Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Eröffne ein Geschäft oder eine Schenke als Treffpunkt abenteuergeplagter Helden.
DriveZ
Posts in diesem Topic: 283
Beiträge: 1417
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 01.02.2020 14:18

Sandro und Phexis hören sich die Geschichten aufmerksam an. Als die Zwergin ihre Harfe herausholt, legt Sandro die seine beiseite.

„Ihr seid wirklich eine gute Geschichtenerzählerin. Vielen Dank.„
Doch fast noch mehr als die Geschichte, scheint er sich für die Harfe zu interessieren.
Er grinst kurz und seine Hand geht Richtung Harfe, hält dann jedoch inne.
„Entschuldigt. Berufskrankheit. Darf ich sie mir einmal ansehen?“
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 136
Beiträge: 4359
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Madalena » 01.02.2020 20:55

"Ja, vermutlich. Wenn es Zwillinge waren, dann Dworgasch und Dwurgasch. Dwelgor und Dwelgram sind noch etwas jünger. Aber sie haben auch ihre Feuertaufe hinter sich." beantwortet die Zwergin die Frage der Hausherrin.

"Seht sie Euch ruhig an." lächelte sie den Geweihten an. "Gute zwergische Handwerksarbeit."

Die Harfe weist ihren - aus menschlicher Sicht - ganz eigenen Stil auf. Gefertigt aus Eichenholz ist sie auch von ihrer Bauart sehr robust, mit wenigen perfekt gearbeiteten Schwüngen, verzichtet aber sonst auf alle Schnörkeleien, bis auf eine kunstvolle Rogolanrune am unteren Bogen.

Interessant sind auch die Saiten, zum größten Teil mit Haar bespannt, aber mit einem ganz eigenen Teil aus Stahl, der den dunklen Oktaven ihren ganz eigenen Charakter gibt.

Dwartoscha selbst ist jetzt wieder etwas stiller. Die Frage Lyssandras hat sie offenbar nachdenklich gemacht.
Trage deine Maske wie deine Unterhose: Wenn was raus hängt, machst du was falsch.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 727
Beiträge: 5405
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 02.02.2020 09:39

Und wo habt Ihr Euch nun nieder gelassen nachdem Ihr Schatodor verlassen musstet? fragt Lyssandra interessiert nach.
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

DriveZ
Posts in diesem Topic: 283
Beiträge: 1417
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 02.02.2020 11:19

Sandro fährt dann vorsichtig über die Harfe und unterzieht sie einer genauen aber vorsichtigen Untersuchung.
Er zeigt auch seiner Tochter das Instrument und steckt mit ihr ein wenig die Köpfe zusammen, wohl um ihr verschiedene Einzelheiten zu zeigen.
Dann lässt er nach und nach jede Saite einmal erklingen und lauscht vorsichtig ihrem Klang.
„Wisst ihr welches Metall für die Saite verwendet wird?“ - „Für einige Instrumente nutze ich auch gerne Metallsaiten allerdings zumeist lieber für die hohen Töne, weil die Saiten so einen stärkeren Zug bekommen können. Bei den Tiefen Saiten lohnt es sich erfahrungsgemäß nur für ein Spinett oder eine große Harfe. Die anderen Instrumente sind zumeist zu viel auf Reisen und die Seiten wären zu schnell beschädigt.“

Dann stimmt er ein kurzes Lied an, um das Zusammenspiel der Saiten zu testen und nickt zufrieden am Ende des Stückes.
„Ihr habt da wirklich ein schönes Intrument.“ meint er mit einem Lächeln und legt die Harfe vorsichtig zurück.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 612
Beiträge: 34834
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.02.2020 16:00

Bei der Reaktion Tutus und der Hausherrin lacht er doch wieder kurz auf. "Also mir macht es Spaß, hin und wieder. Und so lange sich alle an die Regeln halten passiert eh nichts schlimmeres als ein paar geprellte Knochen oder aufgeplatzte Lippen." Ein wenig muss er auch noch grinsen, als er sich Liftrasil wieder zuwendet da dieser ja auch etwas gesagt hat. "Ach was, so ungewöhnlich nun auch nicht. Nur weil es nicht zum üblichen Bild über Magier passt heißt es nicht, das es da nicht welche von gibt. Dadurch spürt man das Feuer in den Knochen umso mehr finde ich. Einmal hab ich mich sogar mit einem Leonir geprügelt, aber auch nur weil ich ihn kannte und er seine Krallen dabei eingefahren gelassen hat." Doch, bei der Erinnerung muss er wieder etwas breiter grinsen. "Da hab ich zwar verloren, aber gerade deswegen einiges gelernt."


Bei Dwartoschas Erzählung wird er allerdings wieder ruhiger, ernster und hört stumm zu. Was sie da erzählt bedrückt ihn, das kann man sehen. "Es ist schrecklich was damals passiert ist, aber es war auch eine der wenigen Gelegenheiten wo beinahe alle Völker und Reiche zusammenarbeiteten um sich dem Schrecken entgegen zu stellen. Leider hat das nicht lange angehalten, sonst hätten sich die Erben Borbarads nicht so lange halten können." Und auch noch immer halten.

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 167
Beiträge: 10160
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 02.02.2020 17:36

"In der Tat! So lange es noch Dämonenlande gibt, sollte alle Politik und alle Machtschacherei geächtet sein! Alle zivilisierten Länder sollten zusammenarbeiten. Und die unzivilisierten auch. Dämonen sind jedes Lebewesens Feind!"

Benutzeravatar
Madalena
Posts in diesem Topic: 136
Beiträge: 4359
Registriert: 06.04.2011 14:58
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Madalena » 02.02.2020 19:26

"In Angralosch, am Raschtulswall. Die alte Pracht hat es noch lange nicht erreicht, es gibt noch viel zu tun. Aber wir packen es an. Ingerimm hat uns eine neue Heimat gewiesen. Einige unseres Volkes hat es aber auch weiter in den Westen verschlagen, in das Reich des Horas." beantwortet Dwartoscha die Frage, wo ihr Volk nun sesshaft geworden ist.

"Der Kern der Saiten ist aus reinem Stahl. Umwickelt sind sie mit silberveredelten Drähten - dadurch gibt es sowohl Stabilität, als auch Flexibilität.

Was den Transport angeht habt Ihr Recht. So robust es auch gebaut sein mag, muss man doch nach jeder Reise schauen, ob noch alles in Ordnung ist. Ohne die Harfe würde ich allerdings nicht verreisen! Also, genau gesagt ist es ohnehin meine erste größere Reise seit langem.

Es freut mich aber, dass Ihr sie auch ein wenig gespielt habt. Vielleicht können wir später ja noch ein wenig gemeinsam musizieren!"


Zu den Schwarzen Landen ist sie nachdenklich. "Ja, es ist in der Tat traurig, dass das Bündnis nicht ewig hielt. Aber unser Volk war nie ein Volk von Eroberern, also auch keine Rück-Eroberer. Und speziell wir Groschodomadim wirken ohnehin lieber im Verborgenen, ganz wie es Feqz gefällt."
Trage deine Maske wie deine Unterhose: Wenn was raus hängt, machst du was falsch.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 612
Beiträge: 34834
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 02.02.2020 23:14

"Genau so ist es." Stimmt Gordovan Lifthrasil zu, ohne dabei zu zögern oder sich erst die Antwort überlegen zu müssen. Bei dem was Dwartoscha da dann nachdenklich dazu beiträgt zuckt er sachte mit den Schultern. "Es gibt mehr als einen Weg einander zu unterstützen, nicht nur als Kämpfer. oder Rückeroberer. Und keiner davon ist weniger wert. Auch Warunk etwa wurde nicht nur von strammen Kämpfern und Geweihten an der Front zurück gewonnen, auch wenn die Rondrakirche das gerne anders darstellt. Beilunk ohne all die Handwerker, Bauern und andere ebenso verloren wie ohne Krieger. Die gewaltigsten Kämpfer können an den kleinsten Wunden zugrunde gehen ohne einen Heilkundigen. Und ohne Barden, Erzähler oder Sänger welche dafür sorgen das einen die Zuversicht nicht verlässt bringt auch der stärkste Körper nichts. Es gibt immer mehr als eine Art des Kampfes, mehr als eine Art Widerstand zu leisten. Nicht alle davon sind schön, oder ehrenhaft in den Augen aller, aber es gibt sie.
Und vieles das sonst eher im Hintergrund passiert, oder geschieht ohne groß beachtet zu werden fehlt erst dann wirklich wenn es fehlt. Und erst dann erkennen auch andere dessen Wert an."
Wobei das keine flammende rede ist, keine Predigt und auch kein Anstacheln. So wie der Rothaarige das sagt ist es, als würde er von etwas völlig Selbstverständlichen sprechen.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 727
Beiträge: 5405
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 03.02.2020 08:15

An Dwartoscha gewandt sagt Lyssandra Ich hatte schon die Ehre vor einiger Zeit im Bergkönigreich Angralosch, genauer gesagt in Simiador Gast zu sein – eine sehr schöne Stadt!
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 230
Beiträge: 6859
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Sanja » 03.02.2020 08:22

Nachdenklich blickt Tutu in die Runde. Trotz ihres bisherigen niedrigen Standes war sie doch letztlich sehr behütet aufgewachsen. Zumindest von all diesen Dämonen Dingen hatte sie kaum etwas mit bekommen. Herr Al Chadim hatte seine Tochter und damit auch Tutu sorgfältig davor beschützt.
Nun jedoch fragt das blonde Mädchen sich, ob sie wirklich auch einen Beitrag im Kampf gegen die Dämonen leisten könnte? Was könnte sie schon tun? Vielleicht den Kämpfern etwas zu essen machen oder ihre Rüstungen säubern. Aber eine saubere Rüstung schützt im Kampf auch nicht besser als eine schmutzige.
Nein, im Kampf wäre sie wohl nutzlos. Bestenfalls ein Köder, um Gegner in eine Falle locken zu können.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 727
Beiträge: 5405
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 03.02.2020 09:40

Ihr hättet nicht mal vors Haus gehen müssen werter Gordovan – Ihr hättet Euch auch auf der Bühne schlagen können! lächelt Lyssandra Gordovan zu Von Zeit zu Zeit finden auf der Bühne auch Ringkämpfe statt!
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 612
Beiträge: 34834
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 03.02.2020 11:48

Nun muss er doch wieder zumindest etwas schmunzeln, als die Herrin des Hauses wieder auf die Schlägerei zu sprechen kommt. "Nein, das wär nichts für mich. Das überlasse ich anderen denen solche Auftritte mehr liegen. Oder die davon leben müssen. Dann doch lieber etwas abseits einen schönen thorwalschen Argumentaustausch oder mitten rein wenn alle damit beschäftigt sind. Ohne Bühne oder große Show."

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 167
Beiträge: 10160
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 03.02.2020 12:01

"Ja, aus dem Alter dass ich Schaukämpfe veranstalte bin ich auch raus - aber wenn du dich gegen einen Leonir behaupten konntest, bist du ein ernst zu nehmender Gegner." sagt Lifthrasil anerkennend. "Für einen Magier scheinst du echt kein schlechter Kerl zu sein! ... aber es wird spät. Ich schmeiße noch eine Runde und dann werde ich mich zurückziehen. Übermorgen breche ich dann mit der vorhin erwähnten Karawane gen Gareth auf und du kannst gerne mitkommen, Injo."

DriveZ
Posts in diesem Topic: 283
Beiträge: 1417
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 03.02.2020 12:06

“Ich hoffe wir dürfen auch mitkommen?“, meint Phexis als nur Injo angesprochen wird und schaut zu Tutu.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 612
Beiträge: 34834
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 03.02.2020 12:17

"Direkt zwei Komplimente auf einmal, ich werde noch rot." Merkt der Rothaarige an, zumindest ganz leicht neckend. "Danke, das mit dem "kein schlechter Kerl" kann ich auch ebenso zurück geben. Es freut mich das ich dich etwas kennenlernen durfte."
Das er selber nicht mit eingeschlossen wird bei der Reise gen Gareth stört ihn nicht, nicht einmal im Geringsten. Aber er hat ja bisher auch keine Anstalten gemacht sich der Reise dorthin anzuschließen.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 727
Beiträge: 5405
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 03.02.2020 13:05

Schade eigentlich! sagt die Hausherrin in Richtung Gordovan und Lifthrasil.
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 167
Beiträge: 10160
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 03.02.2020 13:18

"Klar! Alle dürfen mitkommen, was mich angeht." sagt Lifthrasil "Es ist nicht meine Karawane, ich werde mich ihr auch nur anschließen, aber üblicherweise gilt: je mehr zusammen reisen, desto besser. Vielleicht besuchst Du mich auch mal in Gareth oder auf meiner Burg. Dann können wir auch den ein oder anderen Kampf ausfechten, Gordovan."

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 612
Beiträge: 34834
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 03.02.2020 15:15

"Ach was, es gibt doch bestimmt so viele die sich darum reißen auf Eurer Bühne stehen zu dürfen, dass es eine sehr lange Warteliste gibt." Winkt der Rothaarige ab, schmeichelt der Hausherrin so ein wenig. Immerhin ist das hier ein beeindruckendes, eindrucksvoll und bekanntes Haus.

"Auf das Angebot komme ich sicher zurück, ich melde mich dann auch vorher an um nicht völlig ohne Vorwarnung irgendwo reinzuplatzen. Aber nach Gareth verschlägt es mich noch nicht. Ein paar Tage bin ich noch hier, außerdem muss ich noch kurz nach Sinoda."

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 727
Beiträge: 5405
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 03.02.2020 16:28

Ihr schmeichelt mir und meinem bescheidenen Haus, werter Gordovan! winkt Lyssandra ab.
Danke für das Kompliment!
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 3639
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Hesindian Fuxfell » 04.02.2020 14:17

Mhanach trinkt noch seinen Wein aus, dann erhebt er sich. "Da es schon recht spät ist und des Tages über einiges zu erledigen ist, würde ich mich jetzt zurückziehen. Ich werde wohl noch einige Tage in der Stadt bleiben, ehe ich nach Teriliabad aufbreche, falls jemand den gleichen Weg hat kann man ja vielleicht gemeinsam reisen. Ich wohne auch im Haus Altzorgan." Bei diesen Worten fällt sein Blick auf Gordovan, der zumindest auch Interesse an der Akademie gezeigt hatte. "Denjenigen, die ich nicht mehr treffen werde, wünsche ich schon jetzt eine sichere Reise. Und möget ihr alle friedlich in Bishdariels Schwingen ruhen." Damit deutet er eine Verbeugung zum Abschied an, begleicht noch an der Theke seine Rechnung - nach dem Lächeln der Bediensteten zu urteilen recht großzügig - und entschwindet dann in die Nacht.
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 727
Beiträge: 5405
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 04.02.2020 14:37

Werter Mhanach, ich habe mich sehr gefreut Euch als Gast in meinem Haus begrüßen zu dürfen! Ich wünsche Euch eine angenehme Reise nach Teriliabad! Vielleicht könnt Ihr mit der ansässigen Rahjageweihten Rahsandra dorthin reisen? verabschiedet sich Lyssandra vom Magier.
Möge Rahja Euch auf all Euren Wegen begleiten!
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Benutzeravatar
Hesindian Fuxfell
Posts in diesem Topic: 21
Beiträge: 3639
Registriert: 13.07.2005 11:50
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Hesindian Fuxfell » 04.02.2020 18:32

"Es wäre mir eine Ehre wie Freude gleichermaßen." antwortet Mhanach noch auf den Vorschlag Lyssandras.
Der dessen Name nicht getanzt werden darf.
wenn Tom Riddle an einer Waldorfschule gewesen wäre

Benutzeravatar
Farmelon
Moderator/in
Moderator/in
Posts in diesem Topic: 612
Beiträge: 34834
Registriert: 24.02.2007 21:20
Wohnort: Köln

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Farmelon » 04.02.2020 23:39

"danke sehr, das wünsche ich Euch auch. Möge Phex ebenfalls mit Euch sein." verabschiedet Gordovan den anderen Magus, gähnt dann aber auch etwas verhalten hinter einer Handfläche. "Entschuldigung."

Benutzeravatar
Lifthrasil
Posts in diesem Topic: 167
Beiträge: 10160
Registriert: 23.04.2007 13:13
Kontaktdaten:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Lifthrasil » 05.02.2020 11:30

Nachdem die letzte Runde gebracht wurde, trinkt Lifthrasil aus und sagt: "Es war mir eine Freude, bei Swafnir! Bis zum nächsten Mal!"

Und damit verlässt er das Shaya um in den Kontor zu gehen, wo seine Tochter und Enkelin bestimmt längst schlafen.

Benutzeravatar
Injo Tinker
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 1912
Registriert: 26.04.2010 13:57
Wohnort: Heute hier, morgen dort...

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Injo Tinker » 05.02.2020 12:11

"Ich denke, ich werde mich auch zu Bett begeben." sagt Injo "Es war ein hochinteressanter Abend. Tutu, hilfst Du mir?" er klettert von seiner Konstruktion und seinem Stuhl herunter und klappt die Sitzerhöhungskonstruktion wieder zusammen. "Im übrigen verstehe ich ebensowenig wie Du, was an sich Prügeln so lustig sein soll. Ich kämpfe nur wenn es sein muss - und dann möglichst effektiv, damit es schnell vorbei ist."

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 727
Beiträge: 5405
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 05.02.2020 12:19

Lyssandra verabschiedet sich von Lfthrasil und sagt
Ich werde Euch morgen in Eurem Kontor besuchen!
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

DriveZ
Posts in diesem Topic: 283
Beiträge: 1417
Registriert: 05.01.2012 15:07

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von DriveZ » 05.02.2020 12:36

“Ich glaube es fehlt noch eine Unterschrift, Herr Tinker?“, meinte Sandro vorsichtig und deutete auf den Vertrag, den er für Tutu aufgesetzt hatte.
Man weiß nie, vor welchem größeren Unglück einen das Pech bewahrt hat.

Benutzeravatar
Sanja
Posts in diesem Topic: 230
Beiträge: 6859
Registriert: 19.01.2015 21:47

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Sanja » 05.02.2020 13:51

"Ja, Herr." Natürlich springt Tutu sofort auf und hilft Injo von seinem erhöhten Stuhl herunter. Ihr Verhalten ihm gegenüber hat sich wirklich kein bisschen geändert.
Als Sandro dann auf die fehlende Unterschrift hinweist, beißt Tutu sich leicht auf ihre Unterlippe und blickt zwischen Injo und Sandro hin und her.

Benutzeravatar
Injo Tinker
Posts in diesem Topic: 26
Beiträge: 1912
Registriert: 26.04.2010 13:57
Wohnort: Heute hier, morgen dort...

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Injo Tinker » 05.02.2020 14:44

(Hatte Injo nicht schon unterschrieben?)

"Ach, tut sie das?" fragt Injo. "Ich dachte ich hätte schon unterschrieben." er zieht ein Schreibgerät aus dem Ärmel, das wie eine metallische Schreibfeder aussieht, nur dass man sie offensichtlich in kein Tintenfass eintauchen muss. Zumindest schreibt es einfach so, als Injo seine Unterschrift unter das Dokument setzt. "Hier!" sagt er nachdem die Tinte trocken ist und gibt das Dokument an Tutu.

Benutzeravatar
Horasischer Vagant
Posts in diesem Topic: 727
Beiträge: 5405
Registriert: 18.09.2012 11:29
Geschlecht:

Auszeichnungen

Errungenschaften

Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Ungelesener Beitrag von Horasischer Vagant » 05.02.2020 14:54

Wie nennt Ihr diese metallische Schreibfeder? fragt Lyssandra interessiert.
Besuche mit Deinem Helden das Shaya´al´Laila in Zorgan (offenes RP)

Antworten