Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 22.07.2020 16:51

"Ihr könntet Brennen," meint sie. "Das ist der Alchemie nicht zu unähnlich und lässt sich gut mit dem Obstbau verbinden," macht sie einen Vorschlag. "Und wer Alkohol hat, kann sich auch leicht in die Gesllschaft einbringen, wenn er das will. Oder, da wir in der Nähe Zorgans sind, vielleicht Oliven und daraus dann Seifen herstellen. Pottasche, Olivenöl, ein paar Kräuter... Kann sehr meditativ sein und könnte ich mir gut vorstellen. Ihr müsst euch denke ich auch etwas suchen, dass euch ein wenig fordert. Eine Beschäftigung eine kluge Frau oder einen klugen Mann. Wenn ihr die Freiheit habt, was ist es denn womit ihr euch außer der Magie gerne beschäftigt?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 23.07.2020 12:41

Der Rothaarige denkt darüber nach, nickt schließlich bedächtig. "Oliven.......eine gute Idee. Obst für den Brand und die Oliven für Öl und Pflegeprodukte. Die Idee hat etwas." Gesteht er ein, lacht dann ein wenig auf. "Ich bin ein hervorragender Brett- und Kartenspieler und auch im Falschspiel nicht schlecht. Feinmechanik, nicht nur für die Gravur von Aranoglyphen und Steinschneiderei. Gartenarbeit. Als Schriftsteller wollte ich auch schon lange einmal tätig sein."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 23.07.2020 17:17

"Vielleicht solltet ihr dann ein Gasthaus aufmachen in dem man den Spielen nachgehen kann. Verkauft euren Schnaps und raubt die unglücklichen Spieler aus," meint sie lachend. "Aber auf jeden Fall klingt es so, als ob ihr euch beschäftigen könnt. Vielleicht könnt ihr mir dann auch noch ein paar Tricks zeigen. Ich bin über ein wenig Rote und Weiße Kamele nie hinausgekommen. Wenn überhaupt dann ein paar Karten- oder Würfelspiele auf dem Schiff."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 24.07.2020 15:27

"Das wär es wirklich noch." Der Gedanke lässt ihn ebenfalls lachen, tief aus sich heraus und dann muss er sich erst einmal wieder sammeln. Damit hat sie ihn jetzt aber wirklich erwischt. Schließlich wischt er sich sogar eine Lachträne aus dem Augenwinkel weg. "Tricks mit denen Ihr offen angeben könnt, oder Tricks mit denen Ihr nicht entdeckt werden wollt?" Dabei zwinkert er ihr phexisch zu. "Zumindest früher konnte man hier auch Spielbretter und anderes ordern, wenn Ihr wollt finden wir direkt heraus ob es noch immer so ist."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 25.07.2020 14:38

Sie freut sich sichtlich, dass er so lachen muss, stimmt mit ein, wenn auch nicht ganz so stark, aber das Lachen ist ansteckend.
"Ich denke erst einmal die offenen Tricks. Sollte man nicht erst einmal die Regeln beherrschen, bevor man beginnt sie... zu dehnen?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 28.07.2020 17:02

"Da ist was dran, sonst könnte es unschön enden. Kreative Gewinntaktiken sind zwar ziemlich feqzisch, aber nicht überall gerne gesehen." Lacht er, ehe er sich langsam wieder etwas fängt. "Brett oder Karten, womit beginnen wir?" Überlässt er ihr die Wahl womit und mit welchem Spiel sie beginnen.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 28.07.2020 17:15

"Karten... Ich möchte dir danach ja auch noch zeigen, dass ich weniger von Hesinde verlassen bin, als es die Karten vermuten lassen," meint sie lachend. Wobei? Ganz sicher ist er sich für einen Moment nicht, ob sie ihn nicht gerade anschwindelt.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 30.07.2020 15:30

Gordovan lacht ebenfalls auf. "Na, ich würde nie behaupten das du das wärst. Auch wenn ich das Gefühl habe das du gerade schon mit mir spielen könntest, sehr Feqzgefällig." Bei nächste Gelegenheit lässt er sich dann auch eine Auswahl der hier verfügbaren Kartenspielen bringen. Da das hier eine aufstrebende Hafenstadt ist, mit vielen Fremden die über die Schiff kommen, gibt es auch eine schöne Auswahl an sonst eher im Norden verbreiteten Sets, zusätzlich zu den tulamidisch aranischen Variationen die es hier gibt. Ebenso schon welche die für bestimmte Spiele schon auf die richtigen Karten erweitert oder reduziert wurden.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 30.07.2020 16:36

Sie lächelt ein ganz klein wenig schelmisch. "Ich? Nun gegen die meisten Offiziere habe ich immer verloren..." meint sie und schaut dann die Spiele an. "Welches würdet ihr denn bevorzugen? Ich vermute ihr müsst mir so oder so bei den meisten die Regeln erklären.."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 30.07.2020 23:43

"Etwas ähnliches würde ich jetzt auch behaupten." Gibt der Rothaarige lächelnd zurück. "Ich würde erst einmal beim klassischen Boltan bleiben, wenn Euch das schon gut genug liegt nehmen wir eine regionale Variante davon mit anderen Regeln. Einverstanden?"

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 31.07.2020 00:23

"Aber ihr tut es nicht..." meint sie mit einem feinen Lächeln und schiebt sich Haare hinter die Ohren. "Boltan kenne ich. Aber braucht man da nicht einen Einsatz? Um was möchtet ihr spielen?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.08.2020 23:41

"Ich habe ja schon etwas anderes zugegeben, das wäre zu leicht zu durchschauen." Erwidert Gordovan, ebenso wie er das feinere Lächeln erwidert. Also eins der Boltanspiele, das Inrah-Kartenset ist auch überall sozusagen gleich. Das macht es einfacher. "Wir sind hier im Land der Herrinnen, aber wie wäre es wenn wir die Rechnung für all das hier als Einsatz nehmen? Wenn du verlierst bleibt es bei meiner Einladung, wenn ich verliere darfst du den Gepflogenheiten des Landes hier folgen und für mich bezahlen."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 03.08.2020 00:01

Ein Nicken, dann nimmt sie sich eines der Spiele und schaut sich die Karten an, keine Markierungen. Jetzt noch. So viel hat sie gelernt. "Ein schöner Einsatz denke ich. Aber dann müsste ich als Khunchomerin ja fast absichtlich verlieren."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 03.08.2020 16:04

Er betrachtet aufmerksam wie sie die Karten kontrolliert, lächelt dabei sogar. "Ja, wobei die Frage ist wie Ihr am meisten lernt. Ein gutes Auge hilft auf jeden Fall schon einmal viele eher schlichtere markierungen zu erkennen. Ich empfehle dir auch mal die Rückseiten abzutasten, manchmal sind es einfach nur eingedrückte Fingernägel oder ähnliches. Mit denen kann man dann beim Mischen spüren und absichtlich einige Karten anders platzieren. Ganz zu schweigen von alchemistischen Geheimtinten die nur mit passender Brille sichtbar werden.." Erzählt er gut gelaunt. "Auch die Ränder, falls es dort zu regelmäßig wirkende Abnutzungserscheinungen gibt. Das man eine passende karte im ärmel hat ist ja eher zu erwarten. Aber auch der Reflectimago eröffnet völlig neue Perspektiven, nicht nur der Penetritzel. Und der Reflectimago ist auf Dauer sogar wesentlich effektiver und günstiger was die nötige astrale Kraftaufwändung angeht. Bei Tieren muss man auch aufpassen. Es muss nicht einmal ein Vertrautentier einer Tochter satuarias sein. Kleinaffen etwa, die kann man dazu abrichten Blätter zu erkennen und dem Herrchen Zeichen zu geben. Und das ist erst der Anfang. Aber da es erst einmal nur um das Spiel innerhalb der Regeln geht werde ich mich auch daran halten."" zwinkert er ihr zu.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 03.08.2020 16:54

Tatsächlich folgt sie seinem Rat und schaut sich die angesprochenen Teile der Karte, die sie gerade in der Hand hat an. "Allein dass ihr die ganzen Tricks kennt, sollte mirSorgen machen oder?" meint sie schmunzelnd. "Wie ich am meisten Lerne? Im Normalfall durch das tun. Vielleicht könntet ihr danach erklären, wieso ihr das ein oder andere so gemacht habt?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 18.08.2020 00:07

Beinahe lacht er auf, aber auch nur beinahe. Und er betrachtet sie mit gespielt schockiertem Ausdruck in den Gesichtszügen. "Sorgen? Natürlich sollte Euch das keinerlei Sorgen machen! Seht es als einmalige Gelegenheit! Wie könnte so etwas jemanden Sorgen machen? Nur weil ich den letzen Trickbetrüger der mich beim Falschspiel linken wollte selber über den Tisch gezogen habe?" Muss dann aber doch kurz auflachen und nickt zustimmend. Ehe er die Karten nimmt säubert er sich noch kurz die Fingerspitzen. Um sie dann zu greifen und geübt zu mischen. "Wenn Ihr möchtet können wir auch mit offenen Karten spielen, für die Übung."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 18.08.2020 18:37

"Hmm, diese Tochter des Scharfsinns vermutet, dass sie das nicht mit euch versuchen sollte. Also offen? Eine Runde," stimmt sie zu.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 19.08.2020 22:35

Gordovan schmunzelt, nickt dann zustimmend. "Dabei bin ich doch nur ein Mann. Ein ganz bezaubernder, junger Mann der von der Hauptfrau der Palastwachen die Guter-Junge-Behandlung bekommen hat." Seine grünen Augen blitzen amüsiert auf, zwar hat ihn das zugegeben doch etwas frustriert, aber amüsant ist es dennoch. Also mischt er zu Ende, teilt dann die Karten abwechselnd an sie und sich aus bis sie alle die vorgegeben Anzahl an karten in der Hand haben. Dann legt er den rest vom Stapel ab und nimmt seine Karten hoch, sortiert sie kurz und legt sie dann so vor sich, mit der Wertseite nach Oben, das Sayfiria sehen kann was er bekommen hat.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 19.08.2020 23:08

"Bezaubernd, vielleicht. Aber jung..." sie muss schmunzeln und sortiert dann ebenfalls die Karten und legt sie ab. "Was würdest du empfehlen?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 20.08.2020 02:57

"Viele sehen nur das was sie sehen wollen, ich sehe gerade auch eine bezaubernde, junge Collega die es schafft mich zu fesseln wie schon lange niemand mehr." Er schaut kurz auf ihre Karten, tippt dann leicht in die Richtung von zweien von ihr. "Die solltest du halten, eine gute Ausgangsbasis für....." Und zählt dann eine handvoll guter Blätter auf die sich daraus ergeben könnten und wie die sich zusammen setzen. "Die anderen sind gemischt, ein paar kannst du halten je nachdem was noch kommt, aber die hier hilft dir sehr wahrscheinlich nicht mehr weiter. Ist bei dem Anfangsblatt wie Blei." Dabei deutet er auf besagte bleierne Karte.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 20.08.2020 10:02

Bei dem Kompliment wird sie tatsächlich einen Moment rot und schaut sehr, sehr konzentriert auf die Karten.
"Ich... danke"meint sie etwas leiser.
Bei den Karten hört sie aufmerksam zu und er merkt schnell, dass er nicht bei 0 anfangen muss.
"Ich hatte auch schon lange nicht mehr so einen erfrischenden Spielpartner. Wo habt ihr das denn gelernt?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 20.08.2020 14:31

Nein, er sagt jetzt nicht wie bezaubernd sie wirkt wenn sie rot wird, er betrachtet sie nur einen Moment länger und lächelt dabei. "Ebenso danke sehr. Damals auf der Akademie und in den Gasthäusern. Und im Phextempel. Wir werden schon früh ermutigt kleinere Handesreisen zu begleiten, schon in der Ausbildung. Für die Praxiserfahrung, das schließt regelmäßige Stadtbesuche ein."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 20.08.2020 20:07

"Hmm das scheint auf jeden Fall für Kartenspiele besser zu sein als Seemänner. Da will man gar nicht so oft gewinnen, sonst meinen sie man zaubert", lacht sie und schaut etwas länger zu ihm.
"Mein Vater hat ja für alles ausser dem Kamelspiel wenig übrig. Simple Spiele für simple Geister. Ich glaube er hat nur nie richtig verstanden, dass da mehr dahinter steckt..."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 21.08.2020 00:34

Gordovan lacht ebenfalls, zuckt dann mit den Schultern. "Das Kamelspiel ist in seinen höheren graden äußerst komplex und anspruchsvoll. Aber das heißt nicht das Kartenspiele das nicht ebenfalls werden können. Bei welchem vom beidem nun Können oder Glück ausschlaggebender sind, darüber lässt sich sicher streiten. Einer meiner ersten Lehrmeister meinte einmal, dass die Einfachheit vieler Kartenspiele trügt. Je aufwändiger und komplexer die Regeln, umso anspruchsvoller wird es."

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 21.08.2020 19:18

"Ich denke Kartenspiele sind genau so komplex. Meist spielt man besser das Gegenüber als die Karten. Und dann ist es egal was man spielt. Ausser Würfel vielleicht..." gibt sie schmunzelnd zurück.
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 22.08.2020 00:55

"Das stimmt, man spielt nicht nur mit anderen, man spielt sie auch. So wie das Kamelspiel viele Tugenden lehren kann, kann man auch damit so einiges lernen und üben." Stimmt Gordovan gut gelaunt zu.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 22.08.2020 11:14

Lachend nickt sie und schaut ihn gespannt an. "Sollen wir eine Runde versuchen? Ich bin gespannt, was ihr aus meinem Spiel lesen könnt."
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 24.08.2020 01:42

Der Magus nickt, lässt dann eine Münze fliegen. "Kopf, du beginnst, zahl ich." Und wie es Phex so will landet sie auf Kopf, dem Portrait der Sultana.

Benutzeravatar
Chephren
Posts in diesem Topic: 221
Beiträge: 12681
Registriert: 25.04.2007 11:23
Wohnort: Rottweil

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Chephren » 24.08.2020 12:33

Sie nickt und verteilt dann dieses Mal die Karten an die beiden. Versucht ein möglichst ruhiges Gesicht zu zeigen, was ihr auch ganz gut gelingt. Nicht perfekt, aber gut. Nimmt dann noch zwei Neue und scheint sich zu freuen, wenn er das richtig gesehen hat. "Was war denn bisher das Spannendste Spiel, das ihr gespielt habt?"
Fear cuts deeper than swords.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 297
Beiträge: 35159
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Aranische Zauberschule zu Teriliabad (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 24.08.2020 22:46

"Das war gegen meinen Vater. Ich wollte damals nicht weg, mit dem alten griesgrämigen Magier. Also haben wir darum gespielt. Wenn ich gewinne muss ich nicht gehen, wenn ich verliere muss ich mitgehen und zumindest zu Beginn brav sein. Na ja, ich habe verloren. Ich war damals nicht älter als andere die aufgenommen werden für die Ausbildung, aber es war glaube ich dennoch das spannendste Spiel das ich je gespielt habe." Er schaut ebenfalls auf seine Karten, steckt zwei davon um, legt eine ab. "Eine neue bitte."

Antworten