[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 3754
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 12.09.2020 22:28

Da ich gerade richtig Lust bekommen habe, mal eine Schülerin meiner damaligen Erzmaga zu spielen, aber aktuell keine Gruppe für einen neuen Char habe, dachte ich mir, versuche ich es mal mit einem offenen RPG und lasse sie kurzerhand in Gareth eine Taverne eröffnen.

Das "Tintenfass" hat im Erdgeschoss einen großräumigen, gemütlich eingerichteten Schankraum, die Küche sowie ein privates Hinterzimmer. Die Besitzerin wohnt und schläft im Obergeschoss; unter der Küche liegt ein Vorratskeller.

Es liegt in der Nähe des Ingerimmtempels im beschaulichen Handwerkerviertel von Gareth, inmitten von Schneidereien, Webern und Tuchhändlern in einer ruhigen Seitengasse. Aufgrund der Lage ist das Hauptgeschäft zur Mittagszeit, wenn die Handwerker der umliegenden Werkstätten und Läden und hin und wieder auch mal ein Ingerimmgeweihter zum Mittagessen vorbeikommen, doch auch in den frühen Abendstunden finden sich hier zumeist Ortsansässige zu einem Gläschen Wein oder einem Bier nach getaner Arbeit ein.
Inschrift neben der Eingangstür, FüchsischShow
Fragt danach, einen Blick in die "Legenden aus der Perle am Mhanadi" werfen zu dürfen, um Artefakte aller Art zu kaufen.
Freundin des Fuchses.
Die Besitzerin und Gastwirtin ist Ophelia Phexlein, ihres Zeichens Artefaktmagierin nach Phexine Ehrwald (Erzmaga und Gräfin von Baliiri), gebürtige Garetherin und Tochter eines hiesigen Händlers, eine charismatische Frau Ende zwanzig mit blauen Augen und blonden, meist zu einem Pferdeschwanz zurückgebundenen Haaren.

[Weitere Infos folgen noch, wenn überhaupt Interesse besteht, da ich den Charakter erst noch bauen muss :lol: Grundriss bekomme ich von @Vanni Fucci angefertigt, wird also auch noch nachgeliefert.]

Also, besteht Interesse? Dann einfach HIER schreien ;) Für Fragen bin ich ebenfalls offen. Würde mich freuen, wenn der eine oder die andere Lust haben, das Tintenfass besuchen zu kommen. Ingame-Faden folgt.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 1716
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 12.09.2020 23:08

Meinerseits würde ich, abgesehen vom Grundriss, auch einen Ingerimmgeweihten hin und wiederm al auftauchen lassen. Habe den noch aus einer alten Kampagne da und er ist gebürtiger Garether.

Edit: Grundriss Tintenfass
Tintenfass.jpg
Zuletzt geändert von Vanni Fucci am 13.09.2020 00:33, insgesamt 1-mal geändert.
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Meister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 707
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 12.09.2020 23:32

Grundsätzlich ja :)

Spielen wir dann zu einer festen Zeit oder willst Du es so halb offen wie das Shaya machen, das ja grob irgendwann nach dem Schleierfall spielt?
Von allein passiert nüscht.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 3754
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 12.09.2020 23:57

Ich würde es grundsätzlich undatiert lassen, aber post-Borbarad und (wegen der Lehrmeisterin und ihres Titels) post-Königsmacher ansetzen (wäre nach Kanon also dann irgendwann nach 1029 BF, glaube ich, falls das für jemanden wichtig wäre).

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 1716
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 13.09.2020 00:21

Braumjov Brandson, Ingerimmgeweihter

Da isser :)
Braumjov Brandson.jpg
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Meister der Drachenchronik


Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 1716
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 13.09.2020 11:50

Gassenwissen: 13 auf 11/12/12

4/8/20 = 5 TaP* ... schade :)
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Meister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 34840
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.09.2020 16:18

Wie steht man in Gareth zu der Zeit zu Orks? Also falls ein orkischer Besucher kommt, oder gar ein orkischer Geweihter einer Orkgottheit? :ijw:

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 3754
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 13.09.2020 17:55

Farmelon hat geschrieben:
13.09.2020 16:18
Wie steht man in Gareth zu der Zeit zu Orks? Also falls ein orkischer Besucher kommt, oder gar ein orkischer Geweihter einer Orkgottheit? :ijw:
Ich sach mal so, der Orkensturm ist eine ganze Weile her, also wahrscheinlich misstrauisch, aber man wird ihn nicht direkt nur fürs Orksein in den Kerker schmeißen. Es kann allerdings passieren, dass eine Wache "zufällig" immer genau dahin muss, wo der Ork hin unterwegs ist. Wäre jetzt so meine spontane Idee, da ich es tatsächlich nicht weiß, weil ich außerhalb des besetzten Svellttals noch nicht so wirklich viel mit Orks zu tun hatte. Wenn du andere Vorschläge hast, bin ich offen.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 34840
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.09.2020 18:27

Ich bin mir ja selber nicht sicher, deshalb frag ich.
Svelttal und anderes ist besetzt, wo anders werden Kriegszüge geführt, die Orks bekriegen sich zwar auch untereinander aber das Ziel ist eben Eroberung. Lowangen und andere stehen quasi unter Dauerbelagerung oder zahlen Tribute für ihre Freiheit damit es keinen krieg gibt. Andererseits ist ja oft vieles auch sehr tolerant und in Gareth tummeln sich auch alle möglichen Exoten, weswegen ich bei einem meiner SCs überlege ob ich den Spieler seines Mannes anhaue ob der auch Lust hat. Dann käme nämlich eventuell ein orkischer Gravesh-Geweihter ins Gasthaus.^^

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 3754
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 13.09.2020 18:46

Wie gesagt, von mir aus gerne, der Ork bekommt dann höchstens die "spezielle Bewachung" von der ein oder anderen Wache. Ophelia selbst wird damit kein Problem haben, solange er keine Echsenschuppen sichtbar hat ;)

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 34840
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.09.2020 21:30

Echsenschuppen? Nicht das ich wüsste. :ijw:

Ich stups ihn dann mal hier auf den Thread.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 15385
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 14.09.2020 15:23

Charaktere mit Echsenschuppen könnte ich allerdings auch einige bieten. :P

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 3754
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 14.09.2020 16:06

Nicolo Bosvani hat geschrieben:
14.09.2020 15:23
Charaktere mit Echsenschuppen könnte ich allerdings auch einige bieten. :P
Nun jaaaa, da muss ich dann allerdings vorwarnen, dass die gute Ophelia da einige Vorurteile gegen hat :lol:

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 34840
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 14.09.2020 16:08

Also Mordred hat in Al´Anfa an einem Seminar über achazische Physiologie und Anatomie teilgenommen. Aber Vorurteile in dem Sinn hat er nicht. :ijw:

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 3754
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 14.09.2020 16:22

Ich glaube, Ophelia hat noch nie in ihrem Leben überhaupt einen Achaz gesehen, aber dafür umso mehr die Vorurteile ihrer Lehrmeisterin und der Khunchomer aufgenommen :oops:

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 34840
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 14.09.2020 16:26

Vorurteile sind so lange Vorurteile, bis man sich persönlich überzeugen konnte ob da was dran ist. Hauptsache die trinken Schnaps.^^

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 15385
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 14.09.2020 16:42

Farmelon hat geschrieben:
14.09.2020 16:08
Also Mordred hat in Al´Anfa an einem Seminar über achazische Physiologie und Anatomie teilgenommen. Aber Vorurteile in dem Sinn hat er nicht. :ijw:
Bevor einer meiner Achaz seziert wird, dann doch lieber der Ork...

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 34840
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 14.09.2020 16:46

Wenn jemand den Ork sezieren will dann seziert Mordred zurück! Oder schlimmeres. :devil:

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 3754
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 14.09.2020 22:06

Um das hier mal anzumerken: Mir macht es auch nichts aus, wenn ihr mehr als einen Charakter pro Spieler ins Tintenfass schickt, solange ihr euch damit nicht selber durcheinanderbringt und gut kennzeichnet, wer gerade wer ist :lol: Am besten nur hier kurz mitteilen, wer Spielercharakter ist, damit niemand aus Versehen die Zügel übernimmt, weil der SC für einen NSC gehalten wurde.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 1716
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 15.09.2020 12:30

Ich komme neben meinem Braumjov noch mit Zwerg zu Besuch ;) Heute Abend wohl (auf dem Handy greift mir Autocorrect immer dazwischen bei längeren Postings).
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Meister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 707
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 15.09.2020 15:03

@Vanni Fucci: wenn man Deinen Geweihten anschaut, gibt es da irgendwo einen Hinweis auf den Weihegrad?

Und sind die Hs und CHs bei seiner Sprechweise mehr zischend oder mehr kehlig?
Von allein passiert nüscht.

Benutzeravatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 1716
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 15.09.2020 20:13

@Firuna Tannhaus die CHs sind kehlig, die Hs eine Dehnung. Das ist das wie ich geschrieben den bornischen (russischen) Spracheinschlag bei Braumjov hervorhebe (ich glaube das geht einigermaßen, mit lautem sprechen und dann schreiben ^^ ).
Der Weihegrad als solches ist eher nicht zu sehen. Der Hammer als Weihestück ist das Einzige das überhaupt darauf schliessen lässt. Maximal noch das ärmellose Hemd in der Farbe der Ingerimmgeweihten.
Er kommt aber eher wie ein Handwerker rüber und scheint auch in Gegenwart von Ophelia nicht wirklich auf den Titel zu pochen. Aber die Beiden scheinen sich zu kennen ;)
- Hart wie Stein, scharf wie Stahl. -
Mercutio Mervollo Micheangello da Kuslik bei den Theaterrittern
Meister der Drachenchronik

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 707
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 15.09.2020 21:28

Ups, das mit dem bornländischen Akzent habe ich überlesen ^^"
Also der Hammer wäre zur Identifizierung als Geweihter möglich. Danke. :)
Von allein passiert nüscht.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 34840
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 15.09.2020 23:24

Akzent? Das ist die Unterwanderung der Ingerimmkirche von Geschuppten! Das ist ein heimlicher Hilferuf der nie verstanden wird. :censored:

Wir "verhandeln" noch ob und wie man gemeinsam auftritt.^^

Nachtrag:
Bis klar ist ob und wie das Duo aufschlägt bis dahin:
Darian Fuxfell, SO 10, CH 16, Unansehnlich

Der vielleicht Mittzwanziger bis Endzwanziger hat kurzes rotes Haar und stechend grüne Augen, von der Statur her scheint er eher dem Durchschnitt zu entsprechen, wenn auch etwas zäher und widerstandsfähiger. Mit seinen einhundertachzig Halbfingern ist der gebürtige Mittelländer recht hoch gewachsen.
Recht robuste Reisekleidung aus Leder die sogar Schiffstauglich scheint. Lederhose und Lederweste, darunter ein weißes Leinenhemd. Stabile Reisestiefel aus Leder und eben solche Handschuhe. Stabiler Gürtel aus Leder und alles in dunkelbraun gehalten. Dazu ein gewachter, wetterfeste Reisemantel aus dunklem Stoff. Dazu für Landgänge ein brauner Robenüberwurf der nach vorne offen ist mit arkanen Symbolen verziert, so wie das Leder ebenfalls. Wobei beim Leder eher Aufgedruckt oder eingebrannt.
Rucksack. Umhängetasche. Alles wetterfest und vor llem Seetauglich gehalten. Ein Dolch am Gürtel und ein braun gefärbter Magierstab aus Zyklopenzeder, recht gut gewuchtet, ähnlich einem Kampfstab und mit Symbolen verziert komplettiert das Bild eines nicht ganz typischen Vertreters der arkanen Zunft.
Aber was einem direkt ins Auge springt ist nichts von alledem, auch nicht die fehlende Kopfbedeckung sondern seine Narben. Die rechte Gesichtshälfte ist vom Hals bis zur Stirn mit Brandnarben überseht, eigentlich eine einzige große Narbe und nur Peraines Gnade ist wohl zu verdanken das Ohr, Lippen und Augenlid eindeutig noch funktionstüchtig und einigermaßen verschont wurden sind und das Gewebe ohne Kompliaktinen abgeheilt zu sein scheint damals. Ob die Narben tiefer gehen kann man nicht sagen, denn am Hals hinab der Oberkörper ist bedeckt.
Aber trotz dieser Entstellung kann man eines nicht leugnen, das der Magier trotz dem eine gewisse und spürbare Austrahlung zu haben scheint wie sie nicht viele aufweisen können.
Wobei, inzwischen dürfte er Anfang Dreißig, Ende 20 sein.^^

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 15385
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 16.09.2020 09:57

Farmelon hat geschrieben:
15.09.2020 23:24
Wir "verhandeln" noch ob und wie man gemeinsam auftritt.^^
Ja, derzeit ist die Frage, ob mit oder ohne Kinderwagen. :lol:

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 34840
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 16.09.2020 16:09

Und auch wer ihn rollt. :lol:

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 10
Beiträge: 15385
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 18.09.2020 12:13

Ich denke, mittlerweile ist alles soweit geklärt, dass die beiden dann auftauchen könnten. :)

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 3754
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 18.09.2020 12:29

Dann immer rein in die gute Stube :lol:

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 34840
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] [Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 18.09.2020 15:32

So lange es frische Milch gibt. :censored:


-----------------------------------------

Mordred Farafan

SO 9, Gutaussehend, Wohlklang, Soziale Anpassungsfähigkeit, CH 15
Rasse: Irgendwas Mensch mit Elf gemixtes, nicht der "Waldunwiesenhalbelf" für Elfenkenner.
Größe: 1.59 Meter klein
Augenfarbe: kräftiges grün, beim genauen Hinsehen einige kleine Goldsplitter
Haarfarbe: Weißblond

Mordred ist ein junger Mann, der sicher schon seine zwanzig Götterläufe gesehen hat.
Man sieht ihm das Erbe seiner Eltern deutlich an: Mit 159 Halbfingern ist er recht klein und auch schmal, das modisch kurz geschnittene weißblonde Haar ist fein wie das eines Elfen, so das man die leicht angespitzen Ohren deutlich erkennen kann wenn er gerade keinen Kopfbedeckung trägt.
Das fein geschwungene Gesicht wird durch überaus kräftig grüne Augen gekrönt, wenn man ganz genau hinsieht erkennt man sogar kleinere goldene Splitter darinnen. Ein weiteres Erbe des Alten Volkes.
Der junge Mann wirkt lebenslustig, hat das gewisse Etwas das einem ermöglicht in den Straßen zurecht zu kommen, dazu klingt seine Stimme warm und voll, wohlklingend das er damit ebenfalls gut punkten kann wenn es sein muss. Ideal um bei Verkäufen den entscheidenden Hebel zu finden. Er sich unter den Zahoris ebenso zurecht wie unter den Mittelreichern und Almadanern, auch wenn er manchmal etwas abgelenkt wirkt, was vielleicht fragen lässt wie aufgeweckt oder wach er wirklich ist.

Gekleidet in legere oder moderne Hosen, meist dunkel gehalten, dazu ein kleines vinsalter Ei, Hin und wieder trägt er auch Karos, einfach Stoffe und eine Kappe, passende Kopfbedeckung wie es gerade in Mode ist oder wenn er arbeitet eben auch Kittel und stabile Schürze. Städtische Kleidung in der Stadt. Die Kleidung auf reisen ist stabil, oft in fröhlicheren Tönen gehalten aber nicht kunterbunt wie das eines Schelms und Gauklers. Der Kundige findet in dem was er trägt auch Zeichen des roten Salamanders, der Alchemistengilde der man für Jahresbeitrag beitreten kann um sich rechtlich abszusichern was den Verkauf gewisser Dinge angeht, aber auch Dinge die auf die Mitgliedschaft in einer Vereinigung einer Handwerksgilde hinweist. Eine Brennereigilde, genauer gesagt aus Tiefhusen wenn man die Zeichen zuordnen kann.

Auf Reisen ist er mit einem größeren und stabileren Kastenwagen, zwei Pferde angespannt, darin eine kleine mobile Brennerei, dazu einige Fässer mit wirklich guten Tropfen und anderem was er verkauft und wieder auffüllt. Alles was er für sein Kräuterhandwerk braucht(Hexenküche) und auch genügend Kram um wenn ein Zelt aufgebaut ist auch jemanden medizinisch zu behandeln.
Und wie es sich für einen zünftigen Schnapsbrenner gehört trinkt er trotz seiner Abstammung auch gerne mal einen Tropfen. Gerne aus eigener Produktion, aber man muss ja wissen was sonst so angeboten wird.
Sicher auch ein Grund für diese Reise, jeder vernünftige Handwerker sollte darum bemüht sein zu schauen was andere bieten. Und eben auch seine eigenen Erzeugnisse stolz zu präsentieren!



Arthur-Drakkraz Farafan

Ein kleiner Hosenscheißer, ungefähr ein halbes Jahr alt und in sauberen Babysachen. Der dunkle Haarschopf ist kräftig, das breite Lächeln bringt die winzigen Hauer noch einmal besonders zur Geltung. Etwas behaarter als andere Babys in dem Alter und die Augen funkeln in einem gesunden Rotton. In dem kleinen Hosenscheißer steckt ganz zweifelsfrei ein gehöriger Schuss Orkblut. Anosnsten aber ist er wie jedes andere Kind, vielleicht was kräftiger als andere in dem Alter wären.

Antworten