DSA4 OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 107
Beiträge: 11126
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 03.01.2020 17:40

Ok, dann gehen wir miteinander in der Kenntniseinschätzung...
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 04.01.2020 17:59

Senora Marisa bringt 5 Tap* beim Feilschen ein. Sie startet mit 21 Oreal für den Gelben bzw. 19 für den "geflammten".

Für jeden Tap* beim "Gegenfeilschen" von Boronaya geht sie einen Oreal herunter, maximal jedoch um 5 Oreal, das ist ihre Preisuntergrenze, ab der sie sich sicher ist, andere Kundinnen zu finden.
Da es Wickelröcke sind, muss nur der Gelbe aufgrund seiner elaborierten Schlitzpräsentation angepasst werden, was man erst selber tun sollte, wenn man 8 oder mehr in Schneidern hat (Ist halt kein einfacher Fummel sondern schon was aus der Hand einer erfahrenen Gesellin, die sich Mühe gegeben hat.)
Anpassen kostet zwischen 0 und 3 Oreal, wobei gilt: Je weniger sie oben gefeilscht hat, desto eher "wirft" die Händlerin das Anpassen mit rein (Arbeitszeit kostet halt weniger als Material in Aventurien) und umgekehrt. Das zweite Feilschen wird nur nötig, wenn sie beim Rock mehr als 1 Oreal runtergefeilscht hat und ist dann um die Ersparnis des ersten erschwert. (Wie in der realen Welt versucht die Kauffrau den 'Verlust' wieder reinzuholen: Das ist ein Öxtra und kostet öxtra...) Je 3 Tap* bekommt Boronaya das Anpassen um einen Oreal billiger bis hin zur 0

Falls Boronaya selber anpassen will, dann ist die Schneidernprobe um 5 erschwert, zusätzlich um zwei für jeden Punkt, der bis TAW 8 fehlt. (Weil man die entsprechenden Kniffe nicht gelernt hat und improvisieren muss.)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 107
Beiträge: 11126
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 04.01.2020 19:57

2,1,1 auf die erste müsste also reichen :visierzuw:


Dafür
12,20,14 auf die zweite und damit um 1 daneben...
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 05.01.2020 00:03

Bei eirn 2x1 würd ich sagen, sie kriegt den Rock ihrer Wahl zum Minimalpreis und wenn es der gelbe ist, dann ist das Anpassen mit drin. Senora Marisa hat wohl gerade gute Laune und Boronaya findet genau die richtigen Worte :)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 107
Beiträge: 11126
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.01.2020 09:07

Postest du das oder soll ich editieren?
Fear cuts deeper than swords.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 05.01.2020 09:13

Mach Du mal :)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 107
Beiträge: 11126
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.01.2020 10:14

Done....
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 241
Beiträge: 10862
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 06.01.2020 17:27

Lokwai hat geschrieben:
02.01.2020 17:15
Bin wieder da. Lese mich morgen aber erst ein.

Frohes Neues :6F:
Hi Jadoran,
ich bin da, aber momentan etwas gehandicapt, versuche morgen/übermorgen was zu schreiben.

Benutzeravatar
Djembo
Posts in diesem Topic: 28
Beiträge: 3980
Registriert: 26.11.2011 08:10
Wohnort: Irgendwo zwischen Klassenzimmer und Schreibtisch

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Djembo » 12.01.2020 11:09

Hey zusammen,
es sollte eigentlich in nächster Zeit etwas besser sein, Problem ist, dass ich nicht versprechen kann, dass es so bleibt (siehe Wie gehts euch grad). Ich würde es trotzdem ganz gerne wieder hier versuchen (muss nicht sofort sein, wann immer es passt). :cookie:
“I sound my barbaric yawp over the roofs of the world.”

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 12.01.2020 11:40

Hallo
Das soll kein Problem sein, wir müssen nur die Frequenz klären, also inwiefern INteraktion mit anderen Helden möglich ist. Vielleicht ist ein neuer Held besser? Alrik gammelt jetzt doch schon eine Weile rum. IT wäre ein geduldiges Selbstständigmachen wohl das beste für ihn, OT liegt natürlich ganz bei Dir. Aber ich sehe gerade keine Überschneidungslinien oder wirklichen gemeinsamen Interessen mit den anderen beiden Helden.
Ich selber würde eine eigene Linie bevorzugen, wo Der Held wenig Berührungspunkte mit den Anderen Helden und ihren Taten hat, denn wahrscheinlich läuft deren Zeit einfach schneller als bei Dir, wenn Du maximal ein- oder zweimal pro Woche postest. Wir kommen jetzt auch in eine Zeit, wo sehr viel Stadtgespräch Verursachendes schon beschrieben ist (Überführung von Don Agricola durch Boronayas Partida, Tod von Sliff und Rodel, eskalierender Zwist zwischen Diederich und Fortschreitter, Überfall der Echsen auf den Magier im Krtnchtonch Tempel mit anschliessender Rettungsaktion) und es wäre irgendwie blöd, wenn ein Protagonist dabei sorgsam um all dieses Interessante drum herum geschrieben wird, weil es passiert ist, bevor er dazu kam... Was schwebt Dir denn vor?
Dreck vorbeischwimmen lassen

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 17.01.2020 12:56

@Lokwai: Die Preise, die nicht in wörtlicher Rede genannt wurden, sind die Listenpreise für Haussklaven in Granden, Gaukler und Geweihte. Junge, hübsche Sklaven U20 bewegen sich natürlich eigentlich eher darüber, Ü40er eher darunter. Ich hab Dir die Information direkt gegeben, weil ich denke, das Goldon als Al'Anfaner aus zumindest nicht armer Familie (wenn sie reich ist, warum ist er dann nur einfacher Gardist, wenn auch in einer Eliteeinheit?), der die Preise ungefähr wissen dürfte, so wie unsereins weiss, was so ein normaler Standkühlschrank oder ein Mittelklasseauto kostet. Die aufgerufenen Preisye sind also tatsächlich günstig, sofern da keine schweren verstecken Mängel vorliegen.
Dass die Sklaven sich freuen sollten, Goldon zu sehen, wäre wohl echt etwas viel verlangt, meinst Du nicht?
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 241
Beiträge: 10862
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 17.01.2020 14:40

@Jadoran, ich verstehe deinen Einwand nicht wirklich. Die Preise sind ja vollkommen in Ordnung, auch dürfte, wie du sagst, Goldon schonmal von den üblichen Sklavenpreisen gehört haben.
(Goldons Eltern dürfte zwei Punkte mehr im SO haben als er ... nur so nebenbei, nicht wirklich wichtig)
Goldons Einschätzung wieviel Gewinn ein Sklave abwirft kann ja immer noch falsch sein und vielleicht vernebelt ja seine Arroganz etwas die Sachlichkeit.
Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, leite seit 15 eine Vertriebsabteilung, dass gerade die kleinen Kunde diejenigen sind, die jeden Cent umdrehen und immer meinen man betuppe sie.
Von daher passt das.^^
Jadoran hat geschrieben:
15.01.2020 12:18
Don Orpheo schnippst mit den Fingern, und alle drei präsentieren perfekte, helle Zähne. Das Lächeln ist gut aufgesetzt, aber natürlich kommt es nicht von Herzen und wirkt etwas steif.
Woher du das nimmst, dass ich erwarte das die Sklaven sich freuen Goldon zu sehen, erschließt sich mir nicht (vielleicht als ich schrieb "künstliches Lächeln"?). Vor meinem geistigen Auge sehe ich ihn eher, wie er die Zähne betrachtet und daraufhin eine Beurteilung fällt als würde man Kälber kaufen.

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 17.01.2020 15:17

Ich wollte nur sichergehen, dass wir OT über das Preisniveau einig sind. Wie Goldon das IT sieht, sei ganz ihm überlassen.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 22.01.2020 10:51

@Lokwai: Ich würde vorschlagen, Goldon informiert jetzt Boroggio über das Gespräch, oder soll ich Goldon irgendwohin schreiben?.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 241
Beiträge: 10862
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 22.01.2020 11:00

Jadoran hat geschrieben:
22.01.2020 10:51
@Lokwai: Ich würde vorschlagen, Goldon informiert jetzt Boroggio über das Gespräch, oder soll ich Goldon irgendwohin schreiben?.
Mit Boroggio reden macht Sinn ... weiß nur nicht wie wir es machen wollen? Ausspielen? Oder einfach kürzen?

p.s. Menschenkenntnisprobe von Goldon (Don Orpheo), wie schätzt er ihn ein?
...ähm das Würfeln funzt immer noch nicht. *schnief*

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 22.01.2020 14:06

Ich denke, wenn Du das ausschreibst, ist es besser - oft ergibt sich eine Eingebung erst beim Schreiben, eine Figur bekommt auch nur durch Handlung Farbe, und es dreht sich momentan ja auch um den Kern der Handlung und keinen Nebenkriegsschauplatz.

Bezüglich Würfeln: Würfel einfach bei Dir zuhause am Tisch und sag, was bei raus gekommen ist. Ich kann eh mit jedem Ergebnis leben, solange es nicht 1/1/1 oder 20/20/20 am Stück ist :) Was fragt sich Goldon denn bezüglich Don Orpheo? Will er seine Kompetenz einschätzen, seine Ehrlichkeit, will er dessen Meinung über ihn erraten... je nach Komplexität braucht es mehr oder weniger Tap*
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 241
Beiträge: 10862
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 22.01.2020 14:28

W20: Lokwai hat 17, 7, 14 gewürfelt.
1 TaP* übrig
Wollte nur eine Einschätzung haben, ob er nun auf mich anders wirkt als vorher, aber bei der TaP* kann man sich das schenken. :(

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 22.01.2020 15:30

Goldon kann sich ausrechnen, dass Don Orpheo bemerkt hat, dass er selber noch nie Sklaven gekauft hat oder Bedienstete eingestellt hat. Aber darüber hinaus ist 1 Tap* tatsächlich zu mager.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 241
Beiträge: 10862
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 04.02.2020 13:07

Die Witwe ruft zum Abendessen ... was mache ich mit Goldon jetzt? Vorspulen um nicht zuviele Tage hinten dranzuhängen? Was meinst du?

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 04.02.2020 13:55

Ich weiss momentan nicht recht, was Goldon eigentlich tatsächlich will. Auf mich wirkt es so, als ob er sich treiben lässt, und mal hier, mal da etwas nachfragt, versucht, nebenbei etwas Zwietracht zu säen, aber nicht wirklich eine eigene Agenda verfolgt.
Eigentlich hat Goldon heute den Abend frei - Boroggio ist ja am Abend von Tag 16 bei den Salmoranez eingeladen. Vor Tag 21 ist eine Antwort auf Boroggios Brief von Al'Anfa extrem unwahrscheinlich.
Eigentlich müsste Goldon jetzt endlich einen Brief an seinen Agentenführer schreiben und berichten. Vielleicht hilft Dir das auch, die gesammelten informationen noch einmal zu sortieren? Spulen macht nur Sinn, wenn Goldon etwas vor hat.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 241
Beiträge: 10862
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 04.02.2020 14:17

Jadoran hat geschrieben:
04.02.2020 13:55
Ich weiss momentan nicht recht, was Goldon eigentlich tatsächlich will. Auf mich wirkt es so, als ob er sich treiben lässt, und mal hier, mal da etwas nachfragt, versucht, nebenbei etwas Zwietracht zu säen, aber nicht wirklich eine eigene Agenda verfolgt.
Ich bin ziemlich unpräsize das stimmt. Ich kann nicht besonders gut Informationen behalten, da ich immer aus der Story gerissen werde (FABs halt, man kann zwar nachlesen, aber bei der Menge an Text auch zeitaufwändig). Ich bin nicht gut darin mir meine eigene Agenda zu geben.
Ich habe die Einladung schon wieder vergessen. Und bei den Hinweis mit dem Bericht, dachte ich du meinst Boroggio, denn um ihn ging es in dem Satz zuvor. Gut, Goldon wird seinen Bericht schreiben (und ich als Spieler weiß kaum welchen Inhalt dieser haben soll).
Das Goldon in den Tag lebt, wahrscheinlich, bisher war ja auch wenig Leitpfad dabei, jetzt kristalliert sich ja die Gonralas-Echsen-Verschwörung heraus. Auf der anderen Seite geben ich nur meine schlechten Würfelergebnisse wieder und mein Zeitmanagment ist nicht gerade förderlich für dieses Do-it-yourself-Abenteuer. Ohne Leitfaden fühle ich mir ein wenig verloren. Ich habe niemanden mit dem ich zusammenspiele, es bleibt rein Meister-Spieler-Ebene und das seit Monaten, ich komme da nicht in eine Agenda rein, so leit es mir tut. Wahrscheinlich bin ich nicht der Spielertyp den du suchst. Ich schreibe gerne, aber ich komme aufgrund deiner Texttiefe (die wirklich löblich ist) nicht mehr mit! Ich brauche normalerweise einen Spieler der mich an die hand nimmt "Komm, wir gehen der Sache da mal auf den Grund!" / "Du hattest erzählt, dass du dich in höheren kreise bewegen kannst, was hälst du davon, dass ..."
Momentan schaue ich auf eine Wand mit 100 Profilen und weiß nicht weiter ...
(dazu kommt das privat gerade der januar durch die Decke ging und wir Umsatz/Rohertrag verdoppelt haben im gegensatz zum Vorjahr .... mir brennt der Schädel^^)

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 04.02.2020 16:00

Besser Umsatz und Rohertrag verdoppelt als halbiert... (oder noch schlimmer: Umsatz verdoppelt und Rohertrag halbiert, das gibts auch)

Du hast schon recht - ich suche im Sandkasten natürlich Leute, die eine eigene Agenda vorantreiben, denn ansonsten wird man mehr oder weniger Zuschauer.
Nach weiteren Spielern habe ich schon geschaut, aber derzeit sind wir nur zu dritt, und Deine Postinggewohnheiten sind stark unterschiedlich von denen Chephrens, es macht einfach keinen Sinn, euch zusammen zu "zwingen".
Goldon ist tatsächlich schwer an die Hand zu nehmen, da er aufgrund seiner Arroganz ein schlechter Befehlsempfänger ist, sonst hätte ich ihn mehr fürs Militär rekrutiert oder, wie Anfangs zweimal versucht, einfach in eine Partida gestopft. Ein "Mitläufer" ist Goldon aber nun einmal nicht.
Ich könnte Boroggio aktiver führen lassen, das würde vielleicht noch am besten passen?
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 241
Beiträge: 10862
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 04.02.2020 16:47

Jadoran hat geschrieben:
04.02.2020 16:00
Ich könnte Boroggio aktiver führen lassen, das würde vielleicht noch am besten passen?
Zumindest würde ich dann besser laufen als zuvor, denn momentan tue ich mich schwer damit (Eigeninitiative, schwere Zeit usw.)

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 04.02.2020 17:13

Gut, ich überlege mir mal was, damit er nicht völlig seinen Charakter ändert. Falls sich ein Neuspieler findet, der vom Tempel geschickt wird, um herauszufinden, was an der Echsenweltuntergangseroberungs-Sache dran ist, wäre das natürlich ideal.
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 241
Beiträge: 10862
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 10.02.2020 13:14

Was steht für Goldon auf der Agenda für Tag 17? :phex:

Jadoran
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 458
Beiträge: 9600
Registriert: 14.11.2014 10:06

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Jadoran » 10.02.2020 13:29

Bis Mittag Truppenausbildung, danach Nachricht an die Gonralas, dass Boroggio gerne selber kommen würde (vorzugsweise nach der Siesta). Dann - da ich mal denke, dass Goldon kein absoluter Partymuffel ist: Planung für den Abend des Erntedankfestes. Das naheliegenste wäre, dass er schaut, ob er mit Curo und/oder der Truppe abhängen kann.
Und er muss seinen Bericht langsam einreichen, damit sein Agentenführer nicht denkt, er pennt. Beim Bericht muss er sich auch entscheiden: Stellt er Boroggio tendenziell als Wirrkopf hin, der einen an der Klatsche hat, oder unterstützt er ihn und meldet, dass die Achaz tatsächlich sehr feindlich agieren und Boroggio hier mehr Wirkmöglichkeit (= Geld) benötigt etc. Man wird von ihm eine Meinung hören wollen, wenn er zu neutral ist, wirkt das verdächtig (und) nutzlos.
Seinen Ausbildungsjob hat er an Tag 13 bekommen, für zwei Wochen, der hält also bis ca. Tag 27. Danach muss Goldon eine Anschlussbeschäftigung finden. Da ist die Regenzeit dann so nah, dass sie jeden Tag losgehen kann. Der Capitan kommt erst an Tag 29 wieder, Goldon muss also an Leutnant Perra berichten. Der Capitan wird gepant erst an Tag 31 wieder in Santinera auftauchen.
Falls Du was damit anfangen kannst, kann ich den Flottenbesuch der Vendetta thematisieren, die irgendwann zwischen Tag 20 und 25 aufkreuzen müsste.
Wenn Du Wünsche hast, nur her damit :)
Dreck vorbeischwimmen lassen

Benutzeravatar
Lokwai
Posts in diesem Topic: 241
Beiträge: 10862
Registriert: 01.08.2011 12:39
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

OOC Die Gilde der Crocodileros und Questadoren

Ungelesener Beitrag von Lokwai » 11.02.2020 17:34

Sorry, heute kommt nichts mehr von mir, habe von 8.30uhr bis gerade bei der Arbeit durchgeprügelt. Der Markt dreht egarde durch, da China nicht liefern kann die nächsten Wochen.
Heute Abend dann probe.
Bis morgen, sorry

Antworten