DSA4 OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 524
Beiträge: 10556
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 28.02.2020 17:33

Ich weiss jetzt nicht, wer Goldons Agentenführer ist, und welches Interesse er genau mit der Observierung verfolgt. Also ob Boroggios Vermutungen/Ansichten eher aus theologischen oder aus machtpolitischen Gründen beargwöhnt werden. Kann ja sein, das seine Ansichten eine Fraktion unterstützen würden, die eine Wilmaan nach oben spült und einem Bonareth dumm dastehen läßt, weil der sie vorher als beinahe häretisch eingestuft hat. Das überlasse ich Dir.

Wahrscheinlich würde ich (also wenn ich Goldon führen würde) Boroggios Echsenwelteroberungsvisionen mit der steigenden Echenfeindlichkeit im Sumpf verbinden und erwähnen, dass laut Forschungen eines namhaften Magiers (Dommel) mindestens einer der großen Götzentempel damals durch einen Einschlag zerstört wurde, der für ein Katapult viel zu heftig wirkt. (Eine Strafe der Götter?) Dann auf Propspero verweisen und vermuten, dass "Die Echsen" da was verheimlichen wollen. (Prospero ans Bein pinkeln würde ich nicht, weil man nie weiss, ob der Wind das Pipi nicht zurücktreibt...) Immer schön abgesichert durch: "Ich bin ja nur ein einfacher Gardist, ich berichte halt, was ich höre, bewerten kann ich es nicht, aber es könnte schon was dran sein." Bislang ist das für den stinkreichen Borontempel in Al'Anfa alles noch nicht mal Portokasse, selbst wenn er noch vier Leute schickt. Und dass Boroggio eben nicht ernst genommen wird, wenn er wie abgeschoben wirkt.
Aber natürlich muss Goldon auch evrmeiden, dass man nicht nur Geld, sondern noch jemanden schickt, der Goldon nicht unter- sondern übergeordnet ist. Zu dramatisch sollte es also auf keinen Fall klingen - jedenfalls nicht, wenn Goldon im Herzen glaubt, dass Boroggio da falsch liegt.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 11775
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.03.2020 13:49

@Jadoran
Hmm, ich meinte bei der Bitte Ribaldo. Dessen Expertise kann sie tw. ersetzen. Das war wohl etwas unklar? Soll sie das richtig stellen oder willst du editieren?
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 524
Beiträge: 10556
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 01.03.2020 15:20

Das hab ich falsch verstanden. Ich hab mich ohnehin gewundert, dass sie delegieren will, anstatt um Urlaub zu bitten. Ribaldo zu schicken, um zu ermitteln und die Wache einzuschalten... und dafür seine Ausgrabung in einem kritischen Moment im Stich zu lassen.
Ich überlasse es ganz Dir, was Boronaya sagt und tut. Ich würde vorschlagen, sie antwortet auf die Szene so wie sie bislang geschrieben ist, das Missverständnis hat ja jetzt noch keine Handlung verändert.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 11775
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.03.2020 15:25

Also gut! Ich dachte, dass Ribaldo da fast mehr INteresse daran hat, als sie zwecks Forschungsergebnis.
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 524
Beiträge: 10556
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 01.03.2020 16:29

Es dreht sich da ja um ihre privaten Aufzeichnungen, nicht um das, was sie für im Rahmen der Aufträge für ihn mitgeschrieben hat. Das liegt ja bei ihm.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 11775
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.03.2020 17:04

Ja, dann haben wir uns falsch verstanden, weil du geschrieben hast, dass er schon seine Aufzeichnungen nach Al'anfa schicke soll. da ist was durcheinander gekommen.
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 524
Beiträge: 10556
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 01.03.2020 17:41

Ja, das drehte sich mehr darum, zuhause durch einen Bericht schon einmal zu etablieren, dass er wo dran ist, damit nicht Diederich als erster Auftaucht und dann behauptet, alles käme von ihm und Ribaldo wolle ihn nur ausboten... (Das "Wer veröffentlicht als erster"-Spielchen)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 11775
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.03.2020 19:46

Immer dieses wissenschaftliche Piranhabecken. Hesinde sei dank ist da die Community bei der Chimärologie überschaubar. :devil:
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Rhonda Eilwind
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 1820
Registriert: 12.10.2017 01:31
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Rhonda Eilwind » 01.03.2020 19:58

Da würde ich drauf wetten... dafür ist im Becken mit den Sumpfrantzen-Haien einiges los... :dunkelheit:
... und auf ihrem Grabstein wird stehen: "Ich hab's dir ja gesagt!"

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 11775
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 01.03.2020 21:14

Wann fährt denn das Postschiff nach Al'Anfa?
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 524
Beiträge: 10556
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 01.03.2020 21:31

Die Conchita und ein Schwesterschiff pendeln mit ein par Stunden Versatz gegenläufig einmal am Tag Flussabwärts ungefähr bis Apestos Capestosos (+1 oder 2 Planatgenanleger, je nachdem wie schnell sie war) und zurück, da wird die Post weitergegeben auf ein anderes, ähnliches Schiff, welches den Rest übernimmt. (Um Santinera herum ist mehr Verkehr, weil offenbar erhöhte Nachfrage danach vorhanden ist - Plantageros, die Santinera besuchen, Questadoren etc.)
Flussaufwärts pendelt die Rossa zweimal zum Sumpf.

Falls der Dieb also wirklich schnell gehandelt haben sollte und ihmnichts dazwischen kam, dann ist die Aufzeichnung auf dem Weg nach Al'Anfa und kommt in gut 3 Tagen da an. Aber natürlich gibt es hier kein amtliches Postgeheimnis - gegen Bestäubung mit Edelmetall werden Informationen verfügbar. Einholen wird schwierig, wenn man nicht viel Gold in die Hand nimmt.
Die Conchita fährt allerdings sehr früh morgens ab... beinahe gleichzeitig mit der Rossa, da muss man dann also auch pünktlich auf der Matte stehen.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 10974
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 02.03.2020 10:36

Jadoran hat geschrieben:
28.02.2020 17:33
Ich weiss jetzt nicht, wer Goldons Agentenführer ist, und welches Interesse er genau mit der Observierung verfolgt. Also ob Boroggios Vermutungen/Ansichten eher aus theologischen oder aus machtpolitischen Gründen beargwöhnt werden. Kann ja sein, das seine Ansichten eine Fraktion unterstützen würden, die eine Wilmaan nach oben spült und einem Bonareth dumm dastehen läßt, weil der sie vorher als beinahe häretisch eingestuft hat. Das überlasse ich Dir.
Genau genommen haben ich da auch keinen Plan. Der Agentenführer ist halt jemand der seine Position bedroht fühlt sollte Boroggio erfolgreich sein, denn zumindest sieht diese Person Potenzial in dem Geweihten (NSC vs SC). Lieber möchte er informiert sein um mit Intrigen kirchintern dem möglichen Emporkömmling entgegenzuwirken.
ich denke, es hat eher theologische Gründen, denn machtpolitisch hat Boroggio auf seinem Rang wenig anzubieten.
Jadoran hat geschrieben:
28.02.2020 17:33
Wahrscheinlich würde ich (also wenn ich Goldon führen würde) Boroggios Echsenwelteroberungsvisionen mit der steigenden Echenfeindlichkeit im Sumpf verbinden und erwähnen, dass laut Forschungen eines namhaften Magiers (Dommel) mindestens einer der großen Götzentempel damals durch einen Einschlag zerstört wurde, der für ein Katapult viel zu heftig wirkt. (Eine Strafe der Götter?) Dann auf Propspero verweisen und vermuten, dass "Die Echsen" da was verheimlichen wollen. (Prospero ans Bein pinkeln würde ich nicht, weil man nie weiss, ob der Wind das Pipi nicht zurücktreibt...) Immer schön abgesichert durch: "Ich bin ja nur ein einfacher Gardist, ich berichte halt, was ich höre, bewerten kann ich es nicht, aber es könnte schon was dran sein." Bislang ist das für den stinkreichen Borontempel in Al'Anfa alles noch nicht mal Portokasse, selbst wenn er noch vier Leute schickt. Und dass Boroggio eben nicht ernst genommen wird, wenn er wie abgeschoben wirkt.
Aber natürlich muss Goldon auch evrmeiden, dass man nicht nur Geld, sondern noch jemanden schickt, der Goldon nicht unter- sondern übergeordnet ist. Zu dramatisch sollte es also auf keinen Fall klingen - jedenfalls nicht, wenn Goldon im Herzen glaubt, dass Boroggio da falsch liegt.
Gute Vorlage, guter Plan. Danke

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 10974
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 02.03.2020 12:00

@Jadoran , du musst in deinem letzten IG Beitrag den Namen ändern (Goldon) anstatt (Boronaya)!^^

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 10974
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 03.03.2020 09:33

Jadoran hat geschrieben:
10.02.2020 13:29
Falls Du was damit anfangen kannst, kann ich den Flottenbesuch der Vendetta thematisieren, die irgendwann zwischen Tag 20 und 25 aufkreuzen müsste.
Fände ich übrigens interessant ... und an Leutnant Perra berichten sowieso :)

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 524
Beiträge: 10556
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 03.03.2020 23:29

@Chephren: Mach mal Betören (um symphatisch zu wirken) und eine Menschenkenntnis.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 10974
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 04.03.2020 11:54

@Jadoran Danke das du die NSC nochmal erwähnst wo Goldon sie getroffen oder was er mit ihnen erlebte. Ich hätte die Heilaktion & das Streiitgespräch auf dem Schiff schon wieder vergessen :(

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 11775
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 04.03.2020 16:51

Betören 2/11/2: 2Tap* über und Platz.
MK: 5/6/17 2Tap* über
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 524
Beiträge: 10556
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 04.03.2020 17:21

Ich hatte mir Boronaya viel charmanter vorgestellt. Sie hat nur Betören 2? Aber danke, Ich lasse die Ergebnisse einfliessen.

Ich denke mal, auch wenn wir nur knapp drei Wochen IT verbracht haben, ich verteile mal 100 AP, damit die Helden sich in die gespielte Art weiter entwickeln können.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 10974
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 04.03.2020 17:24

Jadoran hat geschrieben:
04.03.2020 17:21
Ich hatte mir Boronaya viel charmanter vorgestellt. Sie hat nur Betören 2? Aber danke, Ich lasse die Ergebnisse einfliessen.

Ich denke mal, auch wenn wir nur knapp drei Wochen IT verbracht haben, ich verteile mal 100 AP, damit die Helden sich in die gespielte Art weiter entwickeln können.
Top! Wahrscheinlich haben wir mehr Stunden hier beim Tippen verbracht als so manch Rollenspielrunden am Tisch!^^

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 524
Beiträge: 10556
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 04.03.2020 17:28

Die FAB-Datei misst derzeit 730 Seiten, dazu kommen noch die SKizzen und Zeichnungen... :)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 11775
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 04.03.2020 20:20

Naja, sie ist eine Magierin mit 1300 AP.... Unter 5000 AP sind Magier meist sehr schmabrüstig, noch dazu hat sie eine Akad. Ausbildung. Da bleibt nicht viel über, v.a. da sie rel. viel in Feldforschung gepackt hat.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 10974
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 05.03.2020 10:21

Immer diese Nörgelei, hahahaaa, ich mag auch keine unter 4k Helden. Da musste erst einmal für 1k abrunden, damit nicht jede Probe zum Desaster wird. Als Kämfper, Magier, Geweihte hast du da noch nicht viel zu melden.
Zur Zeit würde Goldon 60% aller körperlichen Talenteprobe nicht bestehen (vor allem nicht in RS, dann wahrscheinlich nur 90% der proben nicht). Bei dem Rest ist es bei einer 0er Probe 40% im Schnitt die er schafft. Und in den Talenten wo er 8 TAW (max. drei Talente) ist immer min. eine fiese Eigenschaft dabei, so das auch in seinem Kerngebiet bei einer 0er Erschwernis seine Chance bei 60% liegen das sie gelingt, schätze ich.
Hier im Forum liest man häufig, dass viele 5k+ Helden für stark halten. Also ich weiß nicht, für mich fängt ein "Held" erst bei 7k oder so an, sich wie einer anzufühlen! (vor allem bei Profanis geht. Das System krankt ja daran, das viele Profanis mit 5k im Kerngebiet fertig sein können. 3 bis 4 TAW auf 15+)

Ich musste Goldon ja Veteran geben, damit er ein wenig mehr kann als nur Schild+Säbel und Infantriewaffe.
In unserer Tischrunde fangen wir unter 4k gar nicht erst an. Gut, heute legen wir auch mehr wert auf stimmige Charaktere mit passenden Talente in passender Höhe, früher haben wir kampf und schleichen + Sinnenschärfe gesteigert also so in etwa :)

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 524
Beiträge: 10556
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 05.03.2020 10:35

Mit 4k fängt ein Held tatsächlich erst an, im Wortsinne überdurchschnittlich zu sein, da sind wir einer Meinung. Aber in Santinera sind ja auch die ersten Gehversuche gefragt. Ich denke trotzdem, eure Helden werden von euch im Umfeld nicht als inkompetent wahrgenommen, oder? Viele Questadoren sind auch nicht besser als ihr.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 251
Beiträge: 10974
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 05.03.2020 11:08

Nein, als inkompetent hast du uns ja nicht darstehen lassen. Aber man kann sich aufgrund des "Levels" einfach nicht selbst als kompentent wahrnehmen (da man gerade mal in seinem Kernbereich eine mittlere Chance hat seine 0er Probe zu bestehen. 13/12/13 und 8 TAW sind kein Garant!)
In der Welt müsste viel mehr rumgetolpatscht werden um nicht aufzufallen! Hahahaa

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 11775
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.03.2020 21:45

Nee, das nicht, aber ich müsste einiges an AP versenken um sie abzurunden und sie hat zwangsweise Sachen in denen sie nur so ok ist.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 11775
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 10.03.2020 23:24

Prosperos Haus macht von der Nähe her schon Sinn, oder täusche ich mcih da?
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 524
Beiträge: 10556
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 11.03.2020 09:08

Die Herberge "Weisser Ara" liegt zumindest in Santinera :lol: Und da er ja laut Siana heute einen "Dokumentationstag" einlegt, ist er wahrscheinlich da. Innerhalb Santineras sind die Distanzen für jemanden mit jungen Beinen alle nicht allzu groß. (eben was zwischen 5 und 35 Minuten - hier so ca. fünfzehn). Soll ich das so behandeln, ob sie da schon angelangt ist, oder möchtest Du noch was in der Wache oder auf dem Weg unternehmen?
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 163
Beiträge: 11775
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 17.03.2020 22:00

Das war sechste Stunde bei Prospero? Irgendwie find ich den Post gerade nicht, aber ich meine mich daran zu erinnern... :oops:
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 524
Beiträge: 10556
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 17.03.2020 22:42

Ja, um die sechste Stunde, ist hier. :)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Djembo
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 4072
Registriert: 26.11.2011 08:10
Wohnort: Irgendwo zwischen Klassenzimmer und Schreibtisch

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Djembo » 19.03.2020 11:06

Hey Leute,
also ich bin raus, die Energie für vernünftige und regelmäßige Posts wird auf absehbare Zeit nicht wieder kommen (siehe wie geht's euch grad) und ich bin auch schon zu lange raus, um noch sinnvoll wieder rein zu finden :-( Auf jeden Fall aber euch noch viel Spaß :-)
“I sound my barbaric yawp over the roofs of the world.”

Antworten