[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2695
Beiträge: 6582
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 22.05.2019 13:52

Ich mach einfach mal mit

Criosa hat 4w3-7 gerollt und kam auf 1:
3, 1, 1, 3

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 22.05.2019 14:35

Ihr habt beide das Gefühl, dass Adelaide von der Frage überrascht ist. Aber sie wirkt nicht erschrocken oder so als würde sie was verbergen.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2695
Beiträge: 6582
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 22.05.2019 17:38

Bevor Terry seinen "Senf" dazu abgibt, würde ich gerne mal Lore würfeln, ob mir zu dieser Inschrift etwas einfällt, dass Terry vielleicht schonmal gelesen hat.

(Klingt in meinen Ohren nach einem klaren Fall von "Nicht öffnen" Schild - was man dann erst recht geöffnet hat)

Criosa hat 4w3-4 gerollt und kam auf 6:
2, 3, 2, 3

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 22.05.2019 17:54

Nein, Lore hilft da nicht weiter.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2695
Beiträge: 6582
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 23.05.2019 21:04

Ich frage mich ja schon gerade ein bisschen... ist Ehrlichkeit ein "Gefühl"?
Ok es gibt Lügendetektoren, die Nervosität aufspüren. :P

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 23.05.2019 23:18

Die man aber mit etwas Training austricksen kann.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1603
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 24.05.2019 16:24

Okay...

Investigation:

Adelaide Redwulfe Internetrecherche:
Sanja hat 4w3-3 gerollt und kam auf 5:
1, 2, 2, 3


Adelaide Redwulfe Paranetrecherche:
Sanja hat 4w3-3 gerollt und kam auf 6:
3, 1, 3, 2


Augustinus und Anhänger Internetrecherche:
Sanja hat 4w3-3 gerollt und kam auf 8:
2, 3, 3, 3


Augustinus und Anhänger Paranetrecherche:
Sanja hat 4w3-3 gerollt und kam auf 5:
3, 3, 1, 1


Allgemeine Paranet Recherche zu verfluchten Gräbern:
Sanja hat 4w3-3 gerollt und kam auf 5:
3, 2, 1, 2

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1648
Beiträge: 6312
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 24.05.2019 16:36

Und Dani versucht mal über "Kontakte" ein paar Infos über Adelaide auszugraben...
Cherrie hat 4w3-5 gerollt und kam auf 3:
2, 2, 2, 2


PS: Gespräch mit Mr. Lega und/oder das Sammeln von Infos über Kontakte kann wahlweise ausgespielt oder auch zusammengefasst werden, was besser passt. Kurz würde mir reichen.

Benutzer/innen-Avatar
Criosa
Posts in diesem Topic: 2695
Beiträge: 6582
Registriert: 25.01.2015 21:30

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Criosa » 24.05.2019 17:29

Ich bin morgen übrigens eher sporadisch hier. Mein Schwiegervater feiert runden Geburtstag...

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1603
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 24.05.2019 17:30

Grüß deinen Schwiegervater schön. ;-)

Ich habe Mr. Lega mal ran gehen lassen. Ist ja immernoch mein Char. Die Infos die er über seine Archeologische Bekanntschaft hat, muss Lifthrasil aber dann bei steuern.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1648
Beiträge: 6312
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 24.05.2019 17:34

Sorry, Jamie, bitte editieren. Dani ist jetzt misstrauisch :)
Natürlich lässt sich Dein Text sofort wieder nutzen, wenn es KEINE seltsamen Unregelmäßigkeiten mehr in der Leitung gibt :)

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.05.2019 01:27

Sanja hat geschrieben:
24.05.2019 16:24
Okay...

1. Adelaide Redwulfe Internetrecherche:
Ursprungsbeitrag: Sanja hat 4w3-3 gerollt und kam auf 5:
1, 2, 2, 3


2. Adelaide Redwulfe Paranetrecherche:
Ursprungsbeitrag: Sanja hat 4w3-3 gerollt und kam auf 6:
3, 1, 3, 2


3. Augustinus und Anhänger Internetrecherche:
Ursprungsbeitrag: Sanja hat 4w3-3 gerollt und kam auf 8:
2, 3, 3, 3


4. Augustinus und Anhänger Paranetrecherche:
Ursprungsbeitrag: Sanja hat 4w3-3 gerollt und kam auf 5:
3, 3, 1, 1


5. Allgemeine Paranet Recherche zu verfluchten Gräbern:
Ursprungsbeitrag: Sanja hat 4w3-3 gerollt und kam auf 5:
3, 2, 1, 2
Erst einmal die Frage: wie viele Tage bzw. Jahre willst du auf die Recherche verwenden? Gerade die 8 reicht aus um genug Material für eine Dissertation zu finden. Aber das alles zu lesen dürfte die nächsten 2 bis 3 Jahre dauern. Immerhin ist Augustinus ja auch 'nur' eine der wichtigsten Figuren der Kirchengeschichte. Über den wurde viel geschrieben.

Aber mal grob die Tendenzen die sich abzeichnen (mehr Details dann in ein paar Tagen)

1. Ist ne Professorin. Ist beliebt bei den Studenten, ist aber öfters mal weg von der Uni wegen irgendwelchen Ausgrabungen. Spezialisierung: Frühchristentum und Anfänge der Kirchen. Wurde aber auch schon als Expertin für Ausgrabungen in ganz anderen Bereichen herangezogen. Einige ihrer Ausgrabungen waren privat finanziert. Sie hat wohl allgemein ein Händchen dafür Sponsoren zu finden, was dazu führt, dass sie mehr Ausgrabungen durchgeführt hat als die meisten anderen Archäologen.

2. Wer? ... Bzw. identisch zu 1 (immerhin sind im Paranet auch Studenten). Plus die Theorie dass sie bestimmt schon die ein oder andere magische Sache gefunden hat. Immerhin ist sie ne Archäologin. Archäologen finden IMMER Artefakte! Also im großen und ganzen: nichts verwertbares.

3. Jamie kann alles über Augustinus in Erfahrung bringen. Mehr als ich selbst weiß. Im Zweifelsfall lade Dir die ein oder andere Dissertation über ihn runter. ;-) Anhänger von ihm gibt es auch viele. Es gibt die sogenannten Augustinischen Orden, die nach seinen Regeln leben, die teilweise aber erst viel später gegründet wurden. Über die speziellen Anhänger die ihr sucht gibt es fast nichts. Außer eben dass es sie gab. Aber nur für maximal 30 Jahre in der unruhigsten Zeit des weströmischen Reiches. D.h. es gibt so gut wie keine Aufzeichnungen über sie. Es gibt eine Handvoll von Publikationen von denen die Hälfte von Prof. Redwulfe stammt und die andere Hälfte von französischen Wissenschaftlern.

4. Anhänger: nix. Augustinus: war ein Vollmagier der andere Magier ausbooten wollte und deshalb die Kirche für seine Machtspielchen nutzte. War ein Gegenspieler von Merlin. War ein Heiliger mit göttlichen Kräften der die böse Magie ausrotten wollte. War eigentlich ein Dämon der die Kirche unterwanderte. Ist eigentlich unsterblich und lebt noch. ... Denk Dir etwas beliebiges aus und irgendjemand behauptet es über Augustinus. Nur in einem Punkt sind sich alle einig: er hatte übersinnliche Kräfte.

5. Oh, das ist aber weit gefasst. Ja, verfluchte Gräber gibt es. Rumlaufende Mumien, beliebige andere Untote. Käfer, Geister, magische Fallen die nach Jahrhunderten noch funktionieren. Magische Krankheiten. Bilder oder Inschriften die Wahnsinn verursachen. Es gibt wohl auch verfluchte Gräber die Portale in andere Welten sind. Höchste Konzentration von verfluchten Gräbern: Ägypten. Gegenmittel und Sicherheitsmaßnahmen: nicht reingehen. Warnungen ernst nehmen. Es sei denn man weiß ganz genau wer das Grab gebaut hat, welche Flüche er eingebaut hat und welche Gegenzauber dazu passen.
Zuletzt geändert von Lifthrasil am 25.05.2019 01:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.05.2019 01:30

Cherrie hat geschrieben:
24.05.2019 16:36
Und Dani versucht mal über "Kontakte" ein paar Infos über Adelaide auszugraben...
Ursprungsbeitrag: Cherrie hat 4w3-5 gerollt und kam auf 3:
2, 2, 2, 2
Ist an der Uni bekannt und recht beliebt. Vor allem bei den männlichen Studenten. Manche Kollegen reden aber schlecht über sie und behaupten, dass sie eher eine Grabräuberin ist als eine Archäologin. Ab und zu soll sie auch private, von der Uni nicht geförderte Ausgrabungen unternehmen. Warum der Dekan ihr dafür ab und zu auch frei gibt ist eine Frage. Vermutlich schläft sie mit ihm.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.05.2019 09:34

P.S. eins habe ich oben bei Punkt 4 noch vergessen: natürlich hat der Vatikan geheime Schriften über Augustinus in seinen Geheimarchiven in denen steht was er wirklich war. Aber da hält die Kirche natürlich den Daumen drauf.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1603
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 25.05.2019 10:42

Lifthrasil hat geschrieben:
25.05.2019 01:27
...Erst einmal die Frage: wie viele Tage bzw. Jahre willst du auf die Recherche verwenden? Gerade die 8 reicht aus um genug Material für eine Dissertation zu finden. Aber das alles zu lesen dürfte die nächsten 2 bis 3 Jahre dauern. Immerhin ist Augustinus ja auch 'nur' eine der wichtigsten Figuren der Kirchengeschichte. Über den wurde viel geschrieben...
Ich hätte jetzt gedacht, dass die 8 es mir ermöglicht in relativ kurzer zeit für uns wichtige Informationen aus dieser unendlichen Menge an Infos raus zu lesen. Sonst wäre ja ein hoher Wert irgendwann kontraproduktiv, weil man jedes Mal so viele Infos findet, dass man letztlich nichts mehr in vertretbarer Zeit herausfinden kann.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1648
Beiträge: 6312
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 25.05.2019 10:46

Dani konzentriert sich auf die "privaten Förderer" von Frau Redwulfe.
Wer hat den Spaß bezahlt?
Daraus ließe sich dann evtl. ein "warum" ableiten bzw. die Erkenntnis, wem ihre Treue gilt bzw. wem sie Gefallen schuldet. (Vilonetta? *g*)

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.05.2019 11:05

Sanja hat geschrieben:
25.05.2019 10:42
Ich hätte jetzt gedacht, dass die 8 es mir ermöglicht in relativ kurzer zeit für uns wichtige Informationen aus dieser unendlichen Menge an Infos raus zu lesen. Sonst wäre ja ein hoher Wert irgendwann kontraproduktiv, weil man jedes Mal so viele Infos findet, dass man letztlich nichts mehr in vertretbarer Zeit herausfinden kann.
Ja, natürlich kannst Du mit einem hohen Ergebnis filtern um herauszufinden was Du herausfinden willst. ... Nur dazu musst Du halt auch gezielt nach etwas suchen. Ein Filter funktioniert nicht ohne Filterkriterien. "Ich möchte alles über Augustinus' Finanzen herausfinden" liefert Ergebnisse wie reich er war. Je höher das Ergebnis, desto genauer werden die Ergebnisse und liefern eventuell passende Zusatzinformationen (Finanziers etc.)

Aber es ist kaum möglich noch allgemeiner zu werden als "Augustinus und Anhänger Internetrecherche" - und wenn Du ganz allgemein ALLES suchst, dann findest Du halt auch alles und hast dann einen Wust an Daten. Falls Du mir sagst, was genau Du suchst, kannst Du ja gerne die gefundenen Daten in einem zweiten Arbeitsschritt noch filtern.

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.05.2019 11:08

@Cherrie Wer die privaten Förderer sind ist üblicherweise nicht bekannt. Vor allem nicht unter den Studenten. Wenn jemand eine private Ausgrabung finanziert hängt er das üblicherweise nicht an die große Glocke. Einer, der sie mal besuchte, war wohl ein Milliardär aus dem Silicon Valley, also vermutlich ein privater Sammler. Die anderen vielleicht auch, aber das ist nur Spekulation. Zwei Ausgrabungen, die nicht von der Uni finanziert wurden, wurden aber ganz offiziell vom Smithonian finanziert. Also eher semi-privat. D.h. Museen dürften auch zu ihren Kunden gehören.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1648
Beiträge: 6312
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 25.05.2019 12:03

naja, sie würde mit den Kontakten schon gerne über die Studentenschaft hinaus kommen, aber so lange sie keinen Hinweis findet der verdächtig ist (private Förderer aus der eindeutig magischen Ecke / weißer/schwarzer Hof / Vilonetta, usw.) wird sie es dabei belassen.
Haben wir bei Vilonetta im Büro vielleicht "Artefakte" gesehen, die von solchen Ausgrabungen stammen können? Ich weiß, das ist ein weites Feld, aber irgendwie habe ich mich auf die Schnalle eingeschossen gerade :)

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.05.2019 12:14

Würfel mal um Dich zu erinnern. Keine Ahnung was da ne passende Fähigkeit wäre. Von daher würfel einfach so, es sei denn, Dir fällt ne passende Fertigkeit ein.

Und ja, Dani nutzt natürlich auch Kontakte über die Studentenschaft/Uni hinaus, aber wie schon geschrieben: geheime Sponsoren legen irgendwie Wert darauf geheim zu bleiben und hängen das üblicherweise nicht an die große Glocke. Da ist nicht viel herauszufinden ohne sich in ihre Bankdaten zu hacken um zu sehen woher das Geld kommt. Der Dekan der archäologischen Fakultät könnte auch mehr wissen. Aber den zu befragen sollte lieber ausgespielt werden. Alle Nachforschungsgespräche auf Würfelwürfe zu reduzieren wäre doch sehr langweilig.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1648
Beiträge: 6312
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 25.05.2019 12:19

jo, alles klar :)


Würfelwurf für Vilonetta´s Büroerinnerung:
Cherrie hat 4w3-8 gerollt und kam auf -2:
1, 2, 1, 2


Okay, da war so ne Vase... könnte auch ein Topf gewesen sein. Mit Rosen. Nein, Tulpen. Rot. Oder gelb.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1603
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 25.05.2019 12:24

Also... Bei den Anhängern von Augustinus meinte vor allem die sündigen Diener Gottes, also seine direkten Anhänger zu lebzeiten. Da da nicht viel drüber zu finden sein sollte ist die Suche in dem Punkt wohl ungefiltert auf alles was zu finden ist zu sehen.

Bei Augustinus selbst sind es vor allem seine persönlichkeit. Also ob es eher Hinweise auf Agressivität oder auf Bamherzigkeit gibt. Wenn schon erwähnt wird, dass er magisch begabt gewesen sein muss, wäre dazu alles verwertbare hilfreich. Werden ihm z.B. Wunder zugeschrieben. Ist von 'göttlichem wirken' in seinem Umfeld berichtet etc.

Genaue Infos hat der Papst. Was muss man tun, um in sein Archiv zu kommen? ;-)

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1648
Beiträge: 6312
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 25.05.2019 12:26

Sanja hat geschrieben:
25.05.2019 12:24
Genaue Infos hat der Papst. Was muss man tun, um in sein Archiv zu kommen?
Soll Dani mal auf "Kontakte" würfeln? :)

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1603
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 25.05.2019 12:26

Oh, ja! Das wäre super!

*grins*


@@Lifthrasil
Hat unsere hübsche Archeologin den Saal vor oder nach unserem Geisterlösen gebucht? Eventuell sogar vor dem ersten Auftauchen des Geistes?

Was muss ich jetzt eigentlich noch würfeln?

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.05.2019 13:29

Cherrie hat geschrieben:
25.05.2019 12:19
jo, alles klar :)


Würfelwurf für Vilonetta´s Büroerinnerung:
Ursprungsbeitrag: Cherrie hat 4w3-8 gerollt und kam auf -2:
1, 2, 1, 2


Okay, da war so ne Vase... könnte auch ein Topf gewesen sein. Mit Rosen. Nein, Tulpen. Rot. Oder gelb.
Das beschreibt Danis Erinnerung ziemlich perfekt! :wink:

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.05.2019 13:34

Ja, würfel noch mal zum Filtern. Einfach um zu sehen, ob Du in dem Datenwust was übersiehst. :-)
Was Du ohne Würfelwurf rausfindest: Wunderwirken wird Augustinus zugeschrieben. Vor allem während der Belagerung von Hippo. Da soll er Verletzte geheilt haben. Seine Persönlichkeit ist umstritten. Da findest Du alles von 'Heiliger' bis hin zu 'Blutrünstiger Hetzer'. Je nach Religösität und Meinung des Autors.

Der Archäologiekongress ist schon ne Weile her. Also deutlich vor dem ersten Geisterauftauchen.

Und um ins päpstliche Archiv zu kommen müsstest Du erst mal am CERN arbeiten, dort Antimatierie klauen und daraus eine Aktenkofferbombe bauen.

Benutzer/innen-Avatar
Cherrie
Posts in diesem Topic: 1648
Beiträge: 6312
Registriert: 04.02.2015 17:52

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Cherrie » 25.05.2019 14:15

Lifthrasil hat geschrieben:
25.05.2019 13:34
Der Archäologiekongress ist schon ne Weile her. Also deutlich vor dem ersten Geisterauftauchen.
<-- verstehe ich zeitlich dann nicht. Ich dachte, auf diesem Treffen hätte Adelaide Mr. Lega gefragt, ob sein Geisterproblem gelöst wurde und hat die Empfehlung auf uns bekommen...?

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.05.2019 14:54

Nein. Auf von dem Kongress her kennt sie Mr. Lega. Gefragt hat sie erst vor kurzem.

Benutzer/innen-Avatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 1603
Beiträge: 4701
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Sanja » 25.05.2019 14:58

Dann habe ich das falsch verstanden gehabt. Sorry

Benutzer/innen-Avatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 1878
Beiträge: 7136
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC][Dresden Files] Case File - Night Fears

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 25.05.2019 15:04

Kein Problem.
Zwecks Eindeutigkeit: Kongress vor längerer Zeit, einige Monate vor dem ersten Auftauchen des Geistes. Vor kürzerem, sagen wir vor zwei Wochen oder so, kam sie bei ihm vorbei und fragte ob er Tipps habe wie man mit ... unnormalen Gefahren umgeht und wie er denn den Geist losgeworden ist.

Antworten