIT] Kleine Ergänzung: Es hat auch nach der Installation des verlinkten Paketes nicht funktioniert. Der Fehlercode blieb derselbe und PDFtk hängt sich weiterhin auf. Ggf. hat es ja was damit zu tun, dass mein System schon auf OS Mojave läuft und PDFtk nicht dafür optimiert ist.

Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 03.01.2019 14:22

Ne, zumindest laut einem Kommentar in der Antwort unten funktioniert die dort gezeigte Variante von PDFtk auf Mojave. Wenn du das alte PDFtk noch nicht deinstalliert hast kann es aber sein, dass weiter das alte verwendet wird, oder?

Dieser Thread beschreibt das Problem, was du hast:
https://stackoverflow.com/questions/342 ... m-mac-os-x

Gothar
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2018 16:11

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Gothar » 04.01.2019 10:23

Oha! Ja, ich habe das gelesen. Das scheint ja tatsächlich das Problem zu sein, dass ich habe. Allerdings muss ich sagen, dass ich den "Workaround" nicht so recht verstanden habe. Nicht sprachlich-englisch, sondern technisch-command-mäßig. Heißt das denn ich muss etwaige Dateien von PDFtk inhaltlich ändern, damit ein anderer Pfad genutzt wird? Da wäre doch die komplette Deinstallation einfacher ...

Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 04.01.2019 11:37

So wie ich das ganze verstehe ist eher das Problem, dass dein Rechner per default noch Bibliotheken vom alten PDFtk benutzt, die nicht komplett deinstalliert wurden. Von den Kommentaren her würde ich an deiner Stelle erst mal das hier probieren:

Code: Alles auswählen

sudo cp /opt/pdflabs/pdftk/lib/libstdc++.6.dylib /usr/local/lib/
Das geht davon aus, dass deine neue PDFtk-Installation in /opt/pdflabs/pdftk/ ist und behebt das Problem, dass eine der alten Bibliotheken noch in /usr/local/lib liegt.

Benutzer/innen-Avatar
Macchiato
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 259
Registriert: 09.08.2006 20:08
Geschlecht:

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Macchiato » 08.01.2019 11:46

Ich hätte zwei Wünsche bzw. Vorschläge. Wäre es möglich bei den freien Fertigkeiten einige zusätzliche "Fenster" einzubauen? Bei Charakteren, die z.B. viele Sprachen sprechen, gerät man im Programm schnell an die Grenzen. Auf dem erweiterten Charakterbogen sind zwar etliche zusätzliche Felder vorhanden, so dass man die fehlenden Fertigkeiten händisch nachtragen kann, aber dann stimmen die EP in Sephrasto wieder nicht.

Das bringt mich gleich zum zweiten Punkt: Könntet ihr es so einrichten, dass man die eingesetzten bzw. übrig behaltenen EP auch manuell ändern kann? Soweit ich weiß, ist das derzeit nicht möglich.

Niobaran
Posts in diesem Topic: 1
Beiträge: 31
Registriert: 26.11.2018 09:20

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Niobaran » 08.01.2019 16:42

Macchiato hat geschrieben:
08.01.2019 11:46
Das bringt mich gleich zum zweiten Punkt: Könntet ihr es so einrichten, dass man die eingesetzten bzw. übrig behaltenen EP auch manuell ändern kann? Soweit ich weiß, ist das derzeit nicht möglich.
Ich entwickle zwar nicht mit, mich würde aber interessieren, wie das von Dir gewünschte Verhalten aussähe, wenn man dann eine Änderung im Tool vornimmt, die EP kostet / wiedergibt (z.B. einen Vorteil wählt oder abwählt, FW steigert / senkt, etc). Sollte dann die Differenz erhalten bleiben?

Beispiel: Charakter bisher auf 1000 verbrauchten EP. Verbrauchte EP werden auf 900 geändert, z.B. weil der Spielleiter zwei Vorteile "geschenkt" hat oder dergleichen. FW von Wahrnehmung wird von 9 auf 10 gesteigert. Dies hat Kosten 40 -- was ist der neue EP-verbraucht-Wert des Charakters? 940?

Benutzer/innen-Avatar
Macchiato
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 259
Registriert: 09.08.2006 20:08
Geschlecht:

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Macchiato » 08.01.2019 17:02

Ja, denke schon. Als konkretes Bsp. hier noch was aus meiner Gruppe. Wir haben letztens unsere Gezeichneten mit Sephrasto konvertiert. Nun beherrscht unsere Magierin schon etliche Sprachen und Schriften, so dass die Felder für freie Fertigkeiten in Sephrasto nicht ausreichten. Also haben wir die dann händisch am Charakterbogen ergänzt und von ihren verbliebenen EP die Kosten dafür abgezogen. Nun würde ich die verbliebenen EP gerne in Sephrasto an den Wert des Charakterbogens angleichen, damit wir in Zukunft mit Sephrasto steigern können, ohne hier auf Diskrepanzen zwischen den EP-Zahlen auf dem Char-Bogen und im Programm zu stoßen.

Wir verwendeten für DSA4 das Helden-Tool und da gab es die Möglichkeit EP zu vergeben oder abzuziehen, ohne sie konkret für einen Vorteil, eine Talentsteigerung o.ä. auszugeben. Das würde ich mir auch für Sephrasto wünschen.

Ich hoffe damit ist etwas klarer, was ich meinte.

Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 08.01.2019 18:34

Ja, das sollte ohne Probleme machbar sein. Ich schreibs auf die Liste :)

Benutzer/innen-Avatar
crYshell
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 91
Registriert: 26.07.2015 13:12
Geschlecht:

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von crYshell » 07.03.2019 08:16

Ich bin mir gar nicht sicher, ob das überhaupt ein Sephrasto Fehler ist, denn das hängt davon ab, wie ihr folgende Frage beantwortet: Welche Werte sollte man im Heldendokument in die Zonenrüstungstabelle eintragen: den verteilten RS oder WS*? Das geht aus der Legende nicht hervor. Sephrasto trägt hier den verteilten RS ein. Damit war ich eigentlich auch immer zufrieden. Aber ein Mitspieler hat mich gerade darauf aufmerksam gemacht, dass bei den Archetypen bereits der WS* eingetragen ist. Jetzt, wo ich darüber nachdenke, scheint mir das auch sinniger zu sein.

Benutzer/innen-Avatar
Curthan Mercatio
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 4080
Registriert: 30.01.2011 21:31

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Curthan Mercatio » 07.03.2019 16:57

Zweiteres finde ich auch praktischer.
Neu: Jahresrückblicke - Reaktionen auf Ilaris und Wo wir es verkackt haben.

Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 07.03.2019 17:45

Lässt sich einrichten :)

Benutzer/innen-Avatar
crYshell
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 91
Registriert: 26.07.2015 13:12
Geschlecht:

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von crYshell » 08.03.2019 10:09

Hmm, also wenn wir schon dabei sind... :) Ich glaube es gibt "direkt in der Nachbarschaft" eine ähnliche kleine Unstimmigkeit, die man bei der Gelegenheit ausräumen könnte. Beim Entragen der Ausrüstung hat man laut Sephrasto BE* und RS einzugeben. Wenn wir ins grundsätzlich einig darüber sind, dass das Sternchen bei BE* die effektive Behinderung meint nach Einrechnung eventueller Modifikationen, dann macht es keinen Sinn, diesen in Sephrasto einzutragen, sondern vielmehr die absolute Behinderung. So wird es eigentlich auch interpretiert. Trage ich beispielsweise hier eine BE von 2 ein für eine mittlere Rüstung und ist der Vorteil Rüstungsgewöhnung vorhanden, dann trägt Sephrasto auf dem Charakterblatt unter der BE der Rüstung den Wert 1 ein. Das Verhalten von Sephrasto finde ich genau richtig, nur wären dann die Spalten sowohl in Sephrasto als auch auf dem Charakterblatt falsch, das BE und BE* müsste genau vertauscht werden: in Sephrasto BE, aber auf dem dem Charakterblatt BE*.

Caya von Bachinger
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 89
Registriert: 15.06.2012 14:34

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Caya von Bachinger » 23.06.2019 14:10

Efferd zum Gruße,

ich hab für meine Efferdgeweihte die zusätzliche profane Fertigkeit Seefahren erstellt. Natürlich mit passenden Talenten und Mirakel+ Talent. Wenn ich nur die zusätzliche Fertigkeit und profane Talente auswähle, kann ich ganz normal den PDF-Charakterbogen erstellen lassen. Sobald ich jedoch das Mirakel-Talent auswähle, bekomm ich bei der Generierung vom PDF folgenden Fehler:
Error Sephrasto.PNG
Caya

Benutzer/innen-Avatar
Gatsu
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 539
Registriert: 22.08.2010 13:01

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Gatsu » 23.06.2019 19:37

Ich kann es gerade nicht testen, versuche es mal hiermit, bitte vorher eine Sicherheitskopie vom Charakter erstellen, die Hausregeln musst du vermutlich nochmal neu anlegen.

https://github.com/brzGatsu/Sephrasto/r ... unofficial

Wenn es damit läuft wird es beim nächsten offiziellen build auch gehen. Wenn es nicht geht, dann bitte noch die sephrasto.log datei von obiger Version anhängen
Ilaris Advanced, die inoffizielle Regelerweiterung für das grandiose Aventurien-Alternativregelwerk Ilaris
Manöverkarten-Projekt (DSA4)
Initiative zur Rettung der Kavallerie (DSA4)
AP-Kosten Rechner 2.1 (DSA4)

Benutzer/innen-Avatar
Aeolitus
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 693
Registriert: 29.07.2013 13:46

Auszeichnungen

Errungenschaften

Sephrasto - Fehler und Verbesserungsvorschläge

Ungelesener Beitrag von Aeolitus » 27.06.2019 09:17

:feuerwerk: Heute kommt V2 raus! :feuerwerk:

Daher gibt es heute selbstverständlich auch die neue Version vom Sephrasto - Generierungstool

Sephrasto v1.0.0 beinhaltet vor allem alle Regeländerungen, die mit Ilaris V2 heute erscheinen. Außer ich hab was vergessen, dann sagt bescheid. Weiterhin sind jede Menge toller Änderungen enthalten, die @Gatsu gemacht hat - mehr Slots für Freie Fertigkeiten, Waffen umbenennen, haufenweise Bugfixes... aber auch sehr weitreichende Änderungen unter der Haube, die das ganze nicht nur deutlich stabiler machen, sondern auch massiv die Möglichkeiten eigener Hausregeln erweitern - dazu hat Gatsu hier mehr geschrieben. Danke, Gatsu!

Eure alten Charaktere müssen im Zweifel deutlich überarbeitet werden - vieles existiert nicht mehr oder heißt jetzt anders; viel neues ist dazugekommen. Die meisten Charaktere sollte man noch laden können, aber ihr müsst auf jeden Fall einiges neumachen. V2 ist eben ein ganzer Haufen neues, nicht nur inkrementelle Verbesserungen!

:Maske: Viel Spaß mit Ilaris V2! :Maske:

Antworten