DSA5 [beendet][OOC] Adel, Recht und Edelmut

Themenabweichende Fragen zu Threads aus den Online-Abenteuer-Foren.
Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 03.06.2019 17:51

@Marty mcFly :
EtiketteAnzeigen
Das Schild gehört derer von Bregelsaum-Steinhauer, Ritter, Niederadel aus Darpatien (erloschen?) nach der Besetzung Darpatiens
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 05.06.2019 23:41

Fehlt noch was @Marty mcFly :grübeln: sonst warten wir auf Deinen IG Post. :cookie:
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 864
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 06.06.2019 00:53

sorry, schaffs montag bis mittwochs meist nicht, was ordentliches zu schreiben

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 11.06.2019 13:03

Ihr könnt gerne auf Menschenkenntnis würfeln....
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 11718
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 11.06.2019 13:04

Ich werf mal Menschenkenntnis auf beide

Isella
Assaltaro hat 3w20 gerollt:
20, 2, 19

nicht geschafft
fremder Mann
Assaltaro hat 3w20 gerollt:
1, 13, 3

QS 3

Für Isella geb ich mal nen Schicksalspunkt aus und werf die 19 und 20 neu
Assaltaro hat 2w20 gerollt:
1, 4

Jetzt sinds da auch QS 3
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 58
Beiträge: 3285
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 11.06.2019 17:48

MK für beide, da Zoltan nichts über die beiden weis.
Isella
garulfgrimson hat 3w20 gerollt:
2, 7, 6
QS 1

fremder Mann
garulfgrimson hat 3w20 gerollt:
5, 13, 20
nicht geschafft

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 11.06.2019 22:27

Einmal für Isella gegen beide Würfe gegengehalten - mit Überreden - beides Mal QS 3
Shanna hat 3w20 gerollt:
9, 11, 1
Shanna hat 3w20 gerollt:
6, 11, 6

EtiliaAnzeigen
Bei dem Ritter bist Du Dir sicher, dass er die Wahrheit sagt.
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 864
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 12.06.2019 01:59

Ok, ich machs einfach auch mal:

Menschenkenntnis, FW 5 (11/14/11)

Isella
Marty mcFly hat 3w20 gerollt:
6, 8, 19


Ritter
Marty mcFly hat 3w20 gerollt:
20, 14, 5


beide daneben

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 12.06.2019 22:28

Na, dann hätten wir nur Etilia, die etwas dazu sagen könnte oder auch denken.... für die beiden anderen wirken beide gleich glaubwürdig oder unglaubwürdig....
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 11718
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 13.06.2019 00:09

Ok ich schreib morgen was dazu.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 14.06.2019 00:19

Und auch hier ist es das Ende des AB - von daher packe ich die Geschichte mal in einen etwas längeren Post und ihr könnt entscheiden, wie es ausgehen soll....
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 11718
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 14.06.2019 00:21

Oh sry ich wollte ja noch was posten.
Ging mir heute echt unter, tut mir leid.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 14.06.2019 00:23

Assaltaro hat geschrieben:
14.06.2019 00:21
Oh sry ich wollte ja noch was posten.
Ging mir heute echt unter, tut mir leid.
Macht nix :cookie:
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 864
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 14.06.2019 00:34

Shanna hat geschrieben:
14.06.2019 00:19
Und auch hier ist es das Ende des AB - von daher packe ich die Geschichte mal in einen etwas längeren Post und ihr könnt entscheiden, wie es ausgehen soll....
Oh, das ist jetzt etwas überraschend ^^
Aber war eine nette Verfolgungsjagd. Sollen wir den Schluss denn noch ausspielen?

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 14.06.2019 00:35

Na klar... das Ende hängt ja von euch ab.... :censored:
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 58
Beiträge: 3285
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 14.06.2019 00:36

alles nicht einfach... ich denke gerade etwas darüber nach... wie es ausschaut können wir ja doch mit Hr. Ritter reden :D

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 864
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 14.06.2019 01:01

Für meinen Charakter besteht halt bezüglich dieser "Bande" das Problem, dass er die ja nicht einfach so durch die Lande ziehen lassen möchte.
Sind halt Gesetzlose und er ist seinem Lehnsherrn, ebenjenem Baron, verpflichtet ^^
Also am liebsten alle einbuchten :censored:

Edit: Sind denn meinem Grenzjäger Vorfälle bekannt, bei denen Mitglieder dieser Bande beteiligt gewesen sein könnten? Also rein von den Beschreibungen. Ein Ork und ein Ritter in einer Gruppe müssten ja schon auffallen.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 16.06.2019 16:47

Marty mcFly hat geschrieben:
14.06.2019 01:01
Edit: Sind denn meinem Grenzjäger Vorfälle bekannt, bei denen Mitglieder dieser Bande beteiligt gewesen sein könnten? Also rein von den Beschreibungen. Ein Ork und ein Ritter in einer Gruppe müssten ja schon auffallen.
Ja, das könnte er tatsächlich. Da die Bande quasi wie eine 'RobinHood'-Bande agiert und nicht wie eine 'Räuberbande' leute umbringt.
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 864
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 16.06.2019 23:56

Du hattest erwähnt, der derzeitige Baron von Beldenhag sei - in den Augen Darians - ein Warlord in der Wildermark gewesen. Darian hat es nun nicht gesagt, aber sind solche Gerüchte in der Baronie bekannt? Es gibt ja zu der Baronie so wie ich das sehe nichts Offizielles bzgl. Herrscher, nur die von mir schon Mal erwähnte Garetienwiki (Briefspielseite), nach der seit 1027 BF zwei Personen beanspruchen, rechtmäßige Erben und damit der wahre Baron zu sein. Ich hab da nochmal nachgelesen, da müsste also Cordoban von Beldenhag tatsächlich amtierend (gewesen) sein, dessen Herkunft laut Wiki umstritten / unbekannt ist. Vielleicht bezieht sich das Abenteuer auf diesen, denn das würde ja passen.
Der Name des Barons, meintest du, wird aber in dem Abenteuer nicht erwähnt?


Edit: Ich habe einen Post von mir vom Anfang des Abenteuers editiert, sodass ich jetzt mal den besagten Cordoban als Baron gesetzt habe. Das passt besser zu der Warlord Story.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 17.06.2019 00:05

Hast PN @Marty mcFly ich hoffe, das wolltest du wissen.
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 58
Beiträge: 3285
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 23.06.2019 20:29

@all: Ich wollte nur mal zu Bedenken geben, das wir in der Unterzahl sind, und kein Überraschungsmoment mehr auf unserer Seite. das ist nichts, wo Zoltan unbedingt mitgehen würde. Da können wir nur unterliegen, wir wissen nicht, mit wie vielen Gegnern wir es zu tun haben.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 11718
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 23.06.2019 20:33

Ja wir wollen ja auch nicht kämpfen. Etilia hat halt auch gewisse Überzeugungen.
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 864
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 23.06.2019 22:15

Dass ein Kampf wohl aussichtslos wäre, war mir / meinem Char auch bewusst.
Aber er hat halt Pflichtbewusstsein / Prinzipientreue.
Und der scheint ja kein übler Raubritter zu sein.

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 24.06.2019 01:15

Ich kann halt nur auf das reagieren, was ihr IG schreibt :grübeln:
und das heißt jetzt: Kampf
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 864
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 24.06.2019 01:18

Ja, ist doch kein Problem :)
bin sehr gespannt auf die Reaktionen!

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 58
Beiträge: 3285
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 24.06.2019 01:48

Marty mcFly hat geschrieben:
23.06.2019 22:15
Dass ein Kampf wohl aussichtslos wäre, war mir / meinem Char auch bewusst.
Aber er hat halt Pflichtbewusstsein / Prinzipientreue.
Und der scheint ja kein übler Raubritter zu sein.
Ich kann mich Shanna nur anschließen, daher auch meine Frage. Ich habe da jetzt IG was zu geschrieben.

Benutzer/innen-Avatar
Assaltaro
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 37
Beiträge: 11718
Registriert: 19.01.2014 11:49
Wohnort: Regensburg
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Assaltaro » 24.06.2019 09:09

Vielleicht haben wir die anderen grad auch falsch eingeschätzt, was eben passieren kann.
Die meisten Räuber werden keine Götterdiener angreifen (auch wenn meine nur Akoluthin ist), die wenigen die es doch tun....
75% Method Actor, 71% Storyteller, ..., 17% Power Gamer

Ja ich betreibe "Blümchen"-Rollenspiel und ich steh dazu.

Meine Helden

Benutzer/innen-Avatar
Marty mcFly
Posts in diesem Topic: 73
Beiträge: 864
Registriert: 10.04.2008 23:07

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Marty mcFly » 28.06.2019 00:51

Also ich würde jetzt meine Aufforderung nicht zurück nehmen. Habe jetzt aber erstmal auf die Reaktion des Ritters gewartet. Ich habe ihn auch nicht als jemanden eingeschätzt (dem bisschen, was mein Charakter jetzt von ihm weiß und seinem Aussehen nach, das jetzt nicht nach hinterrückser Mörder aussieht ^^), der es darauf anlegt, wegen Mordes gesucht zu werden. Immerhin sind wir jetzt nicht drei dahergelaufene Söldner, nach denen GAR KEIN Hahn kräht :lol:
Sowohl die Graue Gilde als auch der Orden des Heiligen Golgari (und vielleicht auch ein wenig die Obrigkeit, der mein Charakter dient) dürften da äußerst Ungehalten reagieren. Wäre jetzt zumindest meine Einschätzung und ich hatte gedacht, der Herr Ritter könnte das vielleicht auch so sehen.
Aber vielleicht können wir es ja doch noch friedlich lösen. Oder wir müssen die Beine in die Hand nehmen und später mit Verstärkung wieder anrücken :grübeln:

Benutzer/innen-Avatar
garulfgrimson
Posts in diesem Topic: 58
Beiträge: 3285
Registriert: 10.04.2014 07:19
Wohnort: Rimbeck
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von garulfgrimson » 29.06.2019 23:00

Ich habe bzgl Andergast und Orks noch einmal nachgelesen, ich möchte meinen Beitrag kurz revidieren...
zu @Marty mcFly: Das Problem bei der Sache ist, das wir mehr oder weniger überstürzt gen Abends von der Gaststätte aufgebrochen sind. Dort verliert sich unsere Spur. Mit der richtigen Geschichte würden auch Kirchliche oder Gilden-Nachforschungen im Sande verlaufen, denn wenn die Adlige ihre Geschichte glaubhaft erzählt, wird niemand ihr Wort in Zweifel ziehen. Soo wichtige Personen sind wir nun auch nicht, das man z.b. magische Mittel zur Überprüfung einsetzen würde. Nein, Kampf ist definitiv keine Option, jetzt nicht mehr..

Benutzer/innen-Avatar
Shanna
Posts in diesem Topic: 105
Beiträge: 1570
Registriert: 03.12.2017 17:43

Auszeichnungen

Errungenschaften

[OOC] Adel, Recht und Edelmut

Ungelesener Beitrag von Shanna » 30.06.2019 01:57

Na dann warte ich mal auf die Reaktion der anderen :cookie:
Seien wir realistisch. Versuchen wir das Unmögliche. (Ernesto Guevara)

Antworten