[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Sommernachtstraum
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 131
Registriert: 17.08.2019 15:42

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Sommernachtstraum » 09.09.2019 18:43

die Galante hat geschrieben:
09.09.2019 17:58
Bist Du im irdischen Leben eigentlich eine Frau oder ein Mann? Wenn ich das fragen darf!
Nun wenn du so direkt fragst: Biologisch und genetisch bin ich ein Mann aber kurioserweise trifft fast kein einziger männlicher Stereotyp oder Vorurteil auf mich zu, das war schon immer so bei mir.

Ich bin sogar optisch alles andere als ein "ganzer Kerl", ich bin groß, spindeldürr, habe sehr lange dichte Haare, keinen Bartwuchs und ein androgynes Gesicht (also tatsächlich fast ein realer Elf) und weil ich bereits 31 bin, bin ich auch zuversichtlich dass dies so bleiben wird. :)

Benutzer/innen-Avatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 235
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Mandara » 09.09.2019 18:54

Das überrascht mich jetzt o.o
Bei mir ist es mit dem aussehen ähnlich, ich bin weiblich auch wenn ich mehr nach junge ausseh... knallbunte kinnlange Haare, bin gepierct und tätowiert, allerdings bin ich ziemlich klein was die Illustration ein bisschen kaputt macht haha... Ich bin immernoch am überlegen ein face-reveal zu machen XD
Hika~

Benutzer/innen-Avatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 235
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Mandara » 09.09.2019 19:40

well... ich hab Bilder von mir in meine Galerie gepackt XD
Hika~

Sommernachtstraum
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 131
Registriert: 17.08.2019 15:42

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Sommernachtstraum » 09.09.2019 20:51

Mandara hat geschrieben:
09.09.2019 19:40
ich hab Bilder von mir in meine Galerie gepackt
Mandara: The Unmasking! :P

Ich muss gestehen dass ich dich optisch eigentlich ziemlich stylish, draufgängerisch und hübsch finde.

Benutzer/innen-Avatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 235
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Mandara » 09.09.2019 21:39

Sommernachtstraum hat geschrieben:
09.09.2019 20:51
Mandara: The Unmasking! :P

Ich muss gestehen dass ich dich optisch eigentlich ziemlich stylish, draufgängerisch und hübsch finde.
Dankeschön ^^" ich glaube der draufgängerische Stil kommt von meinem Musikgeschmack und Alter haha :ijw: (lustiger Fakt, das schwarz-karrierte Hemd auf dem einen Bild habe ich selber genäht)
Hika~

Benutzer/innen-Avatar
Shirwan
Posts in diesem Topic: 243
Beiträge: 647
Registriert: 16.10.2018 10:00
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Shirwan » 10.09.2019 18:51

Jasper Stoßenheimer hat geschrieben:
06.09.2019 12:37
Im Gegenteil es würde sehr gut zu Ashkan passen, sich Nachts aus dem Lager zu schleichen um seiner Geliebten ein Gedicht darzubringen.
Ganz so wie der berühmte Cyrano von Bergerac.
:lol: Ja, das stimmt schon, sich nachts aus dem goldenen Käfig zu schleichen, um Azina die Aufwartung zu machen würde gut zu Ashkan passen.

Aber
1.) Weder haben Ashkan noch ich eine übermäßig große Nase :lol:
2.) War das nicht Ashkan
3.) Galt es nicht Azina, dafür war es zu unpersonalisiert und würde ihr nicht gerecht werden

Ich hatte einfach etwas Zeit gefunden und wollte ein paar Gedanken zu virtuellem Papier bringen.

Ich finde es btw immer wieder schön eure Texte zu lesen :) (kam ja recht viel zusammen die letzten Tage).

Viele Grüße
euer mitlesender Shirwan

Benutzer/innen-Avatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 235
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Mandara » 10.09.2019 19:49

Shirwan hat geschrieben:
10.09.2019 18:51
Jasper Stoßenheimer hat geschrieben:
06.09.2019 12:37
Aber
1.) Weder haben Ashkan noch ich eine übermäßig große Nase :lol:
Hmmm XD
Hika~

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 30725
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 11.09.2019 19:59

Welche Tageszeit ist gerade?

Ich habe länger überlegt, mit jemanden PNs getauscht und werde wohl doch nochmal einsteigen. Wenn auch mit einem anderen SC. Weder mit Eslam noch mit Mordred.
Eslam würde das Zwischen Chephrens und Sanyakhos SC stören und nach dem unangenehmen Zwischenfall mit Mordred lass ich den auch weg. Keine Altlasten ingame oder outgame, neuer SC neues Glück.

Benutzer/innen-Avatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 235
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Mandara » 11.09.2019 20:09

@Farmelon es ist gerade Abend

Ich freu mich schon drauf dich mit dabei zu haben, immerhin kennen wir uns noch nicht bzw haben noch nie zusammen gespielt ^^
Hika~

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 30725
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 11.09.2019 22:52

Danke sehr.^^

Also Abend, das ist gut. Dann war meiner den Tag über im Phextempel, bei den Mada Basari, aber auch in den Rosengärten mit den Dschinnen quatschen was es Neues gibt.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 14372
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 13.09.2019 14:49

Ich stoße dann auch noch mal mit einem anderen Charakter dazu. :)

Xindanjian von Zinobab, SO 6 , CH 12, Randgruppe

Xindanjian ist in mehrerlei Hinsicht eine auffällige Erscheinung. Nicht so sehr durch seine durchschnittliche Größe und den schlanken Körperbau, was ihn beides eher wenig beachtenswert macht, aber schon seine Haartracht fällt sofort ins Auge. Bis auf eine lange Strähne an der linken Seite, die zu zwei Zöpfen geflochten ist, ist sein Haar kurzgeschoren und von untypischer heller, weißblonder Farbe. Noch eigentümlicher ist allerdings sein stundenglasförmiges Gewand, das aus der Ferne verwaschen grau aussieht, aus der Nähe betrachtet jedoch bunt schillert. Kundige können es als Tracht eines maraskanischen Wanderpriesters identifizieren. Sein Begleiter kann mit diesem effektheischendem Kostüm dann allerdings nicht mehr mithalten. Das Federkleid des Graupapageis, der fast immer um ihn herum ist, bleibt bis auf die roten Schwanzfedern aus jeder Entfernung grau. Neben dem allgemeinen Reisebedarf führt Xindanjian darüber hinaus noch eine Tasche mit Arztbesteck und einen Schriftrollenbehälter mit sich. Seine Bewaffnung erstreckt sich auf die kulturtypischen Waffen Diskus und Schnitter, sowie ein Entermesser als kleine Seitenwaffe.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 7973
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 13.09.2019 15:48

Wie läuft das eigentlich wenn man da rein spazieren will? Charakter hier vorstellen und sich dann einfach in irgendein Gespräch einklinken? Oder gibt es jemanden der eine Bedienung spielt die einen an einem der Tische platziert? Oder spricht man sich vorher hier ab?

Ach ja, ich würde nicht als Lifthrasil dort auftauchen sondern mit meinem Skaldencharakter, Hjartan Lofturson.

Benutzer/innen-Avatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 187
Beiträge: 4018
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 13.09.2019 16:12

@Lifthrasil
Du kannst einfach hinein spazieren. Die Diener kannst Du bespielen wie Du möchtest und in Deine Beiträge einfach einbauen. Die meisten haben es in letzter Zeit so gemacht: das Shaya betreten, eine kurze Beschreibung im Auftrittsbeitrag und dann einfach zu einem Tisch seiner Wahl gegangen und sich dort vorgestellt!
Herzlich willkommen im Shaya´al´Laila und viel Vergnügen! :)
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 7973
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 13.09.2019 17:54

@Horasischer Vagant Danke! Ich mache es mal wie Nicolo und poste die Beschreibung hier:

Hjartan Lofturson ist ein Insel-Thorwaler aus dem hohen Norden. Von Sorkten, um genau zu sein. Er ist groß gewachsen und für einen Thorwaler recht schlank. Sein weißblondes Haar ist schulterlang und in einer kunstvollen Frisur geflochten. Sein Bart, ebenfalls sehr hell blond, ist adrett zurechtgestutzt und auch hier sind kleine Zöpfe mit Muscheln darin eingeflochten. Seine Augen sind von einem tiefen Grün und über seinen Augen, durch die hellen Augenbrauen gut sichtbar, springen zwei Delfine. Die einzige Tätowierung die er im Gesicht trägt. Ansonsten sind seine Arme und Schultern tätowiert und wer die thorwalschen Tätowierungen lesen kann, liest dort seinen Clan, seine Otta und seine Geschichte. Insgesamt ist er sehr gut aussehend und hat eine angenehme Stimme.
Er trägt gute, farbenfrohe Thorwalerkleidung. Einen Brabakbengel an der einen Seite, ein Muschelhorn an der anderen und einen Rucksack über den Schultern, an den hinten ein Rundschild mit einem weißen Wal darauf geschnallt ist. Seitlich an dem Rucksack hängt eine Laute in wetterfestem Futteral. Um den Hals trägt er drei Ketten. Eine aus Eisbärenkrallen und Reißzähnen, eine Muschelkette mit Swafniramulett und einen etwa taubeneigroßen Bernstein in einer filigranen Silberfassung an einer ebenfalls silbernen Kette.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 30725
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.09.2019 20:48

So viel auf einmal.^^
Dann mal schaun wie ich das biegen kann, am besten so das meiner nicht zu viel erzählt bei der Vorstellung. Falls ich jemanden zu nahe trete dabei das alles irgendwie zusammen zu würfeln sagt Bescheid und ich ändere ab. Ist jedenfalls keine Absicht.

Benutzer/innen-Avatar
Mandara
Posts in diesem Topic: 69
Beiträge: 235
Registriert: 06.07.2019 04:38
Geschlecht:

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Mandara » 13.09.2019 22:21

Sorry, dass ich kurzzeitig ein wenig inaktiv war, viel zu tun ^^"

Willkommen im Shaya an die Neuzugänge! 🖤
Hika~

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 30725
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 13.09.2019 23:06

Wunderfein, danke sehr und willkommen an die anderen.^^

Benutzer/innen-Avatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 187
Beiträge: 4018
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 14.09.2019 10:33

@Lifthrasil Eine echt tolle Erzählung! :)
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Sommernachtstraum
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 131
Registriert: 17.08.2019 15:42

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Sommernachtstraum » 14.09.2019 15:01

Horasischer Vagant hat geschrieben:
14.09.2019 10:33
Eine echt tolle Erzählung
Finden Layariel und ich auch!

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 30725
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 14.09.2019 15:24

Ja, wirklich sehr schön!

Aber das können keine richtigen Vampire sein. Die haben nicht im Sonnenlicht geglitzert und gefunkelt. :lol:
Gordovan Lunares, M....... aus Riva. SO ?, KK 15, CH 17

Der Mann, zumindest das kann man recht sicher sagen, ist mit Stiefeln ungefähr 90 Finger groß. Wahrscheinlich etwas kleiner.
Er trägt eine nach Vorne halb geschlossene Robe aus grauem Stoff. Stabiles, hochwertiges graues Leinen. Mehrlagige, offenbar auch Leder mit dazwischen. Die Robe wäre ohne Gürtel nach Vorne offen, so umhüllt sie eben den Körper des anderen. Der Mann scheint durchaus kräftiger zu sein, im Sinne von breiteren Schultern und ähnlichem. Da er die Kapuze der Robe noch nicht niedergeschlagen hat lässt sich mehr schwer sagen. Allerdings könnten die mondsilbernen Fäden auffallen, welche in die Robe gewoben sind, in der Form von arkanen, gildenmagischen Symbolen wie sie nach Codex Albrycus auf die Reiserobe gehören und die Nähte säumen. Durchaus mit einem Auge aufs Detail und nicht wild, chaotisch verteilt. Ein Magiergildenmitglied.
Der Bedienstete oder die Bedienstete könnte kurz stutzen als ein Blick unter die Kapuze möglich ist, vielleicht auch nicht, wer weiß.

Als er sich von dem Tresen löst seufzt er leise, lockert dabei zumindest den dünnen Gürtel der Robe und öffnet sie ganz. Darunter zeigen sich hohe, stabile Lederstiefel aus grauem Iryanleder, eine Iryanlederhose im selben Grauton und ein graues Leinenhemd das aber durchaus feiner zu nennen ist. Das Hemd verschwindet in der Hose zu welcher ein stabiler Gürtel gehört. Daran hängen ein Dolch und ein ungefähr 90 Halbfinger langer, etwas dickerer Stab mit Metallkappen. In einer extra dafür vorgesehenen Halterung, ähnlich einem Hüftköcher um nicht unnötig zu behindern. Aber um notfalls schnell gezogen zu sein. Dazu ein Kurzschwert und zwei, drei Wurfsterne.
Der Gürtel weist die üblichen Gürteltaschen und Beutel auf, auch das Leinenhemd ist mit arkanen Symbolen verziert um der Vorschrift Rechnung zu tragen das man als Magier zu erkennen sein muss. Dafür wirkt der Stab allerdings ungewöhnlich schlicht, zumindest im Vergleich zu dem was die meisten Bühnenzauberer tragen oder Magier zu tragen pflegen welche ihren Stab eher als Statussymbol einsetzen. Sein Stab erinnert auch eher an einen normalen Kampfstab, außer dass er aus grauer Zyklopenzeder besteht und kaum sichtbare Symbole beinhaltet, welche so fein geschnitzt wurden, dass kaum ein Stück Pergament in diese Spalten passt. Zumindest erkennt man das wenn man näher heran ist. Dazu eben die üblichen kappen aus Eisen und Madametall.

Das er ein paar Handschuhe aus dünnen, ebenfalls grauen Iryanleder trägt hat dementsprechend nichts damit zu tun das er seinen Stand verbergen will. Bei seinen ersten Schritten, die wirklich ins Shaya hinein gehen, scheint er dann aber doch einmal kurz zu zögern. Oder er schaut sich einfach erst einmal um. Und tritt höflich zur Seite als welche an ihm vorbei wollen.

Auch ohne Robe wirkt der Magier kräftig, vor allem kräftiger als viele es bei Magiern kennen oder sich vorstellen. Allerdings.......wirkt er auch ungewohnt jung falls jemand trotz der Lichtverhältnissen und vielen anderen Dingen welche hier im Shaya eher den Blick fangen darauf achten.
Der junge Magier scheint irgendwo zwischen 14 und 16 Götterläufen zu liegen, wahrscheinlicher eher zu letzterem. Aber das lässt sich bei vielen ja schwer sagen wenn sie von kräftigerer Statur sind.
Der junge Bursche, oder eher junge Mann wirkt vom Äußeren recht durchschnittlich. Weder besonders unansehnlich, noch besonders gut aussehend von Natur aus. Als ihm allerdings seine Wasserpfeife gebracht wird zeigt sich ein Lächeln auf seinen Zügen das durchaus etwas für sich hat und jemanden für sich einnehmen könnten. Die grünen Augen folgen noch kurz der Bediensteten, ehe er die Wasserpfeife kontrolliert und anfacht, das Mundstück an sich nimmt und mehrmals daran zieht um die Kohle auch gut durchzuglühen. Bis die Kohle in der Shisha in etwa die selbe Farbe hat wie seine Haare. Das dicke Haar ist zu einem strengen Zopf nach hinten gestrichen und gebunden, einige kürzere Strähnen haben sich gelöst und fallen ihm über die Stirn oder umrahmen seine Züge. Rotes Haar, ein kräftiges Rot. Weder ein Karottenrot das oft von Massen von Sommersprossen begleitet wird, weder ein kräftiges, dunkleres Kupferrot wie man es öfters bei den Nordleuten finden kann. Heller als das eine, dunkler als das andere und dennoch von durchaus intensiver, natürlicher Farbe. Passend zu Augenbrauen und Wimpern.

Jasper Stoßenheimer
Posts in diesem Topic: 123
Beiträge: 503
Registriert: 03.07.2018 13:58

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Jasper Stoßenheimer » 16.09.2019 09:57

Das Shaya ist nicht zufällig ein getarnter Travia Tempel und Eheanbanungsinstitut?

Was hier an Romanze und Schmonzete durch die Gegend fliegt ist ja furchtbar :heart:

Benutzer/innen-Avatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 187
Beiträge: 4018
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 16.09.2019 13:30

Naja, es ist ein rahjagefälliges Haus - als solches ist es konzipiert! :)
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Sommernachtstraum
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 131
Registriert: 17.08.2019 15:42

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Sommernachtstraum » 16.09.2019 15:14

Jasper Stoßenheimer hat geschrieben:
16.09.2019 09:57
Was hier an Romanze und Schmonzete durch die Gegend fliegt ist ja furchtbar
Also ich finde es total schön und freue mich für Sal, Layariel und all die anderen glücklichen Herzen. :heart: :elfe: :heart:

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 30725
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 16.09.2019 17:27

Man kann da sicher auch schöne Hochzeiten feiern.^^

Sommernachtstraum
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 131
Registriert: 17.08.2019 15:42

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Sommernachtstraum » 16.09.2019 18:24

Farmelon hat geschrieben:
16.09.2019 17:27
Man kann da sicher auch schöne Hochzeiten feiern.
Oh ja! Das ganze erinnert mich ein wenig an Las Vegas. Ich mag das Shaya total. ^^

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 14372
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 16.09.2019 19:48

Ein Priester wäre vor Ort. :ijw:

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 30725
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 16.09.2019 21:06

Hmmm.....Bei Elf und Mensch bekommt "bis das der Tod euch scheidet" eine ganz neue Bedeutung. :ijw:

Sommernachtstraum
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 131
Registriert: 17.08.2019 15:42

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Sommernachtstraum » 16.09.2019 21:16

Farmelon hat geschrieben:
16.09.2019 21:06
Bei Elf und Mensch bekommt "bis das der Tod euch scheidet" eine ganz neue Bedeutung.
Das stimmt! Menschen können für Elfen leider generell nur so genannte Lebensabschnittsgefährten sein.

Benutzer/innen-Avatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 169
Beiträge: 30725
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 16.09.2019 23:10

Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich kenne da einen mächtigen Magier der theoretisch nicht an Altersschwäche sterben müsste und mit einem Elfen zusammen ist. Und dann noch einen Tierkrieger dessen Lebenszeit durch Zufalls auch recht elfisch dehnbar ist, jedenfalls was dessen Elfen angeht.^^

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 45
Beiträge: 14372
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] Shaya´al´Laila in Zorgan

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 17.09.2019 00:00

Es mag auch Elfen geben, die nicht so lange leben, wenn ihre Lebensaufgabe früh erfüllt ist. Mal abgesehen von gewaltsamen Toden im Abenteurerleben.

Antworten