Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 123
Beiträge: 14934
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 15.05.2020 21:49

Rosentempel

Aus der Richtung des Tempels kann man einige Wortfetzen ausmachen. Sie kommen von einer Stimme, die zumindest Sandro sehr bekannt vorkommen dürfte. "Nein, ich bin kein Rosendschinn, ich bin ein Thorwaler, bei Swafnir! ... Kein Dschinn! ... Was? Weiße Rose? ... Blass? Natürlich bin ich blass... Nein, diese Kringel sind Windrunen und keine Rosenknospen... In Ordnung, dann eben ein Weißrosendschinn... Könnt Ihr diesem Weißrosendschinn dann vielleicht helfen? Ich suche jemanden aus meiner Otta... Ja, Otta... Thorwaler, sagte ich doch schon. Ein thorwalscher Weißrosendschinn... Was? Nein, ich habe keinen Schelm gefrühstückt? Ihr?"

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 518
Beiträge: 33557
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 15.05.2020 21:59

Sandro greift Suleikas Hand, als dann auf dem Rückweg diese eine, bestimmte Stimme erklingt lacht der schwarze Thorwaler auf bei dem Wortwechsel. Etwas das die feinen Ohren des Weißrosendschinns sicher vernehmen dürfte.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 123
Beiträge: 14934
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 15.05.2020 22:15

"Moment mal. Das klingt doch wie... Ähm, was? Ähm, ja, nein, vielleicht später. Jetzt muss ich erstmal... Wenn mich nicht alles täuscht..." Kurz nach diesen Worten kommt - dem Geräusch des Lachens folgend - auch der Besitzer der Stimme zum Vorschein. Ein durchaus robuster, aber dennoch geschmeidig wirkender Mann von 193 Halbfinger Größe in thorwalscher Kleidung und einem Stirnband, das sein schulterlanges, schneeweißes Haar im Zaum hält. Sein Teint ist sehr hell, beinahe gräulich, die Augen groß, schräggestellt und von einem warmen, bernsteinfarbenen Leuchten, während die Ohren lang und zugespitzt sind. Das Gesicht mit den scharfen Zügen und den hohen Wangenknochen wird von zwei grob geflochtenen Schläfenzöpfen eingerahmt. Auf beiden Wangen ist jeweils eine kunstvolle Windrune eingestochen. "Sandro!", strahlt er, als er den anderen schließlich erblickt.
Zuletzt geändert von Nicolo Bosvani am 15.05.2020 23:34, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 518
Beiträge: 33557
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 15.05.2020 22:39

Als die Stimme dann dazu kommt, zum Vorschein, zeigt sich ein ebensolches Strahlen auf den Zügen des schwarzen Thorwalers. "Firngrin, ich dachte du wolltest nicht kommen." Umso schöner ist die Überraschung.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 123
Beiträge: 14934
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 15.05.2020 22:51

"Ich hab es versucht. Aber ich weiß ja, dass man dich nicht länger allein lassen kann, ohne dass irgendein Unfug geschieht", kommt es mit staatstragender Miene von dem thorwalschen Elf, bevor er breit grinst. "Und diesen Unfug wollte ich mir dann doch nicht entgehen lassen. Magst du uns vorstellen?" Sein Blick geht zu den anderen Anwesenden.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 518
Beiträge: 33557
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 15.05.2020 23:05

"Ich habe vollkommen angemessen und göttergefällig alle meine Waffen am Eingang abgegeben. Und bin schon mit weniger hier angekommen." Hält der Thorwaler entschlossen dagegen, aber seine Augen blitzen amüsiert auf. "Du kannst mir also nichts beweisen."
Dann schaut er zu den anderen. "Das ist Firngrin Alfson, er gehört zu mir und meiner Otta. Und nein, er ist kein Dschinn. Aber fragt ihn ruhig wenn ihr mir nicht glaubt." Doch, zumindest etwas gibt es zurück. Dann stellt er die anderen vor. "Das hier sind Suleika und ihre Mutter Belima. Das hier ist ein ganz besonderer Tag für die beiden. Ich habe dem Radschadiar hier gestern bei einer Zeremonie geholfen. Rayhad." Stellt er erst die drei vor, macht dann weiter. "Mirhiban und Avessandra, wie du siehst befinde ich mich hier in einer ganz phantastischen Runde. Gleich geht es im Tempel weiter." Und falls da noch wer mehr ist, dann wird der auch vorgestellt. Lares etwa, falls der Borongeweihte noch dabei ist.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 123
Beiträge: 14934
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 15.05.2020 23:37

"Es freut mich, Euch alle kennenzulernen", kommt es freundlich von Firngrin zurück. Dann wartet er erst einmal die Reaktionen der anderen ab und mustert sie neugierig.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 207
Beiträge: 1154
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 15.05.2020 23:53

"Danke.", meint Mirhiban. "Ich freue mich auch. Verzeiht das seine Gnaden nicht grüßt mein Anblick scheint ihm die Sprache verschlagen zu haben.", sagt sie und streicht mit dem Daumen über Lares Handrücken.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 547
Beiträge: 4902
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 16.05.2020 07:53

Rahja zum Gruß lieber Firngrin! Seid willkommen im Haus der Schönen Göttin! sagt Rayhad Ich lade Euch ein Gast bei uns zu sein und bei der anschließenden Zeremonie teilzunehmen! Rahja hat gestern Suleika den Weg zu ihrer Mutter Belima gewiesen!
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 222
Beiträge: 6467
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Sanja » 16.05.2020 08:16

Die kleine Suleika hatte den Neuankömmling mit einem Knicks begrüßt ohne dabei Sandros Hand los zu lassen.
Als Sandro wenig später betont, dass es sich nicht um einen Dschinn handelt, blickt sie erstaunt zu Sandro hoch.
"Er ist doch ein Firnelf, oder nicht?" Fragt sie den dunkelhäutigen leise und blickt dann doch etwas schüchtern zu dem Elfen.

Suleikas Adoptivmutter, die bereits ältere Sharisad, verneigt sich kurz. "Saya Sala Fey." Begrüßt sie ihn in leicht gebrochenem Isdira. "Es freut mich Euch kennen lernen zu dürfen."

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 123
Beiträge: 14934
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 16.05.2020 11:09

"Rahja zum Gruße, Euer Gnade. Ich fühle mich bereits sehr willkommen", erwidert Firngrin freundlich. "Ein sehr hübsches, fröhliches und freundliches Haus. Und dann gab es auch noch eine Familienzusammenführung? Das ist immer etwas Schönes." Wenngleich auch nicht immer ohne Komplikationen, hält er kurz inne, als er an das erste Treffen mit seiner Sippe zurückdenkt. Sandro wird wohl ahnen können, was gerade in seinem Kopf vorgeht.

Dann wendet er sich lächelnd Suleika zu und beugt sich etwas zu ihr herab. "Was für ein wohlerzogenes kleines Mädchen. Und schon so gebildet. Ja, meine Eltern sind Firnelfen, aber aufgezogen wurde ich von einem Menschen", erklärt er. Ehe er das weiter ausführt, nickt er allerdings auch der Mutter zu. "Sanyasala feyiama", grüßt er sie. Und trotz Zweistimmigkeit klingt es etwas härter, als man es von einem Elfen vielleicht gewohnt hat. Ein leicht menschlicher Akzent bricht durch. "Die Freude ist ganz auf meiner Seite."

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Posts in diesem Topic: 104
Beiträge: 332
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 16.05.2020 13:41

Während Avessandra noch im Stillen leicht grinst, während sie beobachtet, wie Suleika so zwischen Sandro und ihrer Mutter hergeht, kommt der elfische Neuankömmling hinzu.

Rahja zum Gruße, Firngrin. grüßt auch sie ihn lächelnd und mit einem eleganten Knicks - verbeugen lässt sie in diesem kurzen durchscheinenden Tempel-Kleidchen lieber bleiben.

Die Balayan schmunzelt bei der Reaktion des Elfen auf das Flüstern Suleikas, dessen Inhalt sich ihr nun erst erschließt. Das Mädchen hat bei Sandros Gespräch mit dem horasischen Elfen gestern offenbar sehr gut aufgepasst.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 518
Beiträge: 33557
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 16.05.2020 14:08

Sandro nickt als Suleika ihn leise fragt. "Und einer mit verdammt guten Ohren." Meint er ebenso leise, sich voll und ganz bewusst das Firngrin das hören kann. Dann liegt sein Blick einen moment länger auf dem Firnelfen, als das mit der Sippe in seinem Kopf vorgeht. Dabei legt sich Sandros freie Hand auf Firngrins Schulter und drückt sie sachte.
Sie kennen sich seid......damals, seid der großen Fahrt. Das ist lange. Für einen Menschen, aber auch für einen Elfen nicht wenig.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 547
Beiträge: 4902
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 16.05.2020 16:25

Im Tempel der Rahja sind mittlerweile schon einige Gäste und das Heiligtum ist gut gefüllt.
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

DriveZ
Posts in diesem Topic: 207
Beiträge: 1154
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 16.05.2020 17:19

Mirhiban ist gespannt, wie die Zeremonie sein würde, die der Geweihte vorbereitet hatte und schaut sich neugierig um, ob sich irgendetwas verändert hatte, das Aufschluss über die Zeremonie geben würde.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 547
Beiträge: 4902
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 16.05.2020 17:32

Rayhad küsst Avessandra auf die Stirn. Der Geweihte der Rahja verlässt die Gruppe und geht in die Mitte des Raumes…andächtig machen die anwesenden Gäste Platz.
Rayhad spricht mit lauter Stimme

Öffnen wir unsere Herzen,
Öffnen wir unseren Geist,
Öffnen wir unsere Seele,
Deinen Namen zu preisen,
So wie Du es liebst, Göttin des Tanzes,
So wie wir Dich lieben, Herrin der Freude.
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 518
Beiträge: 33557
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 16.05.2020 18:39

Diesmal ist Sandro nur Gast. Und Zeuge fürs Urkundenunterschreiben, also weiß er auch nicht was genau geplant ist und schaut durchaus neugierig interessiert.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 123
Beiträge: 14934
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 16.05.2020 18:57

Firngrin blickt dem Geweihten nach und stellt sich dann neben Sandro, den vertrauten Punkt unter all den neuen Bekannten.

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Posts in diesem Topic: 104
Beiträge: 332
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 16.05.2020 19:31

Avessandra folgt ebenfalls aufmerksam der Zeremonie. Auch sie hält sich bei Sandro auf, da sie annimmt, dass sie mit ihm gemeinsam zur Unterzeichnung der Urkunde gerufen werden wird.

DriveZ
Posts in diesem Topic: 207
Beiträge: 1154
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 16.05.2020 19:36

Mirhiban hört dem Aufmerksam lächelnd zu, hält sich aber im Hintergrund. Ihre Hilfe ist vermutlich nicht von Nöten.
Aber sie freut sich von ganzen Herzen für die beiden.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 222
Beiträge: 6467
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Sanja » 16.05.2020 22:46

"Kein Wunder dass er so gut hört bei den schönen, großen Ohren." Hatte Suleika mit einem unschuldigen Lächeln auf Sandros Worte geantwortet und dann wieder zu dem Elfen geblickt.
"Gehört Ihr zu Herrn Sandros Familie? ... Ich meine zu seiner Otta?" Fragt sie dann. Bevor der Elf antworten kann geht es dann aber weiter ins Tempelinnere, wo Rayhad beginnt ein Gebet an Rahja zu sprechen.
Suleika hat keine Ahnung was sie nun tun soll. irgendwie geht es hier um sie, aber es wäre ihr lieber gewesen, wenn Rayhad ihr vorher gesagt hätte was nun passiert und was sie dabei tun sollte. So drängt sie sich unbewusst ein wenig nach hinten aus der Mitte der Aufmerksamkeit heraus. Doch Belima legt ihr sanft beide Hände auf die schmalen Schultern und schiebt sie dabei vorsichtig wieder ein Stück zurück. Allerdings bleibt Belima mit ihrer Tochter vorerst am Rande. erst wenn Rayhad es ihr bedeutet wird sie mit dem Kind in die Mitte treten.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 547
Beiträge: 4902
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 17.05.2020 08:19

Da nun Rayhad die volle Aufmerksamkeit der Anwesenden genießt fährt er fort
Die junge Dame Suleika… er deutet mit der offenen rechten Handfläche auf das Mädchen
…hat gestern in Belima ihre neue Mutter gefunden… seine offene Hand zeigt nun auf die Frau, deren Hände auf den Schultern des Mädchens ruhen.
Wir wollen hier nun die ein weiteres Mal dieses Ereignis vor Rahja bekunden…Ich ersuche Suleika und Belima, sowie Avessandra und Sandro, die gestern Abend bereits, der neuen Verbindung beiwohnten und mitwirkten zu mir zu kommen…
Die Geweihten, Novizen und Manche, die offenbar öfter Gäste im Tempel der liebreizenden Göttin zu Gast sind stimmen ein fröhliches und melodiöses Tanzlied der Rahja an.
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Firuna Tannhaus
Posts in diesem Topic: 104
Beiträge: 332
Registriert: 27.02.2014 23:57
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Firuna Tannhaus » 17.05.2020 19:06

Avessandra sieht kurz freudig die anderen Angesprochenen an, wobei sie Suleika, deren Unsicherheit sie bemerkt hat, aufmunternd anlächelt. Dann geht sie zusammen mit Suleika, Belima und Sandro zu Rayhad herüber, dem sie ein sanftes Lächeln schenkt. Sie nimmt an, dass er ihnen bedeuten wird, wie sie sich aufstellen sollen, wie er es am Vorabend auch getan hat.
Ein wenig lässt sie sich von dem Tanzlied anstecken und wiegt leicht den Oberkörper im Takt.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 518
Beiträge: 33557
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 17.05.2020 20:04

Firngrins Antwort an Suleika wird warten müssen. Als Mutter und Tochter nach Vorne gerufen werden nickt er Suleika aufmunternd zu und bleibt erst einmal zurück. Kurz legt sich eine von Sandros Händen dabei auf Fingrins Rücken, streicht sachte darüber. Dann folgt er ebenfalls, gemeinsam mit Avessandra, dem Ruf und der Bitte des Geweihten folgend.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 222
Beiträge: 6467
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Sanja » 18.05.2020 09:54

Ohne Suleikas Schultern los zu lassen folgt Belima der Aufforderung und tritt in die Mitte zu Rayhad, wobei sie das Mädchen sanft vor sich her schiebt.
Das Lied singt die Scharisad dabei leise mit. Ihrer Berufung entsprechend kennt sie viele Lieder und offenbar auch dieses.

Benutzeravatar
Nicolo Bosvani
Posts in diesem Topic: 123
Beiträge: 14934
Registriert: 16.01.2004 15:15
Wohnort: Menden

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Nicolo Bosvani » 18.05.2020 13:27

Firngrin lächelt leicht, als er die Berührung von Sandros Hand spürt und verfolgt dann aufmerksam, wie alle nach vorne treten. Die Antwort auf die Frage muss tatsächlich noch warten. Jetzt ist die Zeremonie erst einmal wichtiger.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 547
Beiträge: 4902
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 18.05.2020 17:06

Die Heitere aber wird sie genannt, die Herrin der Freude und
des Glücks. Lieblich und berauschend zugleich tanzt sie über
den Himmel, und wo ihre aus Träumen gewebten Schleier
das Dunkel berühren, überzieht sich das Firmament mit der lieblichen
Morgenröte. Schmetterlinge flattern vom Himmel hinab und künden
den Sterblichen vom Erwachen des Tages und tragen Liebe und Harmonie
unter die Menschen, die Rahja in ihrem Fühlen so ähnlich sind.

während Rayhad diese Worte spricht tritt Rahsandra mit einer großen Schriftrolle auf ihn zu…hinter ihr tragen eine Säbeltänzerin und ein Säbeltänzer mit elegantem Schritt ein kleines Tischchen aus Rosenholz mit rahjagefälligen Intarsien.
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
die Galante
Posts in diesem Topic: 367
Beiträge: 1577
Registriert: 25.10.2012 11:55
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von die Galante » 18.05.2020 17:20

Nachdem der Tisch von den beiden Säbeltänzern abgestellt wurde lächelt Rahsandra die Anwesenden an und übergibt Rayhad die Schriftrolle. Die beiden Säbeltänzer flankieren die beiden Geweihten.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 547
Beiträge: 4902
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 18.05.2020 17:32

Rayhad entrollt die Schriftrolle während Rahsandra ein Tintenfässchen und einen Federkiel aus einer versteckten Lade des Tischchens hervorzaubert.
Der Geweihte legt das Pergament, das mit schönen Bildern von Tänzerinnen und Tänzern bemalt, sowie mit diversen kunstvoll verschnörkelten Zeichen Rahjas verziert ist, auf die Tischplatte.
Ich bitte nun Belima und die kleine Suleika dieses Pergament zu unterzeichnen um für jeden sichtbar zu machen, dass sie nun Mutter und Tochter im Zeichen Rahjas sind!
Im Anschluss ersuche ich Avessandra und Sandro als Zeugen des gestrigen Abends ebenso ihren Namen oder ihr Zeichen darunter zu setzen!
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 222
Beiträge: 6467
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Sanja » 21.05.2020 10:55

Etwas unsicher blickt Suleika zu Belima hoch, die ihr ein beruhigendes Lächelns schenkt und ihr leicht zu nickt. Dann treten beide an das kleine Tischchen. Zuerst greit Belima nach der Feder und setzt in schwungvoller Schrift ihren Namen auf das Pergament. Dann reicht sie Suleika die Feder weiter. Bei dem Kind wirkt es deutlich ungelenker. Das Mädchen malt die einzelnen Buchstaben mehr als dass sie sie schreiben würde. Doch nach kurzer Zeit steht auch Suleikas Name dort...

Antworten