[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 68
Beiträge: 3863
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 03.11.2020 16:08

Die beiden Gardisten schauen irritiert zwischen Ophelia und dem Neuankömmling hin und her. Dann zischt Torleif Ophelia noch zu: Wir kommen wieder. Er stößt seinen Kameraden an und beide verlassen, nicht ohne weitere böse Blicke auf Ophelia und den Neuankömmling zu werfen, das Tintenfass.

Ophelia beobachtet die beiden, bis die Tür hinter ihnen ins Schloss fällt, und schüttelt dann den Kopf. Sollen sie machen ... murmelt sie leise. Dann wendet sie sich lauter an ihre Gäste: Verzeiht bitte die Unannehmlichkeiten, offenbar fällt es der Garde in Gareth immer noch schwer, zwischen ehrlichen Magiern und zwielichten Gestalten zu unterscheiden. Das nächste Getränk für jeden geht aufs Haus! Während sie die Bestellungen aufnimmt und auf die Tabletts stellt, zwinkert sie dem Neuankömmling mit einem leichten Grinsen zu. Ich weiß zwar nicht, wer er ist, aber wir sind die Gardisten für heute wieder losgeworden ...

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 35061
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 03.11.2020 16:33

Die bösen Blicke lassen den Rothaarigen absolut kalt, er wagt es sogar eine leichte Verbeugung gegenüber der beiden Herren anzudeuten als diese sich zurück ziehen.

Als die Wirtin dann das freigetränk verkündet klatscht er erfreut in die Hände. "Da meint es Phex ja offenbar doch gut mit uns. Einen Kräutertee bitte." Bei der Musterung grinst er leicht, erwidert ihr Zwinkern und folgt ihr dann erst einmal zum Tresen. Um dann aus seiner Umhängetasche einen Brief heraus zu holen, ebenso eine verwachste und wasserdichte Dokumentenrolle. beides mit Namen und Siegeln die ihr etwas sagen dürften. "Schöne Grüße von Pharros und Xena soll ich ausrichten. Ihr sollt Euch bald mal wieder melden hochgelehrte Dame."

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 68
Beiträge: 3863
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 03.11.2020 18:30

Am Tresen

Ophelia nimmt den Brief und die Dokumentenrolle entgegen und lächelt. Oh, wie schön, von denen habe ich schon länger nichts mehr gehört. Ich hoffe, es geht ihnen gut? Sie verstaut beide Dinge sorgfältig hinter dem Tresen, wohl um sie später in Ruhe zu lesen. Natürlich werde ich mich bei ihnen melden. Habt Dank. Dabei lächelt sie ihn an und er kann sich gewiss sein, dass sie verstanden hat.

Ylara Windmut
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 300
Registriert: 03.06.2020 19:54
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Ylara Windmut » 03.11.2020 19:01

Jankas Tisch

"Aber Ophelia, ich glaube ich werd mich mal auf den Weg machen zum Theater - das getränk hole ich mir morgen zum Mittag ab, wenn das ok für dich ist", meinte Janka, die dem Neuankömmling musterte, jedoch weder als potenziel gefährlich - noch interessant einstufte. Das einzige was sie die Augenbraue heben ließ war sein Umgang mit der Magie. Interessante Illusion, die er da gezaubert hat... aber soll mich grad nicht weiter interessieren

Sie rückte das Mieder etwas zurecht, bließ sich eine Strähne aus dem Gesicht und ging Richtung Tür.
"Soll ich mal schaun ob man die Garde dazu bekommt demnächst erstmal einen Bogen ums Handwerkerviertel zu machen?", meinte sie dann unter vorgehaltener hand und war sich schon am Ausmalen was sie thorleif so angedeihen lassen würde.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 68
Beiträge: 3863
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 03.11.2020 19:05

Jankas Tisch

Ophelia nickt. Ja natürlich, komm gerne morgen Mittag dafür vorbei. Jankas Vorschlag lässt sie dann schmunzeln, aber sie winkt dankend ab. Lieber nicht, sonst nimmt die Gerüchteküche ja nie ab, flüstert sie zurück. Außerdem will ich wissen, ob sie tatsächlich mit Beschluss und Antimagier wiederkommen, wäre eine gute Einnahmequelle für mich, wenn sie mir dann die erneute Sicherung bezahlen müssen. Sie zwinkert ihrer Freundin zu.

Ylara Windmut
Posts in diesem Topic: 30
Beiträge: 300
Registriert: 03.06.2020 19:54
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Ylara Windmut » 03.11.2020 20:11

"Du hättest ja auch einfach abstellen können... udn wenn sie oben wären wieder an machen...", Janka musste lachen und zog die Tür auf. "Sollte ich Mittags nicht da sein, lass wenigsten Carlo seinen Teller Milch bekommen. Sonst zerfetzt er mir noch meine Werkstatt" Sie gab der Wirtin einen Luftkuss und verschwand durch die tür.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 12622
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Chephren » 03.11.2020 20:37

Domingas Tisch
"Das klingt doch wie eine sinnvolle Aufgabe. Für Thargunithoths Sphäre konnte ich mich nie erwärmen. Wobei ich natürlich die Grundlagen beherrsche. Wer beschwört bei euch die Dämonen oder Untoten?"

Das Schauspiel betrachtet sie mit sichtbarem Amusement. Obwohl es für so ein Kind zimelich beeindruckend ist. Seltsamerweise haben die Gardisten den Mann gar nciht kontrolliert, der sich vermutlich die Insignien der Magier anmaßt.
Dominga winkt ab, als sich die Hausherrin entschuldigt. Diese kann vermutlich wenig dafür. Aber wenn sie unbedingt möchte,gegen einen Wein hat sie nichts.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 68
Beiträge: 3863
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 03.11.2020 20:47

Carlos kann gerne auch alleine kommen, ruft sie ihrer Freundin noch lachend hinterher, bevor die Tür sich wieder hinter ihr schließt. Ach Janka, magische Sicherungen kann man nicht einfach beliebig aus- und wieder anstellen ... Sie schmunzelt. Nein, da würde sich ein Antimagier eine ganze Weile dran aufhalten, wenn er den Weg nach oben frei machen wollte ...

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 35061
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 03.11.2020 20:48

Am Tresen

"Sehr gut. Die Geschäfte laufen, ihrer Familie geht es gut. Keiner ist ernsthaft krank. Perfekt gibt es nicht, aber Phex gibt und nimmt. So ist das eben." Erwidert der Rothaarige offen, nickt dann leicht. "Das ist gut, sie werden sich sicher sehr freuen."
Dann widmet er sich seinem heißen Tee, setzt sich kurz und genießt erst einmal den Duft ein wenig.
Wobei er dann einen Moment leicht stutzt, kurz in eine Innentasche seiner Robe greift und dann einen Seitenblick zu der Maga aus Perricum wirft die ihn ins Auge gefasst hat. Nickt ihr noch einmal kurz zu und probiert dann genüsslich von dem heißen Kräutertrunk.

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 52
Beiträge: 761
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 04.11.2020 17:02

Domingas Tisch

"Interessant ..." sagt sie leise. Dominga mag vielleicht aus dem vorangegangen leisen Murmeln anhand des Sprachrhythmus erkannt haben, dass ihre Tischgesellin eben mindestens einen Odem gewirkt hat.

Auf die gestellte Frage antwortet sie: "Es braucht gerade tatsächlich gar keine Beschwörung. Aktuell gibt es lebende Objekte: fünf unglückliche junge Burschen, denen es eine gute Idee erschien, ohne magische Hilfe die Dämonenbrache aufzusuchen." Sie zuckt mit den Schultern.
"Zwei besessen, drei mit Albträumen geschlagen, die magischen Ursprungs sind. Von letzteren habe ich im Gespräch erfahren, dass es sich wohl um eine Mutprobe handelte. Das leichtsinnig zu nennen scheint mir eine Untertreibung."
Von allein passiert nüscht.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 35061
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 04.11.2020 19:12

Am Tresen > Domingas Tisch


Oh ja, der Tee ist gut! Noch ein Schluck, diesmal etwas größer, den der Rothaarige auch etwas länger auf der Zunge behält. Das tut gut. Dabei lässt er sich auch Zeit, noch einen dritten Schluck ehe er auch noch seinen Stab greift und sich zum Tisch der beiden Maga begibt. "Den Göttern zum Gru0 hochgelehrte Damen...." Ein kurzer Blick zu dem schlichten schwarzen Ring am Stab der Brabakerin. "Magistra." Und stellt dann den Becher ab um die Hand frei zu haben. "Entschuldigt bitte die Unterbrechung, aber da ich heute schon eine sehr intensive Gesprächsrunde in der Stadt des Lichts hatte und sozusagen gerade darum gebeten wurde......"
Damit öffnet er seine Umhängetasche wieder und holt ein paar Pergamentschreiben hervor, gefaltet und gesiegelt. Na gut, mit geöffneten Siegeln und offenbar schon mehrfach genauer begutachtet oder untersucht.

Davon wählt er dann auch eins aus und reicht es der weniger körperbetont gekleideten,der mit der dämonischen Narbe. Das Siegel ist das des Institut der Arkanen Analysen, beglaubigt von der Kusliker Hesindekirche und auch der Praioskirche. Danach folgt noch eins speziell von der Hesindekirche und dann ein ganz neues Schreiben von einem der hiesigen ausführenden Organen der Praioskirche die sich um kritsche Fragen von Magie kümmern wenn da verdacht auf freflerische Magie oder Paktiererei beteiligt sind. "Um es kurz zu halten: Keine Paktiererei, kein nameloses Wirken, keine götterlästischen Formen der Magie, kein Seelen- oder Körperraub, kein gar nichts in diese Richtungen um es grob zusammen zu fassen. Nur ein wirklich schlimmer, schlimmer Unfall wegen Herumexperimentiererei an Dingen die ziemlich nach Hinten losgehen können.
Die Originale und weiteres liegen gerade bei den Praioten, das neue Dokument ist eine Bestätigung das bisher alles glaubhaft und echt wirkt. Und zum Frühstück hatte ich frisch gepressten Arangensaft, Praiosblumenkernbrot, etwas Obst und einen wirklich ganz hervorragenden Griesbrei der mit Vanille und Sahne verfeinert wurde. Der Kaffee war leider ziemlich bitter, entweder falsch geröstet oder aufgebrüht. Gesundheitlich geht es mir momentan sehr gut, ich war zwar letztens in einer Region wo die ein oder andere Infektionskrankheit umher geht, aber Peraine sei Dank ging alles an mir vorbei. Zwischendurch hab ich mal etwas schlechter geschlafen, aber das ist auch wieder vorbei gegangen."

Und dann wartet er erst einmal ab, ob die Maga die Schreiben lesen möchte oder es doch dabei belässst. Ja, auch Frühstück und ein wenig Gesundheitsszustand. Aber er wurde ja quasi darum gebeten, irgendwie.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 12622
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Chephren » 04.11.2020 23:41

Domingas Tisch
Sie seufzt. "Und natürlich wendet man sich an die Akademie. Es sind vermutlich reiche Bürgersöhne," kommentiert sie etwas trocken. "Wenn es schnelle Hilfe sein soll hilft auch ein Siegel der Seelenruhe und ich hoffe doch, dass eine Besessenheit ein Leichtes ist. Die Torheit ist das Recht der Jugend.."
Dann schaut sie zu dem Jungen auf, der an ihren Tisch tritt und sie mit einem Redeschwall übergießt, aber sie nimmt wohlwollend zur Kenntnis, dass er den Ring erkennt.
"Seid auch gegrüßt und das freut mich ehrlich Signor, dass es mit euer Verdauung und Appetit zum Besten steht und ihr keine verbotenen Dinge zaubert. Aber darf ich mir die Frage erlauben, wieso ihr meint euch vor uns rechtfertigen oder uns von eurer Gesundheit erzählen zu müssen?" fragt sie nach, deutet aber auch auf einen Stuhl, falls er sich setzen will. Wenn man zwei und zwei zusammenzählt hat er mit Satinav getanzt und ist auf die Hörner genommen worden.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 68
Beiträge: 3863
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 05.11.2020 00:18

Tresen > Domingas Tisch

Da es ansonsten wieder leer im Tintenfass ist, nimmt Ophelia sich ein Glas mit Wein und geht neugierig ebenfalls hinüber zum Magiertisch. Verzeiht, stört es Euch, wenn ich mich ein Weilchen zu Euch setze?

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 12622
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.11.2020 00:43

Domingas Tisch
"Natürlich nicht," meint sie und deutet auf einen der freien Stühle.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 68
Beiträge: 3863
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 05.11.2020 00:57

Domingas Tisch

Danke. Ophelia lächelt in die Runde und setzt sich auf den gedeuteten Stuhl. Sie nippt an ihrem Wein und blickt aufmunternd in die Runde, dass die anderen ihr Gespräch ruhig fortsetzen können.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 35061
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 05.11.2020 07:35

Domingas Tisch

"Danke sehr Nagistra." Nun, bei der Geste setzt er sich natürlich, lehnt seinen Stab auch wieder an. "Nun, ich wurde gefragt Magistra, sozusagen." Beantwortet er dann auch, scheint das aber doch lockerer zu nehmen als man bei dem Auftritt erst hätte meinen können. "Hellsichtsmagie die über einen Odem hinaus geht, aber auch nicht an meinen geistigen Barrieren vorbei wollte. Ein Oculus vielleicht, oder auch ein Analys für den tieferen Blick, nach dem zu schließen was es ausgelöst hat. Oder etwas in der Art."

Dann kommt Ophelia dazu, er unterbricht kurz, aber da sie dazu ermuntert fortzusetzen greift er das auch wieder auf. "Und da ich die Tage schon ein paar ähnliche Tänze hinter mir habe dachte ich, dass ich aufgrund der diskret höflichen Nachfrage einmal etwas abkürze."

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 52
Beiträge: 761
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 05.11.2020 17:42

Firuna will Dominga gerade antworten, als der junge Zauberer an ihren Tisch tritt.

"Die Zwölfe zum Gruße!" erwidert sie und muss schmunzeln, als Dominga sich nach seinem Redeschwall erkundigt. Sie nickt Ophelia zu, als diese sich ebenfalls dazu gesellt.
"Nun, seht es mir bitte nach, aber bei so einem jungen Burschen in vollem Magiergewand bin ich einfach sehr neugierig, wen oder was ich da vor mir habe." sagt sie dann auf die Erklärung. "Euer Frühstück konnte ich durch den Blick natürlich nicht sehen."
Von allein passiert nüscht.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 12622
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.11.2020 18:41

Domingas Tisch
"Ach mit einem Transmutare ist da einiges möglich..." meint sie schmunzelnd, wobei man dem Ton schon anhört, dass sie daran nicht glaubt. "Aber ja ich kann mir das hier wirkich vorstellen, wie ihr überall angehalten werdet, besonders an den Toren wenn ihr euch als Adept oder Magus vorstellt. Darf man denn neben eurem Gesundheitszustand noch euren Namen erfahren? Ich bin Dominga Merano, Magistra viatoris curativa et invocatio der dunklen Halle der Geister zu Brabak. Und wie ihr schon richtig bemerkt habt geheime Magisterin von Ash'Grabaal."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 35061
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 05.11.2020 20:54

Domingas Tisch

"Schon halb vergessen, leider gewöhnt man sich dran. Vor allem hier wo die Praioskirche stark ist und die weißen Reichsakademien ein Auge auf alles haben." Meint der Rothaarige auf die Erklärung der einen Maga, schmunzelt bei dem was dominga meint. "Ich bin vor jahrem mal einem der ganz großen Verwandlungsmagiern begegnet, er hat ähnliches gesagt. Er könne sogar als Ork vor mir sitzen und ich würde keinen Unterschied bemerken wenn er das nicht möchte, zumindest so ähnlich."
Er nickt bei dem weiteren Bedächtig, trinkt noch einen Schluck von seinem Tee. "Wenn ich noch öfters angehalten werde schrei ich irgendwann einfach. Das wird mir auch keine merkwürdigeren Blicke bescheren als eh schon. Ich hab ja schon überlegt mir per Impersona ein etwas älteres Aussehen zuzulegen, aber das kann dann ebenso gut gegen mich verwendet werden, wenn es den Falschen aufstößt. Auch wenn ich nur mich selber was älter zeigen würde."

Die Offenbarung hier eine Brabakerin vor sich zu haben entlockt dem Rothaarigen nicht einmal ein stärkeres Augenbrauenzucken. Zwar kurz einen etwas längeren Blick aber nichts weiter. "Sehr erfreut, Magistra Merano. Gordovan Lunares, Magus aus Riva. Offiziell als ich selber hier, also inklusive des ganzen Rattenschwanzes von Auszeichnungen, Orden, Familie und all dem. Momentan nirgendwo als Magister oder Gastmagister tätig."

Dabei entledigt er sich dann auch seinen Handschuhen, zeigt bei Interesse/Neugierde kurz sein Gilden- und Akademiesiegel, steckt die Dokumente wieder ein. Auffallen könnte dabei auch ein beinahe schon dzeenter goldener Siegelring, den das Wappen der Rabenmund zieht. Älteres Haus.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 68
Beiträge: 3863
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 05.11.2020 21:05

Domingas Tisch

Ophelia Phexlein, Artefaktmaga nach Phexine Ehrwald und Besitzerin dieser kleinen aber feinen Taverne, stellt auch Ophelia sich nun offiziell vor, nachdem sie dem bisherigen Gespräch neugierig gelauscht hat. Ihr Magiersiegel beinhaltet das Siegel der Grauen Gilde. Ich bin gebührtige Garetherin, habe aber meine Lehrjahre größtenteils im Lieblichen Feld und zu Teilen in Khunchom verbracht.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 12622
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.11.2020 21:09

Domingas Tisch
Sie zuckt mit den Schultern. "Lasst euch einen Dispens für einen Transmutare geben und fragt diesen Verwandlungsmagier, mich oder wenn ihr zu viel Geld habt die Vinsalter. Ihr bleibt jung, seht nur älter aus und wenn er entsprechend gewirkt wird, ist er magisch nicht mehr nachzuweisen." Sie schaut über ihren Winbecher zu ihm hinüber. "Es ist auf jeden Fall weniger peinlich, als ein schreiender Magus..."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 35061
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 05.11.2020 21:15

Domingas Tisch

"Ebenfalls sehr erfreut." Wobei er ja schon vorher wusste wer Ophelia ist. Bei Domingas Vorschlag seufzt er leicht, nickt dann aber zumindest halb zustimmend. "Sobald ich wieder völlig ausgewachsen bin ist das einer der Pläne. So lange ich mich noch im Wachstum befinde möchte ich da kein Risiko eingehe. Es ist schon unangenehm genug wenn einem zweiten Zähne ein weiteres mal wachsen, oder andere körperliche Veränderungen. Erst einmal muss sich alles weiter stabilisieren."

Der Gedanke das er wirklich anfängt da zu schreien und Theather zu schlagen entlockt ihm dann aber ein ein, nun ja, leicht schelmisches Schmunzeln. "Habt Ihr schon viele schreiende Magi erlebt?"

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 12622
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.11.2020 21:24

Domingas Tisch
"Verärgert einen Borbaradianer, dass er den Last des Alters auf euch wirkt?" schlägt sie weitergehend vor und schmunzelt dann. "Zählen Eleven und Bewerber an einer Akademie oder nur Magier mit Titel?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 35061
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 05.11.2020 21:32

Domingas Tisch

Dieser Vorschlag entlockt dem Rothaarigen sogar ein kurzes, erheitertes Auflachen. "Das könnte unschön enden. Und wenn man mal von all den Problemen und Ärgerlichkeiten absieht bin ich nicht gerade böse um die geschenkten Jahre. So im Nachhinein."
Kurz überlegt er dann, streicht sich über den nicht vorhandenen Bart am Kinn. "Ihr habt es auf einen schreienden Magus eingegrenzt, also ja."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 12622
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Chephren » 05.11.2020 22:04

Domingas Tisch
Was ihr wiederum ein Schulterzucken und einen trockenen Kommentar entlockt. "Dann müsst ihr wohl damit leben, dass man euch überall schräg anblickt." Bei der Einschränkung schmunzelt nun wiederum sie. "So den ein oder anderen. Nicht jeder ist dazu geeignet in den Schlund der Niederhöllen zu blicken und seine Ruhe zu bewahren. Viele schwingen große Reden, aber wenn sie dann wirklich einem Shruuf Auge in AUge genüber stehen..."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 68
Beiträge: 3863
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 06.11.2020 01:19

Domingas Tisch

Ophelia mustert den jung aussehenden Magier interessant und fragt schließlich sanft: Ihr wart in Myranor dabei, oder? Bei diesem großen Projekt, das schiefgegangen ist? Ich habe davon gehört ...

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 65
Beiträge: 35061
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 07.11.2020 11:30

Domingas Tisch

"Zumindest noch ein paar Jahre, aber Phex sei Dank gibt es schlimmeres. Auch wenn es manchmal ziemlich frustriert." Bei Domingas schmunzelnder Antwort zieht er kurz eine Augenbraue auch. Aber doch, da ist auch ein feineres Zucken der Mundwinkel. "Nicht das ich Beschwörungen befürworten oder gutheißen würde, aber das kann ich mir sehr gut vorstellen und habe auch schon ähnliches erlebt. Beidseitig. Auch wenn meine ersten Begegnungen mit den Niederhöllischen damals wohl sicher noch bei anderen aus Brabak für Amüsement gesorgt hätte. Elementare und gewisse illusionen können allerdings ähnliche Effekte haben."

Bei Ophelias sanfter Frage scheint Gordovan sich kurz etwas zu versteifen. Nein, nicht wirklich, er wirkt eher betrübt. "Ja." Kurzes Schweigen, nach dieser Bestätigung. "Es war ein Fehler, das Projekt. In der Form auf jeden Fall. Sie....wir haben uns übernommen. Nicht alles was theoretisch möglich wäre sollte man auch versuchen. Die dunkle Seite der Neugierde, die Hybris der Gelehrten."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 55
Beiträge: 12622
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Chephren » 07.11.2020 22:24

Domingas Tisch
"Wenn man manche Dingen gesehen hat, verlieren die meisten Illussionen ihren Schrecken. Wenn die Wahrheit schlimmer ist, als das meiste was sich Leute ausdenken können," bleibt sie bei ihrem Plauderton und schaut dann auf. "Was war das denn für ein Experiment?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Feuer!
Posts in diesem Topic: 68
Beiträge: 3863
Registriert: 11.11.2013 22:49

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Feuer! » 08.11.2020 01:28

Domingas Tisch

Ophelia legt dem Magier kurz eine Hand auf den Arm, um ihr Mitgefühl auszudrücken, antwortet dann aber nicht auf Domingas Frage. Die Geschichte soll, wenn er mag, der Magier selber erzählen.

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 52
Beiträge: 761
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

[Gareth, Handwerkerviertel, offenes RPG] Taverne Tintenfass

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 08.11.2020 12:17

Firuna hatte sich dann auch vorgestellt und ist dem Gespräch interessiert gefolgt.
Von allein passiert nüscht.

Antworten