[abgebrochen] Herrscher der Südsee

Beendete oder abgebrochene Abenteuer
Siebenstreich
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 202
Registriert: 05.02.2016 21:34

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Siebenstreich » 30.03.2016 20:39

Achterdeck:

"Ich bin kein Freund von sinnlosem Vergeuden von Menschenleben. Es werden Gefangene gemacht." Dann tritt er an die Bordmaga heran. "Wir hatten noch nicht viel Zeit für eine Unterredung. Wenn der Enterkampf gleich losgehen sollte, könnt ihr dann der feindlichen Mannschaft ordentlich zusetzen?"


Deck:

"Aye", antwortet der junge Scharfschütze enttäuscht und sucht sich hinter der Achterrehling einen Platz. "Woran erkenne ich die wichtigen Personen? Die Piraten tragen ja keine Uniformen."

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 10745
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 31.03.2016 09:32

Deck

Fingorneran beugt sich nach vorne um dem Scharfschützen aufzuklären "Du bist einer von der schlauen Sorte, wah? Piraten trage keine Uniform ... pah ... aber du wirst bestimmt denjenigen erkennen der im Rudel am lautesten bellt, oder?" und wartet einen kurzen Moment ab und liest dabei in den Augen des Scharfschützen ob er eine gewisse Füchsigkeit* mitbringt.
"Und denk mal nach, Magier oder andere Zauberer fallen auf oder? ... ich hab dich was gefragt?" Fingo verringert die Distanz zu seinem Gegenüber "Sie fuchteln mit den Armen, habe einen Zauberstab und furzen Flammen ... verdammt nochmal. Streng dich an bevor du meinst mir blöd zukommen! ... Also vergeude deine Pfeile nicht!" fährt er ihn an.


*schnelle Auffassungsgabe

Benutzeravatar
Drachenschwester
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 292
Registriert: 08.02.2016 07:40

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Drachenschwester » 31.03.2016 12:11

Unter Deck

Gegen einen kleinen Flirt hat Korrassón auch mit Matrosen nichts einzuwenden. Der Flirt vergeht den meisten dann aber bei der Behandlung, denn die tut doch mal ziemlich weh. Wenn sie merkt, dass Anakena interessiert ist, erklärt sie ihr, was sie so macht und warum. Allerdings klingt sie auch dabei so, als würde man es einem Kleinkind erklären. Sie lauscht immer mal auf die Geräusche an Deck. "Klingt ja interessant da oben," meint sie. Ich hoffe, der Capitán weiß, was er tut, überlegt sie. Wenn da an Bord bei dem Feind mehr Kämpfer sind als wir haben... Sie arbeitet weiter, das lenkt sie ab. Aber einen Notfallplan hat sie schon mal.

Benutzeravatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 3777
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 31.03.2016 18:46

Unter Deck

Anakena merkt, dass Korrasson sie wie ein Kleinkind behandelt Diese Andere ist schon komisch.Wir werden schon sehen, wer hier das Kind ist. Ich brauche niemand der auf dem Meer auf mich aufpasstDanke, Senhora. Ich verstehe gut, was Senhora sagt, auch wenn ich bin sehr klein bin, aye. erklärt sie keineswegs böse sondern lächelt dabei wie man es schon von ihr kennt. Dabei kümmert sie sich weiter um die Verletzten.
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 10786
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Chephren » 31.03.2016 22:04

Consuela zuckt mit den Schultern. Wenn ihr Feuerbälle wollt, wäre ein Al'anfaner eine bessere Investition gewesen, meint sie mit hochgezogener Augenbraue. Ich kann durchaus Schaden anrichten, ich kann auch deren ganzes Schiff abbrennen, wenn sie keinen Magus an Bord haben. Was braucht ihr denn von mir?

Siebenstreich
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 202
Registriert: 05.02.2016 21:34

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Siebenstreich » 01.04.2016 09:48

Achterdeck:

Bei den Ausführungen von Consuela muss der Capitan trotz dem laufenden Gefecht leicht Schmunzeln. "Vielleicht hätte ich das tun sollen, aber dann wären wir bald bankrott, immerhin wollen wir die Ladung des Schiffes als Entschädigung haben. Ich denke also, dass mein Vorgänger mit euch eine ganz gute Wahl getroffen hat. Könnt ihr unser Schiff gegen Geschosse schützen oder die feindliche Crew ablenken?"

Der junge Scharfschütze hält seinen Blick immer auf dem feindlichen Schiff. Plötzlich schreit er "Achtung" und reißt Fingo um. Keinen Wimpernschlag später zischt ein speerähnliches Geschoss über ihre Köpfe und kracht in den Mast. Fingo hatte trotz seiner guten Sinne das Geschoss nicht gesehen. Scheinbar hat der Schütze auch sehr gute Augen.

"Jetzt", brüllt der Capitan zum Navigator, der daraufhin zusammen mit den Rudergänger das Steuer herumreißt.


Das Schiff ändert schlagartig unter ächzen des Holzes den Kurs. Ein Ruck geht durch das Schiff und lose Gegenstände fallen um und rutschen oder rollen zur Seite. Die Geschützmannschaften an der Steuerbordseite machen die Geschütze klar, während sich die Matrosen um die Segel kümmern, angetrieben von einer brüllenden Ankha, welche die Mannschaft mächtig unter Dampf hält.

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 10745
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 01.04.2016 10:04

Deck

"Junge, das war knapp ... also blind biste schonmal nicht!" entgegnet Fingorneran dem Scharfschützen.
Jetzt solltest du auf deinen eigenen Arsch achten ...
Er versucht aus der Deckung heraus zu sehen wer da geschossen hat, als das Schiff plötzlich ruckartig den Kurs wechselt, ruft er den Söldner zu "Festhalten!"

Benutzeravatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 16582
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 01.04.2016 10:28

Unter Deck

Olja hilft nicht bei der Versorgung der Verwundeten. Das fehlte noch. Das sie da rumkrauchte während ein Loch in den Rumpf geschlagen wurde. Dafür gabs andere Leute. Was Anakena wohl hier machte? Vielleicht war sie die Gespielin der Reichen Tante. Also das die Reich war merkte man jedenfalls sofort, wie die redete. Wobei das würde Anakena doch nicht machen? Oder? Na wer weiß. Plötzlich macht das Schiff einen harten Schlenker.. hoppla! Die Schiffshandwerkerin wird gegen die Bordwand geschleudert und geht in die Knie. Schnell springt sie wieder auf.. lauscht auf das Schiff. Es knarzt, scheint aber nicht getroffen.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 10786
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.04.2016 10:31

Da sie das Manöver ja kommen sieht, bleibt sie ohne Schwierigkeiten auf den Beinen, ja es stiehlt sich sogar ein Lächeln auf ihre Lippen, als das Schiff das riskante Manöver so elegant ausführt.
Das Schiff schützen ist kein Problem, welchen Teil wollt ihr geschützt haben? Achtern und euch als Ziel präsentieren, dann hätten wir beides erreicht? Ablenkung und den Schutz des Schiffes... schlägt sie eine Möglichkeit vor.

Benutzeravatar
Drachenschwester
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 292
Registriert: 08.02.2016 07:40

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Drachenschwester » 01.04.2016 14:09

Unter Deck

"Aha, wirklich?" erwidert Korrassón überrascht, wenn Anakena so sagt, dass sie alles gut versteht. Die Waldmenschen sind doch sonst schwer von Begriff, überlegt sie. Und dann kommt der Ruck, der das Schiff herum schleudert. "Que diabo!" flucht sie laut und hält sich schnell fest. Dabei greift Korrassón auch nach dem Besteck und dem, was so auf dem Tisch liegt, um es oben zu halten. "Ist der Pilot verrückt geworden? Was ist denn da oben los?" Werden wir schon geentert?

Benutzeravatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 3777
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 01.04.2016 17:53

Aye Senhora, ich verstehe was du sagst. Wenn nicht dann ich frage lächelt sie, als das Schiff herumschleuert, kann sie sich halten und greift auch noch in Richtung ihrer Schutzbefohlenen. Oljas Fauxpas entdeckt sie zwar, sagt aber nichts und lächelt freundlich, als sie merkt das Olja wohl nichts geschehen ist. Wenn sich ihre Blicke kreuzen, geht Anakenas Finger zu ihrem verschlossenen Mund und zeichnet auf Mundhöhe einen Fisch in die Luft.
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzeravatar
Drachenschwester
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 292
Registriert: 08.02.2016 07:40

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Drachenschwester » 01.04.2016 21:55

Unter Deck

Bei dem Versuch, sich festzuhalten und alles auf dem Tisch festzuhalten, kommt Korrassón durcheinander. Sie rudert noch mit den Armen und knallt dann rückwärts auf ihren Hintern. Mehr aus Wut als aus Schmerz schreit sie leise auf. "Merda maldita!" Da sitzt sie nun auf dem Boden und reibt sich die Stelle, die höllisch wehtut. Sie schüttelt wütend den Kopf.

Baal Zephon

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Baal Zephon » 02.04.2016 10:54

Mercato bleibt ruhig auf den Beinen bei dem Manöver, wobei er doch etwas in die Knie geht und wankt, den Büchner fest in der Hand bemüht er sich die Fassade aufrecht zu halten, das Gesicht vor seinen Leuten zu verlieren kann er sich nicht leisten.
"Ruhig bleiben Leute, lasst sie kommen" gibt er Anweisung an die Seesöldner und beobachtet von welcher Seite die Piraten wohl versuchen werden zu Entern

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk

Siebenstreich
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 202
Registriert: 05.02.2016 21:34

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Siebenstreich » 02.04.2016 11:06

Achterdeck:

Der Capitan grinst. "Ein Plan nach meinem Geschmack. Dann beeilt euch, wir sind gleich in Feuerposition." Vom Geschützdeck kommt die Meldung "Alle Geschütze bereit zum Feuern." "Sehr gut", erwiedert der Capitan.

Die Söldner können sich allesamt auf den Beinen halten. Sie haben das Manöver ja kommen sehen und sind zudem geübt, sich an Bord eines Schiffes zu bewegen. Nur der Scharfschütze hatte keinen Halt gefunden, da er gerade noch am Boden von der Rettungsaktion gelegen hat. Viel ist nicht passiert, er steht schon wieder, aber er reibt sich den Arm.


Unter Deck:

Welch ein Durcheinander. Die junge Silberbergerin hatte in ihrem Versuch das Arztbesteck festzuhalten und ihrem Sturz selbiges mitgenommen und nun auf dem Fußboden verstreut. Zudem haben sich ein paar Verbände aufgewickelt und über den Fußboden verteilt. Zum Glück ist aber nicht noch mehr passiert. Anakena war schnell zur Seite, doch mehr wie ein blauer Fleck am Hintern wird die Kartographin wohl nicht davontragen.



Während die Magierin ihre Vorbereitungen trifft, dreht das Piratenschiff nun auch bei und fährt längs der Steuerbordseite. Noch liegen knapp 300 Schritt zwischen den beiden Schiffen. Mit grimmiger Miene brüllt nun der Capitan: "Verpassen wir ihnen eine Breitseite. Feuer!" Sofort wird der Befehl weitergegeben und kurz darauf macht es Plonk und die erste Rotze wird abgefeuert. Der Schuss ist zu kurz, das Geschoss klatscht mit einer hohen Fontäne vor das Feindschiff. "2 Strich höher und beeilt euch ihr Landratten oder wollt ihr Fischfutter werden", brüllt die Geschützmeisterin. Die Geschützmannschaften sind richtig am rotieren, während dem Rest nnur zusehen übrigbleib - aber nicht mehr lange. "Feuer!" Plonk, da wird die zweite Rotze angefeuert. Treffer und was für ein Treffer. Das Geschoss durchschlägt das Piratenschiff knapp an der Wasserkante und reißt ein Loch in das Schiff. Die Mannschaft jubelt, nur den Capitan scheint nicht damit zurfrieden zu sein. "So ein Mist", entfährt es dem gestandenen Offizier. "Geschütze höher zielen, oder wollt ihr uns arm machen." Sofort legt sich die Euphorie, die Geschützmannschaften legen nochmal nach und dann kracht auch der dritte Schuss. Plonk. Wieder Treffer, diesmal mitten in die Bordwand und es gehen drei der Piraten über Bord, die dort an der Rehling gestanden haben. Die Thalukke holt weiter auf. Ein Pfeifen in der Luft kündigt ein herannahendes Geschoss an. Zu kurz, das Eisen klatscht kurz vor dem Rumpf ins Wasser und deckt die Crew mit einer Ladung Wasser ein. Kurz darauf ist wieder ein Pfeifen zu hören und kurz darauf kracht es in der Bordwand und es splittert Holz. Direkter Treffer, hoch genug um erst einmal ungefährlich zu sein, aber zu tief, um die Mannschaft zu verletzen. Glück gehabt - oder doch nicht?

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 10786
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Chephren » 02.04.2016 13:39

Sie zuckt mit den Schultern, während sie grinst.
Bereit, wenn ihr es seid.
Fortifex arkane Wand, spricht sie, während sie die flachen Hände von sich schiebt und sich dann zuversichtlich und in freiestem Schussfeld aufs Achterdeck stellt.

shanna

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von shanna » 02.04.2016 22:45

Anjescha bemerkt den Geschütztreffer und auch das Straucheln von Korrasson, doch sie macht weiter mit der Behandlung der Verletzten, allerdings sieht man ihr die Anspannung an.

Benutzeravatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 3777
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 04.04.2016 22:38

Unter Deck

Ist dir was passiert, Senhora? fragt Anakena besorgt ihren Schützling.
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 10745
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 05.04.2016 10:46

Deck

Die Seesöldner unter Fingornerans Komando sind gespannt wie Armbrüste, bereit bei dem Angriffskomando das gegnerisch Schiff zu stürmen. Es war fast einer der schlimmsten Momente, dieses Warten, was oft zu einem unendlichen Augenblick führte, Sekunde die sich wie Stunden anfühlten, alles um einen herum geschah langsamer als ob Satinav Wind aus den Segeln genommen wurden.
Fingorneran blickt jeden einzelnen noch einmal an ...

Benutzeravatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 16582
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 05.04.2016 20:55

Unter Deck

Anakena will wohl das ich über irgendwas schweigen bewahre.. na gut.. was das wohl noch wird.. denkt Olja sich nach Anakenas Zeichen. Dann der Einschlag. Kurz orientieren. Kein Wassereinbruch zu hören, erstmal gut. Olja hechtet los zu ihrem Flickmaterial und dann weiter zum Einschlag um ihn notdürftig abzudichten. Größere Splitter entfernen oder nach außen drücken. Dann wird etwas Segeltuch festgenagelt, darüber Bretter, um Wassereinbruch bei Schieflage zu verhindern. Patentiertes Rezept für Sturmschäden.

Benutzeravatar
Drachenschwester
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 292
Registriert: 08.02.2016 07:40

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Drachenschwester » 05.04.2016 21:31

Unter Deck

Passiert? Ja, ich werde einfach so geduzt und mein Arsch tut weh, denkt Korrassón, immer noch wütend. Sie schaut zu ihrer Leibwächterin hoch und steht wieder auf. Geschickter, als sie gefallen ist. "Nein, geht schon," sagt sie. Die Kleine kann ja nichts dafür. Oben ordnet sie wieder das Besteck, schaut, dass dem Verwundeten nichts passiert ist und arbeitet weiter. Sie ist mittlerweile doch etwas blutverschmiert, aber das scheint sie nicht zu stören. Immer mal wieder wischt sie sich mit dem Handrücken über die Stirn, um die Haare weg zu halten. Sie hört den Lärm immer noch, die Einschläge und das Bersten von Holz. Und sie fragt sich, was der Capitán vorhat...

Siebenstreich
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 202
Registriert: 05.02.2016 21:34

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Siebenstreich » 06.04.2016 19:46

Unter Deck:

Zum Glück ist den Verletzten nicht viel passiert. Die Behandlung kann fortgesetzt werden und bald sind alle vorläufig versorgt. Gerade rechtzeitig, denn da bringt die Mannschaft zwei Verletzte. Eine Matrosin hat einen Pfeil im Oberschenkel stecken. Die Wunde ist nicht weiter schlimm, aber die Gauner haben Kriegspfeile mit Widerhaken verwendet. Man wird den Pfeil wohl durchbohren müssen. Der andere Matrose wurde im Hals getroffen und verliert sehr viel Blut. Er wird es wohl nicht mehr lange machen. Im Todeskampf röchelt er und spuckt Blut, während er sich krampfhaft auf die Wunde drückt.

Die Reparaturen gehen schnell voran und bald ist das Loch gestopft. Vorläufig würde es halten, aber man sollte wohl so schnell wie möglich den Schaden richtig beheben. Obwohl kein Wasser von außen in das Schiff gekommen war, steht Olja in einer großen Pfütze. Das Wasser muss wohl von den Fässern kommen, die teiweise zerschmettert über dem Boden verteilt liegen. Vermutlich hatte das Geschoss die Wasserfässer getroffen.


An Deck:

Das Piratenschiff hat weiter aufgeholt und ist nun in Waffenreichweite der Bögen und Armbrüste. Die arkane Wand hält. Pfeile und Bolzen fallen wie von selbst zu Boden oder prallen ab. Die Piraten staunen nicht schlecht, dass all ihre Bemühungen, den Capitan, die Schiffsmagierin oder den Steuermann zu erwischen, einfach so vom Schiff abprallen. Die eigenen Schützen verschießen derweil ihre eigenen Geschosse und der ein oder andere Pirat geht getroffen über Bord. Der Scharfschütze an Fingos Seite wählt seine Ziele micht bedacht. Als erstes trifft er den Steuermann hinter dem Ruder, worauf laut fluchend ein düster dreinblickender Mann im Dreispitz übernimmt und schnell von zwei anderen Halunken gedeckt wird. Als nächstes geht ein laut brüllender Mann getroffen zu Boden. "Zwei" grinst der Scharfschütze und lädt erneut seine Ballestra. Zwei eigene Matrosen werden von feindlicen Geschossen getroffen und schnell nach unten gebracht.
Der Austausch der Geschosse geht schnell und die Hektik nimmt auf beiden Schiffen zu, während man versucht, Deckung vor dem Hagel an Pfeilen und Bolzen zu finden. Immer wieder schlagen die Geschosse mit einem Tok im Holz ein.

Dann endlich kommt der Moment, dass beide Schiffe fast nebeneinander liegen. Jetzt ist der Zeitpunkt für das Enterkommando. "Jetzt" brüllt die kräftige Stimme des Cappitans.

Benutzeravatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 3777
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 06.04.2016 19:47

Unter Deck

Das ist gut, Senhora meint Anakena erleichtert. Während sie weiter die Verwundeten versorgt, bewegt sie sich Richtung Olja

Hallo Olja, schön dich zu sehen hier, aye. lächelt sie die bornländische Freundin an

Dann erstarrt sie und wird trotz ihrer rotbraunen Haupt urplötzlich blass, als der Matrose hereingebracht wird, der um sein Leben ringt.
Zuletzt geändert von Fjolnir Draugertöter Torbrandson am 06.04.2016 23:23, insgesamt 1-mal geändert.
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 27
Beiträge: 10786
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Chephren » 06.04.2016 21:38

In der Sicherheit des Fortifex hat Consuela genügend Zeit sich zu konzentrieren und den Moment abzupassen, kurz bevor ihr Enterkommando auf das feindliche Schiff wechseln will.

Sie sprich ein deutlich zu vernehmendes "Aeolitus Windgebraus" und bläst durch ihre trichterförmig gehaltenen Hände, was einen mittelschweren Sturm in Richtung des Piratenschiffs sendet.

Benutzeravatar
Drachenschwester
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 292
Registriert: 08.02.2016 07:40

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Drachenschwester » 06.04.2016 22:03

Unter Deck

Korrassón wird etwas blass, als der Seemann mit dem Pfeil im Hals herangetragen wird. Aber sie überlegt fieberhaft, ob es irgend etwas gibt, wie man den Blutverlust stoppen, vielleicht den Pfeil durchdrücken und dann die Wunde verbinden kann. Der Blutverlust ist gigantisch. Zuerst muss unbedingt die Blutung gestoppt werden. Also muss erst der Pfeil raus und dann gleich die Blutung gestoppt werden. In Gedanken geht sie Bücher und Abhandlungen von der Universität durch. Aufzugeben, geht ihr mächtig gegen den Strich. Besonders dann, wenn es um ein Menschenleben geht.

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 10745
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 07.04.2016 09:03

Deck

Noch sind die Seesöldner einigermaßen gut verdeckt und intressiert blickt Fingorneran die angreifenden Piraten an, welche wohl nun gedacht haben es wird hier leichte Beute geben.
"Seile und Enterhacken bereit! ... und los!" feuert er die Werfer an, hält aber seine das Enterkomando noch zurück, nichts wäre fatal als nicht auf das gegnerische Schiff zu kommen.
Er sucht den Blick des Offiziers Mercato und sobald dieser ihm zunickt würde er mit seinen Leuten das Schiff wechseln und versuchen das Achterdeck einzunehmen.

Baal Zephon

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Baal Zephon » 07.04.2016 15:55

Deck
Mercato ist vorgeeilt richtung Reeling, den Säbel gezogen, das Schild in der Hand, als das Kommando des Capitans ertönt blickt er nach Fingo und deutet ihm dass er losschlagen soll "Für Al'anfa! macht dem Pack die Hölle heiß!"
lässt er seine Stimme laut ertönen um seine Leute zu motivieren.
Während er in Kampfposition auf den Ersten Piraten wartet der es auf ihr Deck schafft.

Benutzeravatar
Fenia_Winterkalt
Administrator/in
Administrator/in
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 16582
Registriert: 17.06.2004 16:09
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Fenia_Winterkalt » 10.04.2016 22:23

Unter Deck

"Ich hab wohl zuviel Zeit bei der Kleinen verbracht" meint Olja und Klopft auf die Schiffswand "Hab dich gar nicht gesehen, ein Teil der Mannschaft biste aber nicht, ein blinder Passagier ja wohl auch nicht, was führt dich her?" fragt Olja. Sie blickt auf den Matrosen mit dem Pfeil im Hals und schubbst die blass werdende Anakena weiter den Gang entlang "Komm, wir sorgen dafür das hier keiner von den Piraten runterkommt. Los" fordert sie Anakena auf. Sie konnten ihm ja doch nicht helfen, das war Aufgabe der Medica, und was nutzte es wenn sie ihn rettete und er gleich darauf von herunterkletternden Piraten erschlagen wurde. So sieht sie zu das sie sich beim Eingang positioniert.

Benutzeravatar
Fjolnir Draugertöter Torbrandson
Posts in diesem Topic: 17
Beiträge: 3777
Registriert: 02.02.2010 20:42
Wohnort: München

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Fjolnir Draugertöter Torbrandson » 11.04.2016 11:37

Unter Deck

Aye Olja, ich nicht weiß genau was ich bin hier auf Schiff. Senhor Capitano wollte mich nicht als Bootsfrau oder Matrosenfrau. Ich bin aber auch nicht Passagier und auch nicht blind. Ich soll aufpassen, dass der Senhora nichts passiert auf Meer. Ich weiß nicht wie das heißt erzählt Anakena. Sie nickt bei Oljas Vorschlag Aye, die sollen nicht reinkommen, die ekligen Quallen und zückt ihr Entermesser
Fjolnir Torbrandson, Hetmann, Klingensucher, Drakkar-und Unholdsbani, Träger des Widderorden und des Weidener Bärenorden

Benutzeravatar
Zyrrashijn
Posts in diesem Topic: 6
Beiträge: 7563
Registriert: 01.09.2011 10:51
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Zyrrashijn » 11.04.2016 14:26

Immer noch grinsend steht Cet beim Ruder auf dem Achterdeck und gibt dem Rudergänger leise Kurskorrekturen durch, der die Renata auf einen sanften Parallelkurs längsseits des Piratenschiffes hält. Mir erwartungsvoll blitzenden Augen beobachtet er, was auf dem Hauptdeck vor sich geht. Eine Hand ruht dabei auf dem Holz des Besanmastes, die andere auf dem Kopf des schlanken Beils, das in seiner Schärpe steckt.
- Wer dem Licht dienen will, darf die Schatten nicht scheuen -

Siebenstreich
Posts in diesem Topic: 22
Beiträge: 202
Registriert: 05.02.2016 21:34

Re: Herrscher der Südsee

Ungelesener Beitrag von Siebenstreich » 12.04.2016 19:53

Unter Deck:

Zum Glück hat die Mannschaft gerade einen anderen Fokus, sodass Olja und Anakena wenig zu tn haben, um die Mannschaft am Durchgang zu hindern. Der Getroffene verliert weiterhin viel Blut und jappst nach Luft. Auf natürliche Weise wird er nicht mehr zu retten sein. Leider.


Deck:

Auf den Befehl der Offiziere hin, werden die Seesöldner aktiv. Hatten sie sich bisher verborgen, so brüllen sie nun laut ihren Zorn den Piraten entgegen, während sie mit den Enterhacken versuchen, dass feindliche Schiff einzufangen und heranzuziehen. Die Überraschung bei den Piraten hält nur kurz, dann bemühen sie sich ebenso dass die Schiffe klar zum Entern sind, was auch recht schnell geht. Eine Menge an Wurfgeschossen wechseln nun die Seiten und wieder gibt es einige Verletzte, die aber nun im Kampfgetümmel kaum mehr ohne Gefahr geborgen werden können. "Drei" ertönt es vom Scharfschützen, der einen feindlichen Schützen im Anschlag tödlich getroffen hat. Auch der Capitan greift nun zur Balestrina in seinem Gürtel. Die Schiffe liegen nun Holz an Holz, als ein mächtiger Sturm das feindliche Deck von den Füßen holt. Damit ist es ein Leichtes für Fingo und seine Leute, auf das feindliche Schiff zu entern. Während sich die Piraten wieder aufrappeln, setzen ihnen schon die eigenen Leute zu. Ein Entergefecht entbrennt. Überall duellieren sich nun Piraten, Matrosen und Seesöldner auf engstem Raum, während die Schiffe in den Welen schaukeln. Der Capitan feuert seine Balestrina ab und trifft einen Piraten damit tödlich in den Kopf. Dann brüllt er "Mercato, drängt die Hunde zurück und setzt ihnen nach. Cet, ihr haltet das Achterdeck um jeden Preis. Ihr bleibt an meiner Seite", meint er zu der Schiffsmagierin, während er mit einem fiesen Grinsen den Säbel aus der Scheide zieht.

Gesperrt