DSA5 [OOC] Die Gunst des Fuchses

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzeravatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 61
Beiträge: 1940
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Shanna » 02.11.2019 02:01

Dem göttlichen Tier wird viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt, so will ich das einmal ändern. Das AB ist für DSA 5 ausgeschrieben, doch kommt es mir auf die Charaktere an und nicht unbedingt auf die Edition der bis zu fünf phexgefälligen Helden.

Aber zum AB:
Genre: Einbruchsabenteuer
Voraussetzungen: Heimlichkeit, gesellschaftliches Fingerspitzengefühl
Erfahrungsgrad: mindestens Kompetent
Ort: Belhanka, Horasreich

Man hat von ihr gehört, doch nur wenigen war vergönnt, es je zu sehen: das Mädchen mit den goldenen Augen. Seit einiger Zeit befindet sich das Meisterwerk eines früh verstorbenen Malers im Besitz eines belhankischen Mäzens und Sammlers, der das Gemälde eifersüchtiger hütet, als ein Drache seinen Schatz. Doch auf einem bald stattfindenden Maskenball soll das Gemälde ausgewählten Personen gezeigt werden und so horcht man in der Metropole auf, denn auch die Gestalten der Nacht wittern ihre Chance. In bestimmten Kreisen ist man bereit, viel für das Gemälde zu bezahlen ....

Welche Helden stellen sich der Herausforderung?

Interessenten:
Assaltaro - Katzenhexe - Sharina di Sulivan
garulfgrimson - Gladiator - Surka Al' Kira Moranes
gnorlin - Magier Gerasim - Garion Fuxfell
MartyMcFly - Scharlatan - Gerwin Dinkelkorn
Samweis - Einbrecher - Fedesco Dolcitane
Shirwan - Phexgeweihter - Madan Shanam
Tehon - Balayan - Khorim ibn Mhaddukin
Zuletzt geändert von Shanna am 15.11.2019 15:18, insgesamt 11-mal geändert.
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzeravatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 61
Beiträge: 1940
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Shanna » 02.11.2019 02:02

Wichtiges

NSC:
Liandrah saba Sarjaban - Alchimistin des Roten Salamanders und Vermittlerin des Auftraggebers
Malrizio ya Duridanya - Baron von Caspoleth - Gastgeber des Maskenballes
Arathea - 37, 1,71 Schritt, braune Kurzhaarfrisur, recht hübsch - in Parins Taverne anzutreffen.

Örtlichkeiten:
Auf Belenora:
- Gewandschneiderei Savilo ya Rovan - dezente Eleganz, Leibschneider des Großsiegelbewahrers
- Gewandhandel Orlan Hunggardner - An- und Verkauf guter gebrauchter Gewänder aller Preislagen
- Simiavilla: - Campaniros Campagnenbedarf
- Stipenbrinks Eisenwaren
- Markt Emporium

Zu besorgen:
eine perlenbesetzte Goldbrosche in einem, mit kunstvollen Schnitzereien verziertem, Ebenholzkästchen
Zuletzt geändert von Shanna am 02.01.2020 22:39, insgesamt 7-mal geändert.
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzeravatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 61
Beiträge: 1940
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Shanna » 02.11.2019 02:02

Charaktere
Assaltaro hat geschrieben:
13.11.2019 18:42
Sharina di Sulivan, CH 15, KK 10, Adel I, Gutaussehend I, Angenehmer Geruch

Sharina ist eine hübsche junge Frau Anfang 20. Sie ist durchschnittlich groß, hat lange schwarze Haare und blaue Augen. Die Haare trägt sie meist offen oder zu besonderen Anlässen aufwendig hochgesteckt. Sie bewegt sich sehr elegant und geschmeidig, fast wie eine Katze. Aus ihren blauen Augen mustert sie die Welt mit einer kindlichen Neugier, entspricht etwas aber nicht ihren Erwartungen wird daraus schnell ein sehr enttäuschter wenn nicht sogar trotziger Blick.
Meist trägt sie auf Reisen eine schwarze Lederhose, eine weiße Bluse und darüber eine rote Samtweste. Ein großer Ring an ihrer rechten Hand weist sie als Mitglied des horasischen Adels aus. Auch wenn das verzierte Rapier an ihrer Seite anfangs wie Dekoration aussieht, vermag sie ihn durchaus zu führen. Begleitet wird sie von einer dreifarbigen Kätzin, deren weiß-orangerotes Fell im Volksmund Glück bringen soll.
gnorlin hat geschrieben:
13.11.2019 18:47
Garion Fuxfell
Halbelf, Mitte 20, freier Bewohner von Nordaventurien, wohlklingende Stimme


Dass Nordaventurien die Heimat von Garion, lässt sich an dem typisch nordischen Dialekt ausmachen, den Reisende aus dem Mittelreich oder südlicheren Landen oftmals als hinterwäldlerisch bezeichnen.
Er ist mit 1,85 Schritt nicht gerade klein, aber auch nicht riesig groß. Von der Statur her ist er eher dünn, er kann seine elfische Abstammung nicht verleugnen.
Er hat blauschwarzes, glattes, längeres Haar, das er offen trägt, und ab und an hinter die spitzen Ohren klemmt. Das Gesicht ist bartlos und wirkt doch eher jugendlich. Auch hier läßt sich das elfische Erbe ebenfalls deutlich erkennen, jedoch ist ein norbardischer Einschlag aufgrund der Augenform und des dunklen Teint deutlich zu erkennen.
Auf Reisen trägt er wildnistaugliche Kleidung aus Leder und Wolle in gedeckten Farben im elfischen Stil, die mit einigen elfischem Schriftzeichen und arkanen Symbolen verziert ist. Eindeutig als Gildenmagier ist er durch das magische Siegel der Gerasimer Schule in seiner rechten Handfläche zu erkennen. Standesgemäß trägt er einen langen Magierstab aus Kastanienholz mit sich. Nur zu besonderen Anlässen, wie zum Beispiel Gildentreffen, packt er seine Magierrobe aus und setzt den dazugehörigen Magierhut auf.
Auf dem Rücken trägt er einem Lederranzen auf dem einige zusammengerollte Decken befestigt sind. An seinem Gürtel hat er neben der ein oder anderen gut gefüllte Gürteltasche bzw. Beutel noch ein Jagdmesser hängen.
Samweis hat geschrieben:
14.11.2019 15:49
Fedesco Dolcitane CH: 13, GE 14
1,86 Schritt, Augenfarbe blau, Haarfarbe blond.

Fedesco ist ein Dieb Anfang der Zwanzigerjahre und das versucht er auch nur bedingt zu beschönigen. Aufgewachsen in den Straßen des Horasreiches hat er schon als Kind gelernt, dass er es sich nehmen muss, wenn er etwas haben will und so verdient er sich seinen Lebensunterhalt auf die phexische Art. Gewisse übernatürliche Begabungen, die sich immer wieder einmal zeigen, erleichtern ihm sein Handwerk ungemein und führen dazu, dass er in seinen Spezialgebieten Einbruch und illegales Kartenspiel durchaus erfolgreich ist.
Marty mcFly hat geschrieben:
13.11.2019 23:22
Gerwin Dinkelkorn, CH 15, Soziale Anpassungsfähigkeit, Alter: Ende 30 (wir spielen etwa 1036BF?)

Größe: 1,75 Schritt | Gewicht: 65 Stein | Haarfarbe: (derzeit) dunkelblond | Augenfarbe: dunkelgrün

Auf den ersten Blick wirkt Gerwin für sein Alter recht jung, was an seiner mal mehr, mal weniger ausladenden Gestik und Mimik liegen könnte, die er bewusst einzusetzen vermag und ihm ein durchaus einladendes Wesen verleihen. Genauer betrachtet zeigt sich jedoch so manche Sorgenfalte in seinem eher fahlen Gesicht und sein Blick zeugt in Momenten, in denen er nicht mit eiserner Kontrolle sein Inneres hinter jener Maske aus Schausspielkunst und Redegewandtheit verbirgt, von einer tiefen Unruhe. Aber wozu gibt es schließlich Schminke und Rauschkraut?
Auffällig ist auch, dass Gerwin sich für beinahe jedes Thema zu interessieren scheint (oder dies zumindest vorgaukelt) und auch immer eine (wahre oder ausgedachte) Anekdote bereithält, um dieses Interesse zu untermauern.
Von der Statur ist der Tobrier recht schmächtig, fast als schwächlich zu bezeichnen, was er mit gut gewählter Kleidung aber gekonnt versteckt. Und das, obwohl die letzten Jahre durchaus segensreicher für ihn waren. Selten hat er mehr als ein paar Tage die gleiche Frisur und manch einer hat ihn schon mit pechschwarzen statt dunkelblonden Haaren gesehen. Nur wenn er die Haare sehr kurz trägt oder gänzlich kahl ist, ist eine etwa 3 Finger lange Narbe quer über seinen Schädel zu sehen.
Seine Kleidung ist derzeit mittelreichisch-bürgerlich und dezent verziert.
Bei sich trägt Gerwin auf Reisen einen 1,5 Schritt langen Stab mit metallenen Enden und Bändern, der bei näherer Betrachtung einige Verzierungen aufweist, die sich unter anderem als tulamidische Schriftzeichen identifizieren lassen.
garulfgrimson hat geschrieben:
13.11.2019 21:47
Surka Al' Kira Moranes GE 15, SO 8

Wer länger mit Surka zusammen ist, dem fällt eines sofort auf: dieser Mann braucht nicht zur Sonne zu schauen, um zu wissen wie spät es ist, er weis es einfach. Andererseits kann er durch die übelst riechenden Gassen gehen, ohne die Wimper zu zucken, weist man ihn aber darauf hin, will er sofort ins nächste Badehaus.
Kleidung ist auch so ein Thema, er ist zwar schon einige Zeit in den Mittelreichen unterwegs, aber obwohl in der Stadt immer gut und Standesgemäß gekleidet, ist ihm immer kalt.

Gekleidet ist er auf Reisen in eine Tuchrüstung, feste Hose und Stiefel, dazu Arm- und Beinschienen.
Wenn er inkognito unterwegs ist, dann ist er in Ortüblicher, aber guter Kleidung unterwegs, sollte es nötig sein, auch in der Situation angepasster, schlechter Kleidung, aber damit fühlt er sich nicht ganz wohl.
Er ist knapp zwei Schritt groß, und ca 80 kg schwer, an Bewaffnung kann man ein Kurzschwert und einen Hakendolch sehen.
Shirwan hat geschrieben:
13.11.2019 19:48
Madan Shabnam
Mittelreichisch-tulamidischer Mensch, Ende 20, CH 15, FF 8, Feqz-Geweihter, Gutaussehend 1, Soziale Anpassungsfähigkeit, in Fasar aufgewachsen

Selbstgespräche

Madan hat auffällig blaue Augen die seine mittelreichische Hälfte deutlich kenntlich machen. Die Iris seiner Augen ist von einem sehr dunklen Kreis umringt. Auch ist er mit (ebenfalls) 1,85 Schritt für einen "Tulamiden" auffällig groß. Seine tulamidische Hälfte macht sich in seinem dunkleren Teint, wie seinen tiefschwarzen Haaren bemerkbar, die er recht kurz trägt. Er hat ausgeprägte Wangenknochen und seine Wangen, Kinn und Oberlippe sind von einem dichten, gepflegten aber sehr kurz geschorenen Bart bedeckt. Er hat zittrige Hände, was ihm unangenehm ist und was er versucht zu überspielen, indem er seine Gespräche häufig mit Gesten unterstützt und gelegentlich einen "Takt" mit seinen Fingern spielt. Er hat üblicherweise keinen wahrnehmbaren Akzent im Garethi, fällt aber, wenn er emotionaler wird auf eine tulamidische Tonation zurück. Das macht sich bemerkbar, indem er Worte leicht nasal ausspricht, Endungen dagegen weniger hart und Pausen zwischen den Worten sehr kurz hält, so dass sie fast ineinander übergehen. Er trägt gerne weite Kleidung. Aufgrund der strikten Kleiderordnung, wählt er außerhalb von Fasar gerne "befreiende" farbintensive (aber nicht übermäßig bunte) Kleidung. Auf Reisen trägt er verzierte Kaftans und darüber eine Art luftigen "Reitermantel", mit tulamidischer Ornamentik, auch gerne mit Sternenbildern oder stilisierten ("geozentrischen") Planetverläufen. Seine bevorzugte Kleidungsfarbe ist blau, meist mit Silberfäden durchzogen. Als Zeichen seiner Weihe trägt er ein Feqzamulett aus kostbarem Mondsilber, auf dem eine urtulamidische Lobpreisung Feqzens appliziert ist. Auch sein Körper ist eher dünn gebaut, auch wenn er rudimentär kriegerisch ausgebildet wurde. Auf seiner rechten Wange ist eine Narbe, die er sich während eines Auftrags zugezogen hat. Bewaffnet ist er mit einem feqzgeweihten Khunchomer und einem unauffälligeren Scimshar.
Tehon hat geschrieben:
16.11.2019 01:37
Khorim ibn Mhaddukin IN 15, CH 10, Beidhändig

Größe: 1,78 Schritt | Gewicht: 70 Stein | Haarfarbe: dunkelbraun | Augenfarbe: braun

Khorims schlanke, athletische Statur lässt sich unter der dunkelgrauen Pluderhose und dem locker geschnittenen, sandfarbenen Leinenhemd, die von einer ockerfarbenen Schärpe gehalten werden, nicht sofort erahnen. Über dem Hemd trägt er eine ebenfalls ockerfarbene, ärmelose Weste, die am Rand mit einer etwa 3-Finger breiten Borte mit orientalischen Stickmustern verziert ist. Sein kurzes, dunkelbraunes, fast schon schwarzes Haar lugt stellenweise kraus unter einem dunkelroteneinfachen Turban hervor. Seinen Bart trägt er sorgfältig auf etwa Fingerbreite gestutzt über Wangen und Kinn. Die braunen Augen umrahmt er mit schwarzem Khol, wodurch sie dunkler und tiefer erscheinen und seine edlen Gesichtszüge hervorgehoben werden.
Seine geschmeidigen Bewegungen weisen die tänzerische Eleganz eines geübten Kämpfers auf, der mit den beiden Scimshars an seinen Hüften umzugehen versteht.
Zuletzt geändert von Shanna am 16.11.2019 11:10, insgesamt 7-mal geändert.
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzeravatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 972
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 02.11.2019 02:57

Oh wie schön, ein neues FAB, da heb ich mal die Hand :)

Ich hätte da einen Scharlatan, den ich mal in einem Schwarze Lande FAB hier gespielt habe. Den wollte ich schon länger mal wieder spielen.
Der hätte allerdings bereits 1475 AP (wurde mit 1400 AP generiert damals) und geht so in die Richtung Hochstapler.

Benutzeravatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 3458
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 02.11.2019 03:16

Nun, ich würde gerne Surka hier zur Verfügung stellen, den ich zuletzt bei Chephren gespielt haben Gladiator/Geheimagent. den würde ich ggf auch nach DSA5 konvertieren.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 13284
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 02.11.2019 11:10

Ich hätte da meine Katzenhexe Sharina zu bieten.
Aber nur wenn sich nicht genug andere finden.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Tehon
Posts in diesem Topic: 12
Beiträge: 21
Registriert: 17.07.2016 11:37

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Tehon » 02.11.2019 22:24

Zwar wäre das mein erstes FAB, aber ich würde gerne mitmachen. Was den Charakter angeht, bin ich noch unschlüssig, tendiere aber zu einem Balayan nach Marwan Sahib.
Zudem interessiert mich noch, welche Posting-Frequenz langfristig im Durchschnitt erwünscht wäre?

Benutzeravatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 61
Beiträge: 1940
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Shanna » 02.11.2019 22:49

Tehon hat geschrieben:
02.11.2019 22:24
Zwar wäre das mein erstes FAB, aber ich würde gerne mitmachen. Was den Charakter angeht, bin ich noch unschlüssig, tendiere aber zu einem Balayan nach Marwan Sahib.
Zudem interessiert mich noch, welche Posting-Frequenz langfristig im Durchschnitt erwünscht wäre?
Erstes Ab ist überhaupt kein Problem. Bei der Postingfrequenz bin ich relativ flexibel und meistens versuche ich die AB am Wochenende so zu füttern, dass ihr unter der Woche spielen könnt. Bei längeren Pausen oder Urlaub wäre ein vorheriges Abmelden super. Ich schaue zwar so circa alle zwei Tage rein, doch längere Texte schaffe ich unter der Woche nicht immer.
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzeravatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 61
Beiträge: 1940
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Shanna » 02.11.2019 22:52

Marty mcFly hat geschrieben:
02.11.2019 02:57
Oh wie schön, ein neues FAB, da heb ich mal die Hand :)

Ich hätte da einen Scharlatan, den ich mal in einem Schwarze Lande FAB hier gespielt habe. Den wollte ich schon länger mal wieder spielen.
Der hätte allerdings bereits 1475 AP (wurde mit 1400 AP generiert damals) und geht so in die Richtung Hochstapler.
Die AP wären kein Problem. 1400 ist die unterste Grenze... magst Du ihn mir mal schicken?
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzeravatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 972
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 02.11.2019 23:44

Shanna hat geschrieben:
02.11.2019 22:52
Die AP wären kein Problem. 1400 ist die unterste Grenze... magst Du ihn mir mal schicken?
Schick ich dir. Erfahrungsgrad Kompetent ist aber eigentlich 1200 AP :-)

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 13284
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 03.11.2019 01:08

Ja da steht mindestens Kompetent, das wären 1200.
Muss mal sehen wie viel nun Sharina hat, evtl stock ich sie auf das es passt.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Witchblade
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 522
Registriert: 05.01.2019 11:34
Geschlecht:

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Witchblade » 03.11.2019 08:20

Mäh, ich habe leider keinen Tau von DSA5 :( Sadness

Benutzeravatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 972
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 03.11.2019 08:43

Witchblade hat geschrieben:
03.11.2019 08:20
Mäh, ich habe leider keinen Tau von DSA5 :( Sadness
Einen Charakter könnte ich dir bauen. So Dinge wie Vorteile / Nachteile / SF könntest du im Regelwiki nachschlagen. Probensystem ist fast gleich geblieben.

Benutzeravatar
hexe
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 4389
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von hexe » 03.11.2019 09:16

Witchblade hat geschrieben:
03.11.2019 08:20
Mäh, ich habe leider keinen Tau von DSA5 :( Sadness
Wenn Du es geschafft hast in DSA 4.x einen Charaktere zu erstellen, dann schaffst Du es in DSA5 auch, Heldenerschaffung. :wink:
"Zulhamid ist aber gerade auch wieder Zucker!" - Lanzelind

Benutzeravatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 28
Beiträge: 826
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 03.11.2019 09:21

Ich würde auch gerne mitmachen, wenn ihr noch einen Phexgeweihten bräuchtet. Ich hab ihn zwar als Feldkaplan generiert, aber kann ihn mehr Richtung Spion / Agent ausrichten, wenn gewünscht.
Wäre aber auch ein Tulamide ^^.
APs würden passen (1450).

Edit: Nur wochenends, da sieht es leider bei mir meistens zeittechnisch eher schlecht aus.
Höflichkeit ist ein Kapital, das nicht den reich macht, der es empfängt, sondern den, der es ausgibt.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 13284
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 03.11.2019 10:52

hexe hat geschrieben:
03.11.2019 09:16
Witchblade hat geschrieben:
03.11.2019 08:20
Mäh, ich habe leider keinen Tau von DSA5 :( Sadness
Wenn Du es geschafft hast in DSA 4.x einen Charaktere zu erstellen, dann schaffst Du es in DSA5 auch, Heldenerschaffung. :wink:
Ja, da hat Hexe recht. Die Generierung von 5 ist im Prinzip einfacher. Man muss nur wissen, dass Zauberer und Geweihter auf Erfahren noch absolut unfähig sind, daher nehm ich immer mehr Punkte für den Start.
Das Minimum ist hier aber eh Kompetent.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 24
Beiträge: 3458
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 03.11.2019 11:29

Shirwan hat geschrieben:
03.11.2019 09:21
Ich würde auch gerne mitmachen, wenn ihr noch einen Phexgeweihten bräuchtet. Ich hab ihn zwar als Feldkaplan generiert, aber kann ihn mehr Richtung Spion / Agent ausrichten, wenn gewünscht.
Wäre aber auch ein Tulamide ^^.
APs würden passen (1450).

Edit: Nur wochenends, da sieht es leider bei mir meistens zeittechnisch eher schlecht aus.
Ich glaube, wenn wir noch einen Spion dabei haben, könnten wir darin enden, das wir ein Abenteuer im Abenteuer haben. Zudem wandelt auch Surka bereits deutlich auf Phexens Pfaden. :D

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 13284
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 03.11.2019 11:31

Ich finde das jetzt nicht so schlimm. Das Abenteuer ist halt recht einschränkend in der Auswahl. Von meinen bisherigen Charakteren passt auch nur einer so richtig, evtl noch zwei.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 972
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 03.11.2019 11:42

Ich hätte jetzt auch erwartet, dass die Helden schon als Gruppe arbeiten, z.B. im Auftrag eines Geheimdienstes oder einer zahlungskräftigen Privatperson.

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 13284
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 03.11.2019 11:46

Für sowas müsste ich neu generieren, was ich nicht so gerne mach.
Zudem mag ich es nicht so einfach festzusetzen, dass sie sich schon kennen, das mach ich sonst nur mit Spielern die ich schon sehr gut kenne und es wirklich als Duo Konzept konzipiert ist.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Samweis
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 27
Registriert: 03.11.2019 11:36

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Samweis » 03.11.2019 11:52

Hallo, nachdem ich mich im Frühjahr krankheitsbedingt aus dem Forum abgemeldet habe, bin ich auf dem Weg der Besserung und würde gerne wieder DSA mitspielen, sehr gerne auch dieses Abenteuer, da mich füchsisches schon immer begeistert hat und ich gerne seine Gunst hätte. Als Held würde mir ein profaner Einbrecher vorschweben, ich habe noch keinerlei Kenntnisse und/oder Unterlagen über die 5.te Edition und würde wohl Hilfe bei der Erstellung brauchen. Oder gibt es eine Möglichkeit einen DSA 4.1 Helden in DSA 5 zu transformieren.

Benutzeravatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 972
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 03.11.2019 11:53

Vorher kennen müssen die sich ja nicht unbedingt, aber für den gleichen Auftraggeber arbeiten wäre vllt. sinnvoll ^_^

Na mal abwarten, wie Shanna das geplant hatte. Kann mir aber nicht vorstellen, dass
4-5 Helden unabhängig irgendwo einbrechen / sich einschleichen und dann womöglich gegeneinander arbeiten ;)

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 13284
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 03.11.2019 11:54

Ach so hattest du das gemeint. Ja das geht natürlich. Denke das ist in dem AB sowie so vorgesehen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Benutzeravatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 972
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 03.11.2019 11:59

@Samweis
Es gibt ein Programm zum Charakter erstellen, ähnlich wie die Heldensoftware. Das heißt Optolith (weiß grad nicht, obs noch andere gibt). Damit kann man sich einen Charakter bauen, es stehen, anders als bei der Heldensoftware, auch an vielen Stellen die Beschreibungen von Sonderfertigkeiten und Vor-/Nachteilen, da die grundlegenden Informationen zur Charaktererstellung auch von Ulisses im Regelwiki zu finden sind (d.h. das ist alles legal). Optolith ist zwar nicht ganz aktuell, d.h. die allerneuesten Regelergänzungen sind noch nicht drin, aber das wichtigste schon.
Kann dir (oder jemand anderes) beim erstellen auch gerne helfen.

Benutzeravatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 61
Beiträge: 1940
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Shanna » 03.11.2019 12:25

So, einmal kurz die Stimme aus dem off: wie im ersten Post geschrieben, hänge ich nicht an der Edition, nach der die chars gebaut sind. Transferieren dürfte eher schwieriger sein, da macht neubauen vielleicht mehr Sinn. Ich habe aber auch schon ein AB im Orkenspalter geleitet, das war DSA 5 und wir hatten 4.1 Chars dabei, was überhaupt nicht aufgefallen ist.
Berufsdopplungen halte für eher schwieriger. Aber wenn alle damit leben können, soll es an mir nicht scheitern. Willkommen @Samweis zurück. Nein, eine Themengruppe gibt es nicht, aber wie immer vorher ein kennenlernen. So, das wars fürs erste.... Stall ruft.
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Witchblade
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 522
Registriert: 05.01.2019 11:34
Geschlecht:

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Witchblade » 03.11.2019 12:41

Sitze grade an einem Char den ich auf 5 neu generiere mit sehr viel Hilfe von @hexe (Danke übrigens) es wird ein Hügelzwerg, Spieler :D (Profan)

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 13284
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 03.11.2019 13:05

Also ich habe schon manche meiner 4.1 Chars nach 5 konvertiert. Es ist nur schwer die AP umzurechnen, aber wenn man eher die Talentwerte übernimmt und grob die SFs (oder durch andere passende ersetzt) und dann danach die DSA5 AP berechnet, geht es recht gut.
Wenn das jemand will, kann er mir auch den 4.1 Held schicken und ich bau es um, aber wenn sich Shanna an einer gemischten Gruppe nicht stört ist das auch super.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Samweis
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 27
Registriert: 03.11.2019 11:36

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Samweis » 03.11.2019 13:52

Wenn ich einen DSA4.1 Helden erstellen darf, dann ist das natürlich toll. Wie viel AP sind das denn bei DSA4.1? Sind AP 1 zu 1 anzusehen?

Benutzeravatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 13284
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 03.11.2019 13:59

Nein grob geschätzt teilt man die 4.1 AP durch 10.
Wobei die 1100 AP den normalen Junghelden darstellen soll (mit 0 AP in 4.1). Die 1200 AP wären also 100 x 10 = 1000 AP nach Generierung.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Samweis
Posts in diesem Topic: 13
Beiträge: 27
Registriert: 03.11.2019 11:36

Errungenschaften

Angebot [OOC] Die Gunst des Fuchses

Ungelesener Beitrag von Samweis » 03.11.2019 14:05

Assaltaro hat geschrieben:
03.11.2019 13:59
Nein grob geschätzt teilt man die 4.1 AP durch 10.
Wobei die 1100 AP den normalen Junghelden darstellen soll (mit 0 AP in 4.1). Die 1200 AP wären also 100 x 10 = 1000 AP nach Generierung.
Okay, also ist es in diesem Fall ziemlich gleich.

Antworten