DSA 3D Druck

Basteln, malen, zeichnen, Helden erschaffen: Lass uns an deinen musischen Werken teilhaben!
Antworten
Benutzeravatar
Feid
Posts in topic: 5
Beiträge: 118
Registriert: 31.12.2008 11:34
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Feid »

Moin,
ich hatte in einem anderen Post angefangen meine 3D Drucke für DSA zu planen, aber da geht es eher um Magie & Beschwörung. Ich bin zwar viel bei Reddit unterwegs für 3D Prints usw, aber da gibt es eigentlich nur DnD Spieler. Also dachte ich vielleicht gibt es ja hier noch andere gleichgesinnte 3D Druckende DSA Spieler.
Ich fange einfach mal an ein paar Fotos von meinen Drucken zu posten und vielleicht finden sich ja andere die auch was gedruckt oder sogar gebaut haben. Selbst designed habe ich davon leider nichts, dazu bin ich zu unkreativ :) Alle Designs habe ich von https://www.thingiverse.com/, https://www.myminifactory.com/ und https://www.shapeways.com/designer/mz42 ... e-products

Das ganze ist natürlich work in progress, falls Interesse da ist aktualisiere ich den Post mit mehr Ergebnissen.

Die Tentakel haben nicht viel mit DSA zu tun, aber ich fand die trotzdem ganz cool. Vielleicht kann man daraus was machen.
Bild

Ein Humus Dschinn, zumindest so wie ich mit einen vorstelle :)
Bild

Etwas was normale Helden normalerweise nicht in diesen Massen vorfinden, aber ich fand es ganz lustig zu bemalen.
Bild

Bild

Er will noch angemalt werden :)
Bild

Die ersten Wände die ich aber noch anmalen muss. Das ganze ist ein wenig komplizierter und hat mich bisher echt viel Zeit gekostet.
Bild

Und hier noch ein Foto von meinem Drucker der gerade 9 Bodenplatten druckt.
Bild

Benutzeravatar
Feid
Posts in topic: 5
Beiträge: 118
Registriert: 31.12.2008 11:34
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Feid »

Nachdem ich mir ein Haus gekauft hab und umgezogen bin habe ich nun wieder mit drucken und malen angefangen :)
Aber ich bin noch echt schlecht beim Figuren bemalen, hoffe das bessert sich bald.

Bild
Bild
Bild
Bild

Todeshörnchen
Posts in topic: 1
Beiträge: 177
Registriert: 24.07.2011 20:54

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Todeshörnchen »

Das sieht doch sehr schick aus.
"Sehen wir uns nicht in dieser Welt, dann sehen wir uns in Bielefeld!"

Benutzeravatar
Feid
Posts in topic: 5
Beiträge: 118
Registriert: 31.12.2008 11:34
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Feid »

Ich hab in den letzten Wochen nur Zeugs gedruckt und angemalt was nicht zum Thema Rollenspiel passt, aber da der Feuerelementar nicht so gut aussah hab ich es nochmal versucht :D
Hier ein Bild meiner 3 Versuche...
Bild

Benutzeravatar
Eadee
Posts in topic: 1
Beiträge: 4505
Registriert: 31.10.2016 15:51
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Eadee »

Ich bin ja ein Fan von der Variante links.

Aber nachdem ich oben sehe dass du durchsichtiges Material verwendest glaube ich dass du da auch erstklassige Wasserelementare hinkriegen würdest.
Hier könnte ihre Signatur stehen.

Benutzeravatar
Jyivindar
Posts in topic: 1
Beiträge: 348
Registriert: 06.10.2017 10:18

Auszeichnungen

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Jyivindar »

Ehrlich gesagt gefällt mir das Stein/Erdelemtar ja echt hervorragend!
Saubere Arbeit!

Dingo.76
Posts in topic: 1
Beiträge: 1
Registriert: 13.08.2019 15:12
Geschlecht:

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Dingo.76 »

Ich selber nutze einen Resin Drucker. Hervorragende Druckergebnisse!!! Aus den gleichen Quellen und selberstellte Char bei Heroforge.com

Hat jemand von Euch das DSA-Logo bzw Schrift mit dem Auge als druckbare Datei da (STL) ?!

Benutzeravatar
Hezron
Posts in topic: 1
Beiträge: 77
Registriert: 06.08.2019 20:11
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Hezron »

Unsere Gruppe hat sich entschieden eigene Figuren haben zu wollen. Leider muss ich noch einen Drucker finden. Ich verstehe das richtig, dass ihr selbst druckt? Oder habt ihr einen Service vorzuschlagen?

Benutzeravatar
Feid
Posts in topic: 5
Beiträge: 118
Registriert: 31.12.2008 11:34
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Feid »

Hatte die Antworten garnicht gesehen.
Dingo.76 hat geschrieben: 13.08.2019 15:26 Hat jemand von Euch das DSA-Logo bzw Schrift mit dem Auge als druckbare Datei da (STL)
Ich hatte mal ein wenig mit Fusion rumprobiert, aber da ist nichts bei rausgekommen was dann auch gut aussah.

Benutzeravatar
Feid
Posts in topic: 5
Beiträge: 118
Registriert: 31.12.2008 11:34
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Feid »

Hezron hat geschrieben: 13.08.2019 23:03 Unsere Gruppe hat sich entschieden eigene Figuren haben zu wollen. Leider muss ich noch einen Drucker finden. Ich verstehe das richtig, dass ihr selbst druckt? Oder habt ihr einen Service vorzuschlagen?
3D Druck ist immer noch nicht mainstream und hat eine steile Lernkurve und hohes Frust Potential, von daher würde ich (auch wenn es spät kommt) Heroforge vorschlagen. Es gibt auch desktophero3d, aber seit der neuen Version hab ich es noch nicht groß getestet.

Terri
Posts in topic: 1
Beiträge: 3
Registriert: 23.04.2020 17:00
Kontaktdaten:

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Terri »

Wow, sie sehen so cool aus, ich mag besonders den Feuereffekt!

Benutzeravatar
Samuel von Harkonnen
Posts in topic: 1
Beiträge: 28
Registriert: 22.08.2020 16:48
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Samuel von Harkonnen »

Hi, ich kenn mich null aus. Aber ein Freund würde mir ein Schwarzes Auge in 3D drucken 😊
Wo bekomme ich diese stl Daten her, existiert sowas?

Sheytan
Posts in topic: 1
Beiträge: 67
Registriert: 04.10.2019 09:23

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Sheytan »

Hallo zusammen,

sehr schöne Figuren, sieht super aus. :)

Ich würde auch gerne in DSA mehr mit Figuren arbeiten, gerade um Kämpfe darzustellen mit entsprechend detaillierten Battlemaps (z.B. innerhalb einer Festung).

Ich habe mich, auch aufgrund des Threads How-To: Mit Miniaturen für DSA einsteigen mit Figuren im Maßstab 1:72 beschäftigt und alles, was irgendwie historisch angelehnt ist, ist toll, aber für andere Dinge wie Skelettkrieger oder Orcs gefällt mir das Angebot gar nicht, alles was entweder Fantasy-Mäßig ist oder sehr spezifisch ist, kann man so meiner Meinung nach nur schwierig darstellen mit Kauf-Figuren. Deswegen habe ich mir überlegt, solche Figuren eben einfach in einem 3D Drucker zu drucken.
Ich habe also nach entsprechenden Dateien gesucht und muss sagen: Der Markt an realistisch aussehenden 3D Druck Dateien ist recht dünn. Im comic-artiger D&D Stil gibt es viel kostenloses und endloses Bezahl-Material, aber das sieht eben alles nicht so aus wie ich es mir vorstelle. Im Bezahl-Sektor gibt es ein bisschen mehr, aber auch nicht soo viel wie ich es mir vorstelle. Oder kennt ihr gute Quellen für STL-Dateien von Fantasy-Miniaturen, die nicht aussehen wie Comic-Figuren, sondern eher an diesen 1:72-Miniaturen-Stil angelehnt sind?

Deswegen überlege ich gerade, mich mit Blender zu beschäftigen, um eben selbst Figuren nach meinen Vorstellungen zu entwerfen. Dann würden die Orcs eben auch nach DSA-Schwarzpelzen aussehen, und die Skelettkrieger würden auch so aussehen wie ich es mir vorstelle, und könnten die Waffen tragen die ich ihnen in die Hand drücken will. :)

Da eben der "realistische" Stil von Fantasy-Figuren, wie ich es mir vorstelle, so wenig vertreten ist, kann ich mir auch vorstellen, dass andere Menschen in den Weiten des Internets Interesse an meinen Figuren haben könnten. Ich könnte die ja Problemlos 1:56 (28mm) und 1:72 anbieten. Dann wäre auch gleich anderen geholfen.

Ich denke, ich beschäftige mich mal mit dem Thema.. auch in der Hoffnung, dass 3D Drucker überhaupt genau genug sind um so kleine Detailreiche Figuren in 1:72 zu drucken.

mike-in-the-box
Posts in topic: 1
Beiträge: 1760
Registriert: 06.08.2015 17:07

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von mike-in-the-box »

Sheytan hat geschrieben: 06.08.2021 17:56 Ich denke, ich beschäftige mich mal mit dem Thema.. auch in der Hoffnung, dass 3D Drucker überhaupt genau genug sind um so kleine Detailreiche Figuren in 1:72 zu drucken.
Sind sie. Ich konnte schon mit meinem Elegoo Mars Pro ohne Probleme MInis von z.B. Forest Dragon drucken. Mit meinem neueren Saturn geht es genauso, nur schneller. Tatsächlich erlebt die 3d Druck Warmaster Gemeinde/10mm Wargaming Gemeinde gerade einen Schub...

Edit: Der Lego Stein dient der Größenabschätzung ;)
1.jpeg
Dateianhänge
2.jpeg

Lukr
Posts in topic: 3
Beiträge: 146
Registriert: 14.06.2021 22:07
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Lukr »

Sheytan hat geschrieben: 06.08.2021 17:56
Deswegen überlege ich gerade, mich mit Blender zu beschäftigen, um eben selbst Figuren nach meinen Vorstellungen zu entwerfen. Dann würden die Orcs eben auch nach DSA-Schwarzpelzen aussehen, und die Skelettkrieger würden auch so aussehen wie ich es mir vorstelle, und könnten die Waffen tragen die ich ihnen in die Hand drücken will. :)

Da eben der "realistische" Stil von Fantasy-Figuren, wie ich es mir vorstelle, so wenig vertreten ist, kann ich mir auch vorstellen, dass andere Menschen in den Weiten des Internets Interesse an meinen Figuren haben könnten. Ich könnte die ja Problemlos 1:56 (28mm) und 1:72 anbieten. Dann wäre auch gleich anderen geholfen.
Ich habe mir auch vor ein paar Wochen einen 3D Drucker zugelegt. Weder bin ich 3D Artist noch Druckexperte, aber das ein oder andere Wochende habe ich schon mit Blender und meinem neuen Drucker verbracht. Wenn dein (einziges) Ziel ist Figuren zum Spielen zu haben, würde ich dir stark vom selbst modeln abraten. Wenn du jedoch Bock und Zeit hast dich viele Stunden in Blender einzuarbeiten, ist es eine super Software und definitiv ein tolles Hobby, aber an nem Abend schnell eben nen hübschen Orc zu modeln/sculpten und zu drucken ist mMn für Einsteiger utopisch. Ich habe in einigen Stunden allerdings mehr als 10bgb an Miniaturen im 28mm stil gefunden, die mir gefallen und gratis sind. Jetzt hab ich erstmal einen Vorrat zum Drucken :). Für Helden und NSCs benutze ich titancraft.de, da können alle Spieler sich ihre Helden selbst zusammenbasteln (gratis basis + preisgünstige premium assets) und nach dem Druck bemalen. Ich habe auch erst mit dem 1:72 Maßstab geliebäugelt und denke er passt deutlich besser für ausgedruckte, gemalte oder digitale battlemaps aber mir haben etwas die Details gefehlt (die selbstgeschnitzte Pfeife am Gürtel oder die besonderen Steine in der Halskette etc.). Das online Angebot an stl-files ist im 28 bzw. 32mm Maßstab enorm. Der Comic-Style passt mir auch nicht sosehr, aber solange es realistisch aussieht und nur Kopf und Items leicht vergrößert sind, damit man noch ne Chance hat den Schnurbart bei Kerzenlicht zu erkennen und super dünne Schwerter beim Spielen nicht dauernd abbrechen, kann ich da gut mit leben.

Als Alternative, für Leute die nicht so digital bewandert sind oder keinen Zugriff auf einen 3D-Drucker haben, kann ich auch die Kits zum selbstzusammenstellen empfehlen, auch wenn da vielleicht einige DSA spezifischen Sachen schwieriger zu finden sind.

Kitbashing (Köpfe oder Waffen tauschen, ne andere Base druntersetzen usw.. ) kann man auch immer betreiben entweder digital mit ein paar Blender(o.ä.)-Skills oder mit nem scharfen Messer/Feile und Kleber ;).
Sheytan hat geschrieben: 06.08.2021 17:56 Ich denke, ich beschäftige mich mal mit dem Thema.. auch in der Hoffnung, dass 3D Drucker überhaupt genau genug sind um so kleine Detailreiche Figuren in 1:72 zu drucken.
Resin Drucker können mittlerweile in diesen Detailgrad kommen (daher habe ich mir auch einen solchen zugelegt), sind aber auch etwas aufwendiger zu betreiben (Arbeitssicherheit, Vor/Nachbereitung, Entsorgung usw..). Auch hier würd ich sagen, wenn man genug Lust und Zeit hat auf jedenfall ein tolles Hobby und man kann für sehr geringe Materialkosten unmengen an detaillierten Figuren drucken.

So in etwa sahen ein paar meiner ersten selbstgedruckten und bemalten Figuren aus Gratismodels aus (thingiverse und myminiatory waren meine Quellen). Hab leider nur ne schlechte Handykammera, daher nicht besonders scharf die Bilder.
steffen.png
skeletons.jpg
-
Discord: Lukr#2632

Benutzeravatar
Groebi
Posts in topic: 2
Beiträge: 2
Registriert: 20.05.2023 10:30
Wohnort: Köln

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Groebi »

Hallo, ich wollte ein Shruuf 3D Modell teilen das ich letztens für eine Kampagne gesculptet habe. Vielleicht kann es noch jemand gebrauchen.

Link. Ihr müsst warten bis das Modell geladen ist, dann erscheint links oben ein Download Icon.
Hier ist noch eine pre-supported Variante
Bild
Bitte nicht kommerziell nutzen.
Zuletzt geändert von Groebi am 26.05.2023 12:10, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Groebi
Posts in topic: 2
Beiträge: 2
Registriert: 20.05.2023 10:30
Wohnort: Köln

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Groebi »

Ich habe auch noch ein paar alte Modelle bei Printables hochgeladen. Ein Zant, Schicksalspunkte und ein Arkhobal. Ich hoffe es hilft jemand bei seinem Abenteuer: Link

Bild

Lukr
Posts in topic: 3
Beiträge: 146
Registriert: 14.06.2021 22:07
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Lukr »

Tolle Models, danke fürs Teilen, da muss ich wohl bald mal wieder den Drucker anwerfen ;).
-
Discord: Lukr#2632

Blinzler
Posts in topic: 1
Beiträge: 207
Registriert: 12.05.2024 21:48
Geschlecht:

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Blinzler »

Ich würde das hier gerne nochmal aufgreifen. Es gibt ja Millionen von Gratis-Dateien dort draußen.
Wollen wir evtl. mal mit einer kleinen Sammlung an DSA-tauglichen Modellen beginnen?
Ich mache mal den Anfang


Spielercharaktere und NPCs
https://www.thingiverse.com/thing:5651394 (60 verschiedene Modelle)
https://www.thingiverse.com/thing:2848134 (verschiedene NPCs)
https://www.thingiverse.com/thing:3569865 (Paladin/Krieger/Rondrageweihter)
https://www.thingiverse.com/thing:2435041 (Dieb/Agent/Streuner/Kapuzenträger)

Monster
https://www.thingiverse.com/thing:2830051 (Drache)
https://www.thingiverse.com/thing:5258084 (Spinne)
https://www.thingiverse.com/thing:4154189 (Wolfsratten)

Maed
Posts in topic: 1
Beiträge: 641
Registriert: 19.12.2018 15:26

Auszeichnungen

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Maed »


Lukr
Posts in topic: 3
Beiträge: 146
Registriert: 14.06.2021 22:07
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

DSA 3D Druck

Ungelesener Beitrag von Lukr »

Blinzler hat geschrieben: 31.05.2024 08:48 Wollen wir evtl. mal mit einer kleinen Sammlung an DSA-tauglichen Modellen beginnen?
Ich mache mal den Anfang
Die Million ist vermutlich nichtmal übertrieben.. Ich weiß nicht, ob es sich lohnt anzufangen hier Links zu sammeln, das kann sehr schnell in die mehrere Hundert gehen, vorallem wenn man alles mitnimmt, was grob in den 28mm Fantasybereich passt. Interessanter fände ich Figuren, die sich NSCs zuordnen lassen oder eben Dämonen und ähnliche Kreaturen. Das erste Pack kommt glaub ich von Titancraft (top Seite) und dort kann man sich auch schon for free coole Charaktere zusammenstellen und zum selbst drucken herunterladen. Falls dort jemand ein paar Geweihte o.ä. bauen möchte würd ich mich freuen. In der Community Library von titancraft finden sich auch viele Models (falls ihr thingiverse und myminifactory durch habt ;)).

Hier sind ein paar Models, die ich mir auf thingiverse zum Drucken rausgepickt habe bevor ich titancraft für mich entdeckt habe:
https://www.thingiverse.com/tobras/coll ... 798/things
-
Discord: Lukr#2632

Antworten