DSA4 [OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 2725
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 07.09.2018 14:09

Nachdem ich das schon ältere AB "Wenn der Zirkus kommt" gerade für eine Offline-Runde vorbereite und bisher echt begeistert bin, würde ich es gerne auch als Foren-AB anbieten.
Infos zu diesem FABAnzeigen
Zum AB:
"Wenn der Zirkus kommt" spielt in und um Khunchom rund um das alljährliche Gauklerfest (Ende TRA - Anfang BOR). Es verlangt soziale Interaktion, detektivisches Gespür, Problemlösung und eventuell auch Kampf (je nachdem, wie die Gruppe sich anstellt).
Klappentext (aus Wiki Aventurica kopiert): "Irgendwann - zumeist, wenn das Alter kommt - stellt auch der reichste Händler fest, daß Dukaten allein nicht glücklich machen, und er fragt sich, welche Fehler er in der Vergangenheit gemacht hat, wo er seinem Leben eine Wendung hätte geben können, und ob es klug war, stets dem Golde und nicht der Liebe zu folgen. Ein solcher Handelsherr beauftragt die Helden, eine Geliebte aus lang vergangenen Tagen zu finden. Die Suche führt bald zu einem kleinen Wanderzirkus, zu einer Truppe freundlicher, lustiger Gaukler, mit denen die Helden rasch Freundschaft schließen. Allzu bald aber stellen sie fest, daß über der bunten Schar die Schatten einer dunklen Vergangenheit lasten, und sie müssen am eigenen Leib erfahren, daß alte Verwünschungen und Flüche oft die schrecklichsten sind."

Zu mir als SL:
Es wird mein erstes Foren-AB, das ich leite. Offline leite ich inzwischen seit mehreren Jahren für verschiedene Gruppen (sowohl One-Shots als auch Kampagne) im DSA 4.1-System. Ich bin kein großer Freund von PvP (Meinungsverschiedenheiten und Diskussionen sind okay, aber sobald es darum geht, andere SCs zu bestehlen, Zauber gegen sie anzuwenden oder gewalttätig zu werden, bin ich raus), da mein Credo ist, dass wir gemeinsam und nicht gegeneinander spielen. Ich halte ebenfalls nicht viel davon, SCs / Spieler zu gängeln oder künstlich "kleinzuhalten", und kreative Ideen werden von mir auch mal außerhalb des manchmal dafür zu strengen Regelkorsetts genehmigt und belohnt. Hinweise auf falsche Regelanwendung oder Unstimmigkeiten nehme ich gerne entgegen (ich hab schließlich auch nicht alles im Kopf und Fehler kommen vor), es kann aber vorkommen, dass ich mich trotzdem gegen RAW entscheide und bitte das dann zu respektieren. In der Regel ist es, weil die Regeln in dem Fall dem gemeinsamen Spielspaß im Wege stehen würden.
Falls es im FAB zu Kämpfen kommt, würde ich sie deutlich erzählerischer abhandeln wollen als am Spieltisch, einfach um ewig lange Wartezeiten zu vermeiden. Ich versuche, euch trotzdem genug Möglichkeiten zur Reaktion und zur Änderung eurer Vorgehensweise zu geben und schlage vor, wir testen es beim ersten Kampf aus und besprechen danach hier im OOC gemeinsam, ob es für alle in Ordnung war oder ob Änderungen für den nächsten Kampf gewünscht werden.

Welche Helden eignen sich NICHT:
-> Helden mit Standesdünkeln, die sich nicht auf Gaukler und fahrendes Volk einlassen würden (Interaktion mit dem fahrenden Volk sind mit ein Kernbestandteil des ABs)
-> Helden mit Raumangst
-> aufgrund der Örtlichkeit würde ich auch vom Nachteil Hitzeempfindlichkeit abraten ;)
-> reine Kampfcharaktere werden sich vermutlich langweilen
-> ich werde keine Chars mit den Nachteilen Blutrausch oder Brünstigkeit akzeptieren, davon abgesehen vertraue ich euch, dass ihr eure SCs gruppenverträglich gestaltet
-> extrem weiße bzw. extrem schwarze SCs werde ich ebenfalls nicht zulassen (das AB eignet sich meiner Einschätzung nach am besten für eine graue bis hellgraue Gruppe, s.u.)

Welche Helden wünsche ich mir:
-> ich brauche zumindest einen Helden, der sich als Ansprechpartner durch hochgestellte NSCs anbieten würde (muss nicht zwingend selber einen hohen SO haben, aber respektabel genug wirken, dass ein NSC mit hohem SO sich an ihn wenden würde)
-> Sozialtalente sollten ebenfalls vorhanden sein (muss nicht bei jedem SC sein, aber eine Gruppe komplett ohne Sozialtalente wird Schwierigkeiten bekommen)
-> ich denke, eine graue bis hellgraue Gruppe eignet sich für das AB am besten
-> die Helden müssen nicht zwingend zwölfgöttergläubig sein, sollten dem Zwölfgötterglauben aber zumindest nicht abgeneigt gegenüberstehen
-> neugierige Helden sind immer gut :lol:
-> als AP-Rahmen würde ich Pi mal Daumen 5.000-6.000 AP geben; Helden mit weniger oder mehr AP kann ich mir gerne anschauen und dann entscheiden, ob sie trotzdem passen

Was könnt ihr erwarten:
-> ein FAB, in dem der Spaß aller im Vordergrund steht
-> die Möglichkeit, auch mal kreative Lösungswege zu gehen (Regeln können notfalls gebogen werden, wenn die Idee gut ist und dem Spaß aller dient)
-> ein Teil Detektivplot, ein Teil Dungeon, gewürzt mit interessanten NSCs und einem bisschen Zauber aus 1001 Nacht
-> ich versuche, wo passend, auf eure SCs und Hintergründe einzugehen, wenn ich die entsprechenden Infos von euch bekomme
-> da ich chronisch krank bin und immer mal wieder Zeiten habe, wo bei mir gar nichts mehr geht, kann es hier und da zu Pausen kommen, daher würde ich empfehlen, stellen wir uns alle auf ein eher gemächliches Tempo ein
-> bei absehbaren Abwesenheiten wäre es schön, wenn hier kurz Bescheid gegeben wird; auch wäre es denke ich hilfreich, zu Beginn die eigenen zu erwartenden Postingzeiten anzugeben (falls also jemand während der Arbeit gar nicht kann, oder nur tagsüber im Forum ist, etc., kann man sich darauf einstellen, wenn es vorher bekannt ist)
CharaktereAnzeigen
Vanni Fucci:
Halvar Oelven Bartanson, Jahrmarktskämpfer aus dem Mittelreich, thorwalsche Wurzeln.

Halvar war schon als Kind groß und kräftig undh atte einen Hang dazu, bei Problemen seine Hände zu benutzen. Früh war das meist der ausgestreckte Arm, an dem seine 'Gegner' verhungert sind, oder auch mal ein Schwitzkasten.
In Kombination dazu ist er wie jedes Kind auch gerne zu Festen und Jahrmärkten gegangen. Am meisten interessierten ihn die Schaukämpfer. Auch wenn seine Eltern davon wenig begeistert waren und alles versuchten, etwas anständiges aus ihrem Sohn zu machen, scheiterten sie an seiner Sturheit. Selbige lies ihn in die Fußstapfen seiner Vorbilder treten.

Früh schloss er sich einen kleinen Truppen in Gareth an, lernte dort die Grundkenntnisse, bevor er dann zu einer herumreisenden Truppe ging und dort sein Handwerk verfeinerte. Mit selbiger bereiste er das Mittelreich, Teile des Südens und dann Khunchom zu Gauklerfest.
Farbe: #0040BF

hexe:
Rashad kar Rastullah ben Dervez Sal Said, CH 13, SO 6, Gut Aussehend

Mit seinen 174 Halbfingern ist der schöne Tulamide weder groß noch richtig klein. Auf Reisen trägt er die übliche novadische weite Wüstenkleidung samt Pluderhose, festem Schuhwerk und Turban. Von letzterem hängt meist ein langes Stück an einer Seite des Kopfes hinunter, um bei Wind, Sand und Wetter vor das Gesicht geschlagen werden zu können. An einer breiten Schärpe hängen Dabla und Djandukat, das tulamidisch gebogene Kurzschwert. Sein Gesicht ist eher schmal als breit. Die Augen sind hellbraun. Sie liegen unter zwei buschigen Augenbrauen sowie neben einer leichten Hakennase, was sie noch tiefer wirken lässt. Das Haupt- und Barthaar ist tief schwarz sowie lang und weich. An den Wangen scheint ihm der All-Eine den Bartwuchs verweigert zu haben. Dafür ist sein Haar fast hüftlang. Er trägt es meist offen, sodass es leicht gewellt den Rücken herunterfällt. Auffällig sind vielleicht noch die langen Finger, welche er durch das ständige Trommeln recht unabhängig von einander bewegen kann.
An Kleinigkeiten hat Rashad stets ein Beutelchen mit Sand vom Feld der Offenbarung um den Hals hängen, der aber aus praktischen Gründen unter der Kleidung ist. Seinem linkes Handgelenk ziert ein schlichtes Lederarmband, auf dem in Unauer Glyphen das 91. Gesetz geschrieben steht. Am Gürtel hängt außerdem ein kleiner Wasserschlauch, der tatsächlich nur Wasser enthält.
Mit ihm reist Sujala eine Dromedar-Stute (das sind die Kamele mit einem Höcker). Sie dient dem Derwisch als Reit- und Packtier und trägt sein Hab und Gut. Auf den ersten Blick erkennt man eine Satteltasche, zwei kleine Zeltstangen sowie Plane und Decken dazu.
Farbe: #008800

Cherrie:
Fabella (kein Nachname bekannt) - Mittelreich - 19 Jahre - 163cm - 54kg - herausragendes Aussehen - Wohlklang

Fabella kannte nichts anderes als den Zirkus. So blieb sie bei den anderen, die langsam zu ihrer großen Familie wurden. Mit 12 war sie schon alt genug um für sich selbst zu sorgen, so empfanden es zumindest die anderen aus dem Gauklerzug und in der Tat war sie recht selbständig. Verhandelte ihren eigenen Anteil an den Vorführungen, zahlte selbst für ihr Essen und wurde schnell erwachsen, vielleicht zu schnell. Je mehr sie zur Frau wurde, desto mehr Interesse der Männerwelt flog ihr zu und bald war sie eine der Attraktionen der Truppe, wenn man in ein neues Dorf, in eine neue Stadt zog.
´Die schöne Fabella´, ´die zauberhafte Fabella´, ´die umwerfende Fabella´. Alles Attribute, die ihr nicht einmal geschmeichelt waren, zollten sie doch nur der Realität ihren Tribut: Schlank, geschmeidig in den Bewegungen, die Kurven an den richtigen Stellen, das Haar lang, dunkel und seidig, ihre Augen groß und dunkelbraun, die Haut glatt, gebräunt und den Körper trainiert.
Bewegung war ihr Leben. Tanzen war ihr Leben. Manchmal sang sie auch, ihre Stimme samtig und eine Spur zu tief, dafür sehr einprägsam und viele meinten, zutiefst erotisch. Zumindest konnte sie so sprechen und singen, wenn sie es wollte.
Farbe: #AA0000

Plata:
Darjida, CH 14, gutaussehend, Wohlklang, Farbe #400080

Eine knapp unter einssiebzig große, schwarzhaarige, braunäugige Frau. In einem Alter, in dem man unmissverständlich merkt, dass man nicht mehr jung ist. Sie wirkt immer etwas müde, aber sie trägt die Müdigkeit mit einer lässigen Würde, genau wie die grauen Haare in den schwarzen, wie sich selbst überhaupt.

Ihre Stimme, eigentlich dunkel und voll und auch sonst alles was sie von ihr will, ist zur Zeit vor allem rauh und heiser, sie muss sie schonen. Ihr Tulamidya hat einen maraskanischen Einschlag.

Heute trägt sie ein graues Hemd, das zu groß für sie ist - die Ärmel, der Kragen, die Schultern, als würde es einem Mann gehören - und einen langen, geschlitzten, dunkelroten Wickelrock, der nicht wirklich zu dem Hemd passt, aber irgendwie doch, so wie sie es trägt. Um das linke Handgelenk ist ein gelbes Tuch gebunden. Da wo der Rock auseinanderklafft, kann man manchmal einen Dolch in einem Beingurt erkennen.
Ihr Pferd, ein schwarzer Tulamidenwallach namens Mulziber, trägt den Rest.

Wenn möglich, und das ist es meistens, ist sie barfuß. Mit ein bisschen Glück kann man die Tätowierungen über ihren Fußknöcheln sehen, mit ein bisschen mehr sogar lesen. In tulamidischen Schriftzeichen steht über dem linken Knöchel 'Wohin gehst Du?' und über dem rechten 'Was kümmert es Dich?'
Farbe: #400080

Assaltaro:
Aldea Cavazaro, CH 14, Herausragendes Aussehen, SO 7, 16 Jahre

Die noch sehr junge und auffallend hübsche Reiterin ist durchschnittlich groß und ziemlich leicht. Ihre langen schwarzen Haare trägt sie bei einem Auftritt oder zum Üben immer zu einem strengen Zopf geflochten und ansonsten offen. Aus sehr aufgeweckten und neugierigen, aber ebenso wie die Haare tiefschwarzen Augen lächelt sie die meisten freundlich an und viele können es bestätigen, das doch einiges dazu gehört, sie einmal wütend zu sehen. Meistens trägt sie eine schwarze Reithose und dazu passende Stiefel und oben eine rote luftige Bluse. Bei etwas kälterem Wetter darüber noch eine rote Brokatweste. An ihrer linken Seite baumelt ein Degen, doch ob sie wirklich damit umgehen kann oder er mehr Dekoration ist, ist fraglich.
Immer dabei hat sie ihre treue Schimmelstute von der edlen Rasse der Yaquirtaler. Auf der roten Satteldecke prangt das Zeichen der Kunstreitschule Rahjas aus Punin, der wohl bekanntesten Reitschule Almadas und wohl sogar über die Grenzen Almadas hinaus.

Na'rat:
Emirames az-Zahra ‘die Blume’ Halimasuni, Charisma 13, Gutaussehend :rolleyes: , SO6

Etwas kleiner als der Durchschnit, mit mittellangen, hellem Haar weiß die Tulamidin dennoch zu gefallen.
Was vielleicht auch an ihrer betont aranischen Kleiderwahl liegt, welcher sie sich unter Fahrenden befleißigt. Eine knappe Weste aranischen Stils - in allen Ländern außerhalb Araniens eher ein aufreizendes Mieder, eine knöchellange und eng anliegende Hose, dazu Pantoffeln müssen genügen. Für tulamidische Verhältnisse ist sie damit praktisch nackt.
Schmuck, zumeist, Silber aber auch ein paar Stücke aus Gold trägt sie reichlich. An den Knöcheln, den Armen, dem Bauchnabel, Hals und Ohren, aber auch einen Stecker im Nasenflügel.

Vom Auftreten und Körperbau könnte man sagen, Akrobatin, vielleicht Schauspielerin, vielleicht auch Tänzerin. Von der Mundart ist sie noch schwieriger einzuordnen. Zusammen mit der Mischung aus tulamidischen und güldenländischen Zügen, sowie ihrer Kleidung, vermutlich irgendwo im aranischen. Für eine klassische tulamidische oder novadische Tänzerin gehen ihr obendrein die Kurven ab, also entweder al'madisch oder wirklich aranisch.
wichtige NSCsAnzeigen
-> Adraph Rankan, Freiherr von Adran (der weinende Mann): gut gekleidet, etwa schulterlange schlohweiße Haare, gepflegter grauer Bart, gut gekleidet, mit einem Khunchomer an der Seite und offenbar in Begleitung seines Hundes (Tuzaker, schwarz-braunes Fell); wohnt an der Fürst-Istav-Allee; sucht seine Jugendliebe Jandrah, eine Gauklerin, und hat eine großzügige Belohnung für ein Treffen mit ihr versprochen
Nachrückerliste:
@Na'rat
@Marty mcFly Charvorschlag: Gerwin (Scharlatan)

Die Gruppe ist sich inzwischen einig, dass es eine Themengruppe ohne Vollzauberer werden soll, ich bitte das bei Charaktervorschlägen zu beachten! Dank :cookie:
Zuletzt geändert von Feuer! am 06.11.2018 22:37, insgesamt 8-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 11924
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 07.09.2018 14:25

Das klingt wirklich sehr interessant, besonders auch dein Leitstil. Da ich aber schon sehr viel spiele, würde ich zuerst anderen den Vorzug lassen und vielleicht am Ende auffüllen. Verfolgen werde ich aber vermutlich auf jeden Fall wie du leitest, klingt für mich sehr angenehm.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Vanni Fucci
Posts in diesem Topic: 66
Beiträge: 994
Registriert: 16.05.2014 23:10
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Vanni Fucci » 07.09.2018 17:08

Dann mache ich einfach mal den Anfang:

weil es passt, möchte ich Halvar Oelven Bartanson als Jahrmarktskämpfer in dieses FAB nehmen.
Halvar ist ein im Mittelreich geborener Thorwaler, der sich gegen seine Eltern und ihren WUnsch auf eine anständige Arbeit wandte und zum fahrenden Volk ging. Aufgrund seiner körperlichen Attribute lernte er dort das Handwerk des Schaukämpfers und reiste fortan in Aventurien umher.
Er ist ein freundlicher und göttergefällig Zeitgenosse, der trotz seines Aussehens und Auftretens sher umgänglich ist. Er nutzt das Wissen aus seiner Profession nur dann bis aufs Blut, wenn es absolut notwendig ist. Ansonsten sind seine Schläge Federstreicheln.
Das markanteste an ihm sind die volltätovierten Arme, die in Abschnitten starke und/oder kämpferische Tiere zeigen, die von Runenbändern eingerahmt sind. Zudem trägt er eine Kette mit 12 Schnitzereien um den Hals, jede in Form eines Symbols der 12.
Zuletzt geändert von Vanni Fucci am 19.09.2018 19:29, insgesamt 2-mal geändert.
Hart wie Stein, scharf wie Stahl.
1) Angrabal Steinbrand in der Spielsteinkampange
2) Halvar Oelven Bartanson in 'Wenn der Zirkus kommt'
3) Drambal Sohn des Grandosch im Sagenhaften Lolgrolmosch

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 16866
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 08.09.2018 10:54

Hach, das klingt auch wieder interessant ... mist :ijw:

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 14364
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 08.09.2018 11:32

Lanzelind hat geschrieben:
08.09.2018 10:54
Hach, das klingt auch wieder interessant ... mist :ijw:
Exakt mein Gedanke. :ijw:

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 16866
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 08.09.2018 11:58

Wir könnten Zwillinge spielen @Nicolo Bosvani Das ist dann ja quasi wie ein Charakter *duck* :ijw:

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 14364
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 08.09.2018 13:22

Teil eines zwergischen Zwillingspärchens war ich hier im Forum sogar schon mal. Die beiden waren allerdings ziemlich verschieden. :ijw:

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 75
Beiträge: 4060
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von hexe » 09.09.2018 22:04

Rashad kar Rastullah ben Dervez Sal Said, CH 13, SO 6, Gut Aussehend

Mit seinen 174 Halbfingern ist der schöne Tulamide weder groß noch richtig klein. Auf Reisen trägt er die übliche novadische weite Wüstenkleidung samt Pluderhose, festem Schuhwerk und Turban. Von letzterem hängt meist ein langes Stück an einer Seite des Kopfes hinunter, um bei Wind, Sand und Wetter vor das Gesicht geschlagen werden zu können. An einer breiten Schärpe hängen Dabla und Djandukat, das tulamidisch gebogene Kurzschwert. Sein Gesicht ist eher schmal als breit. Die Augen sind hellbraun. Sie liegen unter zwei buschigen Augenbrauen sowie neben einer leichten Hakennase, was sie noch tiefer wirken lässt. Das Haupt- und Barthaar ist tief schwarz sowie lang und weich. An den Wangen scheint ihm der All-Eine den Bartwuchs verweigert zu haben. Dafür ist sein Haar fast hüftlang. Er trägt es meist offen, sodass es leicht gewellt den Rücken herunterfällt. Auffällig sind vielleicht noch die langen Finger, welche er durch das ständige Trommeln recht unabhängig von einander bewegen kann.

An Kleinigkeiten hat Rashad stets ein Beutelchen mit Sand vom Feld der Offenbarung um den Hals hängen, der aber aus praktischen Gründen unter der Kleidung ist. Seinem linkes Handgelenk ziert ein schlichtes Lederarmband, auf dem in Unauer Glyphen das 91. Gesetz geschrieben steht. Am Gürtel hängt außerdem ein kleiner Wasserschlauch, der tatsächlich nur Wasser enthält.

Mit ihm reist Sujala eine Dromedar-Stute (das sind die Kamele mit einem Höcker). Sie dient dem Derwisch als Reit- und Packtier und trägt sein Hab und Gut. Auf den ersten Blick erkennt man eine Satteltasche, zwei kleine Zeltstangen sowie Plane und Decken dazu.

Bild
"Zulhamid ist aber gerade auch wieder Zucker!" - Lanzelind

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 2725
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 09.09.2018 22:16

@Plata Ich halte dir die Reservierung noch bis Freitag offen, wenn du mitspielen willst, melde dich bitte bis dahin bei mir. Danke :)

Alle anderen Interessierten können mir gerne Charaktervorschläge schicken, ein Platz ist ja mindestens noch frei :cookie:

Benutzer/innen-Avatar
Na'rat
Posts in diesem Topic: 40
Beiträge: 22770
Registriert: 11.02.2005 21:14
Kontaktdaten:

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Na'rat » 09.09.2018 22:17

Ich möchte auch mein Interesse anmelden. Spontan fällt mir ein, Babur der Prächtige, seines Zeichen Meister der 3x7x7 Illusionen.

Wobei ich Ausländer in so einem ,exotischen' Setting irgendwie mehr Reiz haben, aber als Ausländer, welche auch die Sprache beherrschen, fällt mir im Augenblick nur eine weltoffene Weißmagierin ein...

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 87
Beiträge: 6790
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 09.09.2018 22:19

klingt super spannend, bin aber in 3 FAB und das reicht eigentlich. Aber vielleicht, wenn mehr Spieler mal gebraucht werden... kannst mich gerne mal auf eine Nachrückerposition setzen, wenn Du magst. Würde vielleicht eine Tänzerin spielen oder eine Artistin, wenn man ein Talent beim Gauklertrupp benötigt.

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 867
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 09.09.2018 22:22

Oh, gleich noch ein spannend klingendes FAB 😅
Und hab ich es richtig verstanden, dass nur ein Platz noch frei ist?
Ich spiele gerade den Schluss eines anderen FAB mit meinem Scharlatan Gerwin ([OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5) -> hier ist eine Charakterbeschreibung), der (vom Hintergrund her) Kontakte in den Tulamidenlanden hat. Allerdings ist er nach 5er Regeln generiert. Weiß nicht, ob das problematisch ist, denke aber eher nicht (von meiner Seite zumindest).
Den würde ich schon gerne weiterspielen, daher werfe ich mal meinen Ring in den Hut ;-)

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 11924
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 09.09.2018 22:23

Viele Zauber funktionieren in 5 halt ziemlich anders als in 4 und die Magieresistenz ist wegen der anderen Talentprobe in 4.1 auch deutlich höher.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 16866
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 09.09.2018 22:35

Auch wenn ich die Abenteuer-Beschreibung sehr reizvoll finde und gern dabei wäre, so gebietet es doch die Vernunft, dass ich den Platz eher jemandem lasse, der noch nicht in so vielen FAB ist ;)

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 2725
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 09.09.2018 22:40

Marty mcFly hat geschrieben:
09.09.2018 22:22
Oh, gleich noch ein spannend klingendes FAB 😅
Und hab ich es richtig verstanden, dass nur ein Platz noch frei ist?
Ich spiele gerade den Schluss eines anderen FAB mit meinem Scharlatan Gerwin ([OCC] Kreise der Verdammnis (DSA 5) -> hier ist eine Charakterbeschreibung), der (vom Hintergrund her) Kontakte in den Tulamidenlanden hat. Allerdings ist er nach 5er Regeln generiert. Weiß nicht, ob das problematisch ist, denke aber eher nicht (von meiner Seite zumindest).
Den würde ich schon gerne weiterspielen, daher werfe ich mal meinen Ring in den Hut ;-)
Nichts für ungut, aber da ich mich mit DSA 5 überhaupt nicht auskenne, möchte ich schon gerne einen nach DSA 4.1-Regeln erstellen Char, da ich keine Ahnung habe, wie die Unterschiede sind. Falls du trotzdem mitspielen möchtest, könntest du den Char entweder nach DSA 4.1-Regeln nachbauen, oder auch einen ganz neuen Char in DSA 4.1 erstellen. Sag mir bitte kurz Bescheid, ob das für dich in Frage käme :)

@alle Interessenten: Ich denke, ich werde für die Platzvergabe im ersten Schritt nur Charaktere aussortieren, die meiner Meinung nach nicht gut in die Gruppe oder das AB passen würden, und dann im zweiten Schritt die Würfel zwischen allen passsenden Chars entscheiden lassen. Platzvergabe der noch freien Plätze (einer, wenn Plata mitspielen möchte und wir uns einig werden, zwei, wenn Plata doch nicht mitmacht) mache ich denke ich in etwa einer Woche (also nach dem nächsten Wochenende), so dass ihr noch ein bisschen Zeit habt.

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 3
Beiträge: 867
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 09.09.2018 22:42

Klar, ich würde den natürlich nach 4.1 neu generieren. Habe früher auch nur 4.1 gespielt.

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 2725
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 09.09.2018 22:46

Na'rat hat geschrieben:
09.09.2018 22:17
Ich möchte auch mein Interesse anmelden. Spontan fällt mir ein, Babur der Prächtige, seines Zeichen Meister der 3x7x7 Illusionen.

Wobei ich Ausländer in so einem ,exotischen' Setting irgendwie mehr Reiz haben, aber als Ausländer, welche auch die Sprache beherrschen, fällt mir im Augenblick nur eine weltoffene Weißmagierin ein...
Ein Illusionist klingt interessant, hatte ich tatsächlich bisher noch nicht oft in Gruppen (weder als Spieler noch als Meister), aber ich lese mich gerne in die Sprüche ein. Bei einer Weißmagierin käme es für mich stark auf deren Charakter an, ob sie ginge oder "zu weiß" wäre. Ein Schwert- und Stabler ist mit Sicherheit fehl am Platz, aber das muss nicht für alle Weiß-(oder Schwarz-)magier gelten. Kannst mir gerne mal ein paar Infos zu Babur per PM schicken (oder auch zu einer Weißmagierin, wenn du die lieber spielen würdest, dann kann ich mal schauen, ob es passen könnte) :)

@Marty mcFly Alles klar, dann schick mir doch mal ein paar Infos zu dem Char zu (Vor- und Nachteile, hohe Talente und Zauber, hohe bzw. niedrige Eigenschaften, gerne auch ein bisschen Fluff und Hintergrund) :)

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 75
Beiträge: 4060
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von hexe » 09.09.2018 23:34

Cherrie hat geschrieben:
09.09.2018 22:19
Würde vielleicht eine Tänzerin spielen oder eine Artistin
JA! Bin dafür. Wer braucht schon Vollzauberer!

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 14364
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 10.09.2018 08:15

Lanzelind hat geschrieben:
09.09.2018 22:35
Auch wenn ich die Abenteuer-Beschreibung sehr reizvoll finde und gern dabei wäre, so gebietet es doch die Vernunft, dass ich den Platz eher jemandem lasse, der noch nicht in so vielen FAB ist ;)
Nicht nur die Vernunft, auch die Höflichkeit, fürchte ich. Vor allem, da der Platz in diesem Abenteuer auf 4 Spieler begrenzt ist. Ich hätte in Khunchom zwar einen offenen Phexgeweihten sitzen, aber bin auch schon in ziemlich vielen ABs. :(

Und noch ein Hinweis für alle, die jetzt nicht hier unterkommen:

Hier gibt es noch freie Plätze. Geht aber erst nach dem 20.09. los, weil der Meister momentan im Urlaub ist.

Benutzer/innen-Avatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 140
Beiträge: 2725
Registriert: 11.11.2013 22:49

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 10.09.2018 11:43

So, hab grad mal den ersten Post editiert. :cookie:

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 11924
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 11.09.2018 12:36

Ich kann dein Bestreben nach wenig Spielern verstehen, nur leider ist die Fluktuation sehr hoch. Da ich vier Spieler immer als das Minimum betrachte, würde ich auf jeden Fall eine Navhrückliste anlegen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 75
Beiträge: 4060
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von hexe » 11.09.2018 16:23

Nee, ich hab keine Lust auf Fluktation, das lassen wir lieber. ;)

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 11924
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 11.09.2018 16:43

Ich sprech nur an was leider Realität ist. Und ich hoffe hier auch auf ne spannende Geschichte... Zum mitlesen
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 75
Beiträge: 4060
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von hexe » 11.09.2018 16:50

Man muss ja nicht alles mitmachen. :)

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 11924
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 11.09.2018 17:17

Stimmt, man kann auch mal mit Traditionen brechen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 4
Beiträge: 14364
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 11.09.2018 17:41

hexe hat geschrieben:
11.09.2018 16:50
Man muss ja nicht alles mitmachen. :)
Aber man würde gerne. :wink:

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 87
Beiträge: 6790
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 11.09.2018 21:33

Ich habe gerade meine Tänzerin im Heldentool erschaffen und trotz 5.500 AP kann sie irgendwie nichts :)

Ich habe gerade 3 Probleme mit ihr:
1. Ich habe keine Ahnung, was sie der Gruppe eigentlich bieten kann, außer der Tatsache nett anzuschauen zu sein.
Daraus folgen gerade die nächsten beiden Punkte:
2. Ich habe keine Ahnung, was sie bisher getan haben soll (immerhin ist sie ja schon "erfahren" mit den AP), da fehlt mir im Moment alles für eine halbwegs nette Hintergrundgeschichte
3. Ich habe keine Idee, wieso sie jemand in eine Heldengruppe aufnehmen oder ihr einen Auftrag geben sollte, sie kann wirklich NICHTS :)
(bissel Tanzen und Singen und Akrobatik, mit Messern einen Goblin killen und gegen einen Ork verlieren. Irgendwie schaut sie nach verschwendeten AP aus *g*)

Da ich noch nicht sagen kann ob sich diese Gedankenblockade bei mir noch löst und ich bis zum Wochenende Zeit habe was Besseres zu fabrizieren, was mich zumindest selbst mal zufrieden stellt, ziehe ich meine Teilnahme lieber zurück. Alle anderen scheinen mehr Ahnung zu haben was sie spielen wollen und ich kann ja nicht mal einen halbwegs in sich plausiblen Char vorweisen. Euch viel Spaß!

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 75
Beiträge: 4060
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von hexe » 11.09.2018 21:53

Ach, sehr schade. Zu einer Sängerin und einem Trommler passt eine Tänzerin doch perfekt, klingt interessanter als Magier, Kämpfer, Dieb. Was sie uns bietet? Sie tanzt zu unserer Musik und unser Schaukämpfer passt auf, dass uns keiner klaut.

Also... mein Derwisch hat auch nur ein Hand voll Talente über 10... so was wie Musizieren und Brettspiele. Kämpfen kann er auch nur soweit, dass er etwas stehen bleiben kann bis einer kommt und ihn rettet.

2. halte ich für unwichtig, weil in DSA 4.1 ein Charakter mit 5000 APs erst dort ankommt um das zu können, was in der Jobbeschreibung steht. Woher kann man eigentlich eh kaum was. Hab in einem anderen FAB eine frisch generierte Tänzerin übernommen, die redet hauptsächlich gescheit daher.

3. Bis jetzt sind wir eine Band und keine Heldengruppe.

Du kannst noch eine Zaubertänzerin daraus machen, dann kann sie krasse Sachen tanzen (und magisch Krankheiten heilen). Meine hat so an Abenteuerzeug Hruruzat gelernt und tritt regelmäßig Leute um und hofft sonst auf Ausweichen. Aber hey, man soll das Abenteuer eh ohne Kampf lösen können. Von daher.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 87
Beiträge: 6790
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 11.09.2018 22:04

na am Anfang sind wir eine Heldengruppe, die angeheuert wird und dann wohl auf einen Zirkus trifft, so lese ich den Einstieg. Also bin ich ein "Held", zumindest in der Story. :)
Ich schaue mal, ob ich noch einen Gedankenblitz die Tage habe, wenn ich darüber nachdenke :)

Benutzer/innen-Avatar
hexe
Posts in diesem Topic: 75
Beiträge: 4060
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Wenn der Zirkus kommt (Khunchom, DSA 4.1)

Ungelesener Beitrag von hexe » 11.09.2018 22:08

Ich lese den Einsteig so, dass eine Band rekrutiert wird, um jemanden zu suchen, der bei einem Zirkus gelandet ist. 8-)
Was auch Sinn macht, denn die kennen sich mit so Sachen wie Zirkus viel besser aus.
"Zulhamid ist aber gerade auch wieder Zucker!" - Lanzelind

Antworten