[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzeravatar
Laske Hjalkason
Posts in diesem Topic: 98
Beiträge: 1186
Registriert: 10.08.2010 08:36
Wohnort: Lörrach (BW)

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Laske Hjalkason » 04.05.2021 10:06

@Janko
Hab die Posts entsprechend Deiner Beschreibungen angepasst... kein Haareziepen...

hab eigentlich darauf gebaut das Du Zoe eine Ohrfeige verpasst... die hätte sie bestimmt verdient...
dann wäre ich heulend zur Arena gerannt... dann halt nicht...

Tur mir leid falls das schon zu arg war.
Schlußendlich wollte ich die Szene nutzen um einen allgemeinen Aufbruch anzustoßen.
Ein Herz für Schwarzmagier

Benutzeravatar
Klevi Löwenhaupt
Posts in diesem Topic: 57
Beiträge: 186
Registriert: 03.04.2021 07:47
Geschlecht:

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Klevi Löwenhaupt » 04.05.2021 10:13

Wann wäre denn was für die noch nicht aber bald wieder sehenden? :lol:

Benutzeravatar
Janko
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 12626
Registriert: 10.03.2004 16:54
Wohnort: Potsdam

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Janko » 04.05.2021 10:17

Taniele ist kein Kleinkind.
Sie ist selbstbewusst genug, dass diese Art an Beleidigungen an ihr abprallen. Schon allein weil sie selbst deren Wahrheitsgehalt kennt.

Und zu weit geht es, wenn du meinem SC andichtest triumphierend über deinem SC zu stehen.

Und nachträglich Beiträge editieren: "sag halt, was dir nicht an mir passt" o.ä. ist schwierig, da der Andere selten zurück liest und noch eben eine Reaktion einbaut.
Davon ab hat Taniele das doch gerade sehr deutlich getan.

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 43
Beiträge: 1252
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 04.05.2021 10:26

Laske Hjalkason hat geschrieben:
04.05.2021 10:06
Schlußendlich wollte ich die Szene nutzen um einen allgemeinen Aufbruch anzustoßen.
Ich möchte hier mal was einwerfen:
in FABs wird kein Power-Roleplay gemacht. Das wurde weiter vorne schon klargestellt.

Die SCs wurden durch diverse Boten, wie beispielsweise die Blütenfee, eingeladen, in die Arena zu gehen. Es steht ihnen frei, ob und wann sie der Einladung folgen.

Du verhältst Dich gerade wie eine Spielleitung. DU willst, dass alle aufstehen und da hingehen, und willst die anderen - laut Deiner eigenen Aussage (siehe Zitat) - durch Aktionen Deines SCs dazu drängen, dass sie da hingehen. Vielleicht wollen die anderen da aber schlicht gar nicht hin oder einfach noch eine Runde IT reden.

Ich verstehe ja, dass Du vorwärts kommen willst, weil Du hier wirklich sehr viel schreibst. Aber berücksichtige dabei doch auch bitte, dass hier nicht wenige dabei sind, die nicht so viele Posts pro Tag verfassen können und daher die Aktionen langsam sind. Bei Dir war jetzt schon richtig viel Aktion und Gespräch, vermutlich so ein bis zwei Stunden IT. Aber andere sind gerade mal so zu einem 5min-IT-Gespräch gekommen.

Außerdem:
Janko hat geschrieben:
04.05.2021 10:17
Und zu weit geht es, wenn du meinem SC andichtest triumphierend über deinem SC zu stehen.
Das nennt sich, analog zum Power-Roleplay, Power-Emoting. Schreib doch einfach stattdessen, dass Dein SC das Gefühl hat, dass der andere SC sich so-oder-so verhält. Aber schreib nicht, als wäre das gesetzt.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 43
Beiträge: 5741
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Madalena » 04.05.2021 10:31

Kritisch ist es auch, handgreiflich zu werden (selbst wenn es ohne Waffe ist, ist das schon fortgeschrittenes Level PvP). Auch wenn du vielleicht vorhast, der Szene im Nachgang einen "harmlosen" Ausgang zu geben: a) weiß die andere Spieler*in das im Vorfeld nicht, was du dir gedacht hast, b) hat die Spieler*in vielleicht gar nicht die Absicht so zu reagieren wie du es eingeplant hast, und c) will die Spieler*in eben vielleicht nicht tätlich angegriffen werden.

Davon abgesehen ist natürlich auch verbal übergriffiges Verhalten bereits eine Form von PvP...
We need to live our dreams because we are too stupid to live our lifes.

Benutzeravatar
Laske Hjalkason
Posts in diesem Topic: 98
Beiträge: 1186
Registriert: 10.08.2010 08:36
Wohnort: Lörrach (BW)

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Laske Hjalkason » 04.05.2021 10:31

Janko hat geschrieben:
04.05.2021 10:17
Und zu weit geht es, wenn du meinem SC andichtest triumphierend über deinem SC zu stehen.
ja sorry... hab es wegeditiert
Janko hat geschrieben:
04.05.2021 10:17
Und nachträglich Beiträge editieren: "sag halt, was dir nicht an mir passt" o.ä. ist schwierig, da der Andere selten zurück liest und noch eben eine Reaktion einbaut.
Ja da hast du wohl recht
Finde es schwierig wenn die Geschichte so dicht wird nicht zu beschreiben wie es der eigene Charakter sieht.
Das selbstbewußte Aufstehen von Taniele und dann vor Zoe zu stehen die zu ihren Füßen auf allen Vieren ist... hab ich halt als ziemlich triumphierend empfunden... schien mir eigentlich ein klarer Sieg für Taniele.
Janko hat geschrieben:
04.05.2021 10:17
Davon ab hat Taniele das doch gerade sehr deutlich getan.
Das stimmt... ich habe auch versucht anhand von Tanieles Aktionen das von Zoe davor beschriebene anzupassen...
Ok zurecht-Editieren ist keine Option... hab verstanden...

@Janko
Sry nochmal für das auf die Füße treten... Danke für die Tipps, bin das erste mal dabei...

Firuna Tannhaus hat geschrieben:
04.05.2021 10:26
Du verhältst Dich gerade wie eine Spielleitung. DU willst, dass alle aufstehen und da hingehen, und willst die anderen - laut Deiner eigenen Aussage (siehe Zitat) - durch Aktionen Deines SCs dazu drängen, dass sie da hingehen. Vielleicht wollen die anderen da aber schlicht gar nicht hin oder einfach noch eine Runde IT reden.
Ja ich neige gerade zum Railroading... erschreckt mich selbst...
Ich versuche ja niemanden zu zwingen zur Arena zu gehen... Mein Plan (und da enthüllt sich natürlich das Railroading) war das Taniele ihr evtl eine Ohrfeige gibt und Zoe dann heulend zur Arena rennt... das hätte anderen die Möglichkeit gegeben ihr nachzulaufen oder die aktuelle Szene auf logische Art abzubrechen...
ja ich weiß... trotzdem Railroading wenn ich mit Aktionen anderer schon im Voraus plane...
Zuletzt geändert von Laske Hjalkason am 04.05.2021 10:43, insgesamt 2-mal geändert.
Ein Herz für Schwarzmagier

Benutzeravatar
Janko
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 12626
Registriert: 10.03.2004 16:54
Wohnort: Potsdam

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Janko » 04.05.2021 10:40

Madalena hat geschrieben:
04.05.2021 10:31
Kritisch ist es auch, handgreiflich zu werden (selbst wenn es ohne Waffe ist, ist das schon fortgeschrittenes Level PvP).
Genau das.
Und jede andere Option, die ich im Sinn hatte (Weg stoßen etc.) hätten in meinen Augen weiter zur Eskalation beigetragen, auf die ich keine Lust habe und die hier auch nicht erwünscht ist.

Benutzeravatar
Laske Hjalkason
Posts in diesem Topic: 98
Beiträge: 1186
Registriert: 10.08.2010 08:36
Wohnort: Lörrach (BW)

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Laske Hjalkason » 04.05.2021 10:45

Madalena hat geschrieben:
04.05.2021 10:31
Davon abgesehen ist natürlich auch verbal übergriffiges Verhalten bereits eine Form von PvP...
Ok... das muß ich mir zu Herzen nehmen... ich sehe ich lerne langsam...
Ich stelle mir ein Hexenfest jetzt nicht unbedingt wie Friede Freude Eierkuchen vor... Meiner Vorstellung nach Fetzen sich einige Hexen da auch ganz schön, solange man den Frieden wahrt und kein PvP betreibt... Gut dann ist an den Haaren ziehen auch nicht ok...
Ich versuche eine böse impulsive emotionale Hexe zu spielen und am Hexenfest gehen die Emotionen nach meiner Vorstellung besonders durch...
Janko hat geschrieben:
04.05.2021 10:40
Genau das.
Und jede andere Option, die ich im Sinn hatte (Weg stoßen etc.) hätten in meinen Augen weiter zur Eskalation beigetragen, auf die ich keine Lust habe und die hier auch nicht erwünscht ist.
Dann tut es mir leid das ich versucht habe hier einen Zickenkrieg zu inszenieren und auch das ich so ausfällig war.
@Janko Ich hoffe Du kannst meine Entschuldigung annehmen...
Ja ich wollte Deinen Char wirklich provozieren... :rolleyes:


Ich bin neu dabei und brauche den ein oder Hinweis (und Rüffel), v.a. in dieser impulsiven Rolle.
Da ich der Neue bin ist es an mir meine Spielweise anzupassen, das ist mir klar. Ich hab schon genug rumgestänkert und Stunk gemacht...

Firuna Tannhaus hat geschrieben:
04.05.2021 10:26
Ich verstehe ja, dass Du vorwärts kommen willst, weil Du hier wirklich sehr viel schreibst. Aber berücksichtige dabei doch auch bitte, dass hier nicht wenige dabei sind, die nicht so viele Posts pro Tag verfassen können und daher die Aktionen langsam sind. Bei Dir war jetzt schon richtig viel Aktion und Gespräch, vermutlich so ein bis zwei Stunden IT. Aber andere sind gerade mal so zu einem 5min-IT-Gespräch gekommen.
ertappt...
Deswegen ja mein kläglicher Versuch über diese erzwungene Szene zur Arena abzugehen. Nach so einer starken Szene kann ich natürlich nicht auf der Bühne bleiben... so wollte ich den anderen dann Raum für ihr Spiel geben und warten bis andere zur Arena kommen...
ja ja... ich weiß... ich muß aus dem Railroadingmodus raus... :cookie:
Ein Herz für Schwarzmagier

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 43
Beiträge: 1252
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 04.05.2021 11:13

Laske Hjalkason hat geschrieben:
04.05.2021 10:45
Meiner Vorstellung nach Fetzen sich einige Hexen da auch ganz schön, solange man den Frieden wahrt und kein PvP betreibt
naja, sich fetzen ist ja eigentlich schon PvP, wenn man's genau nimmt. ;)
Ich denke auch nicht, dass ein Hexenfest grundsätzlich friedlich abläuft und sich da gezankt wird, aber grundsätzlich wird man schon drauf achten, dass die Eskalationsstufe nicht allzu hoch geht.
Laske Hjalkason hat geschrieben:
04.05.2021 10:45
Ich versuche eine böse impulsive emotionale Hexe zu spielen und am Hexenfest gehen die Emotionen nach meiner Vorstellung besonders durch...
Das habe ich gemerkt, aber das hättest Du vorher deutlich klarer kommunizieren können. So war zumindest ich erstmal sehr überrascht, als Du mit Zoe losgelegt hast. :phex:

Benutzeravatar
Laske Hjalkason
Posts in diesem Topic: 98
Beiträge: 1186
Registriert: 10.08.2010 08:36
Wohnort: Lörrach (BW)

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Laske Hjalkason » 04.05.2021 11:18

Firuna Tannhaus hat geschrieben:
04.05.2021 11:13
Ich denke auch nicht, dass ein Hexenfest grundsätzlich friedlich abläuft und sich da gezankt wird, aber grundsätzlich wird man schon drauf achten, dass die Eskalationsstufe nicht allzu hoch geht.
Ich finde es halt schön wenn man die emotionalen Reaktionen des eigenen Chars nachvollziehen kann... bestenfalls teilt. Von allein passiert sowas halt nicht...
Aber ich verstehe das mein Verhalten unangebracht ist...
Ein Herz für Schwarzmagier

Benutzeravatar
Janko
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 12626
Registriert: 10.03.2004 16:54
Wohnort: Potsdam

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Janko » 04.05.2021 11:30

Laske Hjalkason hat geschrieben:
04.05.2021 10:45
[...] und am Hexenfest gehen die Emotionen nach meiner Vorstellung besonders durch...
Ich kann mir durchaus vorstellen dass das so ist (zu späterer Stunde), aber du erzwingt es gefühlt seit Zoe das Fest betreten hat.
Rahjades, Dominga, Mordred, Taniele, ..

Unabhängig davon, wie ich das als Spielerin finde, ...
Taniele kommt auch nicht mit denen klar, die mit Dämonen arbeiten, trotzdem tritt sie ihnen ersteinmal mit Respekt entgegen.

Und am laufendem Band das Geschirr der Gastgeber zu zerdeppern, naja ... - das mag deiner Meinung nach zum Charakter passen und sicherlich verarmen die Gastgeber dadurch nicht, aber unhöflich und respektlos bleibt es.
Gastgebern und Gästen (die zu späterer Stunde rein treten) gegenüber.
Laske Hjalkason hat geschrieben:
04.05.2021 10:45
Ja ich wollte Deinen Char wirklich provozieren... :rolleyes:
Ist mir aufgefallen.
Schauen wir einfach wie es weiter läuft.
Laske Hjalkason hat geschrieben:
04.05.2021 10:45
... so wollte ich den anderen dann Raum für ihr Spiel geben und warten bis andere zur Arena kommen...
Aber das hast du vorher auch nicht. Das herüber zappen von der Arena, das war schon etwas merkwürdig.
Man kann nicht gleichzeitig überall sein. Wäre schön, wenn das in Zukunft nicht ständig passiert.

Benutzeravatar
Laske Hjalkason
Posts in diesem Topic: 98
Beiträge: 1186
Registriert: 10.08.2010 08:36
Wohnort: Lörrach (BW)

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Laske Hjalkason » 04.05.2021 13:02

Janko hat geschrieben:
04.05.2021 11:30
Aber das hast du vorher auch nicht. Das herüber zappen von der Arena, das war schon etwas merkwürdig.
Man kann nicht gleichzeitig überall sein. Wäre schön, wenn das in Zukunft nicht ständig passiert.
Ja das war wirklich merkwürdig, ganz Deine Meinung.

Ich wollte halt Dolorita zu Raike bringen damit Chephren die Möglichkeit bekommt die Brücke zu Dominga zu schlagen. Farmelon hat das mit Mordred dann auch souverän aufgenommen. Außerdem war Mordred Zoe bereits aufgefallen. Da schien es mir wie ein Wink des Schicksals...

Die Umsetzung war halt wüst und ist übelstes rumgeteleportiere und tanzen auf 1000 Hochzeiten. Das stört mich im Nachhinein auch.
und natürlich Railroading...
Ein Herz für Schwarzmagier

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 43
Beiträge: 1252
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 04.05.2021 13:19

Mach uns hier nicht den Kiesow. ;) Lass die Leute mal machen.

Benutzeravatar
Laske Hjalkason
Posts in diesem Topic: 98
Beiträge: 1186
Registriert: 10.08.2010 08:36
Wohnort: Lörrach (BW)

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Laske Hjalkason » 04.05.2021 13:20

Firuna Tannhaus hat geschrieben:
04.05.2021 13:19
Mach uns hier nicht den Kiesow. ;) Lass die Leute mal machen.
:oops: :oops: :oops:

Volltreffer... versenkt...
Ein Herz für Schwarzmagier

Benutzeravatar
Baal Zephon
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 937
Registriert: 21.06.2017 18:05
Wohnort: Baden

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Baal Zephon » 04.05.2021 17:03

Ist die Sache jetzt vorläufig entschärft oder soll ich die Kaktusfee oder die Gastgeberin zum Schlichten vorbei schicken? Also falls ihr eine 3. Partei wollt auf die eure SC sauer sein dürfen?
Nebstbei aus Interesse, wie viele Eigeborene krebsen auf dem Fest herum? Ich weiß momentan von Zoe und Sajida, glaube aber das zumindest eine 3. Da ist
Ein Herz für Dämonen!

Benutzeravatar
Klevi Löwenhaupt
Posts in diesem Topic: 57
Beiträge: 186
Registriert: 03.04.2021 07:47
Geschlecht:

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Klevi Löwenhaupt » 04.05.2021 17:05

Raike ist auch aus nem Ei gekrochen:)

Benutzeravatar
StipenTreublatt
Wiki Aventurica
Wiki Aventurica
Posts in diesem Topic: 11
Beiträge: 6065
Registriert: 15.06.2005 14:38
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von StipenTreublatt » 04.05.2021 17:16

Die neigen ja logischerweise auch dazu, sich über die Jahrhunderte zu akkumulieren. :grübeln:

Ganz zu schweigen davon, dass es natürlich viel cooler ist, eine Eigeborene zu spielen. Und die Entscheidung zwischen "Vertrauter - machtvoll oder 0815-langweilig" fällt vielen ja auch sehr leicht. :P
Aufgeben ist was für Schwächlinge.--Melek ibn Cherek, Richter der neun Streiche

Benutzeravatar
Laske Hjalkason
Posts in diesem Topic: 98
Beiträge: 1186
Registriert: 10.08.2010 08:36
Wohnort: Lörrach (BW)

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Laske Hjalkason » 04.05.2021 17:20

Laske Hjalkason hat geschrieben:
04.05.2021 10:06
Ist die Sache jetzt vorläufig entschärft oder soll ich die Kaktusfee oder die Gastgeberin zum Schlichten vorbei schicken? Also falls ihr eine 3. Partei wollt auf die eure SC sauer sein dürfen?
Taniele hat ja die Kontenance bewahrt...

Zoe ist eigeboren
Ein Herz für Schwarzmagier

Benutzeravatar
Klevi Löwenhaupt
Posts in diesem Topic: 57
Beiträge: 186
Registriert: 03.04.2021 07:47
Geschlecht:

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Klevi Löwenhaupt » 04.05.2021 17:20

Ja wieso so was kleines und normales als Vertrauter wenn man einen großen Raben haben kann mit prächtigem Gefieder :ijw:

Nur damit ihr etwas Bescheid wisst: Ich hab die Erlaubnis Marissja ein wenig mitzuziehen:)

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 33
Beiträge: 13961
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Chephren » 04.05.2021 17:37

Dolorita die Schreiberin ist das auch... War das nicht Voraussetzung für eine EINladung?
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Klevi Löwenhaupt
Posts in diesem Topic: 57
Beiträge: 186
Registriert: 03.04.2021 07:47
Geschlecht:

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Klevi Löwenhaupt » 05.05.2021 15:47

Wer bei Raike und Marissja ist: Ihr dürft mithören und auch gerne Fragen stellen (wer lust hat)

Benutzeravatar
Farmelon
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 119
Beiträge: 36951
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 06.05.2021 16:47

Ich lass Eslam und Mordred mit zur Arena gehen. Valpo begleitet die Gruppe um Zulhamid.

@Baal Zephon
kann ich einen sehr alten SC von mir zwischendurch mal durchs Bild laufen lassen? Der hat dann von deiner Holden eine persönliche Einladung bekommen oder was in der Art. Dann kann ich das später für ein FAB als Ansatzpunkt nehmen für einen Plothook.
Falls ja und du Interesse hast wie das möglich wäre das die Holde ihn kennt frag per Pn und ich klär ganz grob auf.

Benutzeravatar
Baal Zephon
Posts in diesem Topic: 14
Beiträge: 937
Registriert: 21.06.2017 18:05
Wohnort: Baden

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Baal Zephon » 06.05.2021 19:34

@Farmelon prinzipiell gerne mach ruhig
Ein Herz für Dämonen!

Benutzeravatar
Farmelon
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 119
Beiträge: 36951
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 06.05.2021 21:07

Sehr schön, danke. :)


Nachtrag:
Und jetzt auch im richtigen Thread:
Wulf, CH 16, Gutaussehend. SO ???, KK18, GE 17, KO 22

Schulterlanges, tiefschwarzes Haar, leicht gelockt. Hellbraune Augen, mit dem Funkeln von wölfischem bernstein im Hintergrund, das schmalere Gesicht ein wenig raubtierhaft zeigen sich beim Lächeln spitzere, kräftigere Eckzähne. Noch menschlich, aber je nachdem wie er lächelt oder grinst entsteht durchaus der Eindruck von etwas......nun ja.......Wölfisch animalischen. Eine alte Narbe zieht sich über das rechte Auge, ohne es zu beschädigen, wie von einer Kralle oder auch mehreren.

Ungefähr zwei Schritt groß, wirkt der Mann unbestimmten Alters sowohl muskulös als auch geschmeidig, bewegt sich wie eine Mischung aus Mensch, Elf und Raubtier. Und blickt sich ebenso um. Die Haut einen Tick dunkler, als hätte er auch etwas Tulamidenblut in den Adern, oder vielleicht auch Norbarde? Ähnlich wie manche Gjalsker auch mal zu dunkleren Haaren und etwas dunklerer Haut tendieren. Wenn er die Stimme erhebt klingt ein thorwalsch-nivesischer Akzent ganz leicht nach. Rauer, etwas dunkler, aber nicht unangenehm.

Gekleidet ist er in...........dunklen Samt und Seide. Schwarz überwiegt. Einige dunkelblaue Akzente. Ohne Schmuck. Der Schnitt der Kleidung ist.........körperbetonend aber auch locker genug dass er sich ungehindert bewegen kann. Dass sie ihn nicht einschränkt in den Bewegungen. Im Stil nach Al´Anfanischer.....ja doch.......gemischt mit tulamydischen Elementen aber ja Al´Anfanischen Stil gepaart. oder eher ein leichter Ur-Tulamydischer Einfluss für die welche sich mit Mode dieser Region auskennen.

Gerade das Schmuck oder aufwändige Verzierungen fehlen hebt die Qualität hervor, oder lässt auch den Mann wirken der es trägt. Ein paar Lederstiefel trägt er, an einem Waffengurt hängen zwei Kurzschwerter nach Tulamydischem Stil, ansonsten hat er eine schwarze Umhängetasche dabei. Kein weiteres Gepäck, keine weiteren Waffen.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 43
Beiträge: 5741
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Madalena » 07.05.2021 18:11

Ich bin ja (jedenfalls) nicht (mit einer Hexe) vertreten. Aber vielleicht wäre es ganz lustig jeweils zunächst die Kämpfer*innen zu präsentieren, und den anderen Chancen zu lassen zu spekulieren, vielleicht gar zu wetten? Und dann etwas später den Kampf/das Ergebnis zu posten?
We need to live our dreams because we are too stupid to live our lifes.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 5
Beiträge: 2169
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 07.05.2021 21:02

Miru (Gefährlich aufregende Gesellschaft) – SO 3; CH 15, Kleinwüchsig, Tierfreund

- Zerreißt du den Faden einer Spinne stirbt irgendwo ein Mensch oder ein Tier.
(suche noch ein schöneres Zitat)

Stolze 74 Finger (1,49 Schritt) groß schlank und drahtig, ist Miru aus der Entfernung leicht mit einem Kind zu verwechseln, je nach Lichtverhältnis auch aus der Nähe.
Seine Haut ist in weiten Teilen des Gesichts und den Handinnenflächen von dem Bronze der Waldmenschen, der Großteil seiner Haut ist jedoch, gegen Stechmücken, mit gelb-brauner Lehmfarbe bedeckt. Diese wurde wiederum mit weißen und blauen Tier- und Naturdarstellungen verziert. Auf den ersten Blick wirken diese zunächst kindlich, denn die Kunstfertigkeit und die Details erschließen sich den Sinnen erst bei näherem Hinsehen. Mirus Bewegungen stützen diese Illusion der Jugend, zeugen sie doch von Leichtigkeit und wirken ob seiner geringen Körpergröße auch ungewollt niedlich.
Die Augen sind waldmenschentypisch leicht schräg. Seine Hände passend zum Körper recht klein, jedoch scheinbar Arbeit gewohnt.
Vom Hinterkopf bis zum oberen Ende der Stirn verläuft ein etwa anderthalb bis zwei Finger breiter, tiefschwarzer, blau-stichiger Balken, wie eine Bürste, der sich erst auf den zweiten Blick als sorgsam pomadisierter Irokesen-Schnitt herausstellt.
Die einzigen Kleidungsstücke sind ein paar Stiefel aus weichem Wildleder, sowie ein weiter, etwas über dem Knie endender Wickelrock aus verwobenem Bast. Um seinen Hals liegt eine Kette, auf die eine Vielzahl an Zähnen und Muscheln geknüpft sind und sich an seinen Hals schmiegen. Alle Teile haben schon etwas erlebt, sind jedoch weit davon entfernt zerschlissen zu sein.
Hat man den jungen Mann erst einmal richtig auf Anfang Zwanzig geschätzt, fällt ins Auge, dass das kindliche Aussehen noch von dem fast völligen Fehlen von Narben und einer beinahe nicht vorhandenen Körperbehaarung gestützt wird.
Gleichzeitig geht er auf Fremde meist so freundlich und neugierig zu, dass der kindliche Eindruck oft lange bestehen bleibt.

Seine ständige Begleiterin ist Ricpaktu eine große Schildkröte von etwa anderthalb Spann Panzerdurchmesser. An Land bewegt sich das Tier mit einer täuschenden Gemächlichkeit, während sie sich im Wasser mit ordentlicher Geschwindigkeit fortbewegen kann.

https://www.prowildlife.de/wp-content/u ... B6te-1.jpg
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderation
Moderation
Posts in diesem Topic: 119
Beiträge: 36951
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 07.05.2021 21:02

Also falls sich jemand an Orkschmuck stört, war ja anderswo kurz Thema, Mordred trägt seinen Armreif ganz offen.^^

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 43
Beiträge: 5741
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Madalena » 07.05.2021 21:17

Farmelon hat geschrieben:
07.05.2021 21:02
Also falls sich jemand an Orkschmuck stört, war ja anderswo kurz Thema, Mordred trägt seinen Armreif ganz offen.^^
Also zumindest Djamilla hat sich da nicht dran gestört (auch wenn ich es als Spielerin nicht bewusst gesehen hatte). :ijw:
We need to live our dreams because we are too stupid to live our lifes.

Benutzeravatar
hexe
Posts in diesem Topic: 23
Beiträge: 6103
Registriert: 13.04.2005 11:57
Wohnort: Rashdul
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von hexe » 07.05.2021 21:30

Nasuls Geschichte kann man in den Dunklen Pfade nachlesen... :lol:

Benutzeravatar
Assaltaro
Posts in diesem Topic: 16
Beiträge: 16187
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Hexenfest in Al´Anfa

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 07.05.2021 21:42

Ja und die mit dem Praios Symbol war nicht die Anthagonistin.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Bin ich froh DSA5 zu spielen. Nicht mehr alle Kämpfer waren in der Fasarer Arena!

Meine Helden

Aus Liebe zu Aventurien ertrage ich die Regeln.
... Sc*** Steigerungsregeln (4.1)
....Sc*** Kampfregeln

Antworten