DSA4 [OOC] Der Fluch des Flussvaters

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 802
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 15.02.2018 21:48

Für Ende Februar/ Anfang März angedacht ein kleines AB:

Es spielt in Havena und am Großen Fluss zur Zeit 1033 /1034 BF. Havena, Tor zum Meer der Sieben Winde an der Mündung des Großen Flusses, Hauptstadt Albernias und Hort alter Geheimnisse. Unbemerkt von den Bürgern der Handelsstadt, die nach Jahren des Krieges mit den Nordmarken nur die Wiederherstellung ihres alten Wohlstandes im Blicke haben, erheben sich die Schatten der versunkenen Unterstadt erneut: Menschen verschwinden, und Schiffe werden von ungeheuerlichen Monstrositäten angegriffen. Selbst der Flussvater, Efferds Statthalter, der seinen Hof in der Unterstadt haben soll, nimmt kaum Notiz von den schrecklichen Vorgängen..... so braucht es dann tatkräftige Helden, die den Vorgängen auf den Grund geht....

Gesucht werden 4 bis max. 6 Helden, mit 4k AP plus Start AP. Ein wildniskundiger Charakter wäre , ebenso wie ein magisch Begabter und ein Geweihter eine Hilfe. Unpassend sind exotische Helden wie Orks, Goblins oder Achaz. Sonst gibt es keine besonderen Einschränkungen. Überrascht mich mit einem stimmigen Konzept.

Anforderungen an die Spieler: ein Post pro Tag sollte mögliche sein und bei längeren Abwesenheiten bitte abmelden. Unter der Woche werde ich meistens arbeitsbedingt Tagsüber schreiben und zum Wochenende eher am Abend. Also bitte nicht verzweifeln wenn nicht gleich was kommt.

Artefakte, Tränke etc. können mitgebracht werden, müssen mir aber einmal mitgeteilt werden, damit ich weiß, wer was hat.


Spieler: (alphabetisch)

Assaltaro - Jägerin - Fiana Marnion
(Din - Geweihte - Cailinnis Brinnske)
Lanzelind - Medicus - Kheidarion
Nicolo Bosvani - 'Jugendfreund' - Cosmas A'Rethis dyll Mura
Scorpia - Kriegerin - Leonore Rantalla Falkenstein
Eisenhans - Händler - Pherian Marix
garulfgrimson - Magier - Garulf Grimson


Waldläufer2020 - Handwerkerin?

Assaltaro hat geschrieben:
22.02.2018 15:32
Fiana Marnion, S0 5, CH 11

Fiana ist vor allem eins, unscheinbar. Sie ist von durchschnittlicher Größe, hat braune Haare, die ihr etwas zerzaust über den Rücken fallen und braune Augen. Ihre Statur ist eher drahtig und ihre Haut wettergegerbt. Ihre Bewegung sind durchaus geschickt und gewandt wie die einer Katze, aber sie ist noch weit von einer tulamidischen Tänzerin entfernt.
Sie trägt einfache Lederkleidung und eine Krötenhaut, an den Füßen dazu warme Stiefel. Am Rücken hängt ein Köcher und ein Kurzbogen über einem einfahcen und etwas zerschlissenen Lederrucksack Am Gürtel befindet sich noch ein Dolch und in der Hand trägt sie einen Speer.

Begleitet wird sie von einem prächtigen Sturmfalken mit bläulich-schwarzen Federn. Meist nimmt Wolkentaucher auf ihrer Schulter Platz, wenn er nicht gerade auf der Jagd ist.
SpoilerAnzeigen
Din hat geschrieben:
22.02.2018 13:14

Cailinnis Brinnske gutaussehend, CH 12 SO 8

Cailinnis trifft man in Havena meistens im Hafen oder dem Tempel des Efferds an, oder auf dem Weg dazwischen. Die Tracht eines Gefährten von Wind und Wogen ist in sofern abgewandelt, dass die Robe nicht einfarbig gehalten ist, sondern sowohl Schuppen als auch der geschlitzte "Rock" in verschiedenen Blau- und Türkistönen gehalten ist. Den klassischen Efferdsbart hat sie immer dabei, ein kleiner Dolch ist am Gürtel befestigt sowie eine kleine Gürteltasche.
Sie würde als sportlich durchgehen, wirkt aber eigentlich etwas zu zierlich für eine Geweihte, die es gewohnt ist auf See zu sein oder im Hafen mit anzupacken. Die Haare sind lang und fein und fallen ihr meistens offen über den Rücken und sind von silbriger Farbe. Wenn die Haare hinter die Ohren gestrichen werden, kann man sehen dass diese leicht spitz zulaufen und auch die hohen Wangenknochen und die leicht mandelförmigen türkiesfarbenen Augen sprechen für ein elfisches Erbe.
Je nach Laune kann man hier auf eine freundliche und hilfsbereite, aber auch zornige oder melancholische Geweihte treffen. Ein Bild dass sich binnen Wimpernschlägen jedoch wieder ändern kann.

Wenn es keine Verpflichtungen gibt denen sie nachzukommen hat, ist sie gerne im oder am Wasser und auch längeren Ausflügen Unterwasser nicht abgeneigt.
Lanzelind hat geschrieben:
22.02.2018 10:44
Kheidarion Thaliyin dyll Rethis, CH 13, gut aussehend, adlige Abstammung; eigentlich SO 12, derzeit dem Anschein nach eher 9-10

Edle, von schwarzbraunen Locken gekrönte Züge, sanft geschwungene Lippen und eine gerade geschnittene Nase, die auf den ersten Blick den Zyklopäer verrät, blaugrüne Augen, die apart mit der sonnengebräunten Haut kontrastieren und nicht zuletzt der bei einer Größe von ca. 185 Halbfingern ansprechend athletische Körper, den er so oft es geht mit Leibesertüchtigungen und Schwertübungen in Form hält – Kheidarion, seines Zeichens Prinz der Zyklopeninseln, ist schon ein ganz ansehnliches Exemplar maskuliner Schönheit und tut offenbar auch einiges für sein Aussehen. So mancher möchte ihn nach diesem ersten Eindruck womöglich als oberflächlichen Schönling und eitlen Gecken abtun, doch macht man sich die Mühe, einen Blick hinter die Fassade zu werfen, so lernt man einen sensiblen und vielseitig interessierten jungen Mann kennen, der über profunde Kenntnisse der Heilkunst verfügt und ein Interesse für die schönen Künste hegt.

Den Gepflogenheiten des Festlands Rechnung tragend, hat er sich bei der Kleidung mehr oder weniger an die hiesigen Verhältnisse angepasst, auch wenn er sich immer noch nicht ganz an diese einengende Garderobe gewöhnt hat und zumindest privat - die richtige Witterung vorausgesetzt - am liebsten ganz schlicht in Tunika und Sandalen rumläuft. Bewaffnet ist er mit einem gut gearbeiteten Kusliker Säbel und einem Linkhanddolch, in seiner Freizeit übt er neben dem Leierspiel zudem das Zielwerfen mit der Schleuder.

Informationen zum Hintergrund:

Wie schon sein Bruder Xearchos zuvor hat Kheidarion an der Universität zu Methumis eine Ausbildung zum Seeoffizier durchlaufen, dort jedoch rasch auch sein Interesse für die Heilkunst entdeckt und neben der Efferd- und der Rondraschule auch Vorlesungen an der Peraineschule besucht. Nachdem er seine Ausbildung abgeschlossen hat, hat er einige Zeit als Bordmedicus gedient. Der Prinz genießt als Heiler in Universitätskreisen einen recht guten Ruf und man schätzt ihn allgemein für sein sanftmütiges Wesen, bisweilen aber gilt er auch als ein wenig lebensuntüchtig und verwöhntes Nesthäkchen.
Nach einigen heftigen Diskussionen mit seinen Eltern bereist er nun als "einfacher Edelmann" in Begleitung seines treuen Dieners und Vertrauten Cosmas A'Rethis dyll Mura Aventurien, um die Sehenswürdigkeiten der Welt zu sehen und Abenteuer zu erleben ...
Nicolo Bosvani hat geschrieben:
22.02.2018 10:27
Cosmas A'Rethis dyll Mura, SO 8, CH 14, Wohlklang, Soziale Anpassungsfähigkeit

Der beinahe ständiger Begleiter des zyklopäischen Prinzen ist ein schlanker Mann von durchschnittler Größe und geschmeidigen Bewegungen. Sein blonder Haarschopf ist leicht wellig und mittellang, wobei sich eine Strähne als besonders eigensinnig herausstellt und immer wieder in sein Gesicht fällt. Das Antlitz weist ein deutliches zyklopäischen Profil auf, ist aber ansonsten eher nichtssagend. Die Augen sind von einem warmen dunkelbraunen Farbton und blitzen immer mal wieder neugierig auf. Auch die Kleidung ist - obwohl aus edlen Stoffen gefertigt und immer im besten Zustand - von eher unauffälliger Farbe und Machart. Zumindest der neusten Mode scheint er ein wenig hinterher zu sein und eher weite, luftige Schnitte zu bevorzugen, die an die Tuniken seiner Heimat erinnert. Einzig die Hose liegt etwas enger an. Ein gut gearbeiteter Langdolch samt verzierter Scheide schmückt seine Seite. Selbst aus einer der eher unbedeutenderen Adelsfamilien der Inseln stammend, wuchs er dennoch in der Hauptstadt unweit des Königshofes auf und machte schon früh die Bekanntschaft des Prinzen. Auf den ersten Blick scheint er ein typischer Höfling zu sein. Ein mehr oder minder fauler Günstling eines Potentaten, der für diesen einige lästige aber nicht wirklich schwere Aufgaben wie Korrespondenz und dergleichen übernimmt. Allerdings wird ihm nachgesagt, ein recht fähiger Alchimist zu sein, der die heilkundliche Arbeit seines Herren mit den passenden Tränken, Salben und Kräuterpasten unterstützt. Auch vermag er es, aus dem Schatten seines Herren zu treten, wann immer er den Mund aufmacht. Verfügt er doch über eine sehr angenehme, sanft und doch nachdrücklich klingende Sprech- und Singstimme, der man sich nur schwer entziehen kann. Es heißt, er habe damit schon einige, auch aussichtslos erscheinende Verhandlungen zu Gunsten seines Gönners zum Abschluss gebracht.Cosmas3.jpg
Scorpia hat geschrieben:
22.02.2018 14:16
Leonore Rantalla Falkenstein CH 11 SO 7

Leonore ist eine etwa 168 Halbfinger große Dame, die in ihren schätzungsweise 30 Götterläufen wohl schon einiges gesehen hat, finden sich in den kurzen schwarzen Haaren doch schon die ersten grauen Ansätze, was das Aparte ihres Gesichts jedoch nur noch unterstreicht. Ihr Gesicht wird von einer zierlichen Nase und tiefblauen Augen geziert. Sie trägt eine Leichte Platte zusammen mit Armschienen, beides von goldfarbenen Falken geschmückt.
An ihrer Hüfte befinden sich ein solider Ledergürtel mit Gürteltaschen und zwei Langschwertern, eins an jeder Seite.
Ihr athletischer Körperbau und ihre Bewegungen weisen klar erkennbar darauf hin, dass Leonore eine starke Frau ist und versiert im rondragefälligen Kampfe, gleichzeitig scheint sie einigen Wert auf ein sauberes und gepflegtes Äußeres zu legen.

Bildlink (kein SSL)
Eisenhans hat geschrieben:
12.05.2018 15:38

Pherian Marix

Auffälligkeiten: ein charmanter junger Mann mit kultiviertem und gepflegten Auftreten und einem freundlichem, offenen Gesicht. Eindeutig sehr gebildet. Trotz des mittelländischem Aussehens hat er einen südlichen Einschlag in der Sprache (mal eher horasisch, mal eher aus den Dschungeln Meridianas)

Pherian ist recht groß gewachsen, gesund und sportlich; die Haltung deutet auf gute körperliche Aktivität ist jedoch nicht martialisch. Das dunkelblonde Haar ist etwa schulterlang und freundliche braune Augen erscheinen aufmerksam aus einem Allerweltsgesicht. Die dunkel gehaltene Kleidung (samtener Wams, Schaube und Barett) scheint teuer und verrät höheres, städtisches Bürgertum. Pherian ist leicht bewaffnet mit einem Kurzschwert an der Seite, gut gearbeitet und gepflegt aber eher ein Werkzeug denn die stolze Waffe eines professionellen Kämpfers. Unterwegs zu Pferd, mit einem weiten Kapuzenmantel, Satteltaschen und einer Windenarmbrust (teuer, mit Einlegearbeiten mit Jagdszenen aus dem Dschungel des Südens) am Sattel gibt er die Erscheinung eines routinierten Reisenden.

Spricht man ihn an, grüsst er freundlich und offen in Aves Namen zurück. Bei einem längerem Gespräch kann man erfahren dass Pherian ursprünglich au seiner Perricumer Familie stammt. Als Lehrling wurde er zur Ausbildung in der Handelscompagnie & Bankhaus ya Strozza nach Methumis geschickt. Dort kam er auch mit der Renascentia in Berührung und verbrachte viel Zeit im Umfeld der Herzog-Eolan-Universität. Nach seiner Gesellenprüfung verbrachte der einige Jahre als Meisterschüler bei einem der Grandenhäuser in Al'Anfa und ist seitdem im Südmeerhandel und der Finanzierung von Schiffs- und Kontoranteilen aktiv.

Seit dieser Zeit war er seitdem war er im Dienste verschiedener Handelshäuser vor allem im Perlenmeer unterwegs mit Anstellungen bei seiner Familie in Perricum und bis vor kurzem in Gareth. Sein Geschaeft erforder natürlich auch eine genaues Verständnis und enge Tuchfühlung mit den Machthabenden der Region. Es klingt allerdings zwischen den Zeilen an, als ob die jüngere Vergangenheit nicht nur mit Erfolgen gesät war.
garulfgrimson hat geschrieben:
20.08.2018 22:43
Garulf_sigurd_by_athayar-d6jrggb.jpg
Garulf Grimson, SO 6, CH 12

Knapp 2 Schritt groß und breitschultrig. Mittellange dunkelblonde Haare, die er meist offen trägt.
Er trägt robuste, wetterfeste Kleidung, bestehend aus halbhohen Lederstiefeln, einer Lederhose und einem einfachen Leinenhemd. Darüber trägt er eine Krötenhaut, ein wetterfester Umhang mit Kapuze soll vor Wind und Regen schützen.
An der rechten Seite trägt er einen reich verzierten Stab, an der linken Seite eine Skraja. Auf dem Rücken trägt er einen einfachen Seesack, der von vielen Reisen gezeichnet ist.
Sein Gesicht trägt nicht dazu bei, Vertrauen zu erwecken, da es von Zorganpockennarben gezeichnet ist. Diesen ersten Eindruck versucht er aber durch ein freundliches Auftreten zu mildern.

Seine Passion für Sagen und Legenden, gerade aus Thorwal und aus dem Norden Aventuriens führen ihn immer wieder an interessante Orte, so dass er auf den Hesinde-Disputen ein gerne gesehener Gast ist.
Zuletzt geändert von Shanna am 22.08.2018 15:38, insgesamt 19-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 802
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 15.02.2018 21:49

Handouts(offiziell)
Havena_20180301.jpg
1 - Taverne Esche&Kork
2 - Alter Efferd-Tempel
3 - Boroninsel
4 - Hotel Großmast
5 - Rondra-Tempel
Zordans Haus EG.jpg
Zordans Haus EG
E2 - Speisezimmer - E3+4 - Gästezimmer - E5 Muktars Zimmer - E6 Küche
Zordans Haus OG - 2 .jpg
O2 - Zimmer des Hausherrn - O3 - Arbeitszimmer - O4 - Besprechungszimmer
Zuletzt geändert von Shanna am 22.08.2018 23:42, insgesamt 7-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 25
Beiträge: 8217
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 16.02.2018 16:01

Habe leider keine freien Charaktere in dem AP Bereich und schon sehr viele FaBs :(

Abenteuer klingt aber interessant.


Edit: Bzw. mein einziger Char wäre eine Jägerin (3500 AP), allerdings ist sie etwas speziell.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 381
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 17.02.2018 14:13

Ich bekunde auch erst einmal Interesse und könnte meine Kriegerin aus Windhall anbieten.
Zuletzt geändert von Scorpia am 19.02.2018 18:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Din
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 99
Registriert: 27.01.2018 10:09

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Din » 19.02.2018 15:39

Interesse besteht, jedoch habe ich aktuell keinen passenden Charakter und müsste was bauen (ist ein generelles Problem wenn man bisher nur eine Tischrunde hatte XD)

Anbieten würde ich einen klassischen Magier, vermutlich graue Gilde...Akademie müsste ich noch schauen.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 50
Beiträge: 16235
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 19.02.2018 17:22

Hätte ich nicht schon so viel FABs .... :(

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 13471
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 19.02.2018 17:27

Haben sich ja noch nicht so viele potentielle Interessenten hier gemeldet... Bei mir scheitert es im Moment auch an einem Charakter. Entweder passen die AP nicht oder die Region.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 25
Beiträge: 8217
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 19.02.2018 17:31

Ich wollte ja wirklich anderen mal den Vortritt lassen und eher vorerst auf die Warteliste besetzen, aber so viel andere gibts hier ja ned *umschau*
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 802
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 19.02.2018 22:21

Din hat geschrieben:
19.02.2018 15:39
Interesse besteht, jedoch habe ich aktuell keinen passenden Charakter und müsste was bauen (ist ein generelles Problem wenn man bisher nur eine Tischrunde hatte XD)

Anbieten würde ich einen klassischen Magier, vermutlich graue Gilde...Akademie müsste ich noch schauen.
Ansich eine nette Idee, doch herrscht in Havena Magieverbot. Ein Magier müsste erstens einen guten Grund haben, dort zu sein und würde zweitens immer schräg angesehen.....

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 802
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 19.02.2018 22:22

Nicolo Bosvani hat geschrieben:
19.02.2018 17:27
Haben sich ja noch nicht so viele potentielle Interessenten hier gemeldet... Bei mir scheitert es im Moment auch an einem Charakter. Entweder passen die AP nicht oder die Region.
Das hat Dich aber noch nie wirklich gestört.... :censored: :wink:

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 50
Beiträge: 16235
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 20.02.2018 10:40

Bei mir würde mein die Welt bereisender zyklopäischer Prinz/Medicus in den AP-Rahmen fallen, allerdings spiele ich den derzeit noch in einem anderen FAB. Ich weiß nicht, ob das ein Problem ist (wird ja nicht von allen so gern gesehen...)

Ansonsten hätte ich evtl. noch meinen halbelfischen Straßenjungen Keryth im Angebot, der mittlerweile etwas älter geworden sein dürfte, so dass ich ihm vielleicht ein paar AP zugestehen könnte ;) Würde in die phexische Richtung gehen ...

Ggf. könnte ich mir aber auch was Neues bauen ...

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 802
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 20.02.2018 18:27

Habe im ersten Post mal eine noch offenen Interessentenliste eingefügt. :)

P.S. Sollte das AB zustande kommen, würde ich, wenn gewünscht, ein Kennenlernen vorschalten.

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 13471
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 20.02.2018 18:42

Shanna hat geschrieben:
19.02.2018 22:22
Das hat Dich aber noch nie wirklich gestört.... :censored: :wink:
So gesehen. Eventuell könnte ich auch noch den ein oder anderen etwas hochsteigern.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 381
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 20.02.2018 22:18

Meine Krieger ist soweit fertig und die Story schreib ich grade noch um.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 802
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 21.02.2018 21:57

​Sry Leute, ich habe in der Woche über jetzt 'strickte' Vorgaben, was 'Schlafenszeiten' betrifft (Rheumatherapie), so dass ich abends nicht mehr schreiben kann. Nicht wundern also.:huh:​​​

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 50
Beiträge: 16235
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 21.02.2018 22:03

Dann drück ich dir Daumen, dass die Therapie etwas bringt. Gute Besserung! :cookie:

Benutzer/innen-Avatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 13471
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 22.02.2018 10:27

Cosmas A'Rethis dyll Mura, SO 8, CH 14, Wohlklang, Soziale Anpassungsfähigkeit

Der beinahe ständiger Begleiter des zyklopäischen Prinzen ist ein schlanker Mann von durchschnittler Größe und geschmeidigen Bewegungen. Sein blonder Haarschopf ist leicht wellig und mittellang, wobei sich eine Strähne als besonders eigensinnig herausstellt und immer wieder in sein Gesicht fällt. Das Antlitz weist ein deutliches zyklopäischen Profil auf, ist aber ansonsten eher nichtssagend. Die Augen sind von einem warmen dunkelbraunen Farbton und blitzen immer mal wieder neugierig auf. Auch die Kleidung ist - obwohl aus edlen Stoffen gefertigt und immer im besten Zustand - von eher unauffälliger Farbe und Machart. Zumindest der neusten Mode scheint er ein wenig hinterher zu sein und eher weite, luftige Schnitte zu bevorzugen, die an die Tuniken seiner Heimat erinnert. Einzig die Hose liegt etwas enger an. Ein gut gearbeiteter Langdolch samt verzierter Scheide schmückt seine Seite. Selbst aus einer der eher unbedeutenderen Adelsfamilien der Inseln stammend, wuchs er dennoch in der Hauptstadt unweit des Königshofes auf und machte schon früh die Bekanntschaft des Prinzen. Auf den ersten Blick scheint er ein typischer Höfling zu sein. Ein mehr oder minder fauler Günstling eines Potentaten, der für diesen einige lästige aber nicht wirklich schwere Aufgaben wie Korrespondenz und dergleichen übernimmt. Allerdings wird ihm nachgesagt, ein recht fähiger Alchimist zu sein, der die heilkundliche Arbeit seines Herren mit den passenden Tränken, Salben und Kräuterpasten unterstützt. Auch vermag er es, aus dem Schatten seines Herren zu treten, wann immer er den Mund aufmacht. Verfügt er doch über eine sehr angenehme, sanft und doch nachdrücklich klingende Sprech- und Singstimme, der man sich nur schwer entziehen kann. Es heißt, er habe damit schon einige, auch aussichtslos erscheinende Verhandlungen zu Gunsten seines Gönners zum Abschluss gebracht.
Cosmas3.jpg

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 50
Beiträge: 16235
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 22.02.2018 10:44

Kheidarion Thaliyin dyll Rethis, CH 13, gut aussehend, adlige Abstammung; eigentlich SO 12, derzeit dem Anschein nach eher 9-10

Edle, von schwarzbraunen Locken gekrönte Züge, sanft geschwungene Lippen und eine gerade geschnittene Nase, die auf den ersten Blick den Zyklopäer verrät, blaugrüne Augen, die apart mit der sonnengebräunten Haut kontrastieren und nicht zuletzt der bei einer Größe von ca. 185 Halbfingern ansprechend athletische Körper, den er so oft es geht mit Leibesertüchtigungen und Schwertübungen in Form hält – Kheidarion, seines Zeichens Prinz der Zyklopeninseln, ist schon ein ganz ansehnliches Exemplar maskuliner Schönheit und tut offenbar auch einiges für sein Aussehen. So mancher möchte ihn nach diesem ersten Eindruck womöglich als oberflächlichen Schönling und eitlen Gecken abtun, doch macht man sich die Mühe, einen Blick hinter die Fassade zu werfen, so lernt man einen sensiblen und vielseitig interessierten jungen Mann kennen, der über profunde Kenntnisse der Heilkunst verfügt und ein Interesse für die schönen Künste hegt.

Den Gepflogenheiten des Festlands Rechnung tragend, hat er sich bei der Kleidung mehr oder weniger an die hiesigen Verhältnisse angepasst, auch wenn er sich immer noch nicht ganz an diese einengende Garderobe gewöhnt hat und zumindest privat - die richtige Witterung vorausgesetzt - am liebsten ganz schlicht in Tunika und Sandalen rumläuft. Bewaffnet ist er mit einem gut gearbeiteten Kusliker Säbel und einem Linkhanddolch, in seiner Freizeit übt er neben dem Leierspiel zudem das Zielwerfen mit der Schleuder.

Informationen zum Hintergrund:

Wie schon sein Bruder Xearchos zuvor hat Kheidarion an der Universität zu Methumis eine Ausbildung zum Seeoffizier durchlaufen, dort jedoch rasch auch sein Interesse für die Heilkunst entdeckt und neben der Efferd- und der Rondraschule auch Vorlesungen an der Peraineschule besucht. Nachdem er seine Ausbildung abgeschlossen hat, hat er einige Zeit als Bordmedicus gedient. Der Prinz genießt als Heiler in Universitätskreisen einen recht guten Ruf und man schätzt ihn allgemein für sein sanftmütiges Wesen, bisweilen aber gilt er auch als ein wenig lebensuntüchtig und verwöhntes Nesthäkchen.
Nach einigen heftigen Diskussionen mit seinen Eltern bereist er nun als "einfacher Edelmann" in Begleitung seines treuen Dieners und Vertrauten Cosmas A'Rethis dyll Mura Aventurien, um die Sehenswürdigkeiten der Welt zu sehen und Abenteuer zu erleben ...

Benutzer/innen-Avatar
Din
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 99
Registriert: 27.01.2018 10:09

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Din » 22.02.2018 13:14

Construction finished

Cailinnis Brinnske gutaussehend, CH 12 SO 8

Cailinnis trifft man in Havena meistens im Hafen oder dem Tempel des Efferds an, oder auf dem Weg dazwischen. Die Tracht eines Gefährten von Wind und Wogen ist in sofern abgewandelt, dass die Robe nicht einfarbig gehalten ist, sondern sowohl Schuppen als auch der geschlitzte "Rock" in verschiedenen Blau- und Türkistönen gehalten ist. Den klassischen Efferdsbart hat sie immer dabei, ein kleiner Dolch ist am Gürtel befestigt sowie eine kleine Gürteltasche.
Sie würde als sportlich durchgehen, wirkt aber eigentlich etwas zu zierlich für eine Geweihte, die es gewohnt ist auf See zu sein oder im Hafen mit anzupacken. Die Haare sind lang und fein und fallen ihr meistens offen über den Rücken und sind von silbriger Farbe. Wenn die Haare hinter die Ohren gestrichen werden, kann man sehen dass diese leicht spitz zulaufen und auch die hohen Wangenknochen und die leicht mandelförmigen türkiesfarbenen Augen sprechen für ein elfisches Erbe.
Je nach Laune kann man hier auf eine freundliche und hilfsbereite, aber auch zornige oder melancholische Geweihte treffen. Ein Bild dass sich binnen Wimpernschlägen jedoch wieder ändern kann.

Wenn es keine Verpflichtungen gibt denen sie nachzukommen hat, ist sie gerne im oder am Wasser und auch längeren Ausflügen Unterwasser nicht abgeneigt.
Zuletzt geändert von Din am 23.02.2018 13:14, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 50
Beiträge: 16235
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 22.02.2018 13:18

Hat sich erledigt ;)
Zuletzt geändert von Lanzelind am 22.02.2018 15:02, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 25
Beiträge: 8217
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 22.02.2018 13:23

Tut mir leid, aber ich versteh grad dein Problem nicht wirklich.

Zuerst bist du genervt, weil die zwei scheinbar nur an Sex denken. Bist dann aber auch genervt, wenn ich sage ne muss ned sein, Rhiannon kann sich jetzt auch wieder beherrschen bzw. könnte sich ihre Entrückung nun auf anderes lenken.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 802
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 22.02.2018 13:24

Assaltaro hat geschrieben:
22.02.2018 13:23
Tut mir leid, aber ich versteh grad dein Problem nicht wirklich.

Zuerst bist du genervt, weil die zwei scheinbar nur an Sex denken. Bist dann aber auch genervt, wenn ich sage ne muss ned sein, Rhiannon kann sich jetzt auch wieder beherrschen bzw. könnte sich ihre Entrückung nun auf anderes lenken.
Falscher Thread?

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 25
Beiträge: 8217
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 22.02.2018 13:26

Ja sry, etz stehts im richtigen
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 802
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 22.02.2018 13:29

erledigt
Zuletzt geändert von Shanna am 22.02.2018 15:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Lanzelind
Posts in diesem Topic: 50
Beiträge: 16235
Registriert: 26.08.2003 22:42
Wohnort: bei Limburg
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Lanzelind » 22.02.2018 13:29

Hat sich ebenfalls erledigt.
Zuletzt geändert von Lanzelind am 22.02.2018 15:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Din
Posts in diesem Topic: 8
Beiträge: 99
Registriert: 27.01.2018 10:09

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Din » 22.02.2018 13:39

Da erledigt auch mal gelöscht^^
Zuletzt geändert von Din am 23.02.2018 10:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 381
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 22.02.2018 14:16

Leonore Rantalla Falkenstein CH 11 SO 7

Leonore ist eine etwa 168 Halbfinger große Dame, die in ihren schätzungsweise 30 Götterläufen wohl schon einiges gesehen hat, finden sich in den kurzen schwarzen Haaren doch schon die ersten grauen Ansätze, was das Aparte ihres Gesichts jedoch nur noch unterstreicht. Ihr Gesicht wird von einer zierlichen Nase und tiefblauen Augen geziert. Sie trägt eine Leichte Platte zusammen mit Armschienen, beides von goldfarbenen Falken geschmückt.
An ihrer Hüfte befinden sich ein solider Ledergürtel mit Gürteltaschen und zwei Langschwertern, eins an jeder Seite.
Ihr athletischer Körperbau und ihre Bewegungen weisen klar erkennbar darauf hin, dass Leonore eine starke Frau ist und versiert im rondragefälligen Kampfe, gleichzeitig scheint sie einigen Wert auf ein sauberes und gepflegtes Äußeres zu legen.

Bildlink (kein SSL)
Zuletzt geändert von Scorpia am 22.02.2018 14:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Scorpia
Posts in diesem Topic: 19
Beiträge: 381
Registriert: 23.12.2017 14:30
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Scorpia » 22.02.2018 14:17

Entschuldigt die recht kurz geschriebene Beschreibung irgendwie hab ich sie nicht besser zustande bekommen.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 91
Beiträge: 802
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Shanna » 22.02.2018 15:27

Scorpia hat geschrieben:
22.02.2018 14:17
Entschuldigt die recht kurz geschriebene Beschreibung irgendwie hab ich sie nicht besser zustande bekommen.
Passt doch :) müssen ja nicht immer Romane sein.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 25
Beiträge: 8217
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Errungenschaften

Auszeichnungen

[OOC] Der Fluch des Flussvaters

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 22.02.2018 15:32

Fiana Marnion, S0 5, CH 11

Fiana ist vor allem eins, unscheinbar. Sie ist von durchschnittlicher Größe, hat braune Haare, die ihr etwas zerzaust über den Rücken fallen und braune Augen. Ihre Statur ist eher drahtig und ihre Haut wettergegerbt. Ihre Bewegung sind durchaus geschickt und gewandt wie die einer Katze, aber sie ist noch weit von einer tulamidischen Tänzerin entfernt.
Sie trägt einfache Lederkleidung und eine Krötenhaut, an den Füßen dazu warme Stiefel. Am Rücken hängt ein Köcher und ein Kurzbogen über einem einfahcen und etwas zerschlissenen Lederrucksack Am Gürtel befindet sich noch ein Dolch und in der Hand trägt sie einen Speer.

Begleitet wird sie von einem prächtigen Sturmfalken mit bläulich-schwarzen Federn. Meist nimmt Wolkentaucher auf ihrer Schulter Platz, wenn er nicht gerade auf der Jagd ist.


So damit ist sie wohl die einzige mit niedrigem SO, hoffe das klappt.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer


Abwesend von 20.9. bis 28.9.

Antworten